Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Wie schlau ist das PSW?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Guest, 9. September 2001.

  1. Guest

    Guest Gast

    Nachdem ich mir gestern Jauchs Sendung angesehen habe, konnte ich mir das nicht verkneifen ;) ...

    Ok, dann mal die Frage... was habt ihr (laut Sendung) für einen IQ?
    Ich hab ja nur knapp 130, aber man muss zu meiner Verteidigung sagen, dass ich die 10 Fragen, bei denen ich gefehlt habe, weil meine Tochter aufgewacht ist, als Falsch gewertet habe... wie in der Schule eben ;) ...
    Auch alles, was ich geraten hatte, und dann sogar richtig war, habe ich im Nachhinein dann zu den Fehlern gezählt...

    P.S.: Wer's nicht gesehen hat... auf RTL kann man den Test nachmachen...
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Re: Wie schlau ist das PSW?

    Glaubt es, oder glaubt es nicht:
    Laut dem RTL Test beträgt mein IQ 140! Somit wäre meine Genialität endlich bewiesen (Ich habe es ja schon immer gesagt ;) ).
    Ich hatte sieben Fehler bei 81 Aufgaben. Vor allem bei den Zahlenreihen habe ich versagt. Und das, obwohl ich in Mathe eigentlich immer ganz gut war.

    Eines sollte man jedoch nicht vergessen: Die Tabelle, in der der IQ- Wert abgelesen wird, war höchstwahrscheinlich getürkt (oder sagen wir geschönt). Warum? Weil sich RTL keine Massensuizide aufgrund von Minderwertigkeitskomplexen leisten kann. Vom ermittelten Wert sollte man also 15 bis 20% abziehen.

    Überhaupt sollte man auf den Wert -war er nun besonders hoch oder niedrig- nicht allzu viel geben. Das Ganze hat Spaß gemacht (auch wenn es ewig dauerte, bis die Auflösung kam. Der ganze Abend war gelaufen), und genau das sollte es. Nicht mehr.
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Re: Wie schlau ist das PSW?

    Ich hatte 143!
    Die Mathe, Logik und räumliches-Denken Aufgaben habe ich ohne Probleme lösen können (naja kein Wunder würdet Ihr sagen, wenn Ihr wüsstet, dass Ich Mathe studiere)
    Aber IMO kann man die Intelligenz von verschiedenen Menschen nicht mit solchen Tests vergleichen. Da geht überhaupt nicht ein wie jemand auf Lösungen kommt und Zufallstreffer sind ja auch möglich. Ich denke mit Einzeltests durch Psychologen wären da aufschlussreicher.
    Aber hinzufügen möchte Ich, dass Ich bei solchen Tests immer ähnlich abschneide, aus dem einfachen Grund, dass es meistens doch Mathe, Logik etc Aufgaben sind ;)

    <a href="" target="_blank"> <img src="http://www.starwars.com/episode-ii/select/2001/06/img/select5oh.jpg"
    alt="cooles Bild!"
    border="0"></a>
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Re: Wie schlau ist das PSW?

    Eigentlich liegt der Durchschnittswert in Deutschland bei 100. 90 ist "etwas doof" und alles über 120 "überdurchschnittlich intelligent".

    Ich hatte mal einen IQ-Test gemacht, der ähnlich dem von RTL war, aber mit deutlich weniger Zeit und außerdem war die Zeit da für alle Aufgaben, also wenn man was schneller wusste, hatte man für andere Fragen mehr Zeit.

    Da hatte ich einen Wert von 124. Bei RTL kam ich auf 131. Also scheint es zwar leicht Unterschiede zu geben, aber nicht so viele und das mit den 15%-20% ist nicht wahr!

    Nochmal zum Durchschnitt. RTL hatte 119 für Männer und 113 für Frauen, scheinbar müsste der IQ-Wert neu "geeicht" werden, da bisher von einem 100er Schnitt ausgegangen wirde und außerdem fast 50% aller deutschen Männer "überdurchschnittlich intelligent" wären!!
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Re: Wie schlau ist das PSW?

    Ich nehme einfach mal an, dass die "dummen" sich die Sendung schon gar nicht angeschaut haben...
    Und das der Wert bei den Internet-Gängern grundsätzlich höher ist, war zu erwarten, denn man braucht schon ein bisschen Intelligenz, um einen Computer bedienen können (wenn man nicht gerade bei Microsoft arbeitet, ich weiß ;) )...

    Ich hab mit... 9 oder 10 mal einen Test gemacht, der aber ziemlich anders aussah (verständlicherweise). Da hatte ich über 150...

    Aber stimmt, es ging ein bisschen lang. Naja. Filme wie Alien³ schau ich mir ohnehin nicht so spät an ;) ...
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Re: Wie schlau ist das PSW?

    Ich hab beim RTL Test nen IQ von 121... die Studenten in der Sendung hatten im schnitt glaub ich 117 oder 118 also ganz ordentlich :)

    Aber das Ganze ist ja auch nur ein "Spaß-Test" weil die Zahl ansich nicht viel aussagt. Was ich schade fande das der IQ der Prominenten die da saßen nicht genannt wurde :)

    Ansonsten gibts Dinge die bei sowas ja immer "fehlen" wie Sport, Musik, Kunst usw.
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Re: Wie schlau ist das PSW?

    Nun, ich glaube nicht, dass es viel über deine Intelligenz aussagt, wenn du gut Fußball oder Klavier spielen kannst ;) ...
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Re: Wie schlau ist das PSW?

    Also ich fand bei diesem Test die Tatsache leicht dumm, daß man wenn man eine halbe Sekunde zu spät die Lösung hatte, die Lösung gar nicht hatte. Und meine Schwachstelle ist eindeutig der Anfang mit den Entsprechungen gewesen, fragt mich nicht wieso. Ach so, mein Ergebnis: 128. :( ;)
     
  9. Guest

    Guest Gast

    Re: Wie schlau ist das PSW?

    Also laut Test sind die Schleswig - Holsteineischen rechshändigen nichtrauenden männer am schlausten (vorsicht hammer satz ;) ) so und auf mich trifft des zu ju hu ich binn schlau *froi*
     
  10. Guest

    Guest Gast

    Re: Wie schlau ist das PSW?

    Das allerdümmste ist, niemand weis wie schlau die Anti-Alkoholiker (wie ich z.B.) sind im Schnitt! Nur das Weintrinker 2 Punkte besser sind als Biertrinker kam raus!
     
  11. Guest

    Guest Gast

    Re: Wie schlau ist das PSW?

    Mir ist der RTL-IQ Test nicht geheuer. Nur 2 % der Bevölkerung sollen auf einen IQ von 130 und mehr kommen. Diesen RTL-IQ Test werden wohl locker weitaus mehr als 2 % geknackt haben. Aus meinem alten Abi-Jahrgang müssten eigentlich alle mathematisch-naturwissenschaftlich Begabten im grünen Bereich gelandet sein.

    Ich habe noch nie einen richtigen IQ-Test mitgemacht, der Aufnahme-Test von der Mensa soll aber einen erblich größeren Fragenkatalog umfassen, über Stunden und unter großen Zeitdruck durchgeführt werden. Die Gespenster Stress und Konzentrationsschwankung lassen grüßen! Und eigentlich müssten die Aufgaben von einem anderen Kaliber sein, wenn 98 % der Bevölkerung aussortiert werden sollen. Die Teilbereiche der Intelligenztests gibt es ja auch in Form von Denksportaufgaben, die im räumlichen, mathematischen, logischen Bereich weitaus schwierigere Aufgabentypen aufweisen können und wo der Schwierigkeitsgrad wesentlich stärker anzieht, so dass einem schnell seine Grenzen klar werden.

    Ich halte es daher mit Paetti und Darth Sonic... Es ist etwas faul im Staate Dänemark.

    Chris
     
  12. Guest

    Guest Gast

    Rätsel

    Ich dachte das folgende Rätsel passt hierher:

    Ihr seid in einer Zelle mit zwei Türen. Beide Türen werden jeweils von einem Wächter bewacht. Eine der Türen ist abgeschlossen und die andere nicht, ein Wächter lügt immer und der andere sagt immer die Wahrheit. Ihr dürft nun genau eine Frage einem der Wächter stellen. Falls ihr nach Beantwortung dieser Frage 100%ig wisst, welche Tür offen ist, dürft ihr gehen.

    Wie lautet die Frage, die Ihr stellen müsst? (mit Begründung, warum diese Frage zum Ziel führt)

    PS: Falls jemand das Rätsel schon kennt, die Lösung bitte nicht verraten, danke!


    <a href="" target="_blank"> <img src="http://www.starwars.com/episode-ii/select/2001/06/img/select5oh.jpg"
    alt="cooles Bild!"
    border="0"></a>
     
  13. Guest

    Guest Gast

    Re: Wie schlau ist das PSW?

    @Wraith: Na ja für Fußball und Klavierspielen brauch man wohl auch etwas Intelligenz, aber du hast natürlich Recht da sind andere Dinge wesentlich wichtiger...

    Um das was ich damit eigentlich ausdrücken wollte nochmal klar zu machen *gg*. Das Ganze ist nur ein Intelligenztest und mehr nicht... und bei RTL natürlich noch ne andere Sache :)
     
  14. Guest

    Guest Gast

    Re: Wie schlau ist das PSW?

    Da kann ich ja nur lachen wenn ich das hier lese, da behauptet einer nach dem anderen einen IQ von über 130 zu haben. Falls es euch Genies noch nicht aufgefallen ist fängt bei IQ 130 die "Hochbegabung" an und ich bezweifle dass ausgerechnet das PSW eine Sammelstelle für kleine Superhirne ist, also seid euch selbst gegenüber ehrlich und gesteht euch zu dass ihr es fast mit Sicherheit nicht über IQ 115 schafft, was immernoch als schlau gilt.
    Ich für meine Wenigkeit habe noch nie einen IQ-Test gemacht und werde auch keinen machen; und zwar nicht aus Angst vor dem Ergebnis sondern weil man sich nicht anmaßen sollte einfach einen Wert für die geistigen Fähigkeiten eines Menschen festzulegen, jeder hat seine Stärken und Schwächen und wer nunmal Zahlenreihen oder räumliches Vorstellungsvermögen nicht beherrscht hat bei einem IQ-Test dieser Art schon im Vorraus versagt, ob der/diejenige ein musikalisches oder literarisches Wunderkind ist bleibt dabei außen vor.
     
  15. Guest

    Guest Gast

    Re: Rätsel

    @Ferit: <small> <font color=#000070> "Was würde der andere Wächter wohl sagen, welche Tür meinen Tod bringt?" </font> </small>

    @Mandalore: Das, was hier aufgelistet wurde, sind die RTL-Werte... von denen muss man vermutlich 10-15 Punkte wieder abziehen, um etwa auf seinen 'richtigen' Wert zu kommen...
    Außerdem ist doch RTL-mäßig erwiesen, dass Leute, die sich im Internet rumtreiben, intelligenter sind als andere, und mit Star Trek-Fans können wir's allemal aufnehmen ;) ...
     
  16. Guest

    Guest Gast

    Re: Rätsel

    Ich wollte auch erst alles auf Zetteln aufschreiben und richtig mitmachen, aber nachdem meine Mutter dann das Ergebnis bei jeder Frage laut rausgequäkt hat *g*, konnte ich das dann haken, weil sie mir ja praktisch immer vorsagte...also bin ich dann gegangen ...*g*

    *leia*
     
  17. Guest

    Guest Gast

    Re: Rätsel

    @Mandalore

    1. Wie Ich hier sehe sind es nur zwei, die behaupten, dass sie mehr als 130 Punkte bei dem Test von Jauch geschafft haben

    2. Ich will nicht behaupten, dass ich hochbegabt bin. Das tun andere. Jetzt mal ernst: die meisten, die Ich kenne behaupten, dass Ich hochbegabt oder ein Genie (was ich nicht so sehe) bin. Sogar mein Mathe-LK Lehrer und meine Kunstlehrerin haben das (hinter meinem Rücken) behauptet und meine Komilitonen behaupten das jetzt auch immer (was ziemlich nervig sein kann). Daraus schliesse ich unweigerlich, dass es kein Zufall war, wie Ich abgeschnitten habe. Ausserdem habe Ich öfters bei solchen Tests so abgeschnitten. Damit will Ich sagen, dass IMO wenn man über 130 Pkte schafft, dass das nicht unbedingt heisst, dass man hochbegabt ist. Es ist auch möglich das solche Aufgaben einem einafach liegen.

    3. Woher willst du Wissen, dass dieses Forum keine Ansammlung von Hochbegabten ist? Vielleicht sind Star Wars Fans hochintelligent! ;)

    <a href="" target="_blank"> <img src="http://www.starwars.com/episode-ii/select/2001/06/img/select5oh.jpg"
    alt="cooles Bild!"
    border="0"></a>
     
  18. Guest

    Guest Gast

    Hochintelligent??

    SW Fans sind hochintelligent??
    *lol*
    wenn ich mir manche Postings hier so betrachte...
    mit sicherheit nicht...

    greetz
    Riker [der es mit jedem SW Fan gern aufnimmt]
     
  19. Guest

    Guest Gast

    Re: Hochintelligent??

    Ferit@ Das ist ein uraltes Rätsel, das eigentlich jedem bekannt sien müsste. Ich frage einen der Wächter, welche Tür mir der andere empfehlen würde. Der der lügt, beahuptet die falsche, da er ja die richtige Antwort nicht sagen kann. Der der die Wahrheit sagt die Falsche, da er ja nicht lügt. Also nehme ich genau die andere Tür als die, die mir gedeutet wurde.

    Das ist das Problem an diesen Intelligenztests, die haben oftmals etwas mit Wissen und nicht mit Intellekt zu tun. mal abgesehen davon, ich hab mal einen Test mitgemacht und kam auf 128. Ich bin mir nicht sicher, ob ein Wert repräsentativ ist. Da spielen viele Faktoren rein, momentane Stimmung, Stress und so weiter. Was die Echtheit bzw. Vertrauenswürdigkeit dieses Tests von RTL angeht...Hallolo? Der Test ist von RTL, habt ihr da noch Fragen? und Riker, ich gebe Dir recht..wenn einer vom Schreibstil der Postings oder deren geistigem Inhalt auf den IQ des Verfassers schließt, so sieht das hier ziemlich düster aus...aber ich denke auch, daß viele hier posten, weil das ganze Spaß machen soll, und Tippfehler (hossa Lappen:evil: ) sollten da nicht so in´s Gewicht fallen. Verallgemeinerungen oder Massentests helfen da nicht weiter, und ein einzelner Test schonmal gar nicht. Wie mit dem Führerschein: Sehr gut, wenn die Prüfung alle paar Jahre wiederholt werden muß. Die USA gehen da in dei richtige Richtung. Wenn ich mir so anschaue, was in Deutschland teilweis (und vor allem WIE!) auf den Strassen rumgurkt....Nun denn, ich übergebe an den nächsten Redner;)
     
  20. Guest

    Guest Gast

    Re: Hochintelligent??

    @ BassaiDai & Commander :p Riker
    Anhand der Postings im Forum wird man wohl kaum auf die Intelligenz der Verfasser schliessen können. Man schreibt hier schnell, vertippt sich leicht und dies hier ist wohl kein wissenschaftliches Forum. Dazu sind diese Tests (die von MENSA und nicht von RTL waren, nicht wahr BassaiDai ?) schon eher geeignet (Vorsicht: Ich sage nicht, dass sie gut geeignet sind). Es stimmt, dass eine gewisse Wissensbasis für diese Tests erforderlich ist, aber nur soviel, dass man die Aufgabenstellung verstehen kann. Die Tests erfordern Kombination, Auffassungsgabe, räumliche Vorstellungskraft etc und zwar für jeden gleichermassen, ganz gleich ob jemand Arbeiter, Richter, Naturwissenschaftler, Philologe oder Fernsehmoderator ist, denn die Tests sind nicht in einem Fachjargon verfasst. Was Ich damit sagen will: Wenn einer gut abschneidet (z.B über 130 Pkte), bedeutet das nicht direkt das er hochbegabt ist. Dieses Urteil bedarf einer genaueren Untersuchung wie z.B. die von MENSA.

    Ich habe das Rätsel just for Fun gestellt! Dies sollte doch nicht eure Intelligenz testen! Ausserdem treffe Ich genug Leute an, die es noch nicht kennen (vielleicht eine andere Generation?) Ich habe doch gesagt, das man die Lösung nicht verraten soll, wenn man es schon kennt. Fragen aus einem Intelligenztest sind wohl kaum mit diesem Rätsel vergleichbar, und glaub mir, wenn du bei einem ernstzunehmenden Intelligenztest bist, wirst du nicht eine Antwort von vorher kennen.

    Ausserdem war meine Bemerkung "Vielleicht sind Starwars Fans hochintelligent" nicht ernstgemeint, Ich dachte das ist klar. Das man Starwars Fan ist oder nicht hat nichts damit zu tun, ob man intelligent ist. So auch bei Trekkies, nicht wahr No 1 ?
    Bassaidai, du willst nicht von Tests auf die Intelligenz schliessen. Du schliesst aber vom Aussehen auf die Intelligenz der Betroffenen! Bei allem Respekt, das zeugt auch nicht gerade von Intelligenz.

    Noch was: 2% von 6,5 Millrd sind 1,3 Mio ! (Ist das so unwahrscheinlich, das 2 oder 3 hier im Forum sind?)


    <a href="" target="_blank"> <img src="http://www.starwars.com/episode-ii/select/2001/06/img/select5oh.jpg"
    alt="cooles Bild!"
    border="0"></a>
     

Diese Seite empfehlen