Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Was zuerst, Film oder Buch ?

Dieses Thema im Forum "Rund um Star Wars" wurde erstellt von Jedihammer, 9. September 2004.

?

Was zuerst,Film oder Buch ?

  1. Zuerst den Film

    17 Stimme(n)
    68,0%
  2. Zuerst das Buch

    5 Stimme(n)
    20,0%
  3. Ich sehe nur den Film

    3 Stimme(n)
    12,0%
  4. Ich lese nur das Buch

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Meistens bekommt man das Buch zu einem Film ein paar Tage vorher.
    WWie haltet ihr es ? Lest ihr erst das Buch oder seht ihr erst den Film ?
    Oder lest ihr das Buch überhaupt nicht ?
     
  2. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Da ich es kaum abwarten kann werde ich wohl erst das Buch lesen, da es, wie du richtig sagtes ja schon vorher erscheint.

    Ich bin einfach zu neugierig.
     
  3. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Es kommt immer auf die Fiktion an... bei SW werde ich immer das zuerst verinnerlichen, was auch zuerst raus kommt. Da ist meine Ungeduld stärker als alles andere. In anderen Fällen lese ich wiederum eben nicht das Buch zuerst um mich vom Film überraschen zu lassen.
    Zu vielen Fiktionen lese ich aber das "Buch zum Film" überhauptnicht, wärend ich mir im Grunde das "Buch, aus dem der Film wurde" immer besorge. Das Orginal ist meistens (nicht immer aber meistens) eben doch nen Tick (oder viele Ticks) besser ;)
     
  4. Woodstock

    Woodstock Üblicher Verdächtiger

    Da kann ich MInza 100% zustimmen.

    "Buch zum Film" nee (das hab ich einmal bei Jurassic Park I gemacht und da wurde nur der gesamte Film nacherzählt, sehr sehr langweilig.

    Meistens ist man enttäuscht (so geht es wenigstens mir) wenn Hollywood einen macht, bei dem ich das Buch schon gelesen hatte. (z.B. Hdr; Troja/Illias).

    Aber bei den schriftlichen Vorlagen zu Filmen bin ich dann meistens mehr als positiv überrascht (Starship Troopers, Fightclub)

    Bei SW kann ich meine Neugier soweit zügeln, dass ich erst den Film anschaue und danach erst mir das Buch besorg. (Willensstärcke komm zu mir )
     
  5. Nikolai Leandro

    Nikolai Leandro Podiumsbesucher

    Ist ganz verschieden, oft lese ich ein Buch und sehe den film viel später oder gar nicht. Bei Filmen, wo ich weiß, dass das Buch definitiv besser ist, schau ich den film gar nicht erst, um mir nicht die Vorstellung zu nehmen, die man sich beim lesen gemacht hat.
    Aber wenn mir das Buch zu einem Film in die Hände fällt, den ich gut finde oder der interessant war, dann lese ich das. Besonders interessant ist es bei Bchern, die vor dem film da waren, weil man da sehen kann, was der Regisseur daraus gemacht hat.
     
  6. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Und das sind dann eh die aller schrecklichsten Bücher überhaupt: Bücher zu Filmen, die eine Adaption eines Buches sind... wie krank ist denn das? o_O

    Wenn der Film schon ein Buch nacherzählt muß ich doch nicht noch extra ein Buch zum Film schreiben, oder? o_O
     
  7. Woodstock

    Woodstock Üblicher Verdächtiger

    Da gibt es auch ein echtes Buch davon :confused:

    Und du hast recht DAS ist krank, krank und schon fast tot.
     
  8. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    offtopic: ja da gibts ein echtes Buch von Crichton.. "Dino Park" heißt das und ist eigentlich richtig gut. Eines der wenigen Bücher wo der Film dazu nicht übertrieben sondern untertrieben ist :D Sprich: im Buch kommen zehnmal mehr Viechers vor und es fließt mehr Blut ;)
     
  9. Eshra

    Eshra Revoluzerrin und absoluter Rebell ~kleines Großmau

    Ich les lieber zuerst die Bücher bevor ich ma die Filme anschauen geh
     
  10. Wolf

    Wolf Offizier der Senatswache

    auf jeden Fall erst Buch, warum, das ist hier zu lesen. Das Thema hatten wir nämlich auch schon... - von mir :rolleyes:
     
  11. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ja aber hier gehts nicht um Episode III sondern um die Frage im Allgemeinen... darum verstehe ich auch immer noch nicht, warum es in den SW Umfragen gelandet ist?! o_O
     
  12. Wolf

    Wolf Offizier der Senatswache

    Ja ok, tut mir Leid. Ich dachte das wäre speziell auf SW bezogen (wahrscheinlich gerade weil es in den SW Umfragen ist ;) )
     
  13. Ich schaue mir erst den Film an, danach wird das Buch gelesen.
    Beim Lesen hat man noch die Bilder des Films vor Augen und man kann sich gut die Handlung vorstellen. Außerdem erfreut man sich an den zusätzlichen Passagen, die die Handlung vertiefen oder die Charaktere deutlicher zeichnen.

    Bei Herr der Ringe habe ich es nicht gemacht, das Buch gibts ja schon sehr lange.
    Jedenfalls war ich natürlich enttäusch, daß viele Stellen einfach gekürzt bzw komplett weggelassen wurden ( Tom Bombadil )
    Andererseits muß man sagen daß im Falle von HdR der Film trotzdem gelungen ist.
    (bei einen so großen Werk ist das kein leichtes Unterfangen, ein großes Lob an Peter Jackson )
    Man muß schon zugeben, daß einige Passagen recht langatmig sind und nicht für eine 1 zu 1 Umsetzung geeignet sind.

    Wenn es eben geht schaue ich zuerst den Film und lese erst danach das Buch.

    Egal ob Star Wars oder was anderes.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. September 2004
  14. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Ich bezog es eigendlich auf EP III.
    Habe mich wohl leider nicht richtig ausgedrückt.
     
  15. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Achso... ich dachte, weil da stand "meistens bekommt man ein buch"... dachte ich eher an das Thema im Ganzen. Dann sorry für das Mißverständnis *schäm*
     
  16. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Erst der Film, irgendwann danach das Buch. Filmromane lese ich nicht gern, wenn man von denen zur OT und zum Teil AOTC absieht. Wenn ich an TPM denke, erschaudere ich heute noch....
     
  17. Craven

    Craven junger Botschafter

    Hmm... zuerst Lucas' oder doch eher Stovers Umsetzung der Geschichte? Schwierig...
    Bei jedem anderen Film würde ich wahrscheinlich Stovers Buch lesen, bei Star Wars guck ich aber doch lieber zuerst den Film...

    Naja, vielleicht les ich auch die ersten 1 oder 2 Seiten vor dem Film :)


    Craven
     
  18. Zenmaster

    Zenmaster Sternenkrieger

    Star Wars / Action = Film

    Ich lese nur Bücher zu intellektuell hochwertigen Themen.
     
  19. Thranduil

    Thranduil Ever try. Ever fail. No matter. Try again. Fail ag

    das ist bei mir so eine gratwanderung..

    ich fande die bücher zu den filmen bis jetzt wirklich sehr gelungen (bei SW, von anderen fiktionen reden wir mal nicht drüber^^), aber als ich bei AOTC das buch zuerst las, war ich doch ein wenig vom film abgelenkt, wegen ein paar szenen die es nicht gab bzw. andere die es zusätzlich gab

    also werde ich wahrscheinlich zuerst den film ansehen und diesen genuss dann nochmal "verbessern", indem ich das buch nachträglich lese..
     
  20. Corran

    Corran Done with all this twisting of the truth...

    Also ich hab "Zuerst den Film" gestimmt - bis auf LOTR und Harry Potter trifft das auch zu
     

Diese Seite empfehlen