Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Was passiert, wenn man mit einer normalen Pistole auf Aine Lichtschwert schießt?

Dieses Thema im Forum "Rund um Star Wars" wurde erstellt von Galen Marek 15, 24. Juli 2009.

  1. Galen Marek 15

    Galen Marek 15 Offizier der Senatswache

    Ich hab mich gestern vor dem schlafen gehn gefragt was wohl passiert wenn man mit einer PPK oder einer Ak 47 auf ein lichtschwert schießt.


    Ich vermute mal das die Kugeln schmelzen oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juli 2009
  2. Darth Hahn

    Darth Hahn Sith Lord

    Davon kannst du ausgehen. Projektilwaffen kommen in Star Wars auch vor und ich denke, dass die Kugeln im Nu schmelzen, wenn sie mit der Klinge eines Laserschwertes in Berührung kommen.
     
  3. Galen Marek 15

    Galen Marek 15 Offizier der Senatswache

    Hab ich mir nämlich schon gedacht, wenn es laserschüsse reflektieren kann.
     
  4. Sir Threepio

    Sir Threepio Protokolldroide

    Die Kugel wird im Normalfall schmelzen. Ich kann mir aber vorstellen das sie, wenn sie entsprechend präpariert wurde, auch durchdringen kann. Spezielle Beschichtung oder etwas in der Art.

    Übrigens ist deine Rechtschreibung wieder ziemlich schlecht.
     
  5. Mace Windu

    Mace Windu Don't Shoot Me I'm Only a Jedi Master Premium

    Wir haben es hier aber mit einem Laser zu tun...
    Ich denke mal das sie schmelzen würde.
     
  6. Sir Threepio

    Sir Threepio Protokolldroide

    Da es durchaus Metalle gibt die einigermaßen Laserschwertbeständig sind, sehe ich da kein Problem. Eine Cortosisbeschichtung könnte das aushalten. Zumal solche Geschosse sehr schnell sind.
     
  7. Mace@Windu

    Mace@Windu endlich mal wieder hier.

    Die Kugel würde im Plasmastrahl der Klinge nicht schmilzen, wenn sie senkrecht auf diese zufliegt.
    Dafür ist eine Kugel viel zu schnell, da braucht man keine spezielle Beschichtung, Kupfer reicht völlig aus...

    Kann man doch einfach ausprobieren, man schießt quer durch einen Strahl von einem Plasmabrenner.
    Würde ich aber nicht machen.

    M@W
     
  8. Bane

    Bane Now available with grey hair

    Wobei es sich bei einem Lichtschwer nicht um einen Plasmastrahl handelt :klugs
    Was auch in mehreren Threads endlos durchgekaut wurde, ein Lichtschwert ist kein Plasmaschwert.
    Von daher ist die klinge um vieles heißer,und daher wäre das schon möglich das eine kugel schmelzen würde, immerhin ist sie für kurze zeit extremsten temperaturen ausgesetzt und das reicht schon.
     
  9. Jace

    Jace Abgesandter

    naja.. reicht es aus um das metall verdampfen zu lassen? es fliegt ja schon mit hoher geschwindigkeit durch und ist nur den bruchteil einer sekunde der temperatur ausgesetzt.
    ansonsten würde ja ein schlacken flüssigmetall aus dem lichtschwert rauskommen und den gegner treffen.. oder evtl an der luft wieder abkühlen. wat weiß ich.
    also so ganz schlüssig sind die bisherigen antworten imho noch nicht.
     
  10. Bane

    Bane Now available with grey hair

    Wenn es sich dabei um wirklich ennorme hitze handelt, könnte das geschoss wirklich ganz verdampft werden, also das nichts mehr davon übrigbleibt.
    Aber das hier sind ja im endeffekt alles nur spekulationen, aber wenn man davon ausgeht wie fix ein Lichtschwert eine dicke tür öffnet (die klinge geht ja ohne widerstand in sekundenschnelle durch) , sollte das mit der kugel auch kein prob sein.
     
  11. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Lichtschwerter geben keine Hitze ab (die Klinge wird nicht heiss) und eine Kugel mit einem Lichtschwert zu blocken würde ich nicht versuchen. Es ist ja nicht als ob man einen Blasterschuss (den man von weiten schon kommen sieht) blockt. Eine Kugel ist wegen der enormen Geschwindigkeit für das menschliche Auge nicht wahrnehmbar. Außer man ist im Film Matrix. ;) Ein Treffer ist da wahrscheinlicher als das es gelingt das Geschoß einfach abzuwehren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2009
  12. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Da hast du was falsch verstanden... die Lichtschwertklinge ist verdammt heiß, was man ja auch direkt in den Filmen sehen kann, als sie harten Durastahl zum schmelzen bringt.
    Die Klinge gibt nur nicht viel Hitze an die Umgebungsluft ab... das ist der springende Punkt. Aber sie selbst ist sauheiß.

    Ein Jedi verläßt sich da nur seeehr sekundär auf seine Augen, wie wir auch in den Filmen zu sehen bekommen und in jedem zweiten Buch lesen dürfen. Ein machtbegabter Kämpfer läßt sich da vollends von der Macht führen... sozusagen eine Art "Spinnensinn" :D
     
  13. Mast3r Ken0bi

    Mast3r Ken0bi Herr Einspaziert

    Da stellt sich mir die Frage, ob ein Projektil schneller ist, als ein Blasterschuss. In den Filmen sehen die Blasterschüsse ja immer recht langsam aus, aber ob das so aussagekträftig ist?
     
  14. Bardan Jusik

    Bardan Jusik Ehemailiger Jedi, jetzt Mandalorianer...

    Ich denke, dass die Schüsse im Film absichtlich so langsam gemacht wurden damit der Zuschauer die Schüsse mitverfolgen kann. Wäre ja etwas eigenartig wenn die Jedi Blasterschüsse, die kaum mit dem Auge mitverfolgen zu sind, abwehren... Da würde einem schwindelig werden ^^
    Denn anders kann ich mir es nicht erklären.

    Und zum Thema: Wäre es nicht möglich, dass die Kugel durchs Lichtschwert geht? Da sie ja nur im Bruchteil einer Sek. der Hitze ausgesetzt ist? Vllt würde die Kugel etwas an Form verlieren aber ein Klumpen würde vllt noch durchdringen zum Ziel...
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2009
  15. 501Trooper

    501Trooper Jedi auf Abwegen

    Da muss es doch irgendeine physikalische Formel geben mit der man berechnen kann wie lange etwas wodrin sein muss bei einer bestimmten temperatur um zu schmelzen. :verwirrt: Kennt sich da einer mit sowas aus?
     
  16. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

  17. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    es währe aber nicht so toll wenn die kugel schmeltzen würde und dem jedi dann auf die flossen tropfen würde ^^ da müsste sie schon verdampfen aber so viel hitze wird da ja auch nicht freigesetzt
     
  18. Bane

    Bane Now available with grey hair

    Wer sagt das da nicht soviel hitze freigesetzt wird?
    Ein Lichtschwert ist immerhin in der lage so gut wie jedes bekannte Metal zu schmelzen, dazu müssen enorme Temperaturen freigesetzt werden.
    Daher bin ich der Meinung, das ein kleines Projektil mit sicherheit bis zum verdampfen erhitzt wird.
     
  19. Hellcreature1

    Hellcreature1 Zivilist

    In ep1 sieht man ja wie sie mit einem Lichtschwert das Schwer gepanzerte Tor zum Kontrollraum schmelzen.
    Eine kugel würde es dann sicherlich auch schmelzen
     
  20. Jace

    Jace Abgesandter

    o_O Bei größeren Feuergefechten würden die Jedis dann an den giftigen Dämpfen sterben.. Beruhigend zu wissen.
     

Diese Seite empfehlen