Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

wasch dich!!

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Zero´s Girl, 23. September 2003.

  1. Bei uns im Internat lebt ein 16jähriges Mädchen, das ziehmlich , ...naja sagen wir ma unhygjenisch ist!! Auf gut deutsch: Sie stinkt!!
    Ihre Zimmernachbarin hat mir erzählt, das wenn sie morgens aufsteht, sie sich ungewaschen anzieht und so in die Schule geht (man riecht es ihr aber auch an), und so auch wieder schlafen geht. Sie hat uns sogar Flöhe mit in die Schule gebracht. Deshalb wird sie von (fast) allen gemieden. Das Mädchen tut mir ehrlichgesagt leid. Aber was soll man zu ihr sagen "Geh heim und wasch dich!" ist wohl unpassend!! Was würdet ihr machen?! Denn ich will sie ja auch nich verletzen, aber so kann es auf keinen Fall weiter gehen.
     
  2. Casta

    Casta junger Botschafter

    [​IMG] Also ich weiß nicht, aber wenn es so krass ist, dass dieses Mädchen sogar von anderen gemieden wird und Ungeziefer mit in die Schule bringt, sollte man unter halbwegs erwachsenen Menschen wohl so offen mit ihr reden können und sie vorsichtig darauf hinweisen, dass das schon ziemlich unhygenienisch ist und an die Grenze des guten Geschmacks geht.

    Und so etwas muss man ja auch nicht öffentlich a lá "Wasch Dich!!" machen, sondern sie in Ruhe zur Seite nehmen und dies mit ihr besprechen.

    Also, Nase zu und durch ;)

    Liebe Grüße, Casta
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. September 2003
  3. amidalas_decoy

    amidalas_decoy Allianz-Ohneglied und total unschuldige Vorstandsz

    Man kann es ihr ja auch als gut gemeinten Rat beibringen. Ist es ja dann auch immerhin. Man muss dafür nicht beleidigend werden und es auch nicht der gesammelten Klasse machen.
    Eine Frage von Sensiblität und nicht der Brechhammermethode ;)
     
  4. Naja das problem bei der Sache ist nur, sie ist immer so patzig und sagt auf alles gleich >>Halt die Fresse<<. Naja, ich hab auch noch nich so viel mit ihr geredet, außer wenn sie was von mir wissen wollte oder so. Aber wenn sie wieder da ist, dann lass ich ma meine sensieble Seite raus hängen und sräche sie ma lieb drauf an.
    Sonst stinkt sie weiter so vor sich hin.

    ,,,man das Mädchen ist 16 Jahre alt, eigentlich müßte sie das von alleine merken.
     
  5. amidalas_decoy

    amidalas_decoy Allianz-Ohneglied und total unschuldige Vorstandsz

    Auch wenn sie dann sagt "Halt die Fresse" ( :rolleyes: ) sie wird sich davon trotzdem etwas annehmenm auch wenn sie es nicht nach aussen zeigt.

    Und daß sie es selbst nicht merkt, wird wohl so sein, egal wie alt. Vielleicht wurde ihr das nie nahe gelegt, wie wichtig Hygiene für den Eindruck auf andere Menschen ist...
     
  6. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    sowas war bei uns in der Klasse auch einmal. Irgendwei ist das dann an unseren Bio-Lehrer gekommen, der das dann ganz geschickt gemacht hat. Wir hatten zu dem zeitpunkt gerade Sexualkunde und haben sozusagen den menschlichen Körper erforscht.... Der Lehrer hat dann acuh erwähnt, dass es äußerst wichtig ist, sich jeden Tag zu waschen, und zwar überall! Er hat dann auch gesagt, was dadurch für Krankheiten entstehen und so weiter.
    Also am nächsten Tag hatte sie sich dann gewachsen... hat so gesehen also recht gut funktioniert.

    Weiß jetzt natürlcih nciht, ob das bei euch auch funktionieren kann oder so... aber wenn soetwas geht, dann versucht das mal! das is ncih zu aufdringlich, und auch nciht direkt auf diese eine Person bezogen, sonder richtet scih allgemein an alle schüler. Wenn ihr Glück habt, dann merkt sie, dass sie das waschen vielleciht auch mal versuchen sollte, ansonsten, weiter versuchen und vielleciht mal den Vertrauenslehrer oder sowas hinzuziehen....
     
  7. Opi's Wahn

    Opi's Wahn Feuerkrieger ~ Gruftschlampe ~ NJO-Purist ~ Papa S

    hmm... ich wär vor allem vorsichtig mit der aussage: "das muss sie ja selbst riechen" Ich kannte einen, der hat nichts mehr gerochen. dann dann auch grad in der Phase wo man älter wird und sich eben häufiger waschen sollte, hat er den "Umschwung" im Körper nicht bemerkt, weil er keinen Geruchssinn mehr hat. Tja... und jetzt sag so jemanden das mal. Inzwischen hat er eine Routine entwickelt er wäscht sich halt einfach regelmässig jeden Tag. und jetzt klappt es...

    also einfach ganz vorsichtig mal reden.
     
  8. Hangm@n7

    Hangm@n7 Psychopath im fortgeschrittenem Stadium

    kann ich doch glatt verstehen warum die gemieden wird. ich meine es kann ja mal passieren das man mal schwitzt und dann einen sagen wir einen"natürlichen geruch" absondert, aber das ist ja ein extremfall! ich meine sie wird es ja langsam mitbekommen haben das sie stinkt und wenn sie da nichts macht kann man ihr da auch nicht helfen...
     
  9. Lia-Tabea Orrico

    Lia-Tabea Orrico loyale Senatswache

    Wir hatten auch mal so ein Mädel in der Klasse. Auf uns wollte sie leider nicht hören wenn wir mal was gesagt haben. Bis eines Tages meine Lehrerin was gesagt hat. Sie hat sie nach Hause geschickt mit der bitte sich doch mal zu duschen. War zwar hart, aber an dem Tag hat es anscheinend bei mir klick gemacht.
     
  10. amidalas_decoy

    amidalas_decoy Allianz-Ohneglied und total unschuldige Vorstandsz

    Bei dir? ;)

    Aber wenn wir grade schon dabei sind, solche beispiele aufzuzählen :D

    In der Oberstufe (man sollte da eigentlich davon ausgehen, daß die Schüler dann in einem recht selbständigen Alter sind) hatten wir ein Mädel, bei der man drei Tische weiter noch riechen konnte, wann sie ihre Periode hat *blörps*

    Wir haben sie dann auch mal freundlich zur Seite genommen, ihr geraten, die Hygienedosis in dieser Zeit etwas zu erhöhen und Tampons zu benutzen *g* Ihr war das wohl so peinlich, daß sie uns aus Unsicherheit auch erstmal angepflaumt hat, es sich aber zu Herzen genommen hat :)
     
  11. Lia-Tabea Orrico

    Lia-Tabea Orrico loyale Senatswache

    Ähm ich meine bei Ihr! Ich hatte das Problem ja nicht . war nur ein schreibfehler von mir.
     
  12. Ich würde ihr sagen, dass sie stinkt und sie sich endlich mal waschen soll! Ich finde solche Menschen widerlich!
     
  13. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Im ersten Augenblick reagieren die Leute auf solch direkte Ansprachen immer sehr abweisend.
    Bei der Bundeswehr hatten wir mit schöner regelmäßigkeit Kameraden, für die der Grundsatz der Hygiene auch, äh, nicht immer galt.
    Wenn man sie höflich und diskret drauf ansprach, wurden die eigentlich immer patzig - wie hier schon häufiger erwähnt, hat es aber meist was genutzt.
    Wenn nicht, wurde das ganze erst einmal offener angesprochen ( nach dem Sport, wenn Duschen befohlen wurde ein diskretes "Auch sie, Müller!" leise über den Kasernenhof gebrüllt :D ;)).

    Zweimal ist es bei uns in der Kaserne auch vorgekommen, daß ein Soldat gewaschen, öööh, wurde..."Code Red"-mäßig, wer "Eine Frage der Ehre kennt"...strikt illegal und wenn es in meiner Kompanie gewesen wäre und ich es mitgekriegt hätte, wäre ich sofort eingeschritten. Das geht zuweit.

    Übrigens kann der Chef das Duschen/Waschen befehlen und eine Nichtbefolgung ist eine Gehorsams-(Befehls-)Verweigerung. Und im Rahmen der Vorschrift "Pflicht zur Gesunderhaltung" ist eine regelmäißge, angemessene Hygiene sogar ein Befehl...leider könnte der Chef aber einen Soldaten nicht gegen seinen Willen waschen lassen (legaler Weise).

    @Iwanis
    Habt ihr mal die Lehrer und die eventuell mal die Schülerin oder die Eltern darauf angesprochen.
     
  14. danke werds mir merken @ Laubi
     

Diese Seite empfehlen