Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Was meint Ihr ....

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von darth vienna, 23. April 2003.

  1. darth vienna

    darth vienna Senatsbesucher

    Wir wir wissen sieht Luk in Episode VI ( und letztn Teil) Yoda, Ani und Obi. Glaubt Ihr wird Qui-Gon, da er der erste Meister von Ani war auch von Lukas eingebaut werden. Qui-Gon war ja der Erste der Ani als den "Auserwälten" gesehen hat und nachdem Ani seine Berufung erfüllt hat könnte Qui-Gon erscheinen. Was meint Ihr dazu?
     
  2. ShmiSkywalker

    ShmiSkywalker Vaders Mama

    nee

    Hi!

    Also ich halte diese immer mal in diversen Diskussionen herumschwirrende Ultimate Edition der OT nach wie vor für ein Gerücht. Zumindest hoff ich schwer, dass Mr. Lucas nicht noch mal an der alten Trilogie rumpfuscht und jedem Charakter aus den Prequels einen nachträglichen Auftritt in der OT verschafft. Bitte nicht!! Qui Gon darf von mir aus in Episode 3 auftauchen bis ihn jemand rausschmeißt:D , aber in der OT hat er nichts zu suchen. Das selbe gilt auch für Padme, Jar Jar, Bail Organa und so weiter und so weiter.

    In diesem Sinne,
    Tschüß!

    Shmi:cool:
     
  3. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Re: nee

    Dem kann ich mich nur anschließen.
    Wenn er PT-Charaktere einbaut, kann er der OT nur schaden....
     
  4. figurehead

    figurehead Auferstanden von den Toten

    Re: Re: nee

    Meh. Möchte mal sehen, wie ihr auf die Jar Jar-Cameos in der UE-OT reagiert. :D
     
  5. Remus

    Remus Gast

    Sooo wichtig war Qui-Gon ja nun auch wieder nicht.:rolleyes: Aber sein Geist wird in E3 sicher wiederkommen.
     
  6. Admiral Melvar

    Admiral Melvar Stasia's lieblings Fiesviech Premium


    Irrtum :D Qui Gon hat den ganzen Kram doch erst ins rollen gebaracht ...
     
  7. Remus

    Remus Gast

    Dann kannst Du ja gleich den halben Jedi-Rat ablichten. Wie alle Figuren war Qui-Gon auch nur ein Werkzeug der Macht, wohingegen z.B. Obi oder Yoda frei handelten.
     
  8. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Also zum Thema OT 2005 sage ich nur Laserdisc. Da kriegt man relativ einfach die THX Version und ausserdem in uncomprimierter wahnsinns Qualität. Da kann keine DVD mithalten. Ausserdem halte ich die Ultime Edition immer noch für einen Fehler weil GL garantiert weiter daran rumdoktord ohne das er seine Fehler aus der Vergangenheit verbessert.

    cu, Spaceball
     
  9. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Ich denke das größte Problem generell beim nachträglichen Einfügen von nachträglichen Storyelementen ist - das es nachträglich ist. Eingebatschte Rontos oder so stören mich da weniger, wenn sie gut eingefügt werden, aber die OT wurde so "Kult" wie sie ist, alles andere verwirrt und zerstört den Eindruck, den sie gemacht hat - vor allem bezweifele ich das GL einen Charakter in den letzten Film nehmen würde der im ersten auftaucht - die FIlme müssen ein gewisses Maß an Eigenverständlichkeit haben, allein um Massentauglich zu sein.
     
  10. Mortaki

    Mortaki loyaler Abgesandter

    Ich kann mich nur anschliesen...GL wird ihn hoffentlich nicht einfuegen. Er passt nicht in die Story der letzten Filme rein...Es wuerde ausserdem aetzend aussehn, wenn dieser Weg und diese "Reling"(? oder was diese Schnur am Ende da ist) voll mit Charakteren waere...
     
  11. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Qui-Gon hat am Ende von ROTJ nichts, aber auch gar nichts zu suchen. Ebenso wie Mace Windu oder jeder andere. Luke kannte diese Leute nicht, also wäre es sinnlos, wenn neben Yoda, Anakin und Obi-Wan noch andere Jedi zu sehen wären - inklusive Qui-Gon.
     
  12. Darth Skywalker

    Darth Skywalker Leidenschaftlicher SK STURM FAN

    Hi!

    Ich finde das Qui-Gon in sicher nicht eingefügt wird! Es sei den er hat in epi. 3 einen wichtigen auftritt der was mit luke zu tun hat! Ansonsten wäre eher unlogisch!
     
  13. Admiral Drayson

    Admiral Drayson Größter Admiral dieser Galaxie

    Also ich stimme auch zu das es nicht rein passt das neben Ani, Obi und Yoda noch Qui Gon dazu kommt, weil ja Qui Gon Meister von Ani nicht von Lukewar. Er ist auch nicht wie die anderen verschwunden oder nehmt man das Auflösen , Na ja !!

    Auf jeden fall gehört Qui Gon nicht dazu !!
     
  14. Darth_Jango

    Darth_Jango Primary Antagonist

    Nein,das wäre dann doch zu viel. Selbst ich denke so,obwohl mir die OT zu tragisch ist. Aber nein,das wäre eine zu starke Veränderung. Charakteristische Merkmale der PT,wie Qui-Gon oder JarJar es sind,bleiben bitte draussen. Deren Hinzufügung ist wirklich nicht mehr notwendig.
     
  15. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Dem kann ich nur zustimmen. Außerdem was bringt es denn, wenn ständig an der OT rumgedoktert werden sollte? Die OT ist die OT und ich sehe keinen Grund da jetzt noch größere Änderungen einzufügen wäre dämlich. Ich versteh gar nicht, was alle Leute immer damit haben, Padmé irgendwo noch 'nen Auftritt zu verschaffen zu Mace noch irgendwo zu sehen. Die haben wir früher auch nicht gebraucht und die Filme waren trotzdem erfolgreich. Und sie bloß deshalb einzufügen, um den Zusammenhang zur PT herzustellen leuchtet mir auch nicht ein.
    Es mag ja sein, dass Qui-Gon alles ins Rollen gebracht hat, aber deshalb hat er mit der Handlung der OT trotzdem ziemlich wenig zu tun, sprich man kommt auch sehr gut ohne ihn aus... :rolleyes:
     
  16. Zaos Tian

    Zaos Tian The Blue Side Of The Force

    Naja mit der SE hat George Lucas es ja versaut... die neuen Szenen braucht wirklich niemand! Ich hoffe er bastelt nicht weiter daran rum und hoffe, dass er die alte Trilogie nicht an die neue anpasst... aber umgekehrt würde ich es begrüssen, wenn er die neue an die alte anpassen würde:D
     

Diese Seite empfehlen