Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Welchen Browser nutzt du?

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen" wurde erstellt von Spaceball, 21. März 2011.

?

Welchen Browser verwendest du?

  1. Internet Explorer

    7 Stimme(n)
    16,7%
  2. Firefox

    28 Stimme(n)
    66,7%
  3. Google Chrome

    6 Stimme(n)
    14,3%
  4. Safari

    4 Stimme(n)
    9,5%
  5. Opera

    6 Stimme(n)
    14,3%
  6. mobiler Browser

    1 Stimme(n)
    2,4%
  7. anderer Browser

    2 Stimme(n)
    4,8%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Nachdem heute der Firefox 4 erschienen ist und letzte Woche der Internet Explorer 9 ist der Browserkrieg im Moment wieder sehr spannend.

    Ich bleibe dem Opera treu. Als Zweitbrowser verrichtet der SRWare Iron seinen Dienst.

    Der Firefox 4 ist nett aber für mich ist das halt immer noch der Golf unter den Browser. Man kannallen möglichen Kram dafür bekommen aber interessanter wird er für mich dadurch nicht. Immerhin hat er jetzt mal abgespeckt und kann auf die Konkurrenz aufschliessen. Im Gegensatz zum Vorgänger ist der Firefox 4 wirklich flott. Das Tab-Stacking ist interessant aber ich brauche das nicht. Ich habe einfach nie so viele Tabs offen, dass ich sie organisieren muss. Der Opera kann das übrigends schon seit ein paar Jahren. Dank dem Firefox 4 wurde das aber überarbeitet und modernisiert.

    Der Internet Explorer 9 hat auch deutlich abgespeckt. Jedenfalls ist die 32Bit-Version ziemlich flott! Die 64Bit-Version ist immer noch so lahm wie der IE8... Der IE9 ist jetzt endlich mal in der vorherigen Browsergeneration angekommen. Vielleicht schafft es Microsoft mit dem IE10 mal nen Browser der aktuellen Browsergeneration zu entwickeln und nicht immer nur der vorherigen.

    Der Chrome ist für mich uninteressant weil er einfach zu minimalistisch ist und weil er viel zu viele Daten nach Hause funkt. Deshalb tut der Iron seinen Dienst bei mir aber weil der genau so minimalistisch ist, ists mein Zweitbrowser.

    Der Safari ist der fetteste Browser. Es dauert ewig bis er gestartet ist und wenn er mal läuft dann ist er ziemlich träge. Das war bei mir unter Windows 2000 und Windows XP so und das ist bei mir unter Windows 7 so. Für Mac OS X mag das vielleicht ein toller Browser sein aber die Windows-Version ist schlicht träge. Tja, so wird das nichts mit den angekündigten 15% Marktanteil!

    Also, welchen Browser verwendet ihr?
     
  2. Cefairon

    Cefairon mit Schirm, Charme und Melone

    Momentan bin ich noch beim portablen Firefox 3.6.15
    Wenn die Version auf 4 geupdated wird, werde ich einen Blick draufwerfen. Die Beta hat mir aber irgendwie nicht gefallen.
    SRWare Iron habe ich auch als Zweitbrowser.
    Opera hab ich auf meinem Handy, da dort nicht, wie beim Standardbrowser, alle Lesezeichen gelöscht werden (gut ich hätte sie vorher natürlich sichern können. ;) )

    Der Grund, warum ich noch mit Firefox surfe und noch nicht auf Iron/Chrome umgestiegen bin ist zum einen die Gewohnheit und zum anderen habe ich dort noch nicht die Einstellung zum Tabbed Browsing gefunden die mir gefällt. (Bei Eingaben in der Adresszeile, Anklicken von Lesezeichen, Links werden diese immer in einem neuen Tab im Hintergrund geöffnet.)
     
  3. Darth Stassen

    Darth Stassen Imperialer Bürokrat Premium

    Auch wenn ich damit wohl ziemlich alleine dastehen werde, so ist es für mich immer noch der Internet Explorer. Das hat keinen logischen Grund, denn der beste Browser ist der mit Sicherheit nicht (das dürfte wohl mein Zweitbrowser, Opera, sein) aber das ist einfach der Browser, mit dem ich mich am besten zurechtfinde. Das wiederum liegt vor allem daran, dass man ihn auch noch ohne Tabs benutzen kann, denn mit den Dingern bin ich einfach nie richtig warm geworden. Bei Opera kann man die Tableiste zwar auch ausblenden, allerdings ist dann auch das Menü weg, was die Sache wieder ziemlich doof macht.

    Firefox und Chrome haben mich ehrlich gesagt noch nie richtig interessiert. Gegen den Firefox habe ich mittlerweile aber sogar eine gewisse Abneigung entwickelt, welche ihren Ursprung im großteils missionierenden Verhalten der Benutzer auf Internetplattformen zu tun hat.
     
  4. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Du kannst den Opera auch so einstellen dass gar keine Tabs geöffnet werden sondern Fenster. Wenn man einen Link mit der rechten Maustaste anklickt kann man auch auswählen, dass der Link in einem neuen Fenster geöffent wird. Mit STRG+N öffnet sich ein Fenster. Man kann den Opera daher auch ohne Probleme ohne Tabs verwenden.

    Wenn du die Tab-Leiste ausblendest musst du nur die Menü-Leiste aktivieren. Das geht ganz einfach indem man opera:config aufruft und in die Sucheeingabe Menu eingibt. Da muss man nur noch den Parameter beim Punkt "Show Menu" setzen.

    Ich habe dir hier mal einen Screenshot von der Opera:config Seite gemacht bei dem ich die Menü-Leiste aktiviert und die Tab-Leiste deaktiviert habe:

    [​IMG]
     
  5. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Ich bleibe den Internet Explorer weiterhin treu wegen meiner Konfiguration (Kaspersky anti-virus und allen anderen Einstellungen) Für eine andere Konfiguration mit etwa einem anderen Virus-Programm dürfte ich vielleicht andere Probleme bekommen, als die die ich schon kenne. Ich bleibe deswegen bei Bill Gates und Internet Explorer. Safari lasse ich den Apple-Besitzern ...
     
  6. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Als Standard verwende ich nun schon seit einigen Jahren den Firefox, aktuell Version 3.6.15. Opera nutze ich als Zweitbrowser. Ich mag beide ganz gern, aber der Firefox gefällt mir irgendwie besser. Der Internet Explorer ist zwar standardmäßig noch installiert, nutze ich normalerweise aber nicht mehr.
     
  7. Stone Qel-Droma

    Stone Qel-Droma Jedi-Meister

    Ich verwende seit Monaten Lunascape6 und bin sehr zufrieden damit.

    Lunascape - Download - CHIP Online
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. März 2011
  8. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Lunascape ist genau so unsicher wie die Internet Explorer-Version, die bei dir installiert ist. Jedenfalls so lange du mit der Trident-Engine surfst. Eigentlich kann man da gleich beim Internet Explorer bleiben und Addons instalieren die neue Funktionen mitbringen. Hat den selben Effekt.
     
  9. lain

    lain Goddess of the Wired

    Ich benutze als Primärbrowser weiter hin den Firefox (in der Version 4) und zwar auch weiterhin aus den bisherigen Gründen: die Extensions NoScript, Ghostery und AdBlock sind einfach unverzichtbar für mich. Deren Funktionalitäten erreichen die anderen Browser nicht, bzw. nicht in akzeptabler Qualität.
     
  10. Dorsk

    Dorsk Bibliotheksgremlin Mitarbeiter

    Ich benutze auch nur noch den Firefox. Den IE habe ich glaueb ich sogar schon ab meinem PC geschmissen.Ich bin vollkommen zufrieden mit Firefox und die Add-Ons die man sich runterladen kann sind m.E. auch sehr nützlich. (blockieren von Scripten usw.)
     
  11. Draht Vater

    Draht Vater Saftschubse

    Ich benutz den Firedox seit....ähm... eigentlich in diesem Sinne ewig.
    Langsam finde ich ihn nun wirklich nicht, die nüztlichen AddOns find ich auch gut.

    Andere Browser hab ich zwar ausprobiert, aber bin wieder beim FF(nun 3.6.15) gelandet.
     
  12. Ulic Katarn

    Ulic Katarn Irgendwo im Nirgendwo

    Auf meinem PC benutze ich den Firefox. Habe damit einfach die besseren Erfahrungen gemacht. Den Internetexplorer hab ich gelöscht.

    Auf meinem Mac benutze ich natürlich Safari. Wäre der nicht so lahm auf einem normalen PC, dann würde ich den nurnoch benutzen!
     
  13. moses

    moses Botschafter

    Wenn 15% aller Rechner Macs sind dann schon. :braue

    Safari, was sonst?

    [​IMG]
     
  14. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    LOL Dazu müssten erstmal alle Apple-PC-Nutzer den Safari nutzen und das ist nicht der Fall. Mit der Windows- und der iPhone-Version des Safari konnte Apple gerade mal den Anteil der Nutzer ausgleichen die am Mac nicht mit dem Safari surfen.
     
  15. Ulic Katarn

    Ulic Katarn Irgendwo im Nirgendwo

    Ich hab durch mein Studium relativ viele Freunde, die nen Mac benutzen und die benutzen ALLE Safari. Ausnahme ist bei manchen der Firefox als Zweitbrowser damit sie sich bei Kino.to die Videos besser anschaun können. Safari ist beliebt und IMO im Kommen.
     
  16. moses

    moses Botschafter

    Also mir geht es auch wie Ulic Katarn, mir währe niemand bekannt der auf einem Mac einen anderen Browser als Safari nutzt.
    Ich nutze zwar beruflich die Kombi Mac/Firefox. Das hat aber nichts damit zutun das Firefox irgendwie besser als Safari währe.
     
  17. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Ihr vergesst das es am Mac eine andere Browserkultur gibt weil es eine Menge Browser gibt, die es ausschließlich für den Mac gibt. Nur weil eure Freunde den Safari nutzen heisst das noch lange nicht, dass die representativ für den gesammten Markt sind. iCab, Camino, OmniWeb und Shiira gibt es ausschließlich für Mac OS X. Daher kommt es, dass der Marktanteil des Safari deutlich niedrider ist als der Marktanteil der Apple-Desktop-PCs.

    Auf dem PC ist der Safari definitiv nicht im Kommen weil er in den letzten Jahren gerade mal 2% Marktanteil aufgeholt hat. Auf dem Mac ist er auch nicht im kommen weil er da schon angekommen ist. Wenn ein Browser im Kommen ist, dann ist das der Chrome denn der hat in den paar Jahren, seit seinem initialen Release, bereits über 10% Marktanteil geholt und der Marktanteil des Chrome wird noch weiter steigen!

    Wenn ChromeOS auf dem Markt ist, wird der Chrome nochmal deutlich Aufwind bekommen und die ersten ChromeOS-Netbooks kommen im Sommer.
     
  18. lain

    lain Goddess of the Wired

    Dann kennst du ab jetzt jemanden :braue

    Ich verwende auch auf meinem Mac den Firefox, eben wegen der oben erwähnten Extensions, ausser wenn ich mir Trailer auf apple.com ansehen will, dann verwende ich Camino.
     
  19. Ulic Katarn

    Ulic Katarn Irgendwo im Nirgendwo

    Leute aus dem Forum zählen nicht :P
     
  20. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Funktionieren die Firefox Extensions nicht mit dem Camino oder welchen Grund hat das?
     

Diese Seite empfehlen