Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Wer kriegt euer Mitleid?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von riepichiep, 24. Mai 2005.

?

Welchem Char bringt ihr am meisten Mitleid entgegen?

  1. Anakin/Vader

    40 Stimme(n)
    31,0%
  2. Qui-Gon

    3 Stimme(n)
    2,3%
  3. Obi-Wan

    28 Stimme(n)
    21,7%
  4. Yoda

    7 Stimme(n)
    5,4%
  5. Padme

    19 Stimme(n)
    14,7%
  6. Leia

    2 Stimme(n)
    1,6%
  7. Luke

    2 Stimme(n)
    1,6%
  8. Bail

    0 Stimme(n)
    0,0%
  9. Shmi Skywalker

    3 Stimme(n)
    2,3%
  10. Mace Windu

    8 Stimme(n)
    6,2%
  11. Han-Solo

    0 Stimme(n)
    0,0%
  12. Jango Fett

    1 Stimme(n)
    0,8%
  13. Boba Fett

    3 Stimme(n)
    2,3%
  14. Sidious

    2 Stimme(n)
    1,6%
  15. Maul

    0 Stimme(n)
    0,0%
  16. Dooku

    3 Stimme(n)
    2,3%
  17. R2-D2

    0 Stimme(n)
    0,0%
  18. C-3PO

    0 Stimme(n)
    0,0%
  19. ein anderer (im Post erklären)

    8 Stimme(n)
    6,2%
  20. keinem

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    Wenn ihr euch alle 6 FIlme so anschaut,

    welchem Char bringt ihr am meisten Mitleid entgegen und warum?
     
  2. Neo

    Neo Großer Fan der Classic Trilogy. Ewan McGreagor & O

    war für mich das traurigste.
     
  3. Wookie Trix

    Wookie Trix Botschafter

    Ganz ehrlich: dem ermordeten Rancor in Ep. VI.

    Als ich gesehen habe, wie die Wärter um das tote Vieh geweint haben, habe ich Mitleid gehabt und ich stellte mir die Frage, ob Luke da richtig gehandelt hat.


    Gruss, Bea
     
  4. Deadeye Duncan

    Deadeye Duncan Leidender KSC'ler

    eindeutig Anakin bzw. Darth Vader. Als Kind schon Sklave und dann von seiner Mutter fortgenommen zu werden ist schon hart. Und dann nach all den Jahren seine Mutter tot aufzufinden. Und die Bekehrung zur dunklen Seite ist auch eine Sache, die mit unanehmlichkeiten bei ihm verbunden sind. Der Tod seiner frau, für den er auch noch selber verantwortlich ist und der Zwist mit seinem Meister und das Verbrennen ist sicherlich auch nicht schön. Und dann sein restliches leben in diesem Anzug zu verbringen... Nein, danke! Vader ist für mich einfach nur bemitleidenswert, da sein Leben richtig ******* verlaufen ist. Und ich meine das jetzt wirklich ernst!
     
  5. Wookie Trix

    Wookie Trix Botschafter

    @ Lord Psy

    Ganz so traurig ist Anakins Leben aber nicht verlaufen. Immerhin hat er auch einige markante Erfolge verbuchen können - und das schon in ganz frühen Jahren. Ich denke da an den Gewinn des Podracer-Rennens. Und das er durch Quai Gon von Wattoo los gekauft wurde, darf man als grossen Verdienst werten. Ansonsten stimme ich dir zu.

    Gruss, Bea
     
  6. Lord Helmchen

    Lord Helmchen Seltsame Kreatur...

    Ich denke Obi-Wan ist eigentlich bemitleidenswert. Erst stirbt in einem so jungen Alter sein Meister, der immer wie ein Vater für ihn war und dann verfällt sein eigener Schüler der dunklen Seite der Macht. Dann werden auch (fast) alle anderen Jedi getötet, auch seine Freunde.
    Er muss sich ziemlich viele Vorwürfe machen, dass er irgendwas falsch gemacht hat (mit Anakin).
    Und dazu lebt er dann 19 Jahre als Einsiedler auf einem Abgelegenen Planeten.
     
  7. Anakin/Vader... is fuer mich einer der tragischsten Charaktere der Filmgeschichte

    *edit* und sich selber so ins Aus zu schiessen, das muss man erst mal fertig kriegen ;) Mein Mitleid is selbstverstaendlich auch begrenzt (der Kerl hat schliesslich den Tod von vielen meiner Lieblingsjedi zumindest mit zu verantworten :P), aber meine Sympathien liegen doch bei Klein Ani ;)
     
  8. Eshra

    Eshra Revoluzerrin und absoluter Rebell ~kleines Großmau

    Obi Wan ..
    Ich hatte extrem mitleid mit ihm als er da stand und gegen Ani gewonnen hatte
    und er so sagte :
    :(
    *herzzerreissend*
    Hach da hatt er mir irre leid getan...

    Obwohl ich mit Ani/Vader auch mitleid hatte als er drauf gekommen is das Padmé gestorben ist..
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Mai 2005
  9. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    Anakin/Vader

    so sieht für mich ein beschissenes Leben aus.

    Sowohl bei der
    als auch bei "ich will dich mit meinen eigenen Augen sehen" könnt ich jedesmal weinen.

    Vader tut mir leid!
     
  10. Lord Hettor

    Lord Hettor OT,PT,EU,GL Verehrer! Jedi Knight verrückt oO lol

    Ganz meine Meinung.Ich hab auch mal für Obi-Wan abgestimmt ;)
     
  11. Talon Karrde

    Talon Karrde Ex-User

    Definitiv Anakin, er hat alles verloren was ihm etwas bedeutet. Hinter dieser Rüstung ist nur noch Trauer und Leid. Sein Leben ist vollkommen leer und hohl. Und dieses Dasein muss er nun 20 Jahre fristen, bis es halbwegs wieder einen Sinn bekommt (Luke).
     
  12. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Also mit Padme mit Sicherheit nicht.Ihr Tod war viel zu leicht ;)

    Mein Mitleid bezieht sich auf Obi-Wan,der Anakin töten mußte,un d letzten Endes doch versagt hat.
    Und auf Luke,als er erfährt,daß Vader sein Vater ist.
     
  13. Kwijibo

    Kwijibo Träumer Premium


    Dem stimm ich zu.
     
  14. SWorD84

    SWorD84 Gast

    Ui, erster Post und dann so ein heftiges Thema.

    Ich habe bei den Star Wars Filmen viele Gefühle empfunden, u.a. sehr viel Mitleid.

    Wem ich das entgegenbringe kann ich nicht genau sagen, es liegt für mich irgendwo zwischen:


    • Anakin/ Lord Vader (komplettes Leben zerstört, alles verloren)

    • Padme (gestorben mit dem Wissen, dass Anakin ein Mörder ist, die Kinder niemals aufwachsen sehen)

    • Obiwan (guten Freund/Schüler an die dunkle Seite verloren, erst zu spät realisiert was passierte)

    Hab mich dann doch für Padme entschieden, da ich denke, dass sie relaiv unverschuldet sowas durchleben musste. (die anderen hätten ggf. anders handeln können.)
     
  15. galopante

    galopante loyaler Abgesandter

    Obi Wan. Wie schon gesagt wurde, musste er wohl 19 Jahre lang daran denken welche Fehler er gemacht haben könnte, warum sei bester Freund ihn verraten hat und er seine Famillie, damit meine ichden Orden, verloren hat.
    Keine schönes Leben dieser hier hatte.

    mfg
     
  16. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Mit Obi-Wan. Allerdings nicht, weil sein Meister früh gestorben ist oder er Anakin an die Sith verloren hat und auch noch schwer verstümmelte. Mir tut nur sein verschenktes Potential in der ersten Episode leid. :(
     
  17. Ich hab hier für Mace Windu gestimmt, da ich iohn schon seit TPM cool fand und sein Tod relativ unehrenhaftr war.
    Obi Wan tut mir auch Leid aber der hatte ja seinen Fehler mehr oder weniger ausgebessert.
     
  18. Neo

    Neo Großer Fan der Classic Trilogy. Ewan McGreagor & O

    Dem stimme ich zu. Ich habe Padme trozdem gewählt. Aber Obi Wan hat schon ein schreckliches Leben gehabt. Wie schon gesagt wurde der verrat seines eigenen Schülers und dan der Tod seines Meisters oder das leben als einsame Person.
     
  19. Darth Mueller

    Darth Mueller Vielleicht der dunkelste aller Sith-Lords..

    Boba Fett hat mein Mitleid...
    Vater verloren und dann auch noch der Rancor.. das Leben eines Kopfgeldjägers ist auch kein Spaziergang !
     
  20. Boba-09

    Boba-09 Kopfgeldjäger der Mafia; Soldat aus Leidenschaft;

    @Darth Mueller: Du meinst wahrscheinlich den Sarlacc, nicht den Rancor. ;)
     

Diese Seite empfehlen