Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

wie fandet ihr Christopher Lee als "Dooku"?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Admiral Piett, 18. Juli 2002.

  1. Admiral Piett

    Admiral Piett Zivilist

    hi,

    wie fandet ihr eigentlich Christopher Lee in der rolle von "count dooku"?
    wenn man bedenkt, daß "dracula" inzwischen schon 80 jahre alt ist....eine beeindruckende leistung

    für mich hat er viel zum reizvollen flair der "dunklen seite" beigetragen. mal ehrlich, darth maul war vom design her schon etwas "überdreht", dooku hingegen genauso, wie ich mir einen mächtigen repräsentanten der "dunklen seite" vorstelle.

    es hat mich als alten horror/fantasy-fan auch gefreut, daß Lee damit (sehr spät) in die Fußstapfen seines alten freundes und kollegen aus den "hammer"-horrorfilmen, Peter Cushing ("Dr. Frankenstein"/"Prof. Van Helsing", er ruhe in frieden...) geschlüpft ist, der ja "Moff Tarkin" in Ep. 4 verkörpert hat - auch eine erstklassige performance, als er kalt lächelnd alderaan vernichtet - eine der besten szenen in ep. 4.
    englische schauspieler sind eben immer noch die besten bösewichte (z.B. auch Alan Rickman "Stirb langsam")

    ok, die szenen mit dem lichtschwertkampf waren zwar merklich gefaked, aber von einem 80jährigen kann man wohl kaum erwarten, so rumzuhüpfen....
    wunderbar fand ich auch Lees stimme in der englischen fassung. dookus originalstimme ist einfach nur genial (auch Yodas Stimme gefällt mir im original besser).

    ich hoffe jedenfalls, daß Dooku wieder eine entscheidende rolle in Ep. 4 einnehmen wird (auch wenn er sie wohl nicht überlebt...)

    A. P.
     
  2. Neo

    Neo Großer Fan der Classic Trilogy. Ewan McGreagor & O

    Ich fande ihn Gut aber deswgen musst du nicht direkt nen Theard öffnen..!
     
  3. ich finde das schon interessant, da einige behaupten, dass er komplett schlecht gespielt hat und wieder andere sagen, er sei genial.
    ich schliesse mich der zweiten gruppe an, da ich count dooku charismatisch finde. er kam zwar leider viel zu kurz vor, aber es gibt ja noch ep3...

    mir jedenfalls hat er gefallen.
     
  4. Neo

    Neo Großer Fan der Classic Trilogy. Ewan McGreagor & O

    allerdings..Ich hoffe das er in Epi 3 besser und öfters ist!
     
  5. Yade 085

    Yade 085 Vertreterin des ungewöhnlichen Lebensstils

    Ich fand, er war absolut genial! :eek: :) Kein anderer hätte die Rolle von Count Dooku besser machen können: Er war wie geschaffen für diese Rolle *begeistert sei*
     
  6. Jeane

    Jeane -

    Ich glaube, ich les nicht richtig?! Christopher Lee ist eine enorme Bereicherung für Episode II gewesen und einer der genialsten Schauspieler, die es überhaupt gibt. Das hat er auch in Episode II gezeigt. Komplett schlecht gespielt... so ein Blödsinn.:o Wer sagt sowas?
     
  7. Searat71

    Searat71 Gast

    Christopher Lee war genial und ich hoffe das wir noch einiges von ihm in Episode 3 sehen werden.

    Gruß
    Searat
     
  8. Jepp, Cristopher Lee war genial und ich hoffe das wir in EP3 wieder einiges von ihn sehen werden!
     
  9. Jedi-Master

    Jedi-Master Keeper of the peace

    Er war ein bisschen zu alt. Aber sonst gibts keine Mängel.
     
  10. WedgeBL

    WedgeBL loyaler Abgesandter

    Vorallem die Szenen als er zum gefangenen Obi-wan kommt ist stark gespielt von CL aber auch von EMG.

    Und die Kampfszenen hat man auch noch ganz gut hinbekommen, zumindest kämpft er glaubwürdig gut ob Double oder nicht.

    Hoffe CL wird in Ep III von Anfang an Szenen haben so das es immer wieder Schnitte von Gut zu Böse geben wird.
     
  11. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Christopher Lee war wirklich gut. Ich mag seine Rolle, denn während das Beste an Darth Maul der optische Aspekt war, ist es bei Dooku/Tyranus der Charakter. Der elegante, intelligente Gentleman-Bösewicht alter Schule.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2002
  12. LITTLE EWOK

    LITTLE EWOK LE CHEF

    Lee hat die Rolle genial gespielt. Das man einige Szenen faken musste, fand ich nicht so schlimmm. Zumal es ja wirklich nicht auffaellt wenn man nicht genau schaut.
     
  13. Eowyn

    Eowyn Kleines Molekül in einem großen Universum Premium

    C. Lee ist echt genial in dieser rolle, der einzige mängel (oder das? :D ) ist, dass er in HdR eine ähnliche rolle hatte. Aber das ist schon okay :D
     
  14. God of Gamblers

    God of Gamblers The Trooper

    Das würde mich auch mal interessieren... *dieArmeverschrenk*
     
  15. ObiWans Girlfriend

    ObiWans Girlfriend Von Beruf Girlfriend

    also... *kaumtraueszusagen* ich fand ihn nicht so berauschen.
    Ich weiß aber nicht obs an ihm lag, oder an der Rolle.
    Für mich ist Dooku so blass geblieben wie kaum eine andere Figur.
    Im Nachhinein ist es für mich als wäre er gar nicht da gewesen.
    Weiß aber wie gesagt nicht woran es liegt. Vielleicht war die Rolle einfach langweilig geschrieben, aber selbst wenn hätte man vielleicht mehr raus holen können als er es getan hat.
    In Dracula und Herr der Ringe fand ich ihn auf jeden fall besser, sogar in Sleepy Hollow:rolleyes:
    Ich wüsste gern was dabei raus gekommen wäre wenn Christopher Walken die Rolle gehabt hätte...
     
  16. God of Gamblers

    God of Gamblers The Trooper

    Wer?:confused:
     
  17. Pätti

    Pätti loyale Senatswache

    Wenn man Christpher Lees Auftritte in anderen Filmen betrachtet, bleibt er in Angriff der Klonkrieger tatsächlich etwas blass.
    Ich habe den Eindruck, daß er überhaupt nicht spielt, agiert. Der ganze Charakter Dooku bleibt farblos.

    Teilweise wird das ausgeglichen. Und zwar durch Lees beeindruckende Erscheinung. Er zeigt -wie nur wenige andere Schauspieler (eigentlich fällt mir nur Sean Connery ein)- eine wahnsinnige Präsenz auf der Leinwand.
    Neben ihm treten alle anderen Charaktere unweigerlich in den Hintergrund.

    Das liegt aber -wie gesagt- weniger an seinem Schauspiel, als an seiner puren Erscheinung!
     
  18. SuicideSquad

    SuicideSquad loyale Senatswache

    ich fand ihn eigentlich gut, vorallem als ergenzung zu darth maul.. nur seine kleidung fand ich net so gelungen.. vorallem zu körperbetont.. :D
     
  19. ObiWans Girlfriend

    ObiWans Girlfriend Von Beruf Girlfriend

    na der große Chris Walken! Den kennst du nicht?! :eek: er spielt so ziemlich in jedem zweiten Film die böse Nebenrolle.
    Er hat ne enorme Presenz. er ist bekannt dafür dass er innerhalb von einer viertel Sekunde vom netten Kerl von nebenan zum Killer werden kann.
    Er ist eine Legende! ...aber langsam wird er echt alt :rolleyes:
    Ich weiß nicht ob er in die Rolle gepasst hätte, ich kanns mir so schlecht vorstellen, aber beeindruckend wäre es auf alle fälle geworden.

    Ah! da fällt mir ein, er sollte damals eigendlich Han Solo spielen!!!


    @Pätti:
    Danke, so bin ich nicht ganz allein mit meiner meinung :rolleyes:
     
  20. NRC

    NRC Pilot des NRC


    Er hat seine Sache gut gemacht obwohl an G.Lucas stelle jemanden anderen genommen wie z.B. MR BEAN!! ;) :) :D
     

Diese Seite empfehlen