Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Weibliche Siths??

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Slowianka, 24. Mai 2002.

  1. Slowianka

    Slowianka Freie Söldnerin

    Als Frau finde ich es blöd, dass es (anscheinend?) keine weiblichen Siths gibt.

    Weshalb, wenn starke und kämpferische Frauen auftauchen, müssen sie immer brav und gut sein?

    Also so eine coole Frau im langen, schwarzen Mantel würde mir echt gefallen.... (ich bin NICHT lesbisch!)
     
  2. GM Kedner

    GM Kedner The Artist Formerly Known as Haariger Bettvorleger Premium

    Für AOTC war zumindest im Anfangsstadium eine weibliche Sith geplant. Es wurden sogar Concept Arts angefertigt. Siehe Anhang:
     
  3. Myst!kal

    Myst!kal Zivilist

    in jedi knight 2 : jedi outcast gibt es eine weiblich sith..... oder zumindest sith-auszubildende
     
  4. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Also ich hät nix gegen weibliche Sith :rolleyes:
    Ich würd sogar annehmen, das es in irgend einem Comic oder so eine gibt, jedenfalls bin ich mittlerweile so weit zu glauben das alles nur vorstellbare in irgend nem Comic vorkommt. Andererseits setzt die Dunkle Seite ja nicht nur ein schwarzes Outfit voraus, sondern vor allem Wut, Angst, Hass und Zorn, also kann man es auch so auslegen das Frauen mental zu stabil für sowas sind ;D .

    'böse' weibliche jedi gabs ja, Mara jade z.b., allerdings mehr vom Imperator gesteuert als sonstwas - soviel zum Thema Schwarz und Weiß *g*
     
  5. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Für AOTC wurde auch eine Sith entworfen, bekanntlich kam es aber nicht dazu.
     
  6. Slowianka

    Slowianka Freie Söldnerin

    Andererseits setzt die Dunkle Seite ja nicht nur ein schwarzes Outfit voraus, sondern vor allem Wut, Angst, Hass und Zorn, also kann man es auch so auslegen das Frauen mental zu stabil für sowas sind ;D .
    * [/B][/QUOTE]


    Genau das ist es, was mich aufregt!! Was soll der Quark, nicht stabil genug!!
     
  7. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    @Slowianka: naja, wenn du Gleichberechtigung auch auf die negativen Eigenschaften ausdehnen willst :D :D :D
     
  8. Slowianka

    Slowianka Freie Söldnerin

    Genau DAS will ich! Sind die dunklen Characktere nicht die faszinierendsten?
     
  9. Stormtrooper IS-47

    Stormtrooper IS-47 STAR WORST SCHO (Produzent) ^^

    Sie schauen auf jeden Fall "optisch" besser aus !
     
  10. Slowianka

    Slowianka Freie Söldnerin

    Ebend! Schon allein der Mantel ist Kult...
     
  11. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    @Slowianka: wieso dann Sith, es gibt soweit ich informiert bin einige weibliche Charaktere die interessant sind, vieleicht nicht extrem böse, aber zwiespältig, also wie z.b. Mara hin- und hergerissen, das machts noch spannender als jemand, der entschieden bös is
     
  12. Slowianka

    Slowianka Freie Söldnerin

    [. Mara hin- und hergerissen, das machts noch spannender als jemand, der entschieden bös is [/B][/QUOTE]

    Sorry, aber *räuspertsichnervös* ich kenne nur die Filme, Romane oder sonstiges nicht.... :confused:

    Wo tritt Mara auf ? *gucktnervös*


    P.S. Bin ich sehr doof, wenn ich es nicht weiss :(
     
  13. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    @Slowianka: nein, biste nicht, kann ja net jeder alles kennen - Mara tritt in Timothy Zahn's Thrawn-Trilogien auf, angefangen mit Erben des Imperiums. Sie hat früher verdeckt für den Imperator gearbeitet, aber mehr als Dunkle jedi als als Sith, also er hat sie (so wie ich das verstehe) mehr kontrolliert
     
  14. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Mara kommt in vielen Romanen vor, erstmalig in denenen von Timothy Zahn ("Erben des Imperiums" usw.). Außerdem hat sie eine eigene Comic-Miniserie. Zu den Sith würde ich sie aber nicht zählen. Allerdings gibt es weiblich Sith, und zwar im Comic "Jedi vs. Sith), da taucht eine gutaussehende, schwarzhaarige, aber tödliche Sith namens Githany auf.
     
  15. CorranHorn

    CorranHorn Gast

    Naja wenn es schon die Hexen von Dathomir gab, die auch nicht gerade immer freundlich gesinnt sind, wieso denn dann nicht auch ne Sith?

    Mara Jade war aber zur Zeit Palpatines keine Sith oder??
     
  16. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Also wenn man Sith strikt als Meister und Schüler auslegt, was ja Vader und Palpatine waren, dann war Mara keine, höchstens leihweise, denn wer weiß wie der Imperator sie kontrolliert hat bzw welche jedikräfte von ihr stammten und welche sie ausgeliehen hatte.
     
  17. Die Nachtschwestern von Danthomir benutzten ja die dunkle Seite, sie hatten nur nicht die Religion der Sith.
     
  18. Darth Lance

    Darth Lance Dunkler Lord der Sith

    Ja, es gibt eine weibliche Sith: Lady Githany (sieht auch ziemlich gut aus). Ich lad demnächste mal ein Bild vo nihr hoch. Ist aus dem Comic "Jedi vs. Sith".
     
  19. Camie Reven

    Camie Reven Tja, wenn man das wüsste!

    Ich finde schon das es ruhig weibliche Sith geben soll. Nun gut Mara Jade war nie richtuig eine Sith und die Rillao (siehe Der Kristallstern) wurde ja auch von Darth Vader zur Sith aus gebildet. Aber das mir letztens jemand gesagt hat, Frauen die der Dunklen Seite angehören seien keine sondern irgend eine ZWISCHENSTUFE finde ich einfach unfair.
     
  20. ImperialeLeibgarde

    ImperialeLeibgarde Podiumsbesucher

    Re: Re: Weibliche Siths??

    Darauf wollte ich grad ansprechen...
     

Diese Seite empfehlen