Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Wenn es eine neue Star Wars Zeichentrickserie geben würde...

Dieses Thema im Forum "Star Wars Ablegerfilme und Serien" wurde erstellt von Casta, 15. Juni 2002.

  1. Casta

    Casta junger Botschafter

    ...wie würdet Ihr sie Euch vorstellen? Sollte es eine Serie sein, von Episode I bis III oder eine Serie von Episode IV bis VI? Oder doch eher eine, die sich an den Büchern orientiert? Wie stellt Ihr Euch das vor?

    In welchem Stil würdet Ihr sie gerne sehen? Anime/Manga? Oder eher den Animated Style von Batman zum Beisspiel? Oder ein ganz anderer?

    Erzählt mal...denn ich denke, genug potential für eine Zeichentrickserie steckt sicherlich in Star Wars :)

    Ich bin gespannt auf Eure Antworten,

    liebe Grüße, Casta
     
  2. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Ganz genau das! Wie es der Zufall so will, wollte ich nämlich auch noch einer Serie in diesem Stil fragen! Also hätte ich gerne eine Serie im Stil von "Batman - The Animated Series", die sich an ein erwachsenes Publikum richtet und nicht im Kinderprogramm läuft (war im Fall von Batman zumindest in den USA so).

    Animierten EU-Stoff will ich nicht sehen (vor allem keine X-Wing Serie oder sowas), bestenfalls etwas aus dem Zeitalter der Sith.
    Mir würde auch etwas zwischen Prequels und Classics gefallen. Dann könnte man diverse Charaktere aus allen Filmen einbauen. Oder vielleicht eine Jango Fett Serie, die vor AOTC spielt. Es würde dann zwar ein Bösewicht im Mittelpunkt stehen, aber meiner Meinung nach könnte das durchaus funktionieren.
     
  3. Gavin

    Gavin Gast

    Also ich fände eine ANIMATED SERIE schon recht gut. Sollte so in der Art der MASK-Serie aus den frühen 90'ern sein. Die Serie war echt gut gezeichnet. MANGA bitte nicht. Nein, das muß echt nicht sein.

    Was für eine Geschichte? Hm, also eine Serie über die SONDERSTAFFEL wäre schon echt genial. Hm, Ansonsten... Aus dem EU könnte ich mir auch gut die Thrawn-Trilogie, die SCHWARZE FLOTTE Trilogie oder auch die HAND VON THRAWN-Trilogie vorstellen.
     
  4. Yodas Brother

    Yodas Brother Im the all-singing, all-dancing crap of this world

    Also auf keinen Fall Manga! Wenn ich mir das nur vorstelle : Luke mit Augen so gross wie ein Teller... *graus*
    Was meint ihr mit ANIMATED? Computeranimiert?

    Wegen der Themen:
    Es gibt eigentlich genug Themen aus dem EU. Das könnte alles realisiert werden. Oder man könnte neue Geschichten erfinden. Wann die spielen ist mir egal : Jede Epoche hat ihre Reize.
     
  5. Casta

    Casta junger Botschafter

    Mit Animated ist zum Beisspiel dieser Stil hier gemeint :)

    [​IMG]

    Liebe Grüße, Casta
     
  6. Yaddle

    Yaddle loyale Senatswache

    Ich wäre für ne Animated Serie, die zwischen TPM und AOTC spielt.

    P.S.: Gibts da irgendwas im EU?
     
  7. Tionne

    Tionne don't waste your time or time will waste you Premium

    Ich fänd eine Jedi-Padawan oder Jedi Quest Serie cool ... welcher Stil ist mir eigentlich egal, Hauptsache kein Manga ... das passt einfach nicht zu SW.
    Ja, Jedi Quest zum Beispiel. :)
     
  8. Rukh

    Rukh loyaler Abgesandter

    Also ich wäre ebenfalls für animated. Aber die Story sollte dann im EU spielen (gibt ja genug Stoff *g*)!
     
  9. gone-inzane

    gone-inzane Leseratte

    Ich möchte gar keine SW-Zeichentrickserie! :eek:
     
  10. Gavin

    Gavin Gast

    Why not, die Droids-Serie sowie die Ewoks-Serie war doch damals nicht mal schlecht. OK, auch nicht sonderlich Super aber man konnte es zeigen *ggg*
     
  11. biRom

    biRom Dienstbote

    ich finde das auch interresant wenn man Eu o.ä. zeichnet oder wenn man es als film macht. weil ich gerne wuesste ob was ich mir lese/vorstelle auch so umgesetzt werden kann
     
  12. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Jep, so ziemlich 80% der Dark Horse-Comics, die seit Ep.I erschienen sind.

    Ich wäre einer SW-Zeichentrickserie gegenüber nicht abgeneigt, aber sie müßte sich an ein erwachsenes Publikum richten, und neue Geschichten erzählen. Wozu nochmal eine Zeichentrick-Adaption von Geschichten, die man schon gelesen hat?
    Ich bin zwar Anime-Fan (halte die SW-Mangas auch für die besten Filmadaptionen), aber eine SW-Anime-Serie muß nicht sein. Ein Stil irgendwo zwischen Batman und Titan A.E. würde IMHO sehr gut passen.
     
  13. Käpt´n Ralph

    Käpt´n Ralph Z 3-Fahrer

    Ich würde weder Animated- noch Manga-Stil favorisieren, sondern eher so einen Zeichenstil wie der der Gargoyle-Serie aus den 90ern.
    Der ging zwar schon in Richtung "Animated", war aber nicht so stilisiert und plakativ, sondern detaillierter und etwa in der Art der Disney-Kinofilme.

    Als Thema könnte ich mir durchaus die "Verzeichentrickung" von Romanstorys vorstellen; eine Visualisierung der einen oder anderen Geschichte wäre ganz nett.
    Das würde innerhalb der Serie auch einen strigenten Handlungsbogen erfordern, so dass man keine Einzelepisoden erzählen muss, bei denen es aufgrund ihrer Länge von gerade mal 25 Min. ja ohnehin sehr schwierig ist, eine anspruchsvolle Handlung zu entwickeln.
    Also für Erwachsene quasi ideal.
     
  14. Kueller

    Kueller Zivilist

    Wenn es eine neue Star Wars Zeichentrickserie geben würde,
    dann sollte man.........

    a)......die verschiedenen Romanautoren (wie Timothy Zahn etc.) als Schreiberlinge nehmen.

    b)......die Storys um die Zeit der Sith (5000 - 1000 vor S.Y.) ansiedeln.

    c).......tatsache den Japaner das Zeichnen überlassen (nein, das ist kein Scherz).
    Dazu muss ich noch sagen, dass der Stil nicht den RTL II Serien gleichen soll (große Augen etc.). Der Stil sollte Filmen wie z.B. "Ghost in the Shell" sowie der derzeitigen Anime MTV Serie (nicht Golden Boy; obwohl diese richtig klasse ist) ähneln.

    d)......diese erst nach Episode III ins Fernsehen bringen.
     
  15. Shylar

    Shylar Abgesandter

    ich wäre auf jeden fall dafür die jedi padawan bücher zu nehmen! die sind doch suuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuper genial!! aber KEIN manga!!!!! echt ätzend!!! so wie diese batman serie wäre schon cool! oder eben so wie zum beispiel die gargoyles! :D

    und für die ganz kleinen dann einen disney film mit einem singenden obi wan... das kann ewan mcgregor sogar selbst übernehmen! :cool: (nur ein scherz)
     
  16. Gavin

    Gavin Gast

    Hm, ne, nicht die Jedi Padawan Bücher. Ich möchte schon eine Geschichte, in der mehrere bekannte Charaktere vorkommen als Obi Wan und Qui Gon. Ne, also mir ist es lieber, es findet nach RTOJ statt
     
  17. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Ich wäre einer Trickfilm-Reihe durchaus nicht abgeneigt. Vorausgesetzt, da werden ein paar gute Leute rangelassen. Vom Stil her natürlich Disney, hat hier jemand was anderes erwartet ;)?
    Und die Musik (die's ja auch braucht) sollte John Williams komponieren (oder, sollte der nicht zur Verfügung stehen, James Newton Howard).
    Roman- oder Comic-Verfilmungen halte ich nicht für eine gute Idee. Nein, da ist mir eine Zeit, über die wir noch kaum was wissen, lieber (weniger mögliche Konflikte)...

    Natürlich würde die Herstellung so einer Serie ewig dauern. Für einen 90min-Film brauchen die großen Studios (Dreamworks Animated, Disney) etwa drei Jahre. Wenn die Serie aus 30 Folgen à 45 Minuten bestünde (normal), bräuchten die Zeichner bei gleicher Qualität 45 Jahre. Bei stark verminderter 5 oder 6, aber das ist euch dann wieder zu schlecht...
     
  18. Light Saber

    Light Saber junger Botschafter

    Wie wärs mit Star Wars im Stil von Toy Story:D ?
    Obwohl sieht bestimmt geil aus wennmas nich so klaich bunt macht und n bisschen Düstere Stimmung vermittlen kann! Ich glaub ich schreib mal ne Mail an GL...:p
     
  19. gone-inzane

    gone-inzane Leseratte

    Na, ich weiß nicht. Mein Ding isses nicht, ebensowenig wie die Comics.
     
  20. biRom

    biRom Dienstbote

    ich denke auch das wenn man es wagen es zu bringen wuerde man aus populaeren gruenden das EU nach ep6 nehmen , weil man ja nich nur auf uns fans verlassen kann die sowas sehen wolln, sonders auch SW unwissende menschen vor den fernseher locken will und diese menschen nich mit "fast unbekannten" charakteren konfrontieren will ...
     

Diese Seite empfehlen