Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Welche Episode regt mehr zum nachdenken an?

Dieses Thema im Forum "Rund um Star Wars" wurde erstellt von |-Dr0pA-|, 14. Juli 2002.

?

Welche Episode regt mehr zum nachdenken an?

  1. Episode I

    3 Stimme(n)
    15,8%
  2. Episode II

    11 Stimme(n)
    57,9%
  3. Episode IV

    1 Stimme(n)
    5,3%
  4. Episode V

    3 Stimme(n)
    15,8%
  5. Episode VI

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Star Wars? Nachdenken? Da gibts nix nachzudenken.

    1 Stimme(n)
    5,3%
  1. |-Dr0pA-|

    |-Dr0pA-| Sith-Nagetier

    Moin ihr da, :p

    wollte mal eine Umfrage starten, und zwar:
    Bei welcher Episode muß man am meißten nachdenken um der Story folgen zu können bzw. welche findet ihr am kompliziertesten? Welche regt euch so richtig, am meisten, zum nachdenken an?

    Ich habe mal für Episode I gestimmt. Weil ich die doch teils ziemlich verwirrend finde und mir immer noch den Kopf zermatere. Hier könnt ihr nachlesen wieso: http://www.projektstarwars.de/forum/showthread.php?threadid=9527

    Jo, dann votet mal schön. :D

    Gruß,
    Dr0pA
     
  2. Mr.Green

    Mr.Green Gast

    E2 is wohl der verwirrenste Star Wars Film aller Zeiten :)

    Liegt evt aber daran das ich den noch nicht 100 mal gesehen hab *g*
     
  3. -Sh4dow-

    -Sh4dow- Senatsmitglied

    eigentlich keiner so richtig
     
  4. Searat71

    Searat71 Gast

    Episode II weil man sich die ganze Zeit überlegt: Wie geht es weiter, welche Fragen werden im nächsten Film beantwortet, welche nicht?

    Gruß
    Searat
     
  5. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Anschauen, geniessen! Und über Fragen diskutieren, es ist wohl bei jedem SW Film das gleiche diskussionen müssen folgen sonst ist es kein guter SW Film. Ein SW Film der keine Fragen aufwirft, wäre wohl ein mieser Film.
    Welcher mehr zum NAchdenken anregt, nunja ich würde sagen für SW Fans regt jeder Film zum nachdenken an. Für den Normalokinogänger denke ich mal TESB, Vader ist Lukes Vater, was ist mit Han, wann geht es weiter ?
     
  6. Episode II.
    Nachdem ich den Film geschaut habe, überlegte ich wie es in Episode III weitergeht.
    Wie Searat71 schon schrieb, welche fragen werden im nächsten Film beantwortet, welche nicht...
     
  7. goodDarthVader

    goodDarthVader Senatswache

    Tach erstmal, bin froh, dass ich endlich so ein geiles SW-Forum gefunden hab...

    Ich finde, über EPII kann man sich schon ziemlich lange den Kopf zerbrechen, weil einfach soviele Details über die anderen SW-Filme gezeigt werden. Ich denke mal, wenn man EP IV - VI (und natürlich auch EP I) nicht gesehen hat, steht man in EP II ziemlich daneben bzw. kann nicht wirklich viel damit anfangen. Sprich - für AotC ist es bis jetzt am Wichtigsten, dass man alle anderen Filme kennt.
     
  8. CorranHorn

    CorranHorn Gast

    Ich finde in bisher jedem Teil von der Ersten sowie der "Folgertriologie" ist was dabei wo man zum nachdenken animiert wird,manches wird einem auch erst im Nachhinein klar.....
     
  9. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    Bei mir ist Episode 4. Den Beim ersten Mal ist einem vieles Unklar bezüglich der Macht und so.

    Mfg Kyp Durron
     
  10. Darth_Jango

    Darth_Jango Primary Antagonist

    Ich sag mal AOTC. Wer wirklich die Klonkrieger bestellt hat,wieso Dooku von Sidious erzählt,was die Separatisten zu erreichen versuchen usw. Alles Fragen,die einem Newbie in Sachen SW an den Kopf geschmissen werden. Dann gibts natürlich noch´n Haufen Nebenfragen,zwar nicht direkt zur Handlung,jedoch interessant zu besprechen.
     
  11. Moloch

    Moloch Hohes Mitglied des Jedi-Rates

    Episode II

    Episode II ist der Teil der am meisten zum Nachdenken anregt,
    denn man spürt aus welchen Gründen Anakin der dunklen Seite
    verfällt.Genauso wie das Anakin Obi-Wan noch als seinen Vater
    bezeichnet und Obi-Wan jetzt schon spürt das Ani sein Ende ist .
    Ein äußerst tragischer Film und einer der dunkelsten Teile der Saga.:(
     
  12. Darth_Doc

    Darth_Doc Abgesandter

    Hi Leute!

    Wenn ich so in 18 Jahren Kinder habe, die sich SW ansehen können, werde ich aber bei EP I anfangen. Denn wenn man überlegt, ist die PT bisher so aufgebaut, dass es immer eine Steigerung gibt.
    Was ich sagen will ist, auch wenn man die alte Trilogie noch nicht gesehen hat, kann man nach EP1 der Handlung in EP2 schon folgen, man weiß halt nicht was danach kommt, und die Zusammenhänge werden immer deutlicher.
    Am liebsten wär mir ich könnt mir mein Gedächtnis löschen, und alle Filme in der richtigen Reihenfolge anschauen. Das wär erst ein Erlebnis.
     

Diese Seite empfehlen