Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Wer tat euch in Episode 3 am meisten leid?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Babyface, 3. Juni 2005.

?

Wer tat euch in Episode 3 am meisten leid???

  1. Anakin Skywalker/Darth Vader

    88 Stimme(n)
    26,7%
  2. Padmé

    85 Stimme(n)
    25,8%
  3. Obi-Wan Kenobi

    100 Stimme(n)
    30,3%
  4. Meister Yoda

    31 Stimme(n)
    9,4%
  5. Mace Windu

    42 Stimme(n)
    12,7%
  6. C3-PO

    12 Stimme(n)
    3,6%
  7. Kit Fisto

    20 Stimme(n)
    6,1%
  8. Count Dooku

    22 Stimme(n)
    6,7%
  9. Jedi-Padawane

    86 Stimme(n)
    26,1%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Babyface

    Babyface Jedi-Ritter der sich auf die Premiere von Spidey 3

    hallo,

    es gibt zwar schon einen "mitleids-thread", aber dieser hier handelt speziell von ep3!!

    ich stimmte für meister yoda...vor allem auf der szene auf kashyyyk (hoffentlcih richtig geschrieben) nach dem tod mace windus tat er mir mehr als leid...er wäre ja fast zusammengebrochen...

    mit wem hattet ihr am meisten mitleid und warum???


    mfg basti
     
  2. Shepard

    Shepard LVskywalker

    ähm, der kleine Junge vor mir, dem ich einen Zahn ausgeschlagen habe, als er laut war :braue
    ne, ich hab einfach mal Anakin gewählt ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juni 2005
  3. Rijana

    Rijana loyale Senatswache

    Gut ich habe nichts gewählt, es tun einem alle in gewissem Sinne Leid. Aber da das der Untergang der Galaxis ist (oder auch der Neuanfang) tut mir die gesamte Galaxis leid.
    Sorry, aber einzelne Personen tun einem natürlich mehr oder weniger leid. Aber mir ist es lieber wenn ich ganz objektiv sage, jeder der da leben muss tut mir leid. Ich würde es nicht lange unter dem Imperator aushalten...
     
  4. Han 23

    Han 23 Dienstbote

    Mir tat dieser Ki adi Mundi (oder wie der auch heißt) am meisten leid.
    Wie der einfach abgeschossen wurde!! :(
     
  5. galopante

    galopante loyaler Abgesandter

    Mir tun Mace Windu, Obi-wan und Anakin am meisten Leid.

    Mace, weil ein so großer Jedi-Meister, kein solches ende verdient hat.
    Anakin, weil seine Geschichte so tragisch ist.
    Obi-Wan, weil er seinen besten Freund verliert und sein Leben in einer öden Wüste fristen muss.


    mfg
     
  6. Darth_Seebi

    Darth_Seebi ganz böser Sith

    Am meisten Mitleid hatte ich irgendwie mit den Jedi-Padawanen. Als der kleine Junge zu Anakin läuft und dieser anschließend sein Lichtschwert zieht lief es mir kalt den Rücken hinab.

    Obi Wan tat mir auch irgendwie leid. Anakin war für ihn wie ein Sohn/Bruder und auf einmal muss er mitansehen wie dieser Jünglinge tötet. Dazu noch die ganze Frage, ob ER vielleicht daran mitschuld ist.

    Anakin ist natürlich ne tragische Figur. Allerdings hält sich mein Mitleid mit ihm irgendwie in Grenzen. Hat die ganze Misere sich IMO selbst zuzuschreiben. Das gleiche gilt für Mace Windu, welcher Anakin immer nur schikaniert hat und auf einmal Hilfe von ihm erwartet.

    Padme ... naja. Klar ist ihre Figur auch irgendwie tragisch. Andererseits finde ich ihren "Selbstmord" am Ende irgendwie komisch. Die Zwillinge wären wohl Grund genug weiterzuleben. Außerdem verlor sie einige Sympathiepunkte bei mir als sie Anakin, obwohl sie vom Jünglingen-Mord weiß, anbietet mit ihm abzuhauen und alles hinter sich zu lassen.
     
  7. Draht Vater

    Draht Vater Saftschubse

    mir tat mein kopf etwas leid wegen dem Herzschmerztod,für mich net nachvollziehbar ;)
     
  8. RedMara

    RedMara Jedi

    Ist zwar oben nicht erwähnt, abe mir tun die Zwillinge auch Leid.... werden niemals ihre Eltern kennenlernen und als Säuling die Mutter zu verlieren, muss auch hart sein .... immerhin kommen sie zu guten Pflegeeltern.

    Ansonsten habe ich auch vollstes Verständis dafür, dass Anakin irgendwann mal durchgedreht ist. Er hat zwar furchtbar viele Fehler gemacht, die niemals zu entschuldigen sind (ich sage nur: die armen Jünglinge :( ), aber er hatte einfach große Angst.

    Last but not least: Obi-Wan. Wie er selbst sagte, hat er einen Bruder, den er sehr liebte, verloren.

    Edit: Upps, hab doch glatt Padmé vergessen.
     
  9. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Die Jünglinge die Anakin abgeschlachtet hat.
    Sie suchten Schutz bei ihm und er metzelte sie nieder.
     
  10. RedMara

    RedMara Jedi

    Stimmt, das war hart :(
     
  11. Babyface

    Babyface Jedi-Ritter der sich auf die Premiere von Spidey 3

    wollte die zwillinge auch erst in die umfrage mit hineinnehmen, nur dann viel mir ein das sie ja mit DEM film nich wirklich viel zutun haben...
     
  12. MarcAurel

    MarcAurel Zivilist

    C3PO als gesagt wurde, dass sein Gedächtnis gelöscht werden soll. :D

    nein, im Ernst:
    -) Anakin, als er von Joda quasi hören musste, dass er sich mit dem Tod von Padme abfinden und loslassen soll. (Er hatte ja auch nie wirklich die Wahl, seine Mutter starb, "echte" Jedis werden aber schon früh von ihren Familien getrennt, um diesen Schmerz nicht zu erfahren. )
    Und noch dazu auserwählt zu sein, jeder stellt die höchsten Erwartungen an ihn; vorallem er an sich selbst.

    -) Obi Wan, als er erkannte, wer hinter dem Massaker steckte. Und als er Anakin auf Mustafar zurückließ.

    -) Padme, als sie mit Anakin auf Mustafar die Wahrheit aus seinem Mund erfuhr. "Anakin, you're breaking my heart"

    -) ein ganz klein wenig Count Dooku, als Palpatin sagte: Töte ihn, töte ihn jetzt. Hintergangen von seinem eigenen Meister. Der Weg der Sith.
     
  13. Smash

    Smash Gast

    Dooku tat mir am meisten Leid,da eer richtig hintergangen wurde.
    Sein Blick,deutete den Schock den er bekam,man sah richtig das er nciht damit gerechnet hatte...
     
  14. bJm

    bJm Sporadisch auftretende Anomalie

    Eindeutig Mace Windu. So groß und so jämmerlich kurz und klein sein Abgang.
    Das hat mich sehr traurig gestimmt, da ich ein Mace Windu Fan bin - Hand ab, geblitzt und dann irgendwo auf den unteren Ebenen von Coruscant aufgeschlagen (denke ich). Wie schade ...
     
  15. Wedge Slore

    Wedge Slore loyale Senatswache

    Also ich hab Padme gewählt weil sie mir so leid tat als sie sagte: ...anakin , du brichst mir das herz.

    dann Obi Wan: warum muss ich wohl nicht sagen.

    Yoda : auch klar ,auch wegen der szenen auf kashyyk und im senat.

    alle jedis.
     
  16. Sith-Lord Anakin

    Sith-Lord Anakin Jedi-Meister

    Mir haben allae sehr Leid getan, vor ALLEM Mace Windu, das war sehr heftig.
    zwei gegen einen ist nicht fair.
    Anakin hat mir auch leid getan, aber er übertrifft Mace immer noch nicht.
     
  17. Bane

    Bane Now available with grey hair

    Ich hab mal für Obi Wan gestimmt, denn er hat Anakin geliebt und der hat ihn so furchtbar entäuscht. Aber Mir tun auch Padmé Mace und Yoda sehr leid.

    ach ich könnte heulen :konfus:
     
  18. Sith-Lord Anakin

    Sith-Lord Anakin Jedi-Meister

    @ Bane: Alle Hauptcharaktere haben mir Leid getan.
    Mace, Yoda, Obi-Wan, Padme und so weiter :(
     
  19. Bane

    Bane Now available with grey hair

    Ja so kann man das zusammenfassend eigentlich auch sagen.
    War ja auch ein recht trauriger Film.
    Die armen Jedi

    :(
     
  20. Yoda1138

    Yoda1138 Botschafter

    Am meisten taten mir bei EP III die Zuschauer leid, die den Film absolut schlecht fanden. Es tut mir wirklich leid für sie, das sie nicht dieses hammer geile Gefühl beim kucken hatten das manch anderer hatte.
    Ich hoffe das ihr es nicht so sehr bereut Geld für diesen schlechten Film ausgegeben zu haben. ;)
     

Diese Seite empfehlen