Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Wie steht eure Familie zu Star Wars?

Dieses Thema im Forum "Rund um Star Wars" wurde erstellt von Senator LeiaOrgana, 9. Juni 2003.

?

Wie stehen eure Familienmitglieder zu Star Wars?

  1. Es ist denen eigentlich egal was ich für Filme anschaue

    59 Stimme(n)
    29,8%
  2. Sie sind selber Fans

    26 Stimme(n)
    13,1%
  3. Meine Familie hat da unterschiedliche Meinungen von

    88 Stimme(n)
    44,4%
  4. Meine Familie findet StarWars eher nicht so gut

    18 Stimme(n)
    9,1%
  5. Meine Familie "hasst" StarWars

    7 Stimme(n)
    3,5%
  1. Wie stehen eure Verwandten und Freunde zu SW? (Falls sie es kennen)

    Ich glaube, die Überschrift sagt alles.:D
     
  2. Darkshark

    Darkshark Musicmaster

    hatten wa zwar schon, is aber scho lönger her, also egal ;)
    Also meine Eltern finden SW ganz gut, mein Vater begreifft die Filme sogar halbwegs. Meine Mutter tut immer so als wenn sie die Zusammenhänge kapieren würde, tut sie aber nich :D
    Meine Freunde kennen SW, finden da aber nix besonderes dran. Die ham sich die Filme teilweise angeguckt und fanden die wohl ganz gut, wenn auch nich aussergewöhnlich.
     
  3. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Also die überwiegende Mehrheit die ich kenne, finden die OT brilliant, die PT hingegen mehr als grottenschlecht. Das EU kennt sogut wie keiner, von ein paar PC-Spielen mal abgesehen.
     
  4. Darkshark

    Darkshark Musicmaster

    Ach geh, du mit deiner PT "Abneigung" :p
    Ne, das kann ich nich so sagen... OK, meine Family findet die OT auch besser, aber so die anderen Bekannten finden zumindest Ep. II gut gelungen.
    Nur mein komisch Bruder findet Ep. I besser als Ep. II
    jaja, die Kiddys :rolleyes: :D
     
  5. Yeti

    Yeti Yeti-Ritter der Alten Republik

    Ich darf mir von Freunden oft genug das Gefasel von wegen "grobe Filmfehler" anhören, weil die nicht zu kapieren scheinen, dass es in den Filmen eine sogenannte MACHT gibt...

    Der Großteil der Verwandtschaft kann aber mit Star Wars nix anfangen, die kennen höchsten Yoda und wissen was ein Lichtschwert ist.
    Und das Main Theme und den Imperial March haben sie auch "irgendwo schon mal gehört"...:p
     
  6. 8t88

    8t88 Senatswache

    Meine Eltern kennen Star Wars schon ewig und stehen eigentlich ganz normal dazu.
    Mein älterer Bruder findet die PT nicht so toll der andere ältere findet sie super. Nahezu alle Leute in meinem Umfeld finden die PT besser als die OT.
     
  7. Warblade

    Warblade Delta Oh-One Premium

    Unter meinen Freunden hab ich viel Leute, die sich auch für Star Wars interessieren und die auch hier im PSW sind.
    Mein Bruder ist auch hier, nachdem ich ihm mit dem ganzen Zeugs angesteckt habe.
    Meine Eltern kennen die Filme und können Han Solo von Yoda unterscheiden, aber mehr dann auch wiederum nicht.
     
  8. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Hey, diesmal habe ich das nicht gesagt, sondern die!!!!

    Nun, die Masse findet Epi II auch besser als I, viel besser, aber als SW-Film immer noch schlecht....
     
  9. Falynn

    Falynn Krümels Mama Premium

    Einerseits wären da meine Freunde, die ich über SW kennengelernt habe. Die finden's natürlich gut.
    Meine Freunde aus der Schule und so kennen SW, aber es ist ihnen bestenfalls egal oder sie halten mich für verrückt, weil ich mich so damit beschäftige.
    Meine Familie will meistens nichts davon wissen, obwohl es ursprünglich meine Schwester war, die mich darauf gebracht hat.
     
  10. Brainless_Jedi

    Brainless_Jedi Abgesandter

    Hallo hallo,

    Wie stehen eure Familienmitglieder zu Star Wars? Sind sie selber auch Fans, sehen sie die Sache neutral oder sind sie sogar selbsternannte StarWars-Gegner?
     
  11. Divine Guardian

    Divine Guardian Senatsmitglied

    Meine Eltern stehen Star Wars eher neutral gegenüber: sie sehen sich die Filme gerne an, könnten aber auch darauf verzichten :D
    Meine Schwester hat keine Ahnung von Star Wars und interessiert sich auch nicht dafür...
    Meinen Bruder kann man auch als Star Wars Fan bezeichnen (kennt sich mit den Filmen aus, hat die Padawan-Reihe gelesen - ist Kopfgeldjäger-Fan)...
     
  12. Ljíara

    Ljíara Musikwürmchen, Mace' Drogendealerin und stolze Bla

    Meine Eltern können sw überhauptnicht leiden, dafür hab ich meinen kleinen Bruder zum sw-Fan erzogen *g*
     
  13. @lia: meinen bruder zum sw fsn zu erziehen probier ich auch .. immerhin konnte ih hn dazu bewegen dei filme anzuschauen ... ^^ und die comic hat er auch gelesen, aber für die bücher ister zu klein .. und mit einem freund kämpft er ab und zu mit ls ^^

    meine eltern, naja, die sind neutral sw gegenüber ... mein vater ist sowieso tv verachter, meine mutter schaut eher schnulzen und komödien ^^ aber die filme hab ich ihr aufgezwungen ... aber so: sie respektieren sw als mein hobbie, aber verstehen es vermutlich ned
     
  14. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    Ich bin durch meine Eltern überhaupt erst auf SW aufmerksam geworden.... Mein Dad hatte die OT auf VHS rumstehen und da hab ich die dann das erste mal gesehen. Meine Eltern kennen sich auch beide recht gut aus mit den Filmen und meine Mom liest auch gelegentlich mal etwas ausm EU.... und mit meinem Dad und meinen Onkels hamma auch schon Trivial Pursuit gespielt.... und ich habe da nichtmal gewonnen ^^

    Also ich kann mich da nicht beschweren ^^
    Einer von meinen Onkels war sogar ma hier im Forum angemeldet o_O
     
  15. Geist

    Geist greiser Botschafter

    Bei mir ist es eher gemischt. Ich habe jetzt meine Mutter gezwungen, die gesamte PT auf DVD zu genießen und es war ganz okay für sie. Ein Fan ist sie bestimmt nicht, aber sie hat auch nichts dagegen und findet die Filme ganz nett. Bisschen merkwürdig finde ich zwar, dass sie selbst in allen Episode III-Szenen, die Yoda inkludieren, noch gesagt hat: "Der ist so süß!", aber okay..
    Mein Vater hat auch nichts dagegen, aber den brauche ich damit auch nicht konfrontieren. Der hat sich Episode III notgedrungen zum Teil angesehen, weil das ein richtiger DVD-Abend war, als wir uns den reingezogen haben. Aber interessieren tut er sich nicht dafür.

    Meine Schwester ist auch kein Fan, findet es aber ganz gut und zeigt auch ein wenig Interesse dafür.

    Mein Bruder kennt alle Filme und hat auch ein paar Bücher gelesen und Spiele gespielt, aber ihn interessiert/fasziniert Star Wars nicht halb so sehr wie mich..

    So gesehen habe ich also eh Glück mit meiner Familie, weil mich da wenigstens keiner als den Über-Spinner betrachtet. ^^"

    Ja, so ist es bei mir auch. :)
     
  16. H4l9K

    H4l9K loyale Senatswache

    Meine Eltern haben auch keine Ahnung von Star Wars und interessieren sich auch nicht dafür, aber eben jedem das seine ;)
     
  17. Divine Guardian

    Divine Guardian Senatsmitglied

    Bei mir wars genauso...
     
  18. maienglock21

    maienglock21 Anführer der Separatisten

    also mein vater ist selber fan, meine schwester mags auch ganz gerne, nur meine mutter findet es schlecht.
     
  19. Darth_Seebi

    Darth_Seebi ganz böser Sith

    Meine Mutter und meine Schwester haben sich die OT eigentlich ganz gerne angeschaut und sehen sie sich immer wieder noch gerne an. Die PT ist allerdings nicht ihr Fall. Bei EP1 waren beide noch mit im Kino. EP2 sahen sie sich nur noch auf DVD an. Und EP3 hatten sie (noch) nicht das Bedürfnis sich den FIlm anzusehen.

    Mein Vater und mein Stiefvater sehen sich die Filme an wenn ich sie gerade sehe und ihnen nichts besseres gerade einfällt. Allerdings bin ich nicht wirklich sicher, ob einer von ihnen wirklich weiß wer denn nun Luke und wer Anakin ist.
     
  20. maienglock21

    maienglock21 Anführer der Separatisten

    naja, meine schwester findet eben manche sachen gruselig.
     

Diese Seite empfehlen