Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Welche Jedi haben die Order 66 überlebt? *SPOILER*

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Blazor, 12. April 2006.

  1. Blazor

    Blazor Zivilist

    Hallo ich bin neu im Forum und habe auch gleich eine Frage.
    Nachdem ich nach dem Thema gesucht habe, fand ich zwar einen Thread, wo über die Order 66 diskutiert wurde, aber dort wurde nicht erwähnt, welche Jedi es überlebt haben.
    Deswegen frage ich nun.

    Gruß
    Blazor
     
  2. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    Im neuen Comic "auf der falschen Seite des Krieges" tauchen einige auf, die Order 66 erstmal überleben, u.a. ein Legolas-Klon.

    Aber auch Quinlan Vos überlebte - ebenso Tholme, sein Meister.
     
  3. Aztlan

    Aztlan Ciudadano de Aztlan. Guerrero del Ejército Azteca

    Wiso spielen diese Jedi in den episoden 4,5,6 keine Rolle?

    Nehme mal an weil es von Comics stammt.
     
  4. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium


    in 30 jahren kann viel passieren

    in einer geschichte z.b.

    in einer anderen
     
  5. Ordo

    Ordo -

    manche können ja auch noch einige zeit nach der order 66 umkommen, und andere ziehen sich auf entlegene planeten zurück und führen dort mit ihrer familie ein glückliches leben...

    in vielen fällen ist noch unklar, ob die jeweiligen jedi überlebt haben...
     
  6. Aztlan

    Aztlan Ciudadano de Aztlan. Guerrero del Ejército Azteca

    gab es in den Romanen nach episode 6 keinen Jedi der zurückgekehrt ist?

    Also in der neuen Republik. habe die Bücher nicht ganz gelesen.
     
  7. Luuke

    Luuke Missratener Klon, Foren-RPGler

    Es gab sogar einige... mehrere davon kommen in Comic Dark Empire vor:

    - Empatojayos Brand
    - Ood Bnarr (hoffe das ist der richtige Name)
    - Vima DaBoda

    In anderen Büchern kommt zum Beispiel der Jedi-Meister Ikrit oder Vergere vor.

    Edit: Mein Post gehört dann aber eher in EU Forum... ;)
     
  8. Aztlan

    Aztlan Ciudadano de Aztlan. Guerrero del Ejército Azteca

    Danke für diese Info.

    Das würde dan aber heissen das Joda und der Imperator sich geirt haben.

    Joda sagte ja mal zu luke er währe der letzte Jedi.

    Wird das im Buch auch erklärt wiso das so ist.
     
  9. zero

    zero children of bodom

    Jup kann ich bestätigen, gleich heute gekauft :D

    Ich fand die Geschichten des Comics sehr gut! Der ist jetzt mein Lieblingscomic, das Leben nach Order 66 wird sehr eindrücklich dargestellt. Ich hoffe es kommen noch mehr von der Sorte!
     
  10. Garm Pellaeon

    Garm Pellaeon Senatsmitglied

    Auch Kam Solusar hat überlebt. Ist Ood Bnarr dieser Baum gewesen, der die Lichtschwerter bewacht hat? Ansonsten haben noch einige überlebt, die nie eine wirkliche Jedi-Ausbildung hatten. Das wären z.B. Hal Horn und Morgan Katarn.
     
  11. Ordo

    Ordo -

    ja, ood bnar war der neti jedi meister auf ossus, der die lichtschwerter bewachte.
     
  12. Blazor

    Blazor Zivilist

    Danke für die ganzen Antworten :)
    Aber wäre nett, wenn jemand eine Liste von allen Überlebenden machen würde.

    Gruß
    Blazor
     
  13. Ordo

    Ordo -

    das ist wie gesagt sehr schwierig, da von vielen jedi noch nicht bekannt ist, ob sie denn jetzt die order 66 überlebt haben oder nicht.
     
  14. Igi

    Igi Minzas privater Großtroll

    Da stellt sich die Frage, warum Vader und der Imperator nicht die beiden schlimmsten jedi gejagt haben.

    Vader wusste das Obi-Wan entkommen ist. Und der Imperator wusste das Yoda entkommen sind. Es fällt mir irgendwie schwer zu glauben das die beiden dann einfach sagten "Och ja, die beiden sind verschwunden aber egal, der Jedi-Orden ist Vernichtet und die restlichen haben wir auch vernichtet."
    Also gerade bei den beiden denke ich das sowohl Vader als auch der Imperator doch jeweils ein persönliches Interesse hatten.
     
  15. Blazor

    Blazor Zivilist

    Ja dann eben nur die Jedi in der Liste aufnehmen, wo man sich ganz sicher ist, dass diese die Order 66 überlebt haben. :)
     
  16. Orakel

    Orakel Träumer in der Macht

    Und dort kommt das Problem auf, dass die entsprechenden Geschichten dem EU angehöhren.

    Wer sagt, dass sie das nicht haben? Nur wo kein anhaltspunkt, da auch keine Möglichkeit zur Attacke.
     
  17. The Point

    The Point Green

    Ich denke das diese Variante sogar logisch wäre, es könnte bestimmt sein das Vader oder Imperator geglaubt haben der Orden ist vernichtet jetzt können wir uns zurücklenen und Teetrinken.

    Vader und der Imperator waren wie man weiß sehr überheblich und warscheinlich deswegen haben sie gedacht "Naja, jetzte haben wir ein Riesenimperium jetzt können uns die alten Säcke nichts mehr tun"!

    Erst als Luke und die Rebellion aufgetaucht sind haben sie langsam gemerkt das es durchaus gefährlich werden könnte ^^
     
  18. Igi

    Igi Minzas privater Großtroll

    Weiss nicht bezweifle irgendwie das sie so überheblich waren.
    Oder besser gesagt, es ist für mich eher eine Frage des persönlichen Hasses.

    Obi-Wan der der den Vader so zugerichtet hat. Obi-Wan hat sich in Anis Beziehung gemischt (so sieht es Vader). Obi-Wan war der Böse Lehrer der ihm nie was gegönnt hat.

    Und Yoda war die Verkörperung des Jedi-ordens und als der Imperator und er sich gegenüber standen hat der Imperator ja gesagt das er so lange darauf gewartet hat.

    Also für mich wäre das nciht so ne Sache nach dem Motto "Die beiden müssen wir erwischen weil die können unsere Imperium vernichten!", sondern mehr sowas "Die beiden müssen wir erwischen weil das eine persönliche Angelegenheit ist und wir sie aus tiefsten Herzen hassen!"
     
  19. zero

    zero children of bodom

    Ich schreib jetzt mal alle Jedi auf von dennen ich weiss das sie überlebt haben und mach mal eine Liste von den Jedi, die die Order 66 überlebt haben. Falls sie später gestorben sind (in der Zeit bis ANH) kennzeichne ich das. Ergänzungen bitte melden:

    Männliche

    - Obi-Wan Kenobi
    - Yoda
    - Kal Hudorra
    - Dass Jennir
    - Quinlan Vos
    - Tholme
    - Tsui Choi (T)
    - Dama Montalvo
    - Roblio Darté (T)
    - Ma'kis'Shaalas (T)
    - Koffi Arana (T)
    - Jastus Farr (T)
    - Morgan Katarn
    - Empatojayos Brand
    - Ood Bnarr
    - Vima DaBoda
    - Kam Solusar
    - Hal Horn

    Weibliche

    - Noirah Na
    - Sia-Lan Wezz (T)
    - Bultar Swan (T)
    - Meister Shadday (T)


    Bei Quinlan weiss ich nicht wann er gestorben ist, ausserdem hat es sehr viele Jedi die zu der Zeit, als die Order 66 ausgerufen wurde, in dem Moment gar keinen Kontakt mit Klonen hatten, oder einfach Glück hatten und so nicht gestorben sind. Im Comic "Der unsichtbare Feind" sieht man 3 davon. Bei Dama Montalvo weiss ich es auch nicht genau, er wird von Darth Vader gefoltert, aber stirbt nicht. Mehr weiss ich über ihn auch nicht. Bei männlich und weiblich bin ich auch nicht immer sicher, ich kenn ja ab und zu nur die Namen, also das bitte auch sagen.

    So jetzt einfach noch ergänzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. April 2006
  20. Woodstock

    Woodstock Üblicher Verdächtiger

    Männliche

    - Obi-Wan Kenobi
    - Yoda
    - Kal Hudorra
    - Dass Jennir
    - Quinlan Vos
    - Tholme
    - Tsui Choi (T)
    - Dama Montalvo
    - Roblio Darté (T)
    - Ma'kis'Shaalas (T)
    - Koffi Arana (T)
    - Jastus Farr (T)
    - Morgan Katarn
    - Empatojayos Brand
    - Ood Bnarr
    - Vima DaBoda
    - Kam Solusar
    - Hal Horn
    - Beldorion der Prächtige (ein Hutt-Jedi)


    Weibliche

    - Noirah Na
    - Sia-Lan Wezz (T)
    - Bultar Swan (T)
    - Meister Shadday (T)
    - Callista (ihr Geist war gefangen auf dem Auge von Palpatine

    Hab mal zwei ergänzt. Vielleicht wäre es noch ganz nett die Rasse, bzw die Quelle (also das Buch/Comic in dem er/sie auftaucht) anzugeben.
     

Diese Seite empfehlen