Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Was wäre wenn Peter Mayhew auf Kenny Baker getreten wäre?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Guest, 13. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Guest

    Guest Gast

    Ich weiß, mal wieder eine "Was wäre wenn" Frage. Aber ich finde sie ganz interessant.

    Wenn Peter Mayhew bei den Dreharbeiten zu irgendeinem SW Film auf Kenny Baker getreten wäre, was wäre dann passiert? Wäre Kenny durch Peters Zehen gequetscht worden? Und was wäre aus R2 geworden?

    Ich bin echt wie ein kleiner Flitzebogen gespannt, was ihr dazu meint!

    THX


    Saesee
    ... äh, ich meine Duster ;)
    :rollin:
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Re: Was wäre wenn Peter Mayhew auf Kenny Baker getreten wäre

    Nun, diese Frage, werter Kollege, ist von grosser physikalischer und wissenschaftlicher Bedeutung. Besonders für den Fortgang der Star Wars Geschichte.

    Da stellt sich spontan die Frage: Hat Kenny Baker überhaupt Platz zwischen Peters Zehen?

    Gottlob hatte GL schon vorgesorgt, und den kleinen Mr. Baker mit einer Lampe und Glöckchen ausgerüstet, somit Peter immer Wusste wohin er treten sollte.

    Natürlich hätte der Tod von Baker weitreichende Folgen für Star Wars. Wer würde Jabba die Drinks Servieren? Wer würde mit C-3PO reden? Wer hätte eine noch beschissenere Rolle als Peter selbst (vom Wiedererkennungswert natürlich und Platz im Kostüm)?

    Moment, das wärs, ich hab ne Theorie:
    Kenny wäre Tod. Somit auch R2D2 und Jabba würde niemand die Drinks servieren. Das hiesse Jabba würde verdursten und sterben. Ergo es hätte kein grosser Kampf auf Jabba's Yacht gegeben und Boba wäre nie in das Loch gefallen.
    Hätte Boba damit zu Gunsten des Imperators im Endduell eingreifen können?
    Möglich. Theorie: Vader will den Imperator gerade in den Schacht werfen, als Boba ihn erschiesst.
    Könnte Boba damit ein neuer Sithschüler worden sein?

    Oder was wäre wenn niemand die Türe zum Endor-Bunker geöffnet hätte? Wären unsere Helden draussen vor Langeweile gestorben?

    Da seht ihr, was solche Zwischenfälle für Folgen haben KÖNNTEN.
    :)
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Re: Was wäre wenn Peter Mayhew auf Kenny Baker getreten wäre

    Ja, ja... das kommt dabei raus, wenn die News zu Star Wars mal wieder zu wenig werden *fg* Das könnte euch beiden glatt den Jar Jar-Award einbringen ;)
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Re: Was wäre wenn Peter Mayhew auf Kenny Baker getreten wäre

    Danke Jeane! Wenn du mir den pers. vorbeibringst... ;)
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Re: Was wäre wenn Peter Mayhew auf Kenny Baker getreten wäre

    Hi Duster,

    ich glaube da muss ich dann auch mal antworten oder ? *g*

    Also ich könnte wetten das Peter und Kenny immer den größst möglichen Abstand voneiander hatten und wenn sie zusammen drehen mussten war bestimmt immer ein Erste Hilfe Team dabei.

    Eine andere Frage: WAS WÄRE WENN *g* Peter über Kenny gestolpert wäre ?



    Mit besonders freundlichen Grüßen an Darth Duster

    Saesee
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Re: Was wäre wenn Peter Mayhew auf Kenny Baker getreten wäre

    Ich schliess jetzt diesen Thread.
    Hab mich zwar über die geniale Parodie totgelacht ( :rollin: ) aber mit AOTC hats nun wirklich nichts zu tun ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen