Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Welche Schlachten?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von apelino, 20. August 2002.

  1. apelino

    apelino Offizier der Senatswache

    Klar in Ep. 3 wird man 99% wieder von den Klonkriegen zu sehen bekommen, aber was ist mal wieder mit einer schicken Weltraumschlacht?
    Ich finde das fehlt mal wieder, oder nicht?
    Bis jetzt lief der Ryhtmus immer abwechselnd..
    Weltraumschlacht, "Bodenkrieg",Weltraumschlacht, usw...
    Bleibt Lucas seinem system bei? Gibt es eine Weltraumschlacht?
    (Sorry falls das Thema schon dran war, aber dann müsst ihr ja nicht antworten, es gibt immer jemanden der deshalb rummotzt, ich finde das sollte man in diesem forum abschaffen)... :)
     
  2. AaronSpacerider

    AaronSpacerider junger Botschafter

    Es hieß vor einiger Zeit von Rick McCallum, daß Episode III den Anfang vom Ende der Raketentechnologie zeigen würde. Führt man dieses Gerücht fort, könnte es sein, daß wir erste Protonentorpedos im Einsatz sehen. Wenn das stimmt, dann könnte es durchaus eine Raumschlacht geben.
    Obi-Wan ist uns in vieler Hinsicht noch einiges schuldig. "Er war der beste Raumpilot in der ganzen Galaxis. Und listenreich im Krieg. Und er war ein guter Freund." Das sind so die Kernaussagen, die wir über Anakin gehört haben. Bislang fehlen wir alle Punkte noch ein wenig. Daß Obi-Wan und Anakin Freunde waren sehen wir eigentlich kaum. Daß Anakin ein guter Pilot ist nur im Ansatz. Und die Listen des Krieges haben wir überhaupt noch nicht erlebt, wenn man einmal von der Aktion mit dem Droidenkontrollschiff absieht.
    Zusammengefaßt erwarte ich, daß Obi-Wan der Heerführer der republikanischen Armee auf Alderaan ist, daß Anakin das Sternjägerkommando über die Raumkräfte des Planeten innehat, und daß die beiden zusammen die letzte Schlacht des Krieges für Palpatine gewinnen, durch Freundschaft, Flugkünste und List.
     
  3. Traitor

    Traitor Botschaftsadjutant

    Schonmal EPI geguckt? Da gibts massig Protonentorpedos ;)
     
  4. DarkLord

    DarkLord loyale Senatswache

    Also ich muss schon sagen das man in EpII gesehen hat das Obi wan und Anakin gute Freunde sind.
    Klar das sie bei StarWars nicht sáufen gehen wie im echten Leben. aber Sie helfen sich gegenseitig, das steht fest.
    Und das er ein guter Pilot war das hat man schon in EpI gesehen, sonst hätte er den kampf nicht überlebt. Die List im Krieg kommt bestimmt noch, obwohl ich glaube das er nicht mehr viel gelegenheit dazu bekommt(Darth Vader):D
     
  5. Traitor

    Traitor Botschaftsadjutant

    List im Krieg: "Schiesst auf die Brennstoffzellen", "Gute Idee mein junger Padawan" lol *ggg*
     
  6. wer weis?aber ich denke aml das da EP3 mehr für uns bereit hält.vielleicht wird EP3 ja cuh länger.sozu sagen als abschluss der ganzen geschichte,mit einer großen bombastischen schlacht.
    aber ich denke das werden wir in naher zukunft erfahren.
     
  7. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    Nein wirds nicht. Nachzulesen auf Starwars.com
     
  8. AaronSpacerider

    AaronSpacerider junger Botschafter

    Abgesehen davon steht fest, daß die Schlacht, wie in TESB am Anfang, nicht am Ende stattfindet. Aus zahlreichen Quellen ist abzuleiten, daß diese Schlacht auf Alderaan ablaufen wird, und da es die letzte Schlacht sein wird, wird sie wohl oder übel das Ende der Klonkriege bringen.
    Was die Torpedos angeht, so haben wir bislang kaum welche gesehen. Die Bodentruppen auf Geonosis haben alle keine verwendet, sondern sich schön an Raketen gehalten, die wir später nirgendwo mehr sehen. Einzig Raumschiffe haben bislang auf Torpedos zurückgegriffen. Episode III wird also mit dem Ende der Raketen-Technologie auch das Ende der Bodenkriegsführung bringen, was mich schlußfolgern läßt, daß die Schlacht von Alderaan nicht zu Land, sondern in der Luft und im All entschieden werden wird. Dies würde auch erklären, wieso die Raumkampfszenen der Schlacht von Geonosis am Ende der Schere zum Opfer fielen.
    Eine Raumschlacht würde Obi-Wan ferner die Möglichkeit geben, festzustellen, daß TIE-Jäger Kurzstreckenjäger sind, eine Information, über die er kaum verfügen dürfte, wenn er wirklich 20 Jahre lang auf Tatooine war.
    Schließlich und letztlich würde eine solche Raumschlacht auch die Chance bieten, Padmé scheinbar sterben zu lassen. Man müßte nur einen Jäger auf einen Palastflügel stürzen lassen, und im Nu wäre es möglich, daß Anakin Padmé für tot hält, was der weiteren Geschichte Tür und Tor öffnen würde. :)
     
  9. wieso das ende der bodenkriegsführung??in EP V und VI ist auch der bodenkrieg in vollem gange.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2002
  10. AaronSpacerider

    AaronSpacerider junger Botschafter

    Das ist aber kein Bewegungskrieg, sondern ein erst-Weltkriegs-Grabengemetzel. Die großen Schlachten finden in den Prequels bislang alle am Boden statt, während die OT uns die Überlegenheit der Luftkriegsführung zeigt (Todessterne und Raumblockade um Hoth).
     
  11. CARKOON

    CARKOON Noooooo!!!

    Finde echt gut was du dir da ausgedacht hast AaronSpacerider, mit dem ganzen Kampftaktikzeug und so alle Achtung, und das mit dem Luftkampf wäre auch echt Super wäre ja der erste den man sehen würde... einen Richtigen Luftkampf...
     
  12. TheObedientServant

    TheObedientServant junges Senatsmitglied

    In Sachen Taktik fehlt es EP I & II sieht man gar nichts... Da treffen wie zu Napoleons Zeiten zwei Armeen auf einem festgelegten Platz mit Massenaufmärschen zusammen......
    Die OT war in dieser Hinsicht besser......
     
  13. Darth1Tyranus

    Darth1Tyranus junger Botschafter

    also eine Weltraumschlacht wird es in Episode III sicher geben, aber ich glaube nicht unbedingt in den Dimensionen von Episode VI da dies wenn man alle 6 Teile betrachtet der wirkliche Endkampf zwischen gut und Böse is- die Theorie mit den auftauchenden Tie-Jägern is übrigens genial
     
  14. D.Skywalker

    D.Skywalker sehr weiser Botschafter

    vielleicht werden obi und ani ja zwei kurzstrecken jäger fliegen. (ist jetzt ernst gemeint. die ties können doch anfangs noch zur republik gehören)
     
  15. Darth1Tyranus

    Darth1Tyranus junger Botschafter

    naja kalr das würde ja meine Theorie auch bestärken das ddie Tie-Jäger für die Klonkriege gebaut wurden- kosteneffizient, billig, genialer Sound:D :D
     
  16. D.Skywalker

    D.Skywalker sehr weiser Botschafter

    ich denke auch das sie für die klonkriege gebaut worden waren. und diese jäger müssen palpi so gefallen haben das er sie vermillionfacht hat :D
     
  17. Darth1Tyranus

    Darth1Tyranus junger Botschafter

    na klar billig herzustellen sind sie ja, und sie stellen das perfekte Mittel in Schlachten dar, natürlich nur wenn sie in der Masse auftreten- Palpi übernimmt diese Schiffe dann einfach für sein Imperium und seine Truppen
     
  18. Wicket

    Wicket Podiumsbesucher

    Ich hoffe das es mal wieder eine Weltraumschlacht gibt die finde ich sowiso interesannter.
     
  19. Darth1Tyranus

    Darth1Tyranus junger Botschafter

    denke mal schon das es zu einer kommen wird, weil bisher sahen wir ja in den Prequels hauptsächlich Bodenschlachten, obwohl die Größte ja den Abschluß der gesaten Saga darstellt- der Kampf um Endor
     
  20. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Hoffe ich auch. So langsam habe ich genug von diesen lichtschwertschwingenden Superhelden. Es wird Zeit, daß sie aus der Galaxie gejagt werden und richtigen Raumfahrern platz machen ;)
     

Diese Seite empfehlen