Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Wedge in der Schlacht von Hoth

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Skydiver, 27. Oktober 2002.

  1. Skydiver

    Skydiver Dienstbote

    Man möge mich erschlagen, wenn diese Frage schön desöfteren aufgetaucht ist, was ich befürchte, da sie sich einem, wie ich finde, geradezu aufzwängt - aber ich konnte mit Hilfe der Suchoption einfach nichts finden.
    Wie der Betreff es schon andeutet, geht es um Wedge in der Schlacht von Hoth, dort als Renegat 3 unterwegs. Während des Gefechts übernimmt er ja praktisch die Rolle von Lukes "Waffenabfeuerer", weil dieser seinen verloren hat. Auf diese Weise bringen sie dann einen ATAT zu Fall und gehen sogleich zu einem weiteren Angriff über, bei dem jedoch Renegat 3, also Wedge, abgeschossen wird - was mir bis heute ein Rätsel ist. Jedesmal wenn ich TESB sehe, versuche ich irgendwie herauszufinden, ob nicht vielleicht Lukes Flügelmann zwischen diesen beiden Angriffsflügen wechselt, aber jedesmal sieht es eindeutig so aus, als ob es Wedge endgültig erwischt.
    Wie also schafft er es in ROTJ wieder dabei zu sein??
     
  2. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Lt. Roman zum Film erwischt es "Strolch Zwei" bzw. Renegat 2 also Zev Senesca und nicht Wedge Antilles bevor Luke abgeschossen wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Oktober 2002
  3. Syal

    Syal Panda, Meerschweinchen, Delfin, Zwergotter- und na

    Und nochwas: Wedge musste nicht unbedingt in Lukes Snowspeeder sitzen, um für ihn eine Waffe abzufeuern. Wedges Flügelmann war übrigens Wes Janson, was man auf meiner Homepage nachlesen kann.

    @Druid: Gefällt dir die deutsche Bedäutung von Renegant auch so gut wie mir ^^ Irgendwie passt sie zur späteren Sonderstaffel
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Oktober 2002
  4. Ezrasar

    Ezrasar Podiumsbesucher

    das wedges flügelmann wes ist, wird sogar im film gesagt...
    aber stimmt, darüber hab ich mich auch gewundert, aber ich hab immer ne andere ausrede gefunden, die mich dann zufrieden stellte.
     
  5. WedgeAntilles

    WedgeAntilles Rogue Lea.der

    In der deutschen Übersetzung haben sie die Nummer desjenige, der stirbt geändert - so dass eigentlich Wedge hätte sterben müssen.
    Ganz einfach ein Fehler in der Übersetzung.
     
  6. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Stimmt, hat was.
    Generell gefallen mir die übersetzten Wörter viel besser als die englischen. Aber damit stehe ich hier wohl etwas abseits ;)
     
  7. Rödelkröte

    Rödelkröte Calli's Katerle und 1. Gatte

    Na ja, Strolch hat was ;)

    Ich finde, auch bei Star Wars, das man sich gerne bei der Wahl der zu Überstzenden Begriffe, vor allem einige Eigennamen, ziemlich verhaut.
    Mit "Renegat" hab ich kein Problem, dummerweise fällt mir gerade kein Beispiel ein :rolleyes: aber bisweilen find es sehr befremdlich, wenn einige Begriffe nicht übersetzt worden sind und an anderer Stelle Begriffe widerum übersetzt worden sind, wo es einfach Fehl am Platz ist ...
     
  8. Ezrasar

    Ezrasar Podiumsbesucher

    in den x-wing büchern find iche s auch besser, wenn x-wings mit x-flügler übersetzt wird - das klingt viel eher nach pilotensprache. genauso stormtrooper -> sturmtruppler. gefällt mir besser. anders als die gungens, da ist die deutsche übersetzung (wie im spiel zu epi 1) blöd. und auch jabba the hutt klingt auf deutsch eher dümmlich.
     
  9. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Ich habs immer so gesehen, dass Wedges Schneegleiter getroffen wird, aber da einem sowohl Wedge als auch Wes später eonem noch begegnen, haben für mich einfach beide den Treffer überlebt und aus... :D
     

Diese Seite empfehlen