Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Wen die Saga erzählt ist.....

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Guest, 25. Juni 2001.

  1. Guest

    Guest Gast

    Ich stelle diese Frage jetzt weil ich als grosser Star Wars Fan mir nicht vorstehlen kan was ich mache wen dieser Zeitpunkt da ist:

    Was ist wen EP2 und EP3 in den Kinos kamen,sie schon lange als DvD oder was auch immer in unseren Regalen stehen,wen die Geschichte erzählt ist und alles sein Ende hat.
    Wir alles wissen,alles gesehen haben ,das spekulieren und diskutieren wie es wohl weiter
    geht vorbei ist!:(
    Was macht ihr dan?
    Wie bezwingt ihr euren Hunger auf mehr?
    Hofft ihr auf das GL doch noch EP 7-9 dreht?
    Wie geht es dan weiter?
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Re: Wen die Saga erzählt ist.....

    Ein Wort (oder doch zwei?): EU
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Re: Wen die Saga erzählt ist.....

    Und ein weiterer Jedi-Ritter Film im Jahr 2037. ;)

    JC
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Re: Wen die Saga erzählt ist.....

    Und vielleicht werden ja sogar noch Teile aus dem EU verfilmt.
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Re: Wen die Saga erzählt ist.....

    Jetzt macht euch doch nicht schon wieder verrückt wegen diesem Thema.

    cu, Spaceball
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Re: Wen die Saga erzählt ist.....

    Frei nach dem Motto:

    "ungewiß die Zukunft ist"
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Re: Wenn die Saga erzählt ist.....

    DAs EU wird seine neue Blütezeit mit der NJO - Reihe haben, da es auf Englisch mittlerweile schon jede Menge Teile gibt, auf Deutsch allerdings nur eines veröffentlicht ist, wird es auch noch ewig lange Lesestoff geben.

    Jaster.
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Re: Wenn die Saga erzählt ist.....

    Es wird wohl das selbe passieren wie nach RoTJ.
    Alle 20 Jahre wieder.... :)
     
  9. Guest

    Guest Gast

    Re: Wen die Saga erzählt ist.....

    Die Frage ist ja auch nur von GL produziert und wenn ja mit welchem Thema.
     
  10. Guest

    Guest Gast

    Re: Wen die Saga erzählt ist.....

    Wenn GL Episode 7-9 dreht/produziert, versaut er sich sein Lebenswerk. SW handelt von Anakin und nicht von Luke.
    Jeder denkt, da er nach den 20 Jahren die Prequels dreht, dass er wieder nach einiger Zeit zurückkommt und die Geschichte fortsetzt. Es gibt keine Themen mehr für SW. Dass es ursprünglich neun Teile sein sollten, denke ich, hat damit zutun, dass GL zunächst nach Ep4 nicht beabsichtigt hat, Vader in EP6 sterben zu lassen.
     
  11. Guest

    Guest Gast

    Re: Wen die Saga erzählt ist.....

    Stimmt nach Episode VI herrscht ja auch in der Galaxis Friede Freude Eierkuchen und es gibt ja auch nirgens mehr Imperiale die noch böses tun könnten.
     
  12. Guest

    Guest Gast

    Re: Wen die Saga erzählt ist.....

    @Hunter: Wenn du im EU schaust, wirst du bald feststellen, dass kein "Friede, Freude Eierkuchen" herrscht. Denk doch mal ohne EU: Der Todesstern ist zerstört, der Imperator und Vader tot, das Imperium hat einige Schiffe verloren, unglücklicherweise auch die Executor. Aber was sonst? Wir wissen rein nichts ohne EU, da könnte Lucas locker einfach etwas erfinden. Aber warum? Wie oben jemand schon geschrieben hat, wäre dies scheisse. Denn die Geschichte handelt von Anakin Skywalker. Basta. Ich will nicht, dass es so wird wie mit Star Trek, dass man die Ware nicht mehr auseinander halten kann
     
  13. Guest

    Guest Gast

    Re: Wen die Saga erzählt ist.....

    Oha, schon wieder diese bange Frage, was ab 2005 mit SW wird ;)

    Naja, ich schätze mal, wir werden schon nicht auf dem Trockenen sitzen. Da Star Wars auch eine Profit-Quelle ist, wird man die hungrige Fan-Meute auf irgendeine Art und Weise "versorgen". Wie das konkret sein wird, kann heute noch niemand wissen. Abwarten und (Wurzel-) Tee trinken!

    @ Bounty Hunter: Wenn Du mal die ersten drei Bücher von Timothy Zahn liest, merkst Du, das nach ROTJ gar nich so viel FFE herrscht...

    MTFBWY, Jeane
     
  14. Guest

    Guest Gast

    Re: Wen die Saga erzählt ist.....

    Die Grundidee von SW is ja allegmein bekannt, wie ihr schon sagtet sollte GL nur Episode 1-6 als Filme bringen. Jedoch wenn man sich die Bücher liest wird klar das die Grundidee nur die Wurzel war und darauf schon einiges gewachsen ist. Gut, ich weiss jetzt net wie das in USA is mit den Rechten, aber GL hat wohl die Bücher autorisiert, bringt ja auch Kohle. Für mich heist das er hat sich mit ihnen und ihrem Inhalt einverstanden erklärt. Und da ist Star Wars wirklich Star Wars und net nur die Geschichte einer Person. da ist das ganze schon gewachsen und hat... nunja ehrlich gesagt nurmehr was mit dem Background der Grundidee gemeinsam.

    Ich find wenn Episode 3 raus ist und man die gesehen hat kann man sehr wohl zufrieden sein mit der Option SW als Film. Dann kann man entweder auf ein abgeschlossenes Meisterwerk blicken und sagen: es war weder zu lang noch zu kurz... oder aber man sagt sich das SW doch mehr is und liest die Bücher weiter. In denen gibt es sicher auch Stoff der verfilmt werden könnte, z. B. dem imperialen Fan liebster Thrawn. Aber ich muss sagen so ein Film hätte nix mit dem richtigen SW zu tun, würd also net zu den SW Filmen passen... und beim Lesen benutzt man die eigene Fantasy die einem häufig die schönsten Bilder vermittelt. Da wäre ne verfilmung eher ne Enttäuschung als Bereicherung.
     
  15. Guest

    Guest Gast

    Re: Wen die Saga erzählt ist.....

    Wenn die Saga erzählt ist, wird George Lucas garantiert keine weiteren 3 Filme mehr drehen.
    Erstens hat er diesen Bereich (wahrscheinlich NACH Endor!) schon an die Bücherauthoren verloren.
    Da kann ich nur sagen: Pech gehabt, wenn man so lange braucht!
    Zweitens, wird sich so ein Stoff wie Star Wars auch irgendwann mal abnutzen, also sollte man keinen Epos draus machen.
    Wir haben ja auch so schon 16 Jahre mit Büchern, Comics und anderem ausgehalten, ohne dass irgendwo das Gerücht kursierte, dass George neue Filme plant. (Kompliment, seine Geheimhaltung übertrifft noch den CIA!)
    Allerdings könnte ich mir eine Fernsehserie über... Sagen wir mal die X-Wing Reihe vorstellen. Die Serie wäre zwar nicht sehr lang, aber sie würde trotzdem dafür sorgen, dass
    das Star Wars Universum seinen Status unter den Fans behält und ausserdem noch bekannter wird.
    Wenn es bekannter wird, wird es mehr Autoren geben und DAS wäre ja nur ein Vorteil, weil die Geschichte dann immer weiter und weiter... Oder vielleicht könnte sie ja auch die Ära vor den Filmen füllen?
    Ihr seht, es gibt unzählige Möglichkeiten und wenn George dafür sorgt, dass Star Wars berühmt und bekannt bleibt, dann wird das auch eine Weile so bleiben, denn Star Wars ist eine Ausnahmeerscheinung unter den Medien, und die muss unbedingt ausgenutzt werden!
    Glaubt mir, wir werden in unserer Generation mehr von Star Wars haben, als wir je aufnehmen können!
     
  16. Guest

    Guest Gast

    Re: Wen die Saga erzählt ist.....

    "Hallo, bin neu hier"
     
  17. Guest

    Guest Gast

    Re: Wen die Saga erzählt ist.....

    Da bin ich wohl deutlich mißverstanden worden, ich meinte das eher ironisch. Und zwar deshalb weil viele immer sagen, daß es nach Episode VI nichts mehr zu erzählen gibt. Ich bin genau eurer Meinung daß noch genug Stoff für Geschichten um SW vorhanden ist.
     
  18. Guest

    Guest Gast

    Re: Wen die Saga erzählt ist.....

    Was ich mir auch richtig gut vorstellen könnte: SW als Zeichentrick. Es wäre dann möglich - natürlich in wirklich ansprechender Qualität, sonst können sie es besser gleich bleiben lassen - Bücher wie "Schatten des Imperiums" mal bildich umzusetzen. So würde man das Problem (eines von vielen) mit dem Alter der Schauspieler) schonmal lösen. Was haltet ihr davon?

    MTFBWY, Jeane
     
  19. Guest

    Guest Gast

    Re: Wen die Saga erzählt ist.....

    Das wäre klasse da hast du recht!!!:)
    Ich bin für alle solche Sachen offen solange
    es nicht wie Star Trek verkümmert.
     
  20. Guest

    Guest Gast

    Re: Wen die Saga erzählt ist.....

    Wieder jemanden auf meine Seite gezogen ;) ...

    P.S.: Shirkan... hat dein Name irgend etwas mit einem gewissen Tiger zu tun?
     

Diese Seite empfehlen