Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Wie habt ihr euch Anakin vorgestellt?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Darth_Thomas, 24. Februar 2005.

  1. der PT vorgestellt?? ich habe ihn mir nicht so jung vorgestellt , ich habe ihn eher als Waisen Krieger ala Yoda ( ich meine nicht so klein , sondern genau so weise) vorgestellt?


    Also wir war eure Fantasie damals , vor der PT??



    Ps: Falls ich dies ins falsche Forum geschrieben habe tut es mir leid , ich bin neu hier!


    Lg Darth Thomas
     
  2. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Willkommen im PSW, dem größten und schönsten deutschen Star Wars Forum mit den freundlichsten Moderatoren, den saftigsten Wiesen und den glücklichsten Kühen. ;)

    Aber um zum Thema zu kommen: Ich habe mir Anakin in EPI älter vorgestellt, etwa Anfang bis Mitte 20 (hätte ich im Film auch so umgesetzt) und mit besserer Frisur als in AOTC. Außerdem hätte ich mir nicht im Traum vorgestellt, daß seine Mutter wie die Jungfrau zum Kind kommt und er gleich mal von der Macht selbst gezeugt wurde und der Auserwählte ist. Sehr viel mehr kann ich im Moment noch nicht sagen, erst mal auf EPIII warten....
     
  3. *unterschreib*
     
  4. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Vopr allem hätte ich mir nicht einen Milchbuben in Anakin vorgestellt.
    Und auch keinen liebeskranken Gockel.
     
  5. Außerdem finde ich den Satz von Obi Wan in ROtJ : Als ich deinen Vater kennegelernt habe , war er bereits ein großer Pilot , noch immer idiotisch und unpassend , auch wenns auf das Pod Racer Rennen bezogen ist
     
  6. Bestimmt nicht als kleines arrogantes doofes 8-jähriges Rotzkiddie mit extrem tollen Anmachsprüchen wie: "BIST DU EIN ENGEL ????"

    Bestimmt nicht als großes arrogantes doofes 18-jähriges Rotzkiddie mit extrem tollen Anmachsprüchen wie: "Seit du wieder in mein Leben eingetreten bist sterbe ich jeden tag ein wenig."
     
  7. Ashton Korr

    Ashton Korr Space Monkey - Ewiger dRAMATIKER - DisneyFan - Chi

    das hingegen würde ich unterschreiben :D
    also ich hätte auch lieber einen 20jährigen anakin in ep1 gehabt.
     
  8. Darth Ki Gon

    Darth Ki Gon Sithlord und ein Freund von Darth Vader

    Ich hätte mir auch vorgestellt, dass Anakin als etwa 20 Jähriger eingeführt worden wäre. Er wäre aber am Ende der PT höchstens 28 gewesen, denn Obi Wan sagt ja "Ein junger Jedi namens Darth Vader...."

    Die Padawan Frisuren finde ich jetzt auch nicht so toll, aber Anakins Frisur in Ep III ist cool.

    Vorstellen konnte man sich dies sicher nicht, aber ich finde es sehr gut.

    Ich bin mit Anakins Dahrstellung in der PT sehr zufrieden, seine Lebensgeschichte, seine Persönlichkeit und die Umstände seines Falls sind sehr beeindruckend.

    Das ist der gleiche Obi Wan, der auch Luke als guten Piloten bezeichnet. ;) Luke wird dann auch sehr passend von Han zurecht gewiesen "So im Weltraum zu fliegen ist was anderes als über Rübenfelder, Junge !!!"

    Das sagt erstens Padme und ist zweitens kein Anmachspruch. ;)
     
  9. general-michi

    general-michi Botschafter

    also, auch wenn viele anders denken finde ich nicht, das der junge anakin arrogant ist. ganz im gegenteil finde ich ihn äusserst bescheiden und perfekt für das zielpublikum angepasst. der E2 anakin ist hingegen so unsympathisch, wenn ich ehrlich bin fällt mir spontan kein protagonist ein, der unsymphatischer rüberkommt als er.
    als ich star wars damals gesehen habe dachte ich immer, er war damals so alt wie obi1, bzw etwas jünger. dennoch kann ich nicht sagen, das anakin nun ******** ist, weil er nicht meinenvorstellungen entspricht, aber darum geht es ja auch nicht
     
  10. Darth-tommy

    Darth-tommy Bösartiger Dummschwätzer

    Ich hab ihn mir auch anders vorgestellt, äter, stärker und weiser-wobei ich nach TPM meine Erwartungen für EP II umgestellt habe und er sie dann auch erfüllt hat-ein 18 Jähriges "Rotzkiddie" mit einem Hang zu allem was er nicht darf oder sollte....

    Und hat Yoda das nicht auch irgendwie vorraus gesehen?!
     
  11. Kwijibo

    Kwijibo Träumer Premium

    Ich find wie er in Ep2 dargestellt ist , ganz gut. Eine Person die zwischen Pflichtbewusstsein und Liebe hängt, aber keine richtige Entscheidung treffen kann. Ep1 hätte ich mir ihn auch leiber älter gewünscht 16 oder 17. Nur das man ihn als Kind dargetellt hat ist find ich in ordnung. Keine gute wahl , aber eagl.

    Aber meine letztendlich Entschedinug , ob Anakin gut dargestellt ist kann ich erst nach Ep3 entscheiden.
     
  12. aristarchb

    aristarchb Vertreter des reinen Kanons

    Ich hätte mir Anakin irgendwie intelligenter vorgestellt.
    Die Augen von Anakins Darsteller in RotJ versprachen einen spitzbübischen (mir fällt jetzt kein besseres Wort ein) verschlagenen Mann, der das Schiksal zu lenken vermag, keinen von seinen Gefühlen und seiner Zukunftsaufgabe verdorbenen schwachen Jungen.
     
  13. Marvel

    Marvel Re-Hired

    Ich hab mir immer vorgestellt das wir in Episode I einen Obi-Wan mit der Reife eines Qui-Gon sehen und einen Anakin im alter eines Obi-Wan aus Episode I o_O
    Gut ich kann damit leben das dies nicht eingetroffen ist und ein Char wie Qui-Gon überhaupt dazu gekommen ist, aber der Anakin aus Episode II sieht nicht nur relativ komisch aus mit der Frisur, sondern benimmt er sich auch seltsam. Im englischen Original ist seine Stimme und die Stimmlage wenigstens passend, was mir an einigen Stellen widerum sehr gut gefällt. Aber ich hätte in der PT lieber in mehr als nur einem Film gesehen das Obi-Wans Beschreibung aus der OT auf ihn passt. Ein reiferer und stärkerer Anakin hätte mir gut gefallen. Denn auch reifere Menschen können sich Hals über Kopf verlieben und dann Bockmist bauen...
     
  14. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ich habe ihn mir als jungen Krieger vorgestellt, der an Obi-Wan's Seite in den Klonkriegen gegen wen-auch-immer kämpft, heißblütig, romantisch und liebend. Die Mutter von Luke und Leia muß ja einen Grund gehabt haben, sich in ihn zu verlieben (damals war ich noch davon überzeugt, daß man jemanden lieben müßte, um mit ihm Kinder zu zeugen ;)) und bei seinem Fall eine solche Traurigkeit zu empfinden. Anakin muß also ein leuchtendes Licht in dieser Zeit gewesen sein. Ein Held dieser Zeit.

    Und genauso kam es ja dann auch. Anakin wurde so dargestellt. Ich dachte nicht, daß er als 9-jähriger in die Saga eingeführt wird, aber auch das finde ich im Nachhinein überaus passend und genial. Ich dachte, er wäre bei der Zeugung der Zwillinge älter gewesen (so an die 30) aber das sind auch nur 8 Jahre unterschied zu dem, was jetzt letztendlich gemacht wurde.

    Alles in allem überschneidet sich meine frühere Vorstellung von Anakin Skywalker sehr oft und gut mit dem, wie er jetzt nunmal ist.

    9-jähriges...

    20-jähriges...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Februar 2005
  15. Sliebnow

    Sliebnow Gast

    Ich hätte mir Anakin in EP2 nicht so kindisch vorgestellt. Rebell, ja klar, romantisch, muss ja, aber n bissl härter. Ich sach ma so: Wenn Anakin in EP2 auf Kuschelrock steht, sollte er meiner meinung nach eher so`n 3 doors down typ sein, der beim fighten abgeht wien rockstar auf der bühne. aber gut, vielleicht in EP3
     
  16. Walli Skywalker

    Walli Skywalker Sith Schüler

    Hrhr :) Ich find die beiden Sprüche cool/lustig ^^
     
  17. Imbe

    Imbe loyaler Abgesandter

    @Minza:

    Wir dieses verzerrte Bild von Anakin als hm ich sage mal "Mensch mit unterdrückten Gefühlen" im EU eigentlich noch etwas logischer gemacht??


    Ansonsten, was ich mir vorgestellt habe, als ich den Satz "Er war der beste Raumpilot in der ganzen Galaxis" gehört habe, weicht meilenweit von dem ab, was de Facto gezeigt wurde... Irgendwie schwärzer, grauer, nicht so bunt, nicht am hellichten Tag... Allerdings habe ich mir von Episode 2 erhofft, daß sie genau so wird, Episode 1 fand ich ganz gut so, wie sie war.´

    Ja, daß er kindisch ist, ist irgendwie schlimm, sehr schlimm...
    Wenn er wenigstens so wie der junge Clint Eastwood gewesen wäre. Ein intelligenter, junger Mann, ein guter Schauspieler und ein versierter Weltmann - eine Vaterfigur für Luke...
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Februar 2005
  18. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Achtung: Expanded Universe

    Ziemlich... in den vielen Büchern zwischen Episode I und III wird sehr deutlich gemacht, warum Anakin so ist, wie er in den Filmen erscheint. Die ganze Problematik wird analysiert und mit direkten Szenen untermalt. Man erkennt, warum es zu diesem Bruch zwischen Obi-Wan und ihm kommen konnte. Wenn man vom EU nicht abgeneigt ist, kann das doch sehr interessant sein :)
     
  19. auch wenn mich jetzt welche lynchen werden wenn ich das jetzt sage , aber in den PT finde ich nicht das Obi Wan und Anakin GUTE Freunde sind!(abgesehen vom EU) es wird meiner Meinung nach nur Zwingend aufgbaut! sorry aber so ist halt meine Meinung !
     
  20. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Kennst du denn schon die gesammte PT? Oder kennst du bist jetzt nur eine PD? :braue Einfach auf Episode III warten und dann nochmal drüber reden ;)
     

Diese Seite empfehlen