Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Wie sieht ein Durchschnitts- Jedi aus?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Guest, 12. November 2001.

  1. Guest

    Guest Gast

    Ich moechte einmal feststellen, wie ihr euch den Durchschnitts- Jedi vorstellt.
    Wie sieht er/sie aus? Welches Volk eignet sich am besten dazu? Was macht ein Jedi in seiner Freizeit? Wird er nur jedi aus Nachstenliebe, oder aus Eigen-bzw Machtliebe?
    Sucht er seine Partner nur unter gleichen.
    Schreibt mir einfach alles, was euch dazu einfallt.
    Ich ware auch schrecklich interessiert an euren Charakteren, falls ihr Rolenspiel spielt.
    (Mein Charakter Inestral ist leider aus dem Herr der Ringe Rollenspiel MERS und eignet sich nicht fur Star wars Dikussionen.)
    Eure Inestral
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Wenn ich an JEDI denke, kommen mir als erstes Ben und Qui-Gon in den Sinn...wahrscheinlich, weil sie schon "älter" sind, ...ich denke auf jeden Fall zuerst an einen Menschen, wenn möglich auch mit Bart (Bart lässt Mann weise aussehen).
    Und die braune Kutte darf nicht fehlen!
    Ein bisschen mytisch stell ich ihn mir vor, den Jedi...geheimnisvoll...voller Ruhe.
    Vielleicht ein bisschen wie Kevin Costner alias Frank Farmer in The Bodyguard....naja...also halt wie BEN *g*.

    So ähnlich jedenfalls...

    *leia*
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Und ein Durchschnitts-Sith interessiert Dich wohl nicht, wie? Diskriminierung!!! *g*

    @ Leia
    Schönes PP, aber was ist denn das für ein Gurkenmesser?
     
  4. Guest

    Guest Gast

    @Arthious: Was Schlaueres fällt dir zu dem Thema wohl nicht ein?!
    Warums manche dann nicht gleich lassen können, anstatt noch blöde Kommentare über ander Leuts PP´s zu machen, was nun wirklich gar nicht zum Thema gehört.
    ...Aber um deine Frage zu beantworten: Dass nennt man "Schwert" ...würde ich mal sagen ;)

    *leia*
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Durchschnittliche Klamotten, Durchschnittliches Haar, Durchschnittliche Figur, Durchschnittliche Nasen... :)

    Spaß beiseite.

    Also einen durchschnittlichen Jedi stell ich mir in seiner brauenen Robe vor wie er mitten auf einem belebten Platz steht und dabei sehr viel Würde und Ruhe ausstrahlt. Jemand zu dem man sofort hin rennt, wenn man ein Problem hat.

    Es ist wohl auch weniger das Aussehen, als mehr die Ausstrahlung was einen Jedi ausmacht

    Gruß
    Searat
     
  6. Guest

    Guest Gast

    @ Leia
    Dass das ein Schwert sein soll sehe ich. Aber kein sehr gutes. Zu klobig und zu unpräzise gefertigt, soweit ich das auf dem Ausschnitt beurteilen kann. Außerdem sage ich ja gar nichts gegen den Rest des PP. Der gefällt mir sogar ganz gut.
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Der durchschnittssith

    OK, dann beschreib mal den Durchschnittssith. Ich hoffe nicht alle haben so bemalte Gesichter, dass ihnen bei der kleinsten Anstrengung die Schminke vom Gesicht lauft. Tschuldigung, das war gemein. Also, ich bin gespannt.
    Inestral
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Re: Der durchschnittssith

    Aaaaaaaaaaaaaaalsoooooooooo, der Durchschnitts-Sith:

    Der Durchschnitts-Sith ist vollkommen in schwarz gekleidet. (Habe ich erwähnt dass ich IMMER schwarz angezogen bin? ist einfach eine schöne Farbe)
    Er ist stets umgeben von einer Dunklen Aura, die jedem das Gefühl von Kälte und Bedrohung vermittelt.
    Der Sith liebt die Dunkelheit. Er hasst das grelle Licht. Es ist sein natürlicher Feind. Ein Sith hält sich stets im Schatten verborgen, eins mit der Dunkelheit und unsichtbar für die anderen. Er drängt sich nicht in den Vordergrund sodnern wartet ihm Verborgenen und zieht von dort aus seine Fäden. Verlässt er sein Versteck ist es für die Gegner schon zu spät.

    Ein Sith ist erfüllt vom Hass, was man auch an seinem Gesicht sehen kann, doch lässt es ein Sith selten zu dass andere sein Gesicht überhaupt zu sehen bekommen.

    Naja, das war wohl das wichtigste.
     
  9. Guest

    Guest Gast

    Re: Der durchschnittssith

    Du hast leider ein sehr gutes Beispiel vergessen.... ;)
     
  10. Guest

    Guest Gast

    Re: Der durchschnittssith

    Der Durchschnittsjedi sieht für mich aus wie jemand, auf den man sich verlassen kann. Eine vertrauenswürdige Person, die jederzeit für dich da ist und die nicht unbedingt aussieht wie Obi-Wan, sondern schlicht und ergreifend ziemlich durchschnittlich.
     
  11. Trooper Bob

    Trooper Bob Kritischer Beobachter, bestimmt kein Jedi/Sith/son

    Zum Durschnitts Sith (falls es sowas überhaupt gibt):

    Das Tatoo, mit dem sich Darth Maul das Gesichterl schmückt, ist eine Volksspezifische Tradition. Ich glaub das Volk heißt Zabrak oder so und die tätoowieren sich alle das Gesicht (allerdings nicht alle so krass). Meist nur symetrische Einteilungen des Gesichtes. Sieht aus wie Leute, denen der Schönheitschirurg linien aufs Gesicht schmiert, um zu zeigen was wech muss. :D
     
  12. Yade 085

    Yade 085 Vertreterin des ungewöhnlichen Lebensstils

    :D :D :D Stimmt! Aber darauf wäre ich nie im Leben gekommen *ggg* Allerdings ist das nicht immer ganz so kunstvoll...
     
  13. Shari Ma

    Shari Ma The lost Jedi

    Ein Durchschnittsjedi?
    Diese Guy's sind nicht durchschnittlich!!! :D

    Oder meintest du einen "durchgeschnittenen Jedi"? :D :D

    Na, mal im Ernst...
    Ich denke, jeder Jedi hat was besonderes, seien es Fähigkeiten oder Aussehen (nicht zuletzt wegen der Rassenvielfalt ;) ), drum kann man einfach nicht von "Durchschnitt" reden...
     
  14. Yade 085

    Yade 085 Vertreterin des ungewöhnlichen Lebensstils

    Ich sag dazu nur: "Jedes Lebewesen ist ein Individuum!"
     

Diese Seite empfehlen