Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Wer ist der beste Obi-Wan?

Dieses Thema im Forum "Rund um Star Wars" wurde erstellt von Remedy, 14. Juni 2002.

?

Wo findet ihr Obi-Wan Kenobi am besten und wie?

  1. Kleiner Junge (Jedi-Padawan Bücher)

    1 Stimme(n)
    3,4%
  2. Teenie-Padawan (Episode I)

    2 Stimme(n)
    6,9%
  3. Jedi-Meister (Episode II)

    19 Stimme(n)
    65,5%
  4. der alte Ben (Episode IV-VI)

    7 Stimme(n)
    24,1%
  1. Remedy

    Remedy Film-Freak aus Leidenschaft

    Welchen Kenobi findet ihr am besten? Den kleinen aus der Jedi-Padawan Reihe, der jungen Padawan in Episode I, Anakins Meister in Episode II oder der alte Ben in Episode IV-VI?
    Also ich finde ihn in der Jedi-Padawan Reihe schon genial, doch da sind eher Xanatos und Qui-Gon die cooleren Charaktere. Und so finde ich ihn in Episode II AOTC am coolsten. Z.B. "Willst du Killersticks kaufen?" "Du willst mir keine Killersticks verkaufen!" "Ich will dir keine Killersticks verkaufen..." "Du willst nach Hause gehen und über dein Leben nachdenken!" "Ich will nach Hause gehen und über mein Leben nachdenken...". *LOL*!!! Oder "Los Anakin, such die Kopfgeldjägerin!" "Ja, Meister. Und was macht ihr?" mit unglaublicher Selbstverständlichkeit: "Ich gehe einen Trinken!". *lol*, manchmal wäre ich fast zusammengebrochen. Obi-Wan Rulezzz!
     
  2. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    Also in Ep1 find ich Obi einfach nur süss, er ist witzig, ein guter Kämpfer und irgendwie einfach genial

    In Ep2 ist Obi einfach mal reif geworden und hat an Attraktivität dazugewonnen. Sehr viel sogar. Er hat immernoch seinen Humor und ein ungehuren Charme *gg* selbst für einen Jedi :D
     
  3. Teishu

    Teishu Space Cowboy

    Also ich finde Obi-Wan immer gut! Aber in EpII ist er bisher noch am coolsten: Ein weiser, pflichtbewusster Jedi mit einer gehörigen Portion Sarkasmus - klasse!
     
  4. Jedi-Meister (Episode II)
    Kleiner Junge (Jedi-Padawan Bücher)
    der alte Ben (Episode IV-VI)
    Teenie-Padawan (Episode I)

    In Episode II fand ich Obi-Wan richtig geil aber der kleine EU-Obi *fg* ist auch knuddelig ;) , wenn man dieses Wort für einen Jedi benutzen darf :)
     
  5. Remedy

    Remedy Film-Freak aus Leidenschaft

    1. Leere mal deinen PM-Ordner, der ist voll, ich kann dir nix schicken.
    2. Geh mal on ICQ!!!!
     
  6. CorranHorn

    CorranHorn Gast

    Ich kann mich so schnell nicht vom Alten Ben trennen, er war irgendwie zuerst da, ansonsten würde ich wäre diese auswahl nicht gegeben, den Obi aus Epi II nehmen, mit witz und Charme *g*
     
  7. Mirax_Terrik

    Mirax_Terrik Senatsmitglied

    der aus der padawan-reihe ist mir irgendwie am symphatischsten, da ist er noch "normaler" noch nicht vollkommen jedi, aber... in ep.1 und 2 find ich ihn auch klasse, in 2 ist er richtig cool.
     
  8. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Schwere Entscheidung. Alec Guinness war der alte, weise Obi-Wan, Ewan McGregor hingegen hat einen deutlich größeren Auftritt und darf zeigen, was in Obi-Wan steckt. Ich kann mich echt nicht entscheiden..... :confused:
     
  9. Necro

    Necro Senatsmitglied

    den aus epi2 !
     
  10. Shylar

    Shylar Abgesandter

    meine reihenfolge:

    obi-wan aus E2
    dann die padawan bücher
    dann E1
    und zum schluss der "alte" (sorry, aber fand ich irgendwie... hm.. blöd)

    in E2 ist er schon wirklich genial! und ich denk, wenn man weiss, was er als padawan für ein chaot war... weiss man ihn erst richtig zu schätzen! :D
     
  11. gone-inzane

    gone-inzane Leseratte

    Auf jeden Fall den aus EP1 und EP2, alleine schon wegen Ewan :D Auch wenn Alec Guinness ein genialer Schauspieler war, Ewan wird größer :cool:
     
  12. Bis jetzt gefällt mir der alte Ben am besten aber ich muss sagen, dass ich leider AOTC nicht gesehen habe
     
  13. ObiWans Girlfriend

    ObiWans Girlfriend Von Beruf Girlfriend

    puh, hab mal nicht gestimmt, weil ich mich nicht entscheiden kann.
    ICh fand Alec Guinness suuuuuper! War echt enttäuscht, dass der schon im ersten Film starb :(
    Andererseits hat Ewan McGreagor einfach mehr ...sexappeal.
    Zumindest in Ep 2 fand ich ihn hinreißend.
    In Ep 1 wars so lala, scheißfrisur... nicht viel zutun... aber alles in allem sehr nett. (Richtig heiß find ich ihn da in der Szene am ende, bei der Verbrennung, wo er zu Anakin sagt, dass er ein jedi werden wird. Die Kaputze machts halt.. :eek: )

    Hm, aber entscheiden zwischen Ep 2 und dem alten ben, das mach ich nicht, weil das nicht fair wäre von meinem Standpunkt aus.
    Sagen wir so, mit Obi Wan in ep. 2 würde ich sofort durchbrennen, wie schon andere sagten, genialer Humor, Charme, Aussehen einfach zum schwach werden.
    Aber Ben Kenobi ist irgendwie heilig. Ist die art von mann für die man sich nen Schrein baut um ihm tätlichen zu Huldigen :alien

    aber irgendwie finde ich auch schwer da zu unterscheiden, weil Obi Wan für mich eine Figur ist, die man nicht nach ihrem Alter aufteilen kann. Ist toll, dass Ewan es so hingekriegt hat, dass man ihm den ObiWan von früher auch echt abnimmt.
     
  14. Leia Solo

    Leia Solo Jedi-Ritterin

    Das ist schwer, ich glaube, bei keiner Umfrage bisher ist mir die Entscheidung so schwer gefallen.
    Ich versuchs trotzdem mal:
    1. Epi II
    2. Epi I
    3. Padawan Bücher
    4. Alter Ben
    Begründung für die schlechte Platzierung von Ben:
    Ich fand den auch zuerst ganz sympatisch, aber nachher als Geist geht der mir auf die Nerven. Eigentlich schon davor, wie er immer alles bestimmen wollte. Luke ist sehr wohl alt genug, selbst zu entscheiden, was er will. Aber zurück zum Geist. Ich hasse ihn dafür, das er Luke anstecheln wollte, seinen Vater einfach zu töten. Hätte Luke das gemacht, wäre er doch böse geworden - ich verstehe das nicht, was Ben sich dabei gedacht hat. Hier noch einmal zur Erinnerung:
    Luke: "Ich kann doch nicht meinen eigenen Vater töten!" - Ben: "Dann hat der Imperator schon gewonnen..."
    Das fand ich fies von Ben. Luke hat anders entschieden und richtig entschieden. Wie sollte Anakin denn bitte das Gleichgewicht bringen, wenn Luke ihn einfach umgebracht hätte und selbst die Seiten gewechselt hätte?
    Und dann frag ich mich, wieso Ben Luke das mit seinem Vater und seiner Schwester verschwiegen hat.
    Ben: "Darth Vader lies sich von der Dunklen Seite der Macht verführen. Als das geschehen war, war er nicht mehr länger dein Vater. Ich habe dir also die Wahrheit gesagt - von einem gewissen Standpunkt aus. (...) Du wirst feststellen, das alle Wahrheiten von einem gewissen Standpunkt aus gesehen werden!"
    Also, darum mag ich den nicht so... Befehle über Befehle... Gab sich wohl die Schuld für das mit Anakin, wollte es so wieder gutmachen - Fehler über wen anders ausbügeln... Nach dem Motto: Immer schön kräftig draufhauen, dann wird's schon wieder.
     
  15. Valek

    Valek Offizier der Senatswache

    ich fand ihn ganz klar in ep 1 am besten
     
  16. Lady Silverin

    Lady Silverin junger Botschafter

    Ich finde das kann man nicht vergleichen. Den schließlich wird sogut wie das gesammte Leben von Obi dargestellt. Wie will man einen kleinen Jungen mit dem alten Knacker vergleichen? Sowas geht doch nicht.

    Ich fand Obi in jedem Lebensabschnitt klasse und alle zusammen machen ja erst den richtigen Obi aus.

    (Obwohl die Jedi-Padawan Reihe hätten die sich sparen können...:o )
     
  17. God of Gamblers

    God of Gamblers The Trooper

    Natürlch in EPII. In EPI steht er ja mehr im Schatten von Qui-Gon und in EPIV-VI wirkt er mir ein bisschen zu... trocken. In EPII ist er hingegen der ideale Jedi. Außerdem bin ich der Meinung, dass Ewan McGregor der perfekte Darsteller für ihn ist.
     
  18. taagul

    taagul Mitth'raw'nuruodo Premium

    Ich mag den "alten" und den "neuen" Obi Wan Kenobi.
    Charakterlich wird er in Ep1 und Ep2 gut rübergebracht und trägt für mich zum finalen Bild des Obi-Wans in Ep4 bei.

    Ewan paßt gut als Obi-Wan; nicht nur außerlich sind die beiden Obi-Wans sich ähnlich.
     
  19. -Sh4dow-

    -Sh4dow- Senatsmitglied

    der in EPI II
     
  20. Perpalin

    Perpalin Senatsbesucher

    Natürlich der Obi Wan in IV bis VI. Er hat irgendwie so eine souveräne aristokratische Ausstrahlung.

    Ja ich habe mich auch schon immer gefragt was Obi Wan und Yoda eigentlich von Luke wollten nach seinem 1wöchigen Crash Kurs soll er gleich Vader und den Imperator vernichten, wie soll das denn gehen?

    Aber wahrscheinlich denkt er, wenn er es nicht geschafft hat Anakin wieder zum Guten zu bekehren, dann schafft das auch kein anderer.

    Aber da ich glaube dass der junge Obi Wan genau dasselbe gesagt und getan hätte, ist mir der Ältere doch lieber. Ich finde auch dass der junge Obi Wan belehrender zu Anakin ist als der ältere zu Luke. Er ist auch nicht so unfreundlich zu ihm, er ermutigt in eher.
     

Diese Seite empfehlen