Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Werden wir Vader kämpfen sehen?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von X-ever, 19. Juni 2004.

  1. X-ever

    X-ever Senatsbesucher

    Wir werden Anakin in zahlreichen Duellen sehen. Gegen Dooku,Mace und Obi-Wan. Doch wie siehts nach seiner Verwandlung aus? Das Vader sein Lichtschwert benutzt ist bestätigt doch kämpft er auch? Und wenn ja gegen wen?
    Es wär bestimmt prickelnd Vader mal wieder fighten zu sehen, sowie in der Orginaltrilogie nur mit ausgefeilterer Choreographie...
     
  2. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Anakin ist Vader, von daher haben wir ihn in EP2 schon kämpfen sehen. ;) Nein, im Ernst: Ich denke mal, es sieht danach aus, daß er als Vader nicht mehr kämpfen wird. Nach dem lang erwarteten Duell von Anakin gegen Obi-Wan wäre es auch dramaturgisch fragwürdig, anschließend noch einen Kampf zu zeigen. Das Duell soll schließlich der Höhepunkt in EP3 werden.
     
  3. Darth Ki Gon

    Darth Ki Gon Sithlord und ein Freund von Darth Vader

    Bitte keinen kämpfenden Vader.
    Einfach ein paar würdevolle und traurige Szenen mit ihm.
     
  4. Darth AGGRO Izzu

    Darth AGGRO Izzu Big! Better! NEMESIS!

    ?????
    :alien :alien genau das GEGENTEIL!!! er darf ruhig ein paar mal seinen würgegriff anwenden :greedo :angry ;)
     
  5. Darth Ki Gon

    Darth Ki Gon Sithlord und ein Freund von Darth Vader

    Tja unsere Ansichten, wie Vader in die OT gebracht werden sollte differieren ziehmlich. Für mich ist es keine Frage, dass das grausamste, was Anakin/Vader jemals getan hat in Ep III gezeigt wird. Aber der Höhepunkt findet vor der Verwandlung in Vader statt. Auf gar keinen Fall sollte man ihn als kalten und gefühllosen Killer verlassen, ich will sehen, dass der Imperator nicht alles, was gut in ihm war vernichtet hat.
     
  6. Darth AGGRO Izzu

    Darth AGGRO Izzu Big! Better! NEMESIS!

    ja sicher, aber wie würdest jemanden sagen, dass er eine traurige szene spielen soll, inder er eine maske aufhat? vielleicht in die sterneg gucken, aber anakin wird da wohl auch ein bisschen froh sein und vielleicht auch ein paar rachegedanken auf obi wan haben...
     
  7. ich glaub, ich hatt's eh scho ma gschrieben... ich faend's schon allein von dem her fragwuerdig, Vader kampfen zu lassen, dass der grad ne ziemlich komplizierte Operation hinter sich hat... Der wird erst mal gerade laufen und sprechen lernen muessen bevor er da gross mitm Schwert rumfuchtelt... Und von dem abgesehen, vom gefuehlsmaessigen her faend ich's auch viel schoener, wenn wir eben keinen Kampf mehr sehen nach Obi/Ani... Der Film soll ruhig ausklingen...
     
  8. Darth Ki Gon

    Darth Ki Gon Sithlord und ein Freund von Darth Vader

    Ich habe schon einmal gesagt, wie ich mir das Ende von Ep III vorstelle:

    Brücke Sternenzerstörer:

    Tarkin, Palpatine, Vader

    Vader steht etwas abseits und blickt hinaus, Kopf leicht gesenkt (es darf nicht zu übertrieben sein, ganz unterschwellig)

    Ein Blick zu Palpatine (ähnlich wie in Ep VI kurz bevor er sich entschließt ihn in den Abgrund zu werfen)

    Nochmal Schnitt auf sein Gesicht (Maske)

    Schnitt Brücke (ähnlich wie am Ende von Ep V)

    Ende

    Dazu diese traurige Version, des Vader - Themes, die auch bei seinem Tod gespielt wird.

    PS:

    Keine Rachegedanken an Obi Wan. Hätte er welche hätte er ihn verfolgt, er ist ziehmlich gleichgültig und vollkommen fertig. Seine große Liebe ist gestorben (wie sehr ihn das mitnimmt sieht man doch auch in der Zerstörung des Raumes kurz nach seinem Erwachen)
     
  9. Yoda1138

    Yoda1138 Botschafter

    Die haben doch schon bestätigt das Vader kämpfen wird, müsst aber nochmal Pablo fragen aber ich bin mir hundert pro sicher das er das bestätigt hat das wie Vader mit LS sehen.
    Vieleicht in der Bildermontage am schluss wie er ein paar Jedis ab metzelt.
     
  10. Darth Ki Gon

    Darth Ki Gon Sithlord und ein Freund von Darth Vader

    Mit Lichtschwert sehen ist nicht identisch, wie mit LS kämpfen.

    1. Kurz nach Darths Wiedergeburt:

    Sidious:
    Das Laserschwert meines alten Meisters, die Waffe eines Sithlords...
    Vader nimmt das Schwert und führt es ein paar mal prüfend durch den Raum

    2. Etwas später

    Vader hat das aktiverte Lichtschwert in der Hand.

    Sidious:
    Wie ich sehe hast du ein neues Lichtschwert konstruiert, deinem Alten sehr ähnlich....

    ---

    In beiden Szenen würde man Vader mit LS sehen, aber ihn nicht kämpfen sehen.


    PS:
    Ich bin ein großer Fan, von solchen zusammenfassenden Bildmontagen, die nur mit Musik unterlegt werden, am Ende eines Films, aber es wäre sehr untypisch für Star Wars.
     
  11. markusmüller

    markusmüller Wookie-killer

    Also so stellst du dir das vor. Also ich denke dass GL es nicht so machen wird.
     
  12. Darth AGGRO Izzu

    Darth AGGRO Izzu Big! Better! NEMESIS!

    also wenn er da schon so traurig ist, dann frage ich mich wieso es über 20 jahre gedauert hat das er den imperator besiegt, und er alles für ihn tut. ich glaub eher das er ein bisschen zufrieden ist, mit einem kleinen nachgeschmack dass er alle seiner freunde bis auf palpi verloren hat.
     
  13. Darth CAS

    Darth CAS Fleischfressender Wookiee

    also der kampf zwischen obi wan und anakin sollte schon der höhepunkt sein.
    wenn gl außerdem noch n paar kampf szenen mit vader einfügt, hab ich da auch nichts gegen. aber das hauptaugenmerk sollte auf den großen kampf gelegt werden...
     
  14. Yoda Topgun

    Yoda Topgun ist eins mit der Macht

    interersant wäre es ja wenn er sein Lichtschert schwingen würde !
     
  15. Sigma Vulcanos

    Sigma Vulcanos Elefantenkönig

    Ich meine, dass ich schon von offizieller Seite gehört habe, dass Vader nur die letzten 30 Sekunden von Episode 3 zu sehen sein wird. Ich fände das zwar auch schade, aber hier wurde es ja schon richtig gesagt: Obi-Wan und Anakins Duell sollte der Höhepunkt sein. Ausserdem ging es in der PT auch immer vordergründig um Anakin. Die OT widmet sich ja Vader vollständig.
     
  16. Darth Ki Gon

    Darth Ki Gon Sithlord und ein Freund von Darth Vader

    Wieso, er Palpatine nicht besiegt hat ?
    Du sagst es selbst, er ist das Einzige, was ihm geblieben ist. Wenn auch Palpatine weg ist, wär er ganz alleine und vermutlich wird Palpatine auch klar gemacht haben, dass er stärker ist.

    Vader:
    "Der Imperator verzeiht nicht so leicht, wie ich es tue"
    --> Eigene Erfahrungen ?

    Außerdem, der Tod Palpatines würde Vaders Lage vermutlich noch verschlechtern, nein er muß jetzt das beste aus seiner Situation machen.

    Und schon in der OT sehen wir ja, dass Vader innerlich emotional ziehmlich hin -und hergerissen ist.

    @markusmüller

    Wir werden sehen :)
     
  17. Yoda1138

    Yoda1138 Botschafter

    Wieso? Bei AOTC gibt es doch auch so eine Montage zum schluss und das hat doch gut funktioniert.
     
  18. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Also ich denke schon das Vader ein paar Jedi töten wird.
    Vielleicht würgt er sich ja auch ein bisschen durch die Gegend.
    Kann aber auch gut sein das er "nur" zum Schluss mal zu sehen ist.

    Jedenfalls möchte ich keine traurigen Elemente sehen, sondern einen entschlosenen und starken Vader, der im vollem Einsatz hinter der Sache steht.
    Zu diesem Zeitpunkt dürfte nämlich wirklich nichts Gutes mehr in ihm sein, er ist schliesslich Darth Vader geworden, einer der grösten SithLords aller Zeiten.
    Das Gute in Ihm wird erst Jahre später wieder entfacht.
    Vader ist das Böse und so will ich ihn haben.
     
  19. Gmahe

    Gmahe Gast

    häh wie jetzt?? ich denke man sied nur wie er zu vader wird und nich wie er vader is??
     
  20. >Jedenfalls möchte ich keine traurigen Elemente sehen, sondern einen entschlosenen und starken Vader, der im vollem Einsatz hinter der Sache steht.
    Zu diesem Zeitpunkt dürfte nämlich wirklich nichts Gutes mehr in ihm sein, er ist schliesslich Darth Vader geworden, einer der grösten SithLords aller Zeiten.
    Das Gute in Ihm wird erst Jahre später wieder entfacht.
    Vader ist das Böse und so will ich ihn haben.>


    Grossteils stimm ich dir zu... Ich hoff halt einfach nur vom medizinisch-logischen Standpuntk her, dass er net weiss Gott wie durch die Gegend springt... Das waer IMO einfach net sonderlich realistisch. AUSSERDEM: Wen soll er denn noch gross metzeln? Als das Duell Ani/Obi stattfindet, hat ja Palpi eigentlich die Macht schon uebernommen... Und die verbliebenen Jedis werden sich nach dem Gemetzel im Tempel abgesetzt haben. Vader hat sie laut Obi Wan _gejagt_. Dann muesst man ihn in nem Schiff durch die Gegend ziehen und Jedis metzeln sehen, und das faend ich wie gesagt einfach verdammt unrealistisch... Ich bezweifle sehr, sehr stark, dass wir nach dem Kampf Obi/Ani noch viel an Zeit vergehen sehen werden im Film. Das wuerd das Ganze IMO unnoetig hinausziehen. Ich denk, nachdem Vader die Krankenstation zerlegt, gibt's nur mehr ihn, Palpi und Tarkin auf der Bruecke.

    Das war uebrigens auch der sehr detaillierte Spoiler der Endszene, der bisher noch in keinster Weise widerlegt wurde. Waehrend Vader die Krankenstation zerlegt und rumbruellt sehen wir, wie Obi Wan und Organa die Kinder in Sicherheit bringen und Padmés Beerdigung, und dann die Endszene am Fenster des Sternenzerstoerers... Ich hab im Moment keienn Zweifel, dass das genau so kommen wird, und es is ehrlich gesagt genau die Endszene, die ich mir wuensche, wo ich jetzt scho Gaensehaut hab.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Juni 2004

Diese Seite empfehlen