Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Wenn heute Bundestagswahlen wären...die Zweite

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Smash, 23. Mai 2005.

?

Welche Partei bekommt eure Stimme?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 30. Mai 2005
  1. SPD

    14 Stimme(n)
    23,3%
  2. CDU/CSU

    16 Stimme(n)
    26,7%
  3. FDP

    6 Stimme(n)
    10,0%
  4. Bündnis 90/ Die Grünen

    8 Stimme(n)
    13,3%
  5. PDS

    6 Stimme(n)
    10,0%
  6. NPD

    3 Stimme(n)
    5,0%
  7. Eine andere Partei

    3 Stimme(n)
    5,0%
  8. Ich ghe nicht wählen /lasse mich nicht hierauf ein

    4 Stimme(n)
    6,7%
  1. Smash

    Smash Gast

    Wenn heute Bundestagswahlen wären...

    Hi Leutz,

    Anläslich der aktuelen "Neuwahl-Diskussion" würde ich gerne wissen welche Partei mehr Stimmen bekommen würde,wenn heute die Bundestagswahlen wären und nur das PSW wählen würde.

    Ich hoffe es macht euch ncihts aus und hoffe,dass mögichst viele ihre "Stimmen " abgeben.

    Wer will kann auch ruhig verraten wen er im Moment wählen würde und aus welchem Grund.

    Danke :)


    PS: Ich habe jetzt mal nur die Parteien genommen,die auch wirklich was zur Sache tun ,bzw. bei denen es interessant ist zu wissen wie die Stimmung im Moment dazu steht ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Mai 2005
  2. Marvel

    Marvel Re-Hired

    Und wo finde ich die? Also ich kann mich auch täuschen aber ich sehe keine Umfrage und öffentlich werde ich sicherlich nicht sagen wen ich wählen würde. o_O
     
  3. Uedji

    Uedji Senatsmitglied

    Vielleicht werde ich "Die Partei" wählen ;)

    Nein, keine Ahnung, habe ich mir noch keine schlüssigen Gedanken zu gemacht, ich weiß nur, dass es nicht die CDU/CSU oder FDP sein wird.
     
  4. Jonny

    Jonny Gast

    Ich seh auch keine!
    Na gut ich bin auch erst 16 ;-)

    Abe rman kann ja ruhig die allgemeine Stimme nehmen!
    Wie heißt es so schön: Kinder sind unsere Zukunft :braue
     
  5. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Ich würde die Partei wählen,die ich immer wähle.
    Welche das ist ?
    Wahlgeheimnis.
     
  6. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Für die gleiche Partei, wie bei der letzten Wahl...
     
  7. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    Ich würde wieder die SPD wählen ich mache da kein Geheimnis draus.
     
  8. Ich auch nicht. Kann ruhig jeder wissen.
    Achja, ich wähle das gleiche wie Bina ;)
     
  9. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    ich hab mich gestern entscheiden müssen und muss mich wahrscheinlich im September schon wieder entscheiden:

    "lasse mich nicht hierauf ein"

    ich verweigere die Aussage, da ich doch die jeweiligen Kanidaten kennen will, bevor ich was sage
     
  10. Admiral Pellaeon

    Admiral Pellaeon Level 100 Lokführer

    Bei der letzten Wahl musste man ja nur entscheiden , was wohl das kleinere Übel ist . Blöderweise hat die Mehrheit sich für das größere Übel entschieden gehabt
     
  11. dunkler Lord

    dunkler Lord loyaler Abgesandter

    FDP. Wie immer... Auch wenn ich den Vorsitzenden nicht sonderlich mag, aber die Grünen müssen raus, egal wer Kanzler wird. Da Rot-Gelb wohl nich passieren wird, wirds dann halt Schwarz-Gelb...
     
  12. Lupin III

    Lupin III Meisterdieb und Mitglied der TMBA sowie des Aayla

    Hauptsache nicht Merkel for BK!
    Aber ansonsten halte ich es nach dem Amerikanischen Prinzip: 8 Jahre sind genug, egal bei wem. Man hat bei Kohl gesehen wie das in die Hose gehen kann...
     
  13. Naja, außer diesen beiden Konstellationen gibt es noch genug andere Kombinationen, die sogar funktionieren könnten.

    z.B. eine große Koalition

    Ich tipp mal drauf, daß wir genau sowas im Herbst bekommen werden. :braue
     
  14. Jiyuu

    Jiyuu Neu-Hessin

    Natürlich werde ich zur Wahl gehen. Welche Partei ich wählen werde verrate ich hier nicht, aber manche können es sich wahrscheinlich denken... *g*
     
  15. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    Das hoffe ich... Bei Scharz/Gelb würden sich Rot/Grün queer stellen, wie sie es vor Schröder schon gemacht haben. Wenn Rot/Grün bleibt, dann stellen sich Schwarz/Gelb dagegen, wie sies jetzt tuen.... Wenn sie zusammenarbeiten wirds vielleicht noch was... naja. Ich bin gespannt, was das im Herbst wird.

    Abgestimmt habe ich; was geht keinen was an, auch wenn sichd as einige bestimmt denken können ^^
     
  16. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Ich darf bei den Neuwahlem im September zum ersten Mal auf Bundesebene wählen! :D Und meine Stimme geht an die Partei, die mir am wichtigsten erscheint: die Grünen!
     
  17. Detch

    Detch Gast

    Genau habe ich mich noch nicht entschieden. Ich weiß aber ganz bestimmt, dass ich SPD oder die Grünen nicht wählen werde. Ach ja, diese NPD Deppen oder so natürlich auch nicht ;)

    Im Moment tendiere ich zur FDP. Das kleinere Übel halt.
     
  18. Smash

    Smash Gast


    Nunja ich glaube nciht dass es eine Großekoalition geben wird.Die SPD wünscht sich das vielleicht,weil sie ,wie man mitlerweile sieht mit den Grünen nichts mehr am Hut haben wollen.Das sieht man schon alleine daran,dass die Grünen nichts von Neuwahlen(von dem Beschluss) gewusst haben :rolleyes:

    Eher würde die SPD mit der FDP zusammen machen,jedoch würde sich da die FDP quer stellen.
     
  19. Admiral Pellaeon

    Admiral Pellaeon Level 100 Lokführer

    4 weitere Jahre Grüne würde Deutschland wirtschaftlich auch nicht verkraften ... :rolleyes:
     
  20. Spader

    Spader (Dark Lord)²

    Noch ist ja nicht sicher ob es eine Neuwahl geben wird, denn dies könnte nur geschehen , indem die Verfassung quasi umgangen wird, denn eigentlich besagt ja die Verfassung, dass eine Partei weiter Regieren soll, solange sie die Mehrheit im Bundestag besitzt.
    Damals, beim Wechsel Schmidt/Kohl wurde auch nicht 100%ig nach der Verfassung gehandelt (was das Verfassungsgericht mit den Worten:"SO etwas daerf nichtmehr passieren" bestätigte).
    Aus diesem Grunde bin ich sehr gespannt was das BVG zu dieser Angelegenheit sagt. Wenn dies erneut zugelassen wird müsste ja eigentlich eine änderung in der Verfassung stattfinden, oder wie seht ihr dies ?
     

Diese Seite empfehlen