Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Was macht Han mit der Belohnung aus Episode 4?

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Gurkengräber, 2. Januar 2006.

  1. Gurkengräber

    Gurkengräber Offizier der Senatswache

    "Ich kann mir ne Menge vorstellen".

    So oder so ähnlich sagt Solo es ja im ersten (bzw. vierten) Teil. Und am Ende schleppt er auch ne Menge Kisten (voller Geld, oder?) in sein Raumschiff. Jedoch ist er im zweiten Teil wieder der arme Schmuggler. Wo hat er die Kohlen gelassen? An seinem Schiff kann er ja nicht viel getan haben.

    Ich glaub kaum dass er die ganzen Fleppen wieder gespendet hat, um Leia zu beeindrucken. :D
     
  2. ShmiSkywalker

    ShmiSkywalker Vaders Mama

    Hm, hat er die Millionen nicht abgelehnt und wollte lediglich 200 Dollar zum Tanken...?? :verwirrt:

    Ach nee - falscher Film. *gg*

    Aber die Frage hab ich mir auch schon gestellt. Immerhin sieht man ihn ja irgendwelche Kisten einpacken. Darin sind sicher nicht nur Fresspakete und Erste-Hilfe-Sets... zumindest hat es doch ganz den Anschein, als würde er da Kohle einsacken :D .
    Tja, wofür hat er sie ausgegeben? Wenn nicht irgendein findiger Eu-Schreiberling da schon Lunte gerochen und eine gaaaaanz tolle Geschichte darüber verfasst hat (nicht lachen, es gibt auch eine über den Sinn und Zweck von Hans roten Streifen auf der Hose...:rolleyes: ), dann erfahren wir es nie und können nur spekulieren...

    - alles ausgegeben
    - es wurde ihm geklaut
    - er hat's irgendwo aus Versehen liegen gelassen
    - es war nur Spielgeld :D
     
  3. Xair

    Xair Senatsmitglied

    Da Han in EP VI zu Jabba sagt das er das doppelt bezahlen kann ist zu vermuten das er das Geld noch besitzt (zu diesem Zeitpunkt) aber er es nie zu Jabba bringen konnte da die Rebelen und seine Freunde (allen vorran Leia) ihn voll vereinnahmen ;)
     
  4. Darth Hahn

    Darth Hahn Sith Lord

    Vielleicht hat er auch einen Teil wieder der Rebellen-Allianz überlassen (er gehört ja in Epi V sozusagen dazu und bekleidet einen Rang) oder auch etwas in sein Schiff reingesteckt und es aufgepimpt.

    Aber will er in Epi V Jabba zunächst nicht ausbezahlen? Auf Hoth spricht er mit General Carlist Rieekan darüber? ("Ja, bringen Sie diese Sache hinter sich. Ich verliere nur ungern so einen guten Mann." - so sinngemäß von Rieekan gesprochen). Vielleicht hat er das Geld auch ganz einfach noch irgendwo gebunkert.
     
  5. Gurkengräber

    Gurkengräber Offizier der Senatswache

    Das hab ich mir auch gedacht. Aber: Wenn wirklich ein so hohes Kopfgeld auf ihn ausgesetzt war, dann wäre doch das erste was er machen sollte (nach der Schlacht von Yavin), ab nach Tatooine und Jabba seine Kohlen abdrücken. Dann wäre die Sache geritzt.

    Und zwischen Yavin und Hoth wird wohl einige Zeit vergangen sein, zumindest sieht es so aus, als ob die Rebellen schon ne Zeit lang da sind. Und sowas muss ja auch erst gescoutet und aufgebaut werden... genug Zeit für Han mal nen Abstecher nach Tatooine zu machen.

    Soll aber hier nicht in Erbsenzählerei ausarten, diese Sache stört mich in den Filmen nicht im geringsten! Hab nur so darüber nachgedacht gestern, als Empire Strikes Back durch den VHS Recorder gejagt wurde. :cool:

    Edit:

    Ich glaub das is nur ne Ausrede um seinen Hals aus der Schlinge zu ziehen. Aber Jabba riecht den Braten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2006
  6. Geist

    Geist greiser Botschafter

    Wenn er das Geld noch hätte, dann hätte er sich doch irgendwann in den drei Filmen doch mal einen neuen Satz Klamotten zugelegt... :D

    Aber so wie ich Han kenne, gibt es ein paar EU-Erklärungen dafür, was er in den knapp drei Jahren zwischen ANH und TESB mit dem Geld angestellt haben kann. Einen Teil wird er sicherlich mal verspielt haben, der alte Sabacc-Hase. ;)
    Einen weiteren Teil kann er dafür aufgebraucht haben, am Falken rumzuwerkeln - wie etwa die unterseitige Blasterkanone, die erst seit TESB zu sehen ist.
    Und mit dem Rest hat er sich wahrscheinlich den Generalsrang erkauft. :D
     
  7. Gurkengräber

    Gurkengräber Offizier der Senatswache

    Ballert eben diese Blasterkanone im ersten Teil nicht auf die Soldaten, die ihn, Luke und Kenobi im Dock abfangen wollen?
     
  8. Darth Hahn

    Darth Hahn Sith Lord

    Er muss das Geld noch haben, ansonsten ist es ja sinnlos, den Plan in Episode V zu fassen, Jabba nun doch noch auszubezahlen. Allerdings kommt ihm dann ja noch eine ganze Menge dazwischen:

    - der Angriff auf Hoth
    - die Flucht vor der imperialen Flotte
    - die Gefangennahme auf Bespin
    - er wird in Karbonit eingefroren und Jabbe überstellt

    Jabba verliert jedoch bei Hans Befreiung sein Leben und Han muss ihn nicht mehr ausbezahlen. Also ich denke, er hat die Kohle zu Beginn von Episode V noch und danach hatte er irgendwie keine Gelegenheit mehr, Jabba auszubezahlen.
     
  9. Geist

    Geist greiser Botschafter

    Nein, erst im zweiten Teil, bei der Flucht von Hoth.
    Hast du TESB denn nicht erst gestern gesehen? ;)
     
  10. Gurkengräber

    Gurkengräber Offizier der Senatswache

    LoL, das heißt er bunkert die Kohlen erstmal, und hofft das Jabba ihn nicht zu fassen kriegt? Und dann plötzlich (auf Grund des Kopfgeldjägers von "Ord Mantell" ???) entscheidet er sich anders?

    Ehm, wat is denn mit der Knarre die im ersten Teil (also Ep 4) aus dem Rumpf fährt im Raumhafen? Sieht für mich genau so aus.


    (Sorry, Doppelpost, löschen kann ich nicht?)

    @Gurkengräber: Du nicht, aber ich.. :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Januar 2006
  11. Darth Hahn

    Darth Hahn Sith Lord

    Nun, so ist die Handlung in den Filmen. Vielleicht will er auch wegen Leia und der Rebellion zuerst das Geld nicht an Jabba ausbezahlen. Aber nach Ord Mantell denkt er darüber noch einmal nach.

    Ich habe die Filme nicht gedreht, aber so sind die Dialoge und so ist die Handlung...
     
  12. Xanatos

    Xanatos Verrückter alter Mann Premium

    Sehe ich genauso.
    Er hatte nunmal nicht die nötige Zeit Jabba auszubezahlen.
    So kann ich mir sein Verhalten jedenfalls erklären.
     
  13. Gurkengräber

    Gurkengräber Offizier der Senatswache

    Wenn dat nich mal dat Wort zum Sonntag is! Lasst uns das Forum dicht machen, es ist unnötig geworden! :D ;)
     
  14. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Eine solche Frage schreit nach einer EU-Antwort, da sie ja nicht mit den Filmfaken beantwortet werden kann :D

    Han Solo's Belohnung wird vom Piraten Crimson Jack gestohlen, als dieser die Falcon auf dem Weg nach Tatooine abfängt, danach Han und Chewbacca auf Aduba-3 aussetzt.

    Könnt ihr in den marvel Comics nachlesen.
     
  15. Scud

    Scud Team Coco

    Allerdings sind die Marvel Comics nicht mehr so einfach zu kriegen... hm?
     
  16. Sankara

    Sankara loyaler Abgesandter

    Nein, eine Antwort ist das auch nicht, denn das EU ist ja lediglich "Spekulation" und bietet keine wirklichen Fakten wie die Filme. ;-)

    Ich hab noch ein paar Fragen:

    Was macht Han Solo mit seiner Medaille? Kommt sie in eine Schublade oder in eine Vitrine?

    Hat Han seine Handschuhe verbaselt, oder hat er in "Empire" und "Jedi" einfach keinen Bock mehr auf sie?
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2006
  17. Xanatos

    Xanatos Verrückter alter Mann Premium


    Sehe ich auch so.
    Für mich müssen die Filme entweder ihre Rätsel lösen oder sie bleiben für immer nur Spekulation. Man muss halt mal von Leuten ausgehen die sich die Filme ansehen ohne überhaupt eine Ahnung zu haben was das EU überhaupt ist ;) .

    :verwirrt: :konfus:
     
  18. Darth_Seebi

    Darth_Seebi ganz böser Sith

    Han hat das Geld mit Sicherheit nicht ausgegeben. In EP5 will er ja die Rebellen verlassen um Jabba endlich auszubezahlen - mit welchem Geld als mit der "Belohnung" hätte er das machen können. Und in EP6 sagt Han er bezahle das Dreifache.

    Sprich Han wollte das Geld immer verwenden um damit seine Schulden bei Jabba zu bezahlen. Jedoch seine Verpflichtungen bei den Rebellen, seine Einfrierung und später Jabbas Tod haben ihn daran gehindert.

    Kann ja sein, dass er sich nach EP6 mit Leia ein hübsches Landhaus mit dem ganzen Zaster kauft.
     
  19. Yoda Topgun

    Yoda Topgun ist eins mit der Macht

    Tippe mal darauf das er das in den Falken gestekt hat.

    Mam kann am Falken immer was verbessern .^^
     
  20. Nontox

    Nontox Senatsbesucher

    Die Sache mit der Kohle ist mal wieder so ein typsicher Logikfehler der OT. :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen