Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Welche Superwaffen kennt ihr

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Darth Reav, 24. Februar 2007.

  1. Darth Reav

    Darth Reav Warum Logisch, wenn es unlogisch auch geht?! ;-)

    In meinem ersten Thema wollte ich mal wissen, welche Superwaffen ihr ausser dem Todesstern noch kennt, die der Imperator in Auftrag gegeben hat.

    Also viel spass beim posten.
     
  2. Wizard With Gun

    Wizard With Gun Kampfmagier. Lehrling von Bourdieu.

    Also ich kenn nur 3:
    1. Die Eclipse
    2. Die Weltenzerstörer
    3. Ich weiß grad net wie es heisst aber der Imperator hat es auch in Auftrag gegeben. Das Teil sieht aus wie so´n langer Stab, die auch einen Laser hat glaub ich...
     
  3. Lord o.D.

    Lord o.D. Dienstbote

    Ich kenne da noch "Palpatines Auge"...
     
  4. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Im EU Forum ist der Thread besser aufgehoben, denke ich.
     
  5. darth_sidious83

    darth_sidious83 Imperator Palpatine

    Ich glaube, es gibt da noch die Galaxie Kanone...
     
  6. Wizard With Gun

    Wizard With Gun Kampfmagier. Lehrling von Bourdieu.

    Die hab ich gemeint!
     
  7. Lord o.D.

    Lord o.D. Dienstbote

    hat das am Ende auch irgendeinen Hintergrund, dass wir hier die Superwaffen vom Imperator auflisten?
    Haben all diese Waffen eigentlich in etwa den selben Zweck und Feuerkraft?
     
  8. Loki

    Loki Gott der Zwietracht

    Du meinst höchstwahrscheinlich den "Hammerstab". Im Wesentlichen handelt es sich dabei aber auch nur um den Superlaser eines Todessterns, nur ohne Todesstern drumrum^^
     
  9. Revan

    Revan Firefly/Serenity - Liebhaber ^^

    Den Sonnenhammer haben wir auch noch.
     
  10. Loki

    Loki Gott der Zwietracht

    Zählt nach dieser Fragestellung aber genau genommen nicht, weil er (soweit bekannt) nicht direkt vom Imperator in Auftrag gegeben wurde.
     
  11. Revan

    Revan Firefly/Serenity - Liebhaber ^^

  12. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Hintergrund ka. ^^ Nun Funktionszweck haben sie durchaus alle einen ähnlichen, sie sollen entschüchtern und vernichten, wobei sie doch auf sehr andere Art und weisse Funktonieren.

    Eye of Palpatine ist eine grosse automatisierte Torpedoplattform
    Todessterne wissen wir ja wie sie funktonieren
    Galaxygun ist eine grosses Hyperraumkatapult, welches planetenbrechende Geschosse feuert
    Der Sun Crusher dagen kann Sonne in den Novas verwandeln
    Die World Devastators bauen die Zielwelt dagegen ab und bauen aus den Resten weitere Kriegsausrüstung
     
  13. MS-Hirsch

    MS-Hirsch Weltenerklärer

    Nicht zu vergessen sind der Todesstern I und II
     
  14. darth_sidious83

    darth_sidious83 Imperator Palpatine

    Die Frage lautet ja: "Welche Superwaffen kennt ihr ausser dem Todesstern?"
     
  15. Darth Shador

    Darth Shador Sith Adept of Arica Kolar

    Es gab mal so eine komische Raumstation, die Skywalker und seine Schüler irgendwie geborgen haben.....
     
  16. Dark Hunter

    Dark Hunter Steve

    Die Torpedosphären sind sicherlich auch noch so ein lustiges Ding, um einen Planeten einzuäschern. Wobei das ja dann der TS besser konnte.

    Meinst du die Schattenakademie? :verwirrt: War doch keine Waffe, oder?
    Sonst hat Luke noch die Chu'unthor gefunden, aber das war nur ein Jediraumschiff. Hm, oder die Station aus Dark Empire (Name vergessen), aber das war auch keine Waffe, ansonsten die Centerpoint Station, die aber nicht von Palpatine stammte. Mehr fallen mir grad nicht im Zusammenhang mit Luke ein. Außer, dass sie mal dem TS Prototypen aus dem Schlund begegnet sind. Und natürlich Palpatines Auge.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Februar 2007
  17. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Als Hilfe gegen einen Planetenschild am ehesten (sind ja gegen die Dinger gedacht), den Rest machst dann wohl billiger mit ner normalern Flotte, oder Bio-/Chemischenwaffen.
     
  18. Montross

    Montross Podiumsbesucher

    Mir kommt da auch nur die Schatten-Akademie in den Sinn, aber nur wegen eines Tarnschildes ist das noch keine Superwaffe. Es gäbe jedoch noch die Schlund-Station, keine Superwaffe aber der Entwicklungsort von einigen.
     
  19. Darth Reav

    Darth Reav Warum Logisch, wenn es unlogisch auch geht?! ;-)

    Dort wurden alle Superwaffen ausserdem Todesstern 1 entwickelt.

    Auf die Frage ob das irgendein Sinn hat all Superwaffen die der Imperator in Auftrag gegeben hat. EIgentlich schon hab nämlich Das erbe der Jediritter gelesen und dort wurden immer wieder bestimmte Superwaffen erwähnt. Dann hab ich mir mal gedacht das es bestimmt noch mehr geben muss^^.

    Nur deswegen hab ich dieses Thema eröffnet:p
     
  20. Woodstock

    Woodstock Üblicher Verdächtiger

    Man könnte noch unter Umständen die "Centerpoint-Station" im Correlia-System als "Superwaffe" einschätzen (sie kann nen Strahl aussenden, der Sonnen vernichten kann, kann ein systemweites Störfeld erschaffen und in ihrer Mitte glüht eine künstliche Sonne).

    Aber sie wurde a) nicht als Waffe konzipiert und b) nicht von Palpatine oder seinen "Freunden" erschaffen, sondern ist wohl sehr viel älter als andere künstliche Strukturen in der GFFA.

    Auch die Planetenrepulsoren der 5 Correlia-Planeten können als Waffe benutzt werden (um SChiffe im warsten Sinne des Wortes zu "plätten") sind aber auch älter und keine konzipierten Waffen.


    Und auch Hethrirs kleiner Planetoid (hat auch eine eigenen kleine Sonne) ist eine solche Anomalie, die jedoch soweit ich mich erinnere (und an Kristallstern erinnere ich mich nicht gut und auch nicht gern) keine größeren Waffen.

    Ist das das Ding, dass einer der Kriegsherren (Obergeneralchef, Superduperadmiral, oder was für Titel die sich gegeben haben) in Isards Falle hat bauen lassen (sich von Isard hat unterschieben lassen)?
    Oder reden wir dann wieder von noch was anderem?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Februar 2007

Diese Seite empfehlen