Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Wie erstellt man Coursor u. Icons?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Miles Tails, 13. April 2003.

  1. Miles Tails

    Miles Tails loyaler Abgesandter

    Ich wollte einfach nurmal wissen, wie kann ich selbst eigentlich Coursor für die Maus selbst machen?

    oder Icons, könnt ihr mir da weiterhelfn?

    ~T~H~X~ Im voraus ;)
     
  2. Holowebcreator

    Holowebcreator El Duderino oder Eure Dudeheit

    Icons sind gaaanz einfach.. einfach das Programm Paintbrush öffnen, das dir mir Windoof geliefert wird und ein Bild mit 32 mal 32 Pixel erstellen. Das dann abspeichern und das entstandene Bildchen umbenennen von "Bildname.bmp" in "Bildname.ico". Das wars... einfacher gehts doch ned .. oder? Bei einem Cursor empfehle ich dir dich mal unter www.spotlight.de schlau zu machen!

    HWC
     
  3. Miles Tails

    Miles Tails loyaler Abgesandter

    acsho, cool THX

    ich hab mir schon gedacht , dass man irgendwie nur die datei umändern muss :D
     
  4. Darth Arthious

    Darth Arthious deprimiert

    Es gibt allerdings auch extra Programme mit denen man bequem Icons, Cursors und Animated Cursors erstellen kann, z.B. microangelo
     
  5. Miles Tails

    Miles Tails loyaler Abgesandter

    oh cool, THX

    ich hatte mir gerade erst n Proggi gedownloadet und Corsur bearbeitet, doch ist fürn ar### gewesen

    THX nochmal ;)
     
  6. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    @arthi

    Microangelo ist halt ganz schön teuer. Nur zum Icons Machen so viel Geld ausgeben? Da tuts ein gescheites Grafikprogramm wie Paint Shop Pro auch und das kostet gerade mal 150 EUR und man kann damit noch weit mehr machen als nur Icons.

    cu, Spaceball
     
  7. Darth Arthious

    Darth Arthious deprimiert

    Sagt ja keiner was von kaufen. Es gibt genug Programme als Trialversionen. Wenn man eines braucht installiert man es eben mal schnell (so oft braucht man ja auch keinen animated Cursor) und wenn es nicht mehr will sucht man sich die nächste ;)

    Ich hatte mal eines, das auch nach 30 Tagen noch funktionierte, hat es einem bloß bei jedem Start vorgehalten. Ich glaube es hieß Easy Apps, oder so.
     
  8. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    @arthi

    Das Problem ist einfach das solche Trial Versionen ist einfach das man die auch wirklich nur ein einziges mal installieren kann. Die installieren oft kleine Files damit sie merken ob es schon mal installiert war. Wenn man sich nämlich so ein Programm holt dauert es auch einige Zeit bis man sich eingearbeitet hat.

    cu, Spaceball
     

Diese Seite empfehlen