Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Weisheitzähne

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Horatio d'Val, 8. April 2003.

?

Wie ist das mit euren Weisheitzähnen?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 18. April 2003
  1. Ja, mir wurden sie entfernt

    11 Stimme(n)
    36,7%
  2. Nein, mir wurden sie nicht entfernt

    15 Stimme(n)
    50,0%
  3. Noch sind sie drin, aber bald nicht mehr ;)

    4 Stimme(n)
    13,3%
  1. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Heute wurden (bzw. werden gerade) meiner kleinen Schwester ihre Weisheitzähne rausgenommen.

    Mich würde mal interessieren, wer von euch das noch kennt!
     
  2. Toby

    Toby junger Botschafter

    Ich musste sie die rechten beiden vor einem Jahr und die linken so vor 5 Monaten ziehen lassen. Das dumme war, die waren noch gar nicht draussen! Und so musste der Zahnarzt die zuerst rauspopeln. Und die Wunde hat dann so drei viel Tage geblutet! Das war echt frustrierend, aber zum Glück hab ich das hinter mit...
     
  3. slain

    slain junger Botschafter

    hähä....das Thema kommt sehr passend. Ich war nämlich gerade eben beim Zahnartzt...wiedermal. Na ja, er hat mir dann das Ultraschallbild oder was auch immer auf einer Diskette mitgegeben und 2 Visitenkarten von Kiefer-Chirurgen. Ich soll mich da mal melden, wegen meinen Weisheitszähnen.

    *Heeeeeeeeeeeeeeeeeeeeul*

    Dabei hieß er das letzte mal, als ich bei ihm war, dass wir sie rauswachsen lassen können :(

    ...und wenn ich so sehe, wie dreckig es meinen Kupels ging *schluck* dann vergeht mir doch die Lust. Einer musste zB ein par Tage im Sitzen schlafen, da ihm liegen zuviel Blut in die Wunde gekommen wäre und....denkt euch den Rest. wääääähhhh. Das is echt ne richtig ecklige Sache
     
  4. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    @Slain
    Keine Sorge, wird schon schiefgehen, sollte es zu einer OP kommen.Ich kann Dir nur den gleichen Tip geben wie meiner Schwester:
    :D :D ;)
     
  5. Toby

    Toby junger Botschafter

    Man, jetzt hast du all die Erinnerungen an meine Tage nach den Operationen wieder hervorgeholt. :( Man, auch wenn ich mich wiederhole, zum Glück hab ich das hinter mir.
     
  6. Kenix Kil

    Kenix Kil weises Senatsmitglied

    Mir hat man mal 4(!) Zähne gezogen (Kieferorthopäde:rolleyes: ), allerdings kein Weisheitzähne. Bei mir hats aber nicht sehr geblutet. Ist das nur bei Weisheitzähne so oder was?
     
  7. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Oh Mann, wenn ich das jetzt poste, werde ich mir bestimmt viele Feinde machen:

    Ich hab noch alle vier Weisheitszähne. Und, so wie's aussieht, werden die auch drin bleiben. Denn die bereiten absolut keine Probleme. Ich hatte immer zwischen den Eckzähnen und den ersten Backenzähnen eine kleine Lücke (sowohl oben also auch unten, links und rechts). Als bei mir die Weisheitszähne anfingen zu wachsen, wurden diese Lücken einfach zugeschoben, und die Weisheitszähne hatten genug Platz. Wenn man's also genau nimmt, hat sich mein ohnehn schon schönes Gebiss durch den Weisheitszähne sogar noch verbessert. :D

    Und das ist auch gut so, wenn ich an meinen besten Kumpel denken. Der hat sich ausgerechnet zwei Tage vor der Überreichung der Abitur-Zeugnisse die Weisheitszähne ziehen lassen müssen, weil er solche Schmerzen hatte. Nun, ihr könnt euch denken, was passiert ist: auf sämtlichen Videoaufnahmen und Fotos von der Zeugnisübergabe und des Abi-Balls sieht der arme Junge aus wie ein Backenhörnchen, oder als ob er Mumps hätte... :p
     
  8. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Mach dir mal keine Sorge, ich habe meine auch noch.
    Und die werden wohl auch nie gezogen werden, obwohl alle anstatt gerade I auf der Seite liegen _ . Sieht auf Röntgenbildern ulkig aus.... :D ;)
     
  9. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    Also ich war letzens beim Zahnarzt und der hat mir gesagt wir brauchen die nicht ziehen da die zähne keinen Platz haben rauszukommen.

    Also kann ich bedenklos es so lassen.
     
  10. GM Kedner

    GM Kedner The Artist Formerly Known as Haariger Bettvorleger Premium

    Ich hatte auch Glück und meine Weisheitszähne haben genug Platz. Meine kleine Schwester hingegen musste sich zwei Weisheitszähne ziehen lassen. Sah recht witzig aus, da sie von Natur aus schon ein eher rundes Gesicht hat, und das dann durch das Ziehen der Zähne noch angeschwollen ist.;)
     
  11. dunkler Lord

    dunkler Lord loyaler Abgesandter

    ich hör jetzt seit ungefähr 4 Jahren, dass ich demnächst größere Zahnschmerzen bekommen könnte und es dann so langsam an der Zeit wäre, die Weisheitszähne rauszunehmen. Naja, habens anscheinend nicht eilig, die Kameraden...
     
  12. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    Meine wurde mir alle vor 3 Jahren rausoperiert. Es war auch nicht so super schlimm da man immer 2 auf einmal gemacht hat. Ob ich die jetzt nun noch habe oder nicht intressiert mich eigentlich weniger.
     
  13. Yado

    Yado Testpilot bei INCOM Corp.

    Zwei von meinen vier Weisheitszähnen liegen ein bisschen schief und sollten mir eigentlich gezogen werden. Da kann ich aber gut drauf verzichten. Solange es nicht medizinisch notwendig ist bleiben die da wo sie sind.

    mtfbwy,
    Yado
     
  14. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Ich hab mir den WEissheitszahn oben links letzte Woche Dienstag ziehen lassen und die beiden rechts am letzte Woche Freitag. Ich kanns nur jedem empfehlen. Tut auch gar nicht weh. Die Zahnärzte haben das inzwischen raus wie man nen Unterkiefer erst aufs brutalste verstümmelt und dann so tut als währe nix. Gespürt habe ich dank lokaler Betäubung nämlich nix aber danach! Dann tuts wirklich weh. Oh JA dann tritt dir Gott ganz gewaltig in den Arsch. Man hat Schmerzen als würde man von einem rachsüchtigen Conan durch die Steppe geprügelt. Aber zum Glück gibts ja Schmerzmittel damit einen die grüne Fee nicht ganz alleine lässt.

    Mein Tip: Lieber gleich rausmachen lassen bevor sich die kleinen Scheisser mit ihren Wurzeln so richtig festsetzen und man sie gar nicht mehr rauskriegt! Oben sind die Zähne fast von alleine rausgefallen. Unten hat sich Onkel Doc so richtig Mühe gegeben. Ich weiss ja nicht was der Arzt gemacht hat aber mein Unterkiefer fühlt sich an als hätte man mir alle Zähne gezogen! Am schlimmsten sind die Foltergeräte die der Arzt verwendet. Ich hab noch nie so schreckliche Bohrer gesehen. Dagegen sind Schlagborhmaschinen harmlos. Was ich auch noch gut in Errinnerung habe ist die Art und Weise wie der Arzt das Zahnfleisch gelöst hat. Man könnte ja fast behaupten mein Zahnfleisch währe für den ein nasses Tuch gewesen. Klar der muss es ja nicht spüren. Der hats ja nur vom Kiefer gerissen und zur Seite geschrubbt.

    Interessant sind auch die Geräusche die so mancher Bohrer macht wenn er in den Zahn eintaucht. Die Arzthelferin meinte da immer: "Jetzt ratterts gleich wieder ein bischen." Wenn sie nicht 18 Jahre alt gewesen währe und mir nicht permanent ihren Busen auf die andere Wange gedrückt hätte währe das wirklich schlimm gewesen. Der nächste der zur mir sagt das es gleich ein wenig rattert und keine Frau ist die mir ihren Busen ins Gesicht drückt, stirbt einen Grauenhaften Tot. Dagegen ist das kurze Knirschen wenn ein Zahn rausgezogen wird ja fast schon harmlos.

    cu, Spaceball
     
  15. Aouni Meluka

    Aouni Meluka TK-0783

    Ich hab meine ncoh und ich wrd sie wohl auch behalten. Wenn ich bedenke wie mein Bruder gelitten hat als sie ihm die rausgeholt haben, dreht sich mir der Magen.
    Ich hab panische Angst vor Bohrern und bin froh das ich noch ie die Erfahrung damit gemacht habe.
     
  16. Syal

    Syal Panda, Meerschweinchen, Delfin, Zwergotter- und na

    Ich weiß es noch nich, aber ich hoffe natürlich nich....

    Allerdings schätze ich schon das sie rauskommen, ich hatte shcon immer Probleme mit den Zähnen (schief, leicht für Karies anfällig) und bei meinem Glück...

    Aber zum Thema lokale Betäung: die einzig wirksame die ich bekommen hab war im Krankenhaus, aber das war nicht im Kiefer, sondern bei nem Eingriff am Herz.
    Bohren lass ich immer nur ohne Betäubung, und meine Ärztin hat mich zu ner Narkose gezwungen, als ich ne Wurzelbehandlung gebraucht hab....
     
  17. slain

    slain junger Botschafter

    äääähhhhhh...Kypilein. Erklär mit bitte den Satz?!?! Denn ich werde aus deiner Logik nich schlau. Ich hab 2 Thesen:

    1.) Kyp hat sich verschrieben

    2.) oder sein Zahnartzt hat ihn reingelegt ;)
     
  18. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    @ Slain

    nur weil es du bist nochmal

    Meine Weisheitszähne müssen nicht gezogen werden.

    -Stop-

    Denn sie werden nicht raus kommen.

    -Stop-

    Denn In meinem Gebiss ist kein Platz für die Da alle Plätze schon Belegt sind.

    -Stop-

    Ich hoffe das war verständlich genug.
     
  19. slain

    slain junger Botschafter

    @Kyp: Immerhin ist die Linguistig schonmal korrekt, aber deswegen fragen dich die Weisheitszähne trotzdem nicht, ob sie deine anderen Zähne wegschieben dürfen :rolleyes:

    ...oder glaubst du auch noch an den Weihnachtsmann?
     
  20. Casta

    Casta junger Botschafter

    @ Kyp...In Deinem Alter kann man noch normalerweise nicht sagen, dass sie nicht rausmüssen, manche Leute bekommen sie noch mit über 50.

    Ich hab meine noch.

    Liebe Grüße, Casta
     

Diese Seite empfehlen