Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Wie steht ihr zu Star Wars Remixen?

Dieses Thema im Forum "Rund um Star Wars" wurde erstellt von Ceymi, 3. Oktober 2012.

  1. Ceymi

    Ceymi Sith Holocron Jägerin

    Hallo,
    ich hoffe dazu gibt es noch kein Thema, habe jedenfalls nichts gefunden.

    Mich würde interessieren ob ihr auch Star Wars Remixe hört oder eher die Originallieder.
    Und falls ihr Remixe hört, bevorzugt ihr lieber Dubstep oder Techno oder ganz was anderes.

    Ich höre gerne Remixe, aber nur wenn sie abgehen sodass man dazu tanzen kann oder wenn sie etwas Popartiges in sich haben.
    Ich finde es persönlich schwierig gute Remixe zu finden, die meisten sind mir zu Techno und haben dann gar nicht mehr viel mit Star Wars zu tun sonder einfach nur ganz viel bum,bum,bum.
    Dubstep-Remixe sind auch eine schwierige Sache, da gibt es mehr schlechte als gute.

    Persönlich gut finde ich diese hier:

    Star Wars Remix SWTOR Theme - "Rise of The Old Republic" - YouTube

    Star Wars Cantina Song (SoulSmacked Remix) - YouTube

    STAR WARS THEME REMIX ELECTRO MYSPACE.COM/FABIIENB ! - YouTube
     
  2. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Ich mag eigentlich nur die Rock Coverversionen. Dubstep und Techno mag ich nicht.

    Zwei Coverversionen vom Imperial March sind sogar ganz offiziell weil sie zum Soundtrack des Spiels Force Commander gehören. Die sind auf der Spiele-CD drauf und man konnte sie auch auf der offiziellen Webseite des Spiels herunter laden.

    Die Bezeichnung von beiden ist:
    Imperial March (Levithian Mix)
    Imperial March (Rage Mix)

    Es gibt auch grandiose Versionen von Rage against the Machine und Metallica.
     
  3. Lord Barkouris

    Lord Barkouris Darth Aggregate

    @Ceymi: Ja, sie müssen IMO auch gut gemacht sein. Das ist natürlich eine Aussage, mit der man zugleich alles und nichts anfangen kann, weil das auch wieder Geschmackssache ist.
    Für mich gilt aber: Ich muss darin hören können, dass man die Star Wars Themes ehrt und Techno oder ähnliches stellt für mich nicht immer eine Ehrung dar.
    Was z. B. etwas sehr gewöhnungsbedürftig klingt, ist dieser...

    Star Wars A New Hope Remix.
    Aber wenigstens hatte derjenige das Theme in den korrekten Bild-Bezug zum Film gesetzt.

    Was auch noch z. B. geht bzw. mir ganz gut gefällt (weil ich es gut gemacht finde):
    Hier ein Techno-Remix von Duel of the fates.

    Beachtlich finde ich bei solchen Sachen aber auch immer: Man hört IMO eigentlich ganz bis sehr gut, wie Williams Musik teilweise auf andere Weise gespielt dennoch hervorragend funktioniert. Das ist einfach etwas - seine Kompositionen haben es wirklich in sich!

    @Spaceball: ACK. Aber hier gilt auch - manche "verhunzen" es auch schlichtweg. Es muss gut gemacht sein.
    Die R- und L-Remixes sind freilich einfach nur geniale gerockte Mucke bzw. für mich Kult.

    Aber es gibt auch noch einige weitere, interessante Rock-Versionen, wie hier oder hier, die recht gut gemacht sind (erstes finde ich besser, als das Zweite - aber gefallen tun mir beide auch).
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Oktober 2012
  4. durango95

    durango95 Senatsmitglied Premium

  5. Darth Stassen

    Darth Stassen Imperialer Bürokrat Premium

    Da ist es bei mir gerade umgekehrt. Ich kann Rock nicht mehr hören. ;)

    Alles in allem muss ich aber sagen, dass ich noch keinen SW-Remix/Arrangement gehört habe, der mir zu 100% gefallen hat.
    Am ehesten kommt da noch die Version des Imperial March vom Kurikorder Quartet in frage, weil es einfach ein totaler Stilbruch mit der Atmosphäre des Originals ist und daher das gewisse Etwas hat.
     
  6. durango95

    durango95 Senatsmitglied Premium

    Ach, von denen ist das - hab ich seit Jahren auf meinem Rechner, ohne zu wissen, von wem ... :konfus: Aber auch ganz gross!
     
  7. Lord Barkouris

    Lord Barkouris Darth Aggregate

    ACK. Das kannte ich noch gar nicht. Finde ich sehr genial, gefällt mir super! :)

    Aber auch hierzu ACK. Oder mal so gesagt: Es hat etwas, weil es mal etwas anderes ist (und sehr witzig an "Spiel mir das Lied vom Tod" erinnert).


    Hier aber dagegen mal ein Beispiel eines SW-Remixes zu SWTOR - Rise of The Old Republic, welches zwar einerseits durchaus nicht schlecht gemacht ist, mir aber dennoch nicht gefällt! ;)
     

Diese Seite empfehlen