Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Wie laut hört ihr eure Musik?

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von KelThuzad, 26. Mai 2008.

?

Wie laut hörst du Musik?

  1. Nur gaanz leise

    1 Stimme(n)
    0,9%
  2. So, dass man sich noch problemlos unterhalten kann

    50 Stimme(n)
    45,9%
  3. Laut! Laut ist gut!

    46 Stimme(n)
    42,2%
  4. So laut, dass man sein eigenes Wort nicht mehr versteht

    12 Stimme(n)
    11,0%
  1. KelThuzad

    KelThuzad Dritter Graf von F.U.C.K!

    Also ich war sehr erstaunt als ich erfahren hab dass nen Freund von mir seine Musik immer nur ganz leise hört, also mp3 player niedrigste Stufe und so..
    Ich habe eigentlich bis jetzt immer angenommen dass es alle so wie ich machen.

    Eigentlich hör ich immer ziemlich laut, sodass ich nichts anderes mehr mitbekomme. Ich mag das Gefühl als würde einen die Musik umgeben und man nichts anderes mehr wahrnimmt, sich ganz darauf konzentrieren kann. Natürlich nur zuhause, im Auto gehts nicht so laut, sonst kann ich mich nicht mehr konzentrieren^^

    Wie stehts da bei euch, dreht ihr immer voll auf oder lasst ihr das mehr so als Hintergrundrauschen?

    [hoffe das Thema ist unverbraucht]
     
  2. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Ich höre meine Musik privat immer so laut das meine Nachbarn nicht auf die Idee kommen mir die Bullen vorbei zu schicken. Bei meinen kleinen PC Boxen würde sich laut aufdrehen auch nicht lohnen. In der Arbeit immer so laut das man sich noch unterhalten kann, ansonsten verstehe ich meine Gäste nicht.

    cu, Spaceball
     
  3. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Bei uns im Haus ist es zwar üblich, hin und wieder mal die Musik derbe aufzudrehen (vor allem so gegen 23oo und dann Musikantenstadl oder Britney Spears o_O), ich versuche mich da aber trotz großer Toleranz der Nachbarn eher bedeckt zu halten und nicht ganz so auf den Putz zu hauen.
    Ich höre das in einer verträglichen Zimmerlautstärke, die auch noch Gespräche oder dergleichen zuläßt...
     
  4. GeeGee

    GeeGee I am the bad bitch

    Es gibt keinen Ort wo ich lauter Musik höre, als im Auto. So macht Autofahren erst richtig Spaß. Daheim drehe ich immer rauf und runter, je nachdem wie ich es brauche. Jetzt wo ich meine guten neuen Boxen habe, kann ich auch manchmal ein bisschen lauter Aufdrehen, ohne dass es sich ******* anhört.
    Aber leise Musik kann manchmal auch sehr angenehm sein, gerade wenn man sich unterhalten will...
     
  5. Dorsk

    Dorsk Bibliotheksgremlin Mitarbeiter

    Also wenn ich mit dem MP3-Plyer unterwegs bin, dann höre ich ziemlich laut Musik, schon fast ungesund laut. Im Auto ist es eigentlich nur Hintergrundgedudel und zu Hause höre ich Zimmer-Lautstärke. Bin ja schliesslich nicht der einzige der in diesem Haus wohnt.
     
  6. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Im Auto höre ich meistens sehr laut Musik, besonders morgens damit ich wach bleibe :D
    zu Hause habe ich den Vorteil, dass im Nachbarhaus neben meine Zimmer eine Oma wohnt, die ihre Hörgeräte selten reinmacht.
     
  7. Sir Threepio

    Sir Threepio Protokolldroide

    Wenn ich daheim bin schon ziemlihc laut, aber wenn ich mit meinem Mp3 Player unterwergs bin, dann drehe ich die lautstärke schon runter.
    Will ja nicht, dass ich jedesmal wenn mich jemand ansspricht den Stöpsel raus nehmen und nachfragen muss was los ist.
     
  8. Thurgan

    Thurgan Opfer der Pizzasucht

    Zuhause meist schon relativ laut (vor allem über Kopfhörer). Unterwegs höre ich keine Musik (ich gehöre zu den Menschen, die keinen mp3 Player haben und auch keinen haben wollen). Während der Arbeit halt "angenehme" Lautstärke zum arbeiten. Wobei das Radioprogramm für mich meist eh am angenehmsten ist, wenn das Radio aus ist.

    Im Auto ist Musik für mich generell nix, da ich hören will, was um mich herum passiert.
     
  9. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Ich höre eigenlich zu 90% mit Kopfhörer. Wenn nicht, dann kann es schon mal lauter werden, aber nicht so, daß die Wände wackeln.... gehobene Zimmerlautstärke. Übermäßig laut wird es nicht, weil ich neben meinem Diskman und meinem MP3 Player nur noch meine CD/Tape/Radiokombination habe. Meine Stereoanlage mit Plattenspieler, an die mein CD-Player angeschlossen war und bei der man die Boxen schön aufdrehen konnte, ist schon vor Jahren in die ewigen Jagdgründe eingegangen.
     
  10. Leonie Sims

    Leonie Sims Charmante treue Jedi

    Ich mache manchmal ganz schön laut. Dann hört man die Musik durch die ganze Wohnung. Zum Beispiel zum Wecken am Sonntag zum Frühstück oder beim Saubermachen-da putzt der Putz-oder Staublappen im Takt und mit Schwung.
     
  11. Ysanne Isard

    Ysanne Isard Mrs. Talon Karrde

    Über Kopfhörer: So laut, wie ich es ertragen kann.
    Über ne Anlage oder sonstiges: Nicht über Zimmerlautstärke, aus Rücksicht auf den Zwerg und jeglichen anderen Zweibeinern, welche da eventuell rumspazieren^^
     
  12. Mast3r Ken0bi

    Mast3r Ken0bi Herr Einspaziert

    Über Kopfhörer höre ich die Musik auch immer recht laut, wobei das damit zusammenhängt das beim Fahrradfahren/Inlineskaten immer ein Wind pfeift, den es zu übertönen gilt. Oder wenn ich zu Fuß bin, dann einfach der Straßenlärm.

    Beim Autofahren weiß ich noch nicht, aber ich glaub da dreh ich schön auf wenn ich allein unterwegs bin (ich werd erst in 2 Wochen 18).

    Und zuhause läuft die Musik eher gemäßigt. Damit ich noch hören kann, wenn Essen fertig ist :)
     
  13. NeBruNIr

    NeBruNIr Unsterblicher Sith Gott Exar Kun und Befehlsführer

    Also zuhause hör ich meistens so laut, das die Nachbarn keinen Grund haben sich aufzuregen, hat bis jz bis auf einmal immer geklappt.


    Und im Auto hör ich dann so laut wie ich es grad will... manchmal eher leise...manchmal eher total laut......je nach stimmunG




    lg NeBruNIr
     
  14. Revan

    Revan Firefly/Serenity - Liebhaber ^^

    Daheim auf "Zimmerlautstärke" im Auto je nach Lautstärke der CD, also wie laut sie aufgenommen wurde auf Vol.7 oder Vol. 11
     
  15. Boss

    Boss RC-1138 // Delta Leader

    Ich höre Musik am liebsten laut :D
    Aber nicht zu laut ;)
    Ich will keine Beschwerden von Nachbarn haben :rolleyes:
     
  16. Skeeve

    Skeeve Gast

    Am Computer herrscht gehobene Zimmerlautstärke.
    Beim vom MP3-Player hören kommt es auf meine Müdigkeit an, weil laute Musik auf mich aus irgendeinem Grund einschläfernd wirkt.
     
  17. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Die meiste Musik höre ich in meinem Zimmer, auf leicht erhöhter Zimmerlautstärke - einiges natürlich lieber lauter, bis sehr laut, aber auch da hat's noch nie Beschwerden gegeben. Muss an meinem tollen Musikgeschmack liegen. :)

    Ich stelle aber regelmäßig fest, dass mir die Löffel wegfliegen, wenn ich anderer Leute iPod-Kopfhörer aufsetze. :konfus: Hab also für mein Alter noch recht passables Gehör. :kaw:
     
  18. darth_sidious83

    darth_sidious83 Imperator Palpatine

    In meinem Zimmer höre ich Musik immer auf Zimmerlautstärke.
    Mit Kopfhörern kanns ein wenig lauter werden, aber auch nicht zu laut.
     
  19. Moonshine

    Moonshine Podiumsbesucher

    Ich hab für: So, dass man sich noch problemlos unterhalten kann. gestimmt. Das hängt aber damit zusammen, dass ich in einer Wohnung wohne und wenn ich die Musik zu laut aufdreh gibts Krach mit den Nachbarn.
    Wenn ich Kopfhörer verwende dann dreh ich schon lauter auf.

    lg
     
  20. jedi corvus

    jedi corvus ... auf dem Weg zur dunklen Seite

    normalerweise bei zimmerlautstärke ... mit kopfhörern kann es manchmal schon ein wenig lauter sein

    die musik, die ich höre, ist nicht jedermanns sache und ich muss sie ja nicht jedem aufzwingen, in dem ich die anlage voll aufdrehe ...

    aber ich geh prinzipiell auch nur mit ohropax in konzerte ... will ja nicht unbedingt halb taub enden
     

Diese Seite empfehlen