Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Wer ist stärker? Vader oder Anakin?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Anakin\Vader, 26. Februar 2005.

  1. Anakin\Vader

    Anakin\Vader Jedi Ritter und Lord der Sith

    Ich habe gehört Vader habe sein Potenzial verloren, welches er als Anakin hatte.
    Stimmt das?
     
  2. J-Loe

    J-Loe Offizier der Senatswache

    Quick Reply Suxx

    kommt darauf an, welches Potenzial: Das Allgemeine Machtpotenzial sicher nicht, das Potenzial, ein Jedi auf der hellen Seite zu sein sicher schon, und sein Kampfpotenzial leidet unter seinen Verletzungen und seiner Rüstung ;)
     
  3. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Vader kann mit seinen Verletzungen und der Rüstung die Macht nicht mehr so einsetzen, wie er es als Anakin gekonnt hätte. Palpatine hat daher nicht das bekommen, was er wollte.
    Das ist auch der Grund, weshalb er Luke auf seine Seite ziehen will.
     
  4. Thranduil

    Thranduil Ever try. Ever fail. No matter. Try again. Fail ag

    Vader wurde schlicht und einfach betrogen. Die dunkle Seite, vor allem in Kombination mit der Unterdrückung seines Meisters und seinen sehr großen Eingeschränktheiten durch die Rüstung, ist bei weitem nicht so stark, wie es von Anakin zuerst wahr genommen wird. Der heldenhafte, leidenschaftliche und selbstbewusste Pilot, der die Macht perfekt einsetzt und einen impulsiven Charakter hat, der wird Vader nie mehr sein.

    In seinem Leben als Anakin gab es noch Dinge, die ihm was bedeuteden, für die er kämpfte (Padmé, Obi-Wan, evtl. seinen Glauben als Jedi-Ritter), während ihm dies als Vader alles verwehrt bleibt bzw. bei weitem nicht mehr so wahrgenommen wird. Palpatine nimmt für ihn niemals die Rolle ein, die Obi-Wan hatte.

    Vader ist nur noch ein Bruchteil von Anakin. Alles was ihn zu einem Helden, einem Jedi und einem Menschen mit diesem riesen Potenzial macht, ging in der Lava unter.
     
  5. Anakin\Vader

    Anakin\Vader Jedi Ritter und Lord der Sith

    Doch seid ihr sicher, dass seine Kampfkünste unter der Rüstung leiden.
    Vielleicht haben Mecho-Arme und Beine Vorteile gegenüber biologischen.
    Eine Frage noch: Kann Vader Macht-Blitze benutzen?
     
  6. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Auf dem neuesten Stand der Dinge kann er nicht, weil sein künstlicher Arm (oder Arme) sonst durchschmoren würde(n).
     
  7. Thranduil

    Thranduil Ever try. Ever fail. No matter. Try again. Fail ag

    1.) ja

    Jedi (oder Sith) können zwar im Laufe der Zeit mit Implantaten lernen ein Lichtschwert zu führen oder sogar Machtkräfte einzusetzen, aber sie werden es nie so gut hinbekommen, wie es mit einer "normalen" Hand aus Fleisch und Blut sein könnte. Niemand lebt gern mit Implataten. Diese sind Fremdkörper, an die man sich erstmal durch jahrelanges Training gewöhnen muss, aber trotzdem nie wirklich damit zurechtkommt.

    Man kann jemanden nicht die Hälfte seines Körpers durch Maschinen ersetzen und erwarten, dass er stärker als zuvor wird. Dies macht die menschliche Psyche einfach nicht mit.

    2.) Nein, kann er nicht

    Er könnte es zwar theoretisch mit seinen Machtkünsten rüberbringen, aber es würde ihn auf der Stelle, durch die Beeinträchtigungen seines Körpers und die benötigten Hilfssysteme der Rüstung, umbringen. Er würde sich selbst viel mehr schaden als jemandem anderen. Dies ist wahrscheinlich auch seine Haupttodesursache in RotJ.

    [edit] lol, MasterKenobi und ich führen ja im Moment ein Kopf an Kopf - Rennen in mehreren Threads, was? :D [/edit]
     
  8. Son of Odin

    Son of Odin Kleiner Hitzkopf und Choleriker

    Niemals, ich denke, dass wird man im Duell in Episode III ziemlich genau sehen. Vader ist un bleibt ein Krüppel, der mehr ein Schreckgespenst als ein Kämpfer ist.
     
  9. Darth Saber

    Darth Saber Der Tabasco unter den Sith

    Dann hat Obi-wan wenigstens ETWAS richtig gemacht, wenn er sich schon als Lehrer völlig überschätzte.
     
  10. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    @ Darth Saber: Er hat Vader sein Potential genommen und somit verhindet, dass dieser sofort die Macht in der Galaxis an sich reißt.
    Dennoch verbreitet Vader überall Angst und Schrecken. Und er ist noch immer in der Lage, das Erbe der Sith weiterzureichen. Theoretisch hätte er mit Luke an seiner Seite Palpatine umbringen und selbst Meister werden können (bis Luke seinen Platz einnimmt).

    So gesehen hat Obi-Wan im Kampf gegen ihn nichts erreicht.

    @ Anakin\Vader: Seine technischen Bauteile wirken wie Blitzableiter. Machtblitze sind also definitiv ungesund für ihn.
     
  11. Walli Skywalker

    Walli Skywalker Sith Schüler

    Also ich halte Vader bis zu dem Zeitpunkt stärker als Anakin bis er in die Lava fällt.
    Aber nachdem er eine Halbmaschine ist , ist er eindeutig schwächer , aber da es keine Jedis mehr gibt, die ihm Parollie bieten können, ist er noch stark im vergleich zu non Machtuser ^^
     
  12. Darth Steve

    Darth Steve Dienstbote

    Nein ich glaube er ist immer gleich Stark ob mit oder ohne Rüstung.
     
  13. Anakin\Vader

    Anakin\Vader Jedi Ritter und Lord der Sith

    Warum kann Sidious Machtblitze benutzen und Vader nicht?
    Macht es den ein Unterschied, ob Strom durch eine hand oder eine Mecho-Hand hervortritt?
     
  14. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Das frage ich mich ehrlich gesagt auch.
    Warum sollte man die Macht nicht auch mit einem Bioinplantat benutzen können ?
     
  15. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Das hat nichts mit der Macht an sich, sondern mit der elektrischen Energie (?) des Machtblitzes zu tun. Diese würde dem mechanischen Arm (und dem mechanischen Rest in Annies Körper) nicht gut bekommen.
     
  16. J-Loe

    J-Loe Offizier der Senatswache

    Quick Reply Suxx

    Ich denke, dass Vader eine Art Dauerbenutzung der Macht braucht, um zu leben, z.b. um seine Implantate zu steuern, etc.
    Da wäre es wahrscheinlich einfach eine Verschwendung von Machtenergie.....;)

    So stell ich mir das vor
     
  17. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Das haben Thranduil und ich doch schon erklärt... :rolleyes:
     
  18. Ulic Katarn

    Ulic Katarn Irgendwo im Nirgendwo

    hömma wer beweist denn das das so is? wenn strom durch metall fließt dann verschmort da garnichts... und ausserdem, der körper is selbs sowas wie ein stromleiter... der geht auch kaputt wenn man strom in erhöhter from durchfließen lässt... insofern ist das keine erklärung...
     
  19. Nick

    Nick loyale Senatswache

    nja wenn du 3000 volt in ein gerät fließen lässt dass auf 230 volt gebaut ist dann wird das auch nicht wirklich gut für das gerät sein oder??

    oder meint ihr sein körper ist nur metall?

    das sind mikrofeine hochmoderne geräte die einen schon fast toten noch weitere 28 jahre leben haben lassen.

    und wenn du da strom in der höhe eines machtblitzes durchschickst glaube ich kaum dass das unter 3000 volt sind und der anzug hat sicher keine hochleistungs batterie die dauernd 3000 volt bringt außerdem glaub ich auch nicht dass der anzug soviel energie braucht....

    Nick
     
  20. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Eben... Vader's Cyberarme sind nicht nur aus Metall sondern behinhalten allerlei feine Elektronik, die ihm eine recht natürliche Feinmotorik geben. Wenn man da Force Lightning durchjagt, ist es aus mit den Schaltkreisen...
     

Diese Seite empfehlen