Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Weltraumschlachten *Spoiler*

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Guest, 29. November 2000.

  1. Guest

    Guest Gast

    Tja, sieht so aus als werden wir doch ne grosse Weltraumschlacht sehen :-)
    Find ich auch super dass es zu Beginn des Films sein wird, sowie in TESB die grosse Schlacht am Anfang war.
    Zum Schluss kommt dann die psychologische Schlacht, obwohl in EpII hier auch sehr viel physisches vor sich geht ;-)
     
  2. Guest

    Guest Gast

    ja Geil. Eine riesige weltraumschlacht über und auf dem Hauptplaneten. Das kann ja nur geil werden, der planet ist bestimmt unheimlich stark ausgerüstet mit Waffen und so. Ich freu mich so auf dem Film das gibt es garnicht.
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Und ich hatte doch Recht

    Und ich hatte doch Recht *grins*
    Hättest mich fast von meiner Überzeugung der Raumschlacht gebracht Tay Zec, hab dir aber vom Interviem mit McCallum erzählt.
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Re: Weltraumschlachten *Spoiler*

    Ich habe mir eben gerade auf StarWars-Union den möglichen Plot durchgelesen. Dort steht, das ein Planet zu Beginn des Films angegriffen wird. Dieser heisst jedoch Kamino und es steht nichts davon, das es irgendwo eine große Weltraumschlacht geben soll!!
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Plot

    Der Plot ist schon älter, die Info um die Weltraumschlacht kamm später als der Plot schon draußen war
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Re: Weltraumschlachten *Spoiler*

    Eine Weltraumschlacht um Coruscant? Das wäre echt cool!!!!!!!!!
    Doch wer ist der Angreifer? Ich habe irgendwo gelesen, dass es die Handelsföderation in Allianz mit einem neuen Gegner sein soll, wobei hinter dem Angriff Darth Sidious/Kanzler Palpatine stecken soll, der versucht, durch einen Krieg die Republik zu schwächen und somit einen Grund für den Aufbau einer eigenen Klonarmee hat!?!
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Raumschlacht

    So Inetwa habe ich es auch auch verstanden aber bis das wircklich jeder raft ist der Film schon drausen.
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Re: Weltraumschlachten *Spoiler*

    Nein, es gibt keine Weltraumschlacht über Coruscant zu beginn des Films.
    ZUmindest keine riesige wie bisher beschrieben.
     
  9. Guest

    Guest Gast

    Raumschlacht

    Wie, gibt es jetzt eine Schlacht um Coruscant oder nicht, wie ich gehört habe schon, da hat die Republick große Verluste gemacht so das sie eine Klonarme brauchten.
     
  10. Guest

    Guest Gast

    Re: Weltraumschlachten *Spoiler*

    Also so wie es aussieht, sehen wir in Episode II überhaupt keine dieser berühmt-berüchtigten StarWars Schlachten, die entweder das Ende eines Films spektakulär abrundeten (Episode IV und VI) oder den Beginn eines Films mit einem Paukenschlag einleiteten (Episode V). Hier habe ich bewusst Episode I herausgelassen, da hier der finale Kampf nicht besonders überzeugend war. Ich erinnere nur an den Kampf der Gungans gegen die Droidenarmee, der durch die kitschigen Gungans teilweise lächerlich wirkte. Offene Feldschlachten, die in der modernen Kriegsführung eigentlich überhaupt keine Beachtung mehr finden, sind in der Regel viel blutiger (ich weiß, der Film sollte ab 6 freigegeben werden) und dramatischer. Die Raumschlacht konnte mich auch nicht vollends überzeugen und hätte sicherlich eher im Stile von Episode VI gestaltet werden sollen. Und das Anakin durch Zufall am Ende das Droidenkontrollschiff zerstört, war auch ein wenig übertrieben (wie konnte er eigentlich durch die Schilde fliegen?)!!!!
    Laut StarWars-Union soll Episode II mit einem Anschlag auf das königliche Raumschiff auf Coruscant beginnen, der Aufgrund seiner dadurch implizierten Konsequenzen sicherlich zu einem anderen Verlauf des Films beitragen sollte. Dieser Anschlag erinnert mich ein klein wenig an Episode I und die Zerstörung des Schiffes der Jedi-Gesandten, also nicht besonders originell.
    Dies alles soll natürlich nicht bedeuten, das ich StarWars nur mit seinen spektakulären Schlachten in Verbindung bringe, aber sollte völlig auf dieses typische Element verzichten, würde meiner Meinung einfach etwas wichtiges fehlen!!!! Außerdem, wie sollte dann Kanzler Palpatine den Aufbau einer eigenen Klonarmee vor dem Senat begründen, wenn nicht durch einen Krieg, gegen eine starken Gegner der selbst Klone im Kampf einsetzt????
     
  11. Guest

    Guest Gast

    Re: Weltraumschlachten *Spoiler*

    Na ja ich würd erstmal abwarten und die "Gerüchte" nicht zu ernst nehmen da sich da eh noch vieles ändern wird...

    Zu Episode 1, also ich find die Schlacht ist ok...
    sicher nicht so gut wie Hoth (ganz sicher nicht *g*)
    Aber könnte man auch wohl eher mit ROTJ und der Ewokschlacht vergleichen :)

    Das mit den Schilden fande ich echt gut... als die Droiden einfach durchgelaufen sind...

    zu dem, dass normale Bodenschlachten brutaler sind... natürlich aber das ist SW und wie gesagt schau dir die Ewokschlacht an...

    Zu der Schlacht beim Kontrolschiff hätte ich es aber auch besser gefunden wenn da etwas mehr passiert wäre :)
     
  12. Guest

    Guest Gast

    Re: Weltraumschlachten *Spoiler*

    Also ich war von den Kampfszenen in Episode I auch nicht so begeistert! Sie bestehen doch zum größten Teil nur aus Zufällen!

    corvus albus
     
  13. Guest

    Guest Gast

    Re: Weltraumschlachten *Spoiler*

    @saiotek: Natürlich war die Bodenschlacht in Episode VI auch ein wenig kitschig, wirkte aber auch dramatischer, da man gefallene Ewoks sah und die Trauer ihrer Kameraden, die Weltraumschlacht war jedoch mit das geilste was ich je in einem Film sah, einfach genial gemacht!!!!!!!
    @Corvus albus: Da kann ich dir nur voll und ganz zustimmen, die Kämpfe in Episode I enthielten einfach zuviele Zufälle und das Anakin als 10-jähriger das Droidenkontrollschiff zerstört, also bitte....! Technisch muß ich jedoch zugeben, das die Kämpfe schon ziemlich genial animiert wurden!

    Dash Darklighter
     
  14. Guest

    Guest Gast

    Re: Weltraumschlachten *Spoiler*

    Zur Schlacht auf dem Rasen würd ich sagen ist auch ein Problem, dass halt nur Jar Jar und vielleicht noch der Captian "bekannt" sind... beim Ewokkampf waren halt Han Leia und Co. dabei da kommt das natürich viel besser rüber und wirkt nicht so "künstlich".
     
  15. Guest

    Guest Gast

    Anakin

    Also ich finde es Realistisch das ein neunjäriger so ein Schiff zerstören kan, bei X-Wing habe ich auch (damals erst 10 ) den Todesstern zerstört, und Anakin ist zudem noch der stärkste Jedi
     
  16. Guest

    Guest Gast

    Realismus!

    @Papa Darth 182: Ich finde, dass man es nicht vergleichen kann, wenn du als 10 jähriger in einem Computerspiel den Todesstern vernichtest und Anakin als 9-jährigem das gelingt, was erfahrenen nabooischen Kampfpiloten nicht gelingen will: die Zerstörung des Droidenkontrollschiffs! Man darf dabei nicht übersehen, dass Anakin in dieser Szene das erstemal einen Kampfjäger fliegt, außerdem ist er zu diesem Zeitpunkt noch kein Jedi und erst recht noch nicht der stärkste Jedi!!!
     
  17. Guest

    Guest Gast

    Re: Weltraumschlachten *Spoiler*

    Zu Anakin: Vergesst nicht dass dies nicht ein ganz gewöhnlicher 9-jähriger ist, sondern der Ausserwählte.
    Das ist alles der Weg der Macht...
     
  18. Guest

    Guest Gast

    Re: Realismus!

    Ihr solltet nicht vergessen, daß es sich bei SW um eine fiktive Geschichte handelt, die mit Realitäten nur bedingt etwas zu tun hat.

    Anakin ist zwar noch kein Jedi, aber da ist ja auch immer noch die Macht, die ihm z. B. seine Reaktions-Fähigkeit beim Pod-Rennen verleiht.

    Außerdem ist es genauso "unrealistisch", daß Luke mit seinen 16 Jahren, in denen er in der tiefsten Provinz der Galaxis gelebt hat, fast im Alleingang den Todesstern vernichtet, oder?? Das alles ist nicht neu, Star Wars funktioniert nun mal so :-)

    MTFBWY, Jeane
     
  19. Guest

    Guest Gast

    Luke und Ani

    Also ich finde es schon ganz realistisch ( im gegensatz zu anderen Filmen )

    Ankin und Luke waren vorher Piloten Anakin - Pod und Luke - Skyhoper

    Luke sagt das ja selbst du Han das er ein großer Pilot ist und Biggs bestätigt das auch, Luke ist aber zu dem Zeitpunkt schon um die 18 jahre alt.
     
  20. Guest

    Guest Gast

    Lukes Alter

    @ Papa Darth: Jo, hast recht mit den 18 Jahren. Ist wohl gestern ein bißchen schnell gegangen ;)

    MTFBWY, Jeane
     

Diese Seite empfehlen