Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Welchen Kopfgeldjäger trifft Han Solo auf Ord Mantell ?

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Guest, 23. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Guest

    Guest Gast

    So jetzt ist mir das wieder eingefallen wegen den
    Han/Leia Dialog wo er das erwähnt hatte.

    Wisst ihr welchen Kopfgeldjäger er da getroffen hatte, und
    wie das ausging, ich bin mir nicht sicher, aber berichtet
    ein Buch oder Comic darüber ?
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Re: Welchen Kopfgeldjäger trifft Han Solo auf Ord Mantell ?

    Schöne Frage! :D

    Yep, diese Story wurde schon im EU beleuchtet, nämlich in den Zeitungs-Comicstrips, die Anfang der 80er in den USA erschienen sind(Text Archie Goodwin, Zeichnungen Al Williamson). Davon gibt es auch einen Reprint in Dt.: Classic SW 1-8 (Feest Comics).
    Das Zusammentreffen mit dem Köpfgeldjäger auf Ord Mantell wird in Band 1 beleuchtet. Er heißt Skorr, und ist ein ziemlich unangenehmer Zeitgenosse. Das zeigt sich schon daran, daß er Luke und Leia für das Imperium gefangen nimmt, aber Han kann sich als Held beweisen und die beiden befreien. Mit dem Ergebnis, daß Skorr in den Gewürzminen auf Kessel geschickt wird.
    Die Serie ist wirklich zu empfehlen, da sie für damalige Maßstäbe grandios gezeichnet wurde. Die Colorierung wirkt zwar etwas altbacken (obwohl sie erst 1995 vorgenommen wurde), aber die Charakterzeichnungen brauchen einen Vergleich mit heutigen Veröffentlichungen nicht zu scheuen. Und sie wird SW um einiges gerechter als die Marvel-Serie. Obzohl diese Zeitungscomics schon so alt sind, zähle ich sie (fast) ohne weiteres zum EU-Canon.
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Re: Welchen Kopfgeldjäger trifft Han Solo auf Ord Mantell ?

    Vielen Dank für die Infos, Polonius. Das war nämlich auch noch eine meiner Wissenslücken in Sachen SW. Bist ziemlich bewandert bei den Comics :)

    MTFBWY, Jeane
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Re: Welchen Kopfgeldjäger trifft Han Solo auf Ord Mantell ?

    die anfangsgeschichte stimmt schon,aber hier nun die komplette.
    Skorr konnte Luke und Leia gefangennehmen,und hielt sie als falle für solo fest.Doch Chewie une Solo befreiten die zwei und skorr wurde nach Kessel geschickt.
    Doch skorr entkam und verbündete sich mit mehreren Kopfgeldjägern,darunter Dengar und Bossk,und sie nahmen Solo,Luke und chewie gefangen um sie an Boba Fett auszuliefern(warum weiß ich allerdings auch nicht)
    Skorr weigerte sich aber,weil fett für das Imperium arbeitete,und wollte Solo erschießen.Die drei entkamen aber und Skorr erschoß sich dann selbst.
    ich muss noch was ergänzen:ich glaube Han meinte Boba Fett im Film,und nicht skorr.
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Re: Welchen Kopfgeldjäger trifft Han Solo auf Ord Mantell ?

    Ich dachte bisher immer, Dengar wäre der Kopfgeldjäger, den Han in der TESB-Szene meint. Das kam daher, weil ich auf der BTM-CD-ROM und dann später in "Kopfgeld auf Han Solo" seine Geschichte gelesen habe. Da wird ja davon gesprochen, daß er einen fast unstillbaren Hass auf Han hat.

    MTFBWY, Jeane
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Re: Welchen Kopfgeldjäger trifft Han Solo auf Ord Mantell ?

    Komisch. Hab mir gestern TESB angeschaut und mir die selbe Frage gestellt.
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Re: Welchen Kopfgeldjäger trifft Han Solo auf Ord Mantell ?

    @Jeane: Den Hass auf Solo hat er ja, weil Dengar Solo
    seine Gesichtsverletzung zu verdanken hat. Die er ihm
    in einen Rennen zugefügt hat. Galube Speederbike rennen war
    es, weis es nicht mehr so genau.

    Ich dachte immer Solo begegnette einen der IG-88s.
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Re: Welchen Kopfgeldjäger trifft Han Solo auf Ord Mantell ?

    Wahrscheinlich hat jeder so seine Theorie, welcher Kopfgeldjäger in TESB gemeint war. Aber es spricht nichts für Dengar (außer sein Haß auf Han), auch Boba Fett wurde in diesem Zusammenhang nie erwähnt, und einer der IG-88's kann es auf keinen Fall gewesen sein, denn das würde sich mit der Kurzgeschichte über IG-88 in "Kopfgeld auf Han Solo" widersprechen. Soweit ich weiß, ist Classic SW die einzige Quelle im EU, wo über dieses Zusammentrefffen auf Ord Mantell berichtet wird. Aber das finde ich auch ganz ok, denn es wäre ziemlich blöd, wenn in den 90ern eine Geschichte erschienen wäre, die die nicht mit diesem Comic zu vereinbaren wäre.
     
  9. Guest

    Guest Gast

    Re: Welchen Kopfgeldjäger trifft Han Solo auf Ord Mantell ?

    @ DaalaX: Weiß ich doch, ich hab den Roman gelesen :) Und ja, es war tatsächlich ein Speeder-Bike-Rennen. Da es ja bereits die von Polonius erwähnte Geschichte gibt, fallen aber sämtliche uns bekannten Kopfgeldjäger wech, denn damit steht ja bereits fest, wem Han nun begegnet.

    MTFBWY, Jeane
     
  10. Guest

    Guest Gast

    Re: Welchen Kopfgeldjäger trifft Han Solo auf Ord Mantell ?

    hm doch Boba Fett wurde erwähnt.irgendwo,aber ich bin mir ziemlich sicher,dass han Solo ihn meinte....
     
  11. Guest

    Guest Gast

    Re: Welchen Kopfgeldjäger trifft Han Solo auf Ord Mantell ?

    Na ja, dann wird es wahrscheinlich auch Skorr gewesen sein,
    weil sonst kann ich mir das nicht Vorstellen, das es ein
    anderer war. Steht eigentlich in der Chronik nix darüber
    drinnen ?
     
  12. Guest

    Guest Gast

    Re: Welchen Kopfgeldjäger trifft Han Solo auf Ord Mantell ?

    Die Chronik meine ich recht aufmerksam gelesen zu haben. Und da stand meiner Meinung nach nichts dazu drin, bzw. der Name des Kopfgeldjägers wurde nicht erwähnt. Ich werd es nochmal nachschlagen. Sicherheitshalber ;)

    MTFBWY, Jeane
     
  13. Guest

    Guest Gast

    Re: Welchen Kopfgeldjäger trifft Han Solo auf Ord Mantell ?

    "Die ultimative Chronik" deckt fast nur Geschichten ab, die Bedeutung für das gesamte SW-Universum haben. So kleine Abenteuer, in die die Helden (zumeist in den Comics) verwickelt sind, werden da nicht mit aufgeführt, das hätte nämlich den Rahmen dieses Buches gesprengt.
     
  14. Guest

    Guest Gast

    Re: Welchen Kopfgeldjäger trifft Han Solo auf Ord Mantell ?

    Naja, der Name des Kopfgeldjägers hätte es wohl kaum rausgerissen. Es verlangt ja keiner, das KJA darüber seitenlange Abhandlungen verfasst. Aber, meines Wissens nach soll die "Ultimative Chronik" im Lauf der Zeit ergänzt werden, denn sie ist ja bereits jetzt unvollständig.

    MTFBWY, Jeane
     
  15. Guest

    Guest Gast

    Re: Welchen Kopfgeldjäger trifft Han Solo auf Ord Mantell ?

    Sie war schon unvollständig, als sie erschien. Und zwar absichtlich. Wie gesagt, die Comic-Abenteuer aus den 80ern und manche Comics aus den 90ern werden nicht nacherzählt, weil sie für das große Ganze zu unwichtig sind.
     
  16. Guest

    Guest Gast

    Re: Welchen Kopfgeldjäger trifft Han Solo auf Ord Mantell ?

    "... weil sie für das große Ganze zu unwichtig sind."

    Hm. Und wer entscheidet jetzt, welche Geschichten "wichtig" beziehungsweise "unwichtig" sind?! In einem Nachschlage-Werk wie der Chronik sollte eigentlich so ziemlich alles aus dem EU-Bereich drin stehen.

    MTFBWY, Jeane
     
  17. Guest

    Guest Gast

    Re: Welchen Kopfgeldjäger trifft Han Solo auf Ord Mantell ?

    So habe ich das nicht gemeint. Die Chronik ist so geschrieben, als wäre sie vom Historischen Rat der Neuen Republik herausgebracht worden (lies dir diesbezüglich bitte das Vorwort durch ;) ).Dementsprechend werden Ereignisse chronologisch erzählt, die Einfluß auf die Geschichte der Galaxis hatten. Wenn aber die Helden neben dem großen Bürgerkrieg ein paar Privat-Abenteuer bestehen, dann ist das aus Sicht der Historiker auf Coruscant nicht von so elementarer Bedeutung.
    Natürlich ist diese Comic-Reihe von SEHR hoher Bedeutung, wenn man von außen auf das EU schaut, besonders, was die Entwicklung von SW-Comics seit 1977 angeht. Aber in einer Chronik wie der von Anderson und Wallace kann nun mal nicht jede kleine EU-Story als Randnotiz auftauchen, das würde den Rahmen sprengen. Hast du dir mal die "Timetales" von theforce.net angeschaut? Das Word-Dokument zum downloaden ist inzwischen 3Mb groß, und enthält 700 Seiten (in KLEINER Schrift!!!). Aber dort werden ALLE SW-Stories nacherzählt. Wenn man das als Buch rausbringen würde, in der Schriftgröße wie "Die Ultimative Chronik", dann könnte man es nicht mal als Paperback veröffentlichen. Die Chronik kann man ja noch am Stück lesen, aber vor den "Timetales" kann man nur in die Knie gehen. Soviel zu dem Wunsch, alles aus dem EU in ein Buch zu pressen. ;)
     
  18. Guest

    Guest Gast

    Re: Welchen Kopfgeldjäger trifft Han Solo auf Ord Mantell ?

    @SW Polonius: Auch wenn es aus der Sicht der Republik
    geschrieben ist, sollte nicht gerade dann was über einen
    der größten Helden der Republik (Han Solo) drinnenstehen.
    Welchen Kopfgeldjäger er auf Ord Mantell begegnete.

    Ist dieser Skorr ein Mensch oder ein Alien ?
     
  19. Guest

    Guest Gast

    Re: Welchen Kopfgeldjäger trifft Han Solo auf Ord Mantell ?

    Na, wer sagt denn, das es unbedingt _ein_ Buch sein muß?! Man könnte auch eine Lexikon-Reihe aus mehreren Büchern machen. Das wäre dann vielleicht nicht ganz so günstig wie die Chronik, aber mit Sicherheit ein besseres Nachschlagewerk.

    MTFBWY, Jeane
     
  20. Guest

    Guest Gast

    Lexicon

    Jeane: So ein Lexicon würde ich auch für eine gute Idee
    halten ich finde eine beste Chronik könnten Fans machen.

    Wenn sich mal SW Polonius und Wraith Five zusammensetzen würden schätze ich könnten sie die beste Chronik machen :)
    Weil SW Polonius hat die Notwendigen Comics und Wraith die Bücher.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen