Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Wer sind diese 3 Piloten?

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von RacV8, 14. November 2006.

  1. RacV8

    RacV8 Senatsbesucher

    Die Aufnahmen wurden kurz NACH der zerstörung des 1. Todesstern gemacht.
    (Bilder sind aus A New Hope)

    [​IMG]




    Mir kommt da ein Verdacht. Wenn ich Recht habe dann habe ich ein weiteres Mysterium gelöst.
    -Schaut auf die Helme. Blaues Geschwader!
    -Das heisst das neben Luke und Wedge noch andere Piloten überlebt habe.
    -Warum man sie während des Kampfes nicht gesehen hat? Sie haben die Ties abgelenkt.
    Beweis: Vader:"Einige Jäger haben sich vom Hauptgeschwader gelöst..."
    Das wäre auch der Beweis das es ein Blaues Geschwader überhaupt gegeben hat. Und
    das dieses schon vorher abgedreht sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2006
  2. Darth Frettchen

    Darth Frettchen Albtraum aller Lehrer

    Gut möglich aber ich es wundert mich nur... kann mich nicht erinnern dass es am Anfang des Todesterns Angriffes ein Blaues Geschwader gab. Von daher denke ich mal es sind nur unbedeutende Statisten. Und die Jäger die sich vom Hauptgeschwader getrennt haben sind die Jäger im Anflug in den Graben.
     
  3. neo_235

    neo_235 heavy metal thunder

    Soweit ich weiß gab es schon vorher Gerüchte über ein Blaues Geschwader beim Angriff auf den ersten Todesstern. Ansonsten würde ich mich Darth Frettchen nur anschließen. Was mich nur stört ist die Behauptung ein weiteres Mysterium gelöst zu haben, ich habe noch nie von einem Mysterium dieser Art gehört. Und wie ich es schon vorher bei dir gesehen habe vertust du dich desöfteren bei den Filmen, aber egal ich will nix falsches sagen.

    Mir stellt sich nur noch die Frage ob Vader die Rebellen Raumjäger gemeint hat oder die Ties die sich vom Hauptgeschwader gelöst haben?
     
  4. Darth Frettchen

    Darth Frettchen Albtraum aller Lehrer

    Ich vermute mal er meinte die Rebellenjäger. Es haben sich ja vorher die Jäger berreit gemacht um in den Graben zu fliegen.
     
  5. RacV8

    RacV8 Senatsbesucher

    Schwer zu sagen welche er gemeint hat. Vielleicht bringt es was zu wissen was er auf englisch gesagt hat. Und wann vertue ich mich denn bei Filmen?
    Ich hab mal kurz nen Blackout gehabt und Hobie mit Deck verwechselt. Das war
    aber schon alles. Da diese Piloten nicht rote sondern blaue Embleme haben,
    kann ich mir gut vorstellen dass sie zum blauen Geschwader gehören.
    Und wenn nicht. Was zum Teufel haben sie dann unten verloren wenn oben
    die Schlacht tobt und so ein brandneuer Bauernlümmel wie Luke auch fliegen
    darf. Ich denke schon dass die dabei waren.
    Was ist sonst aus den 30 Schiffen geworden?
    Man hat nicht gesehen dass alle abgeschossen worden.
    Das kann ja auch gut sein dass einige schon vorher abgedreht sind.
     
  6. Darth Frettchen

    Darth Frettchen Albtraum aller Lehrer

    Das sie theoretisch zu einem blauen Geschwader gehören WÜRDEN, ist klar. Problem ist nur, dass während der ganzen Schlacht nicht die Rede von ihnen war oder man auch nur ein blaues Emblem gesehen hat. Ich denke mal es waren einfach nur Statisten, glaub kaum dass es sich lohnt darüber weiter zu diskutieren, da es einfach keine Beweise FÜR oder GEGEN die Existenz des blauen Geschwader gibt (außer jetzt das blaue Emblem, meiner Meinung nach wurde bei der Herstellung der Helme einfach ne Farbe hingepinselt).
     
  7. RacV8

    RacV8 Senatsbesucher

    Ich müsste mir endlich mal die deleted Magic of starwars reinziehen. vielleicht gibt es da noch ein paar verlorene scenen die was drüber aussagen
     
  8. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Können leicht Ersatzpiloten ohne Jäger gewesen sein. Helmfarbe sagt auch nur bedingt aus zu welchem Geschwader sie gehöhren (Rebellenpiloten tragen auch oft die Zeichen der alten Milizeinheit, oder Ausbildungseinheiten aus denenn sie kommen auf ihren Helmen), dazu sollte orginal Luke bei den Blauen fliegen, wie im Ep 4 Buch nachzulesen ist, aber wurde dann wegen Lichtproblemen im Film auf Rot geändert (wären halt halbunsichtbar geworden auf dem Bluescreen ^^).
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2006
  9. RacV8

    RacV8 Senatsbesucher

    Solange keiner daherkommt und behauptet dass ein gewisser Rookie one bei der blauen Staffel war, ist doch alles gut.

    Aber nochmal zurück. Warum sollten diese Piloten da grad Fluguniform anhaben.
    Es könnte schon sein dass es nur ein paar statisten sind, aber warum dann
    dieser fehler genau da welche einzubauen, wenn vorher klar gemacht wurde, dass es im primzip nur luke geschafft hat.
    Ich glaube das fällt schon auf. GL schläft womöglich gerade aber sonst hätte ich mal schnell angerufen.
     
  10. Darth Frettchen

    Darth Frettchen Albtraum aller Lehrer

    @ Lord Garan Also Ersatz Piloten schließ ich mal aus. Ich bezweifle dass noch Zeit geblieben wäre Piloten zu starten nachdem die Jäger beim Todesstern gescheitert wären.

    @RacV8
    Es waren sowieso schon mal 3 Piloten + Han. Abgesehn davon isses glaub ich etwas wo keiner drauf geachtet hat. Ob die jetzt ein blaues Emblem hätten oder Helme ohne ein Emblem oder gar keinen Helm sondern nur einen Anzug, diese Diskussion hätte sowieso stattgefunden. Von daher vielleicht nicht nur darauf festlegen. Es waren einfach nur Piloten.
     
  11. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Durchaus möglich, dass sollte der Angriff Probleme bekommen und manche der Jäger zur Umkehr gezwungen werden der Pilot ausgetauscht werden sollte, falls er verletzt wird im Kampf mit den TIEs oder den Verteidigungsanlagen, aber es noch schafft seinen Jäger zurückzubringen. Die Techniker schrauben den Jäger schnell wieder zusammen und man setzt einen neuen Piloten rein. Was besseres würde mir auf die schnelle auf jeden Fall nicht einfallen. Natürlich wären diese Ersatzpiloten wohl eher die weniger Fähigen als die die man Original raus geschickt hat, aber viel andere Verwendung hatten die Rebellen sicher nicht für die überschüssigen Kampfpiloten.

    In den paar Minuten nach der Vernichtung des Todessternes haben sie sich natürlich nicht mehr extra umgezogen um zum jubeln rauszulaufen. ^^

    Was sollten sie sonst mit Überschusspiloten tun? Selbst wenn ihre Chanchen extremst gering sind, eine Möglichkeit ist eine Möglichkeit.
     
  12. Darth Frettchen

    Darth Frettchen Albtraum aller Lehrer

    Nun vielleicht waren es auch Piloten die gerade Abfliegen wollten zur Evakuierung . Obwohl da ja eigentlich auch keine Zeit mehr übrig geblieben wäre... ^^
     
  13. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Die würden wohl kaum Kampfpiloten Outfits tragen. :)
     
  14. RacV8

    RacV8 Senatsbesucher

    Da würde mir eine lustige situation einfallen.
    "Die Flüchtenden Rebellen "Hey, wir können wieder umdrehen, Luke hat es doch geschafft" In der Rebellenbasis sitzen nur schlecht gebaute Dummies aus Stroh rum und ein Kassettenrekorder läuft "Luke, weiter, du schaffst es, wir glauben an dich"" ;)
     
  15. Darth Frettchen

    Darth Frettchen Albtraum aller Lehrer

    Vielleicht waren sie Geleitschutz für die Evakuierungstransporter?

    Naja so langsam hab ich das Gefühl als würden wir da langsam zu viel hinein interpretieren ^^
     
  16. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Das waren imo alles Ersatzpiloten für den Notfall... bei einer Organisation wie der Rebell Alliance ist es nicht unüblich, mehr Piloten als Maschinen zu haben. Und natürlich sind die dann auch in voller Kampfmontur...
     
  17. Raptorholland

    Raptorholland loyaler Abgesandter

    Man bedenke ausserdem die Tatsache, dass knapp 30 Maschinen gegen den Todesstern in den Kampf gezogen sind. Der Todesstern war zudem voll von Ties. Hätte es also keine Jäger gegeben, die Luke und Konsorten den Rücken frei gehalten hätten, wäre die Offensive sicherlich gescheitert. Dazu kommt, dass normal in einer Einheit nur 12 Jäger fliegen. Also wären bei 30 Maschinen noch 18 frei ^^. Ich glaube nicht, dass die alle zu Staffel 'Rot' gehört haben. Die Möglichkeit, dass es weitere Überlebende gab, und die einem 'Blau'-Geschwader angehörten, ist also groß ;)...

    Greetings
     
  18. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Du mußt bedenken, daß nur ein paar imperiale Maschinen gestartet sind... Tarkin hätte überhaupt keine Jäger gegen den Angriff der Rebellen losgeschickt. Das war alles Vaders Aktion und er hat lediglich die ihm direkt unterstellten Piloten mit rausgenommen. Insofern haben wir hier keine große Anzahl TIE-Fighter...
     
  19. RacV8

    RacV8 Senatsbesucher

    Da kann ich überhaupt nicht zustimmen.
    Wenn da keine Ties mehr waren, was ist dann aus dem Rest der 30 Schiffe geworden? Ich glaube nicht dass die die ganze Zeit lang nur auf Türme gegangen sind.

    Und wenn die Piloten Ersatzpiloten waren. Warum sollte einer davon Luke seinen Jäger geben, da Luke 0 erfahrung mit einem Xwing hat.

    Das einzige logische, man bedenke dass Xwings nie für den Graben vorgesehen waren, sondern die Y-Wings und die X-Wings nur eingesprungen sind, ist dass
    es noch ander Xwings für Jäger oder so gab. Die nicht mal in der nähe des Grabens waren. Man hat ja auch immer nur die selben Xwings gesehen, die dann
    auch fast alle drauf gingen.
     
  20. Igi

    Igi Minzas privater Großtroll

    Ich weiß wer die Leute sind.

    Der Rechte heisst A, der in der Mitte B und der Linke C.
    Sie haben alle eine entsprechende Hintergrundstory damit sie wissen wie sie ihre Rolle spielen sollen. Sie sieht so aus "Ihr Seit Rebellenpiloten und steht da rum".

    Mann nennt es auch Statisten. Sprich Namenlose Figuren die eine Szene auffüllen.
     

Diese Seite empfehlen


Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.