Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Wer ist wie mächtig? (Bezogen auf den Jedi Orden)

Dieses Thema im Forum "Outplay-Diskussionen" wurde erstellt von Callista Ming, 10. April 2004.

  1. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    okay,

    weil die Frage schon häufiger zur Diskussion kam, möchte ich gern einen Vorschlag machen und eine Erläuterung bringen.....vor allem aber auch Definitionen anführen:


    Speiziell bezieht es sich ja auf die Frage, ob ein Rat mächtiger sein sollte oder ist, als ein Meister. Ich denk über die Machtverteilung bei Padawan, Ritter und Meister gibt es nicht viel zu diskutieren ;) :D

    Also:

    Überlegen wir zu erst einmal, was der Begriff "Meister" und "Rat" eigentlich bedeutet:

    Ein Meister ist eine Person, die die höchste Stufe in seiner jeweiligen Ausbildung, die möglich ist, erreicht hat. ( Darin sind wir uns doch alle einig oder)
    Alle Personen die nach einem Meister kommen würden, wären zwangsweise irgendwelche Superhelden..... :rolleyes:
    Das ist im Kung Fu so, im Judo, im Handwerk....überall. Besser geht es einfach nicht.

    Ein Rat: da finden sich mehrere Definitionen:
    1) Amtstitel von beamten höheren Dienstes oder Ehrentitel
    2) Bezeichnung für ein Gesetzgebungs- oder Verwaltungsgremium, für ein Fachgremium oder ein Gremium zur Vertretung bestimmter Interessen

    Also wieso soll ein Rat, der meines erachtens, nur eine Erweiterung der Befugnisse ist, plötzlich mächtiger sein? Oder größere Fähigkeiten in der Macht besitzen?
    Okay jetzt kann man so argumentieren, dass ein Rat älter und weißer ist. Und aus Weißheit ergibt sie (siehe Yoda) ebenfalls eine große Macht, dennoch sollte es dann auch Meistern im RS, die z.B: einfach kein Rat werden wollen, möglich sein, diesen Punkt zu erreichen.

    Aber von vorneherein festzulegen, nur weil es mit den Strukturen der Sith nicht anders vereinbar ist, dass der Rat stets mächtiger ist, finde ich persönlich ziemlich schräg.


    Weiter:

    Wie sollte man also feststellen, welcher Chara mächtiger ist, wenn (nach meinem Vorschlag), die Räte und die Meister die gleiche Machtstufe bekleiden.
    Ich denke, dabei sollte man sich stark an das ip halten. Eine Person die ihren Chara nicht regelmäßig postet, kann aus Prinzip nicht mächtiger sein (es sei denn sie ist Meister und der andere ein Padawan oder Ritter) als eine andere. Wieso? Ganz einfach, nehmen wir das simpelste Beispiel:

    Person 1

    Person 2

    beide sind auf dem gleichen Fitness-Stand.

    Person 1 trainiert einmal täglich nach dem Aufstehen.
    Person 2 trainiert 3mal täglich: Morgens, mittags abends

    Wer wird nach zwei Wochen besser in Form sein? Logisch person 2.

    Und das ist simple auf das RS übertragbar. Eine Person, die nicht oft posten kann, kann ihren Chara nicht weiterentwickeln und trainieren. Folglich kann der Chara nur langsam seine Machtfertigkeiten erweitern und stärken.
    Begriffen? Es muss nur noch festgelegt werden, was "aktiv sein" bedeuten soll.

    Aber zurück zu unseren Räten und Meistern. Wie ich oben zu erklären versucht habe ist für mich ein Meister das höchste, was man an Stärke in der Macht erreichen kann. An diesem Punkt sollte der Chara voll entwickelt und ausgereift sein. Und wenn wieder einige rummosern hier:

    Man kann dann eben einen Ritter nicht so schnell zum Meister ernennen. Das würde dann auch wieder dem eigentlichen SW nah kommen, dass man die längste Zeit seines Lebens eigentlich als Padawan und Ritter zubringt.

    Und die Räte haben im Prinzip nur eine erweiterte Funktion, dass sie im Orden eine Leitende Position übrnehmen. Das hat aber nichts mit ihrem Fertigkeiten in der Macht zu tun.


    Und wenn jemand jetzt "doch" schreit, dann soll er mal gegen das Argument einer Defintion von Meister und Rat etwas sagen und mir auf dessen Basis bitte mal erklären, was ein Rat ist und waurm in drei Gottes Namen er mächtiger sein soll (und der Punkt - dann klappt es auch mit den Siths besser, gilt nicht :D )

    Gruß Calli


    [P.S. Ich hoffe ich konntet mir folgen...mir schießen die Gedanken gerade alle quer durch den Kopf o_O]
     
  2. Kay

    Kay Wackerer Verteidiger der holden Burgmaid - Bevorzu

    Scheinbar hat hier niemand was entgegen zu setzen. Ich auch nicht, ich teile Callistas Meinung, was das anbetrifft, wie man ja auch aus dem Anfang eines anderen Threads erkennen kann.

     
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2004

Diese Seite empfehlen