Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Wie vermehren sich Hutts?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von freeriderniklas, 4. März 2009.

  1. freeriderniklas

    freeriderniklas Jedi Meister und Aufseher im Neuen Jedi-Tempel auf

    Hi leute

    Ich frag mich immer wie sich die Hutts vermehren. Ich mein die sind hamma fett und können nicht ma eben wie mir.... ihr wisst schon.
    Legen die Eier oder haben die irgend ne andere Art?
     
  2. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Nein, Hutten legen keine Eier...

    Im Normalfall befruchtet sich ein Hutte selbst und zeugt ohne Sex ein Kind, welches sich dann nach der Geburt in eine Bauchtasche verzieht und dort überdauert, bis es um die 50 Jahre alt ist.

    In manchen Fällen wollen sich Hutts aber wirklich miteinander paaren und das klappt auch... ihre Masse ist da genauso egal, wie die von anderen schweren oder "unförmigen" Tieren, die sich sogar in der Realität ohne allzugroße Probleme und mit einigen Tricks paaren können. Ich sehe da kein Problem dabei... solange sich Schnecken, Wale oder Elefanten paaren, weiß ich nicht, warum Hutten das nicht schaffen sollten.
     
  3. Tessek

    Tessek Gast

    Hutts sind Zwitter.
    Denke mal die befruchten sich im Notfall dann einfach selber... :D

    edit: Minza war schneller und laenger. *g
     
  4. Darth Sauron

    Darth Sauron Unverbesserlicher Besserwisser

    Wenn ich das richtig verstehe ist Jabbas Sohn in TCW dann über 50 Jahre alt? Er scheint ja nicht mehr auf eine Bauchtasche angewiesen zu sein.
     
  5. Sir Threepio

    Sir Threepio Protokolldroide

    Vielleicht wurde little Stinky auch deswegen krank? Wenn er mit zarten 45 Jahren aus der Bauchtausche von Papa Jabba gerissen wird, wäre das doch ein Grund.
     
  6. Tessek

    Tessek Gast

    Rotta did not spend the first fifty years of his life inside his parent's brood pouch, as Jabba wanted him to directly experience the galaxy.[2] In 22 BBY, during the Clone Wars, the ten-year-old Huttlet was kidnapped by his great-uncle Ziro, with the help of Count Dooku.

    Rotta - Wookieepedia, the Star Wars Wiki

    Deutsch: Er war nicht 50 Jahre in der Bauchtasche, weil Jabba ihm direkt Lebenserfahrung verschaffen wollte. Mit 10 Jahren wurde er dann in TCW entfuehrt.
     
  7. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ja, Jabba ist da etwas hart zu seinem Kiddo und es ist gut möglich, daß er auch desshalb dann einfach Probleme mit der Gesundheit bekommt. Das ist so, als wenn man bei uns ein Baby in die Mülltonne legt und sich dann wundert, warum es so schwächlich ist o_O
     
  8. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    minza eine frage woher weißt du das mit den hutts dass sie zwidda sind wuste ich ja auch aber des andere?
     
  9. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Das mit den Bauchtaschen kommt zB in den Han Solo Büchern von Crispin vor... die gesammte Info habe ich aus Büchern und anderen Medien.
     
  10. Durge

    Durge Abschaumjäger aus Leidenschaft!

    Wie alt werden eigentlich Hutts? Jabba muss in EP: 6 über 90 sein oder? In Episode 1 war er ja auch schon so groß und lahm.
     
  11. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Hutts können gut über 1000 Jahre alt werden... machtsensitive Hutts dementsprechend länger.

    Jabba wurde ca 600 Jahre vor der Schlacht um Yavin geboren.
     
  12. Sir Threepio

    Sir Threepio Protokolldroide

    Jetzt hast du mein Interesse geweckt:D.

    Es gab machtsensitive Hutts?
     
  13. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Aber ja... Beldorian war zB ein Jedi, bis er den Orden verließ und sich als Herrscher über einen ganzen Planeten einrichtete ;) Er wurde letztendlich von Leia besiegt...
    Nachzulesen in Planet of Twilight ^^

    Wie die meisten Spezies können Hutten machtsensitiv sein, wenn es die Genetik so will ^^
     
  14. Sir Threepio

    Sir Threepio Protokolldroide

    Oh, schon wieder eine Buchreihe die ich lesen muss, es will einfach kein Ende nehmen:kaw:. Thx.
     
  15. Woodstock

    Woodstock Üblicher Verdächtiger

    Glaub mir die musst du nicht lesen, allein die Idee eines machtsensitiven Hutts war cool, alles andere war mehr *wääääääääh*
    Die Callista-Trilogie hat einige wirklich gute Ideen, aber die Umsetzung war wenn überhaupt nur sehr sehr mittelmäßig.
     
  16. Ryloth

    Ryloth Cantina Bar Koch

    Wenn Hutten Zwitter sind, warum hat Jabba dann eine Frau in Ep I. ?
    Bei Zwitter gibt es keine Frauen?
     
  17. icebär

    icebär BISSIG! Premium

    Exobiologie für Nerds #1138

    Weil Hutts Zwitter sind, die ein Geschlecht annehmen können, um sich zu paaren, was im Sinne eines Genpools ja auch vernünftig ist.
     
  18. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Jabba hat in Episode I keine Frau... du meinst Gardulla und die ist Jabbas größte Rivalin zu der Zeit. Und auch sie hat ihr Geschlecht frei gewählt, wie icebär das schon sagte... Hutten wechseln hin und wieder einfach mal ihr Geschlecht und Gardulla ist zu der Zeit nunmal in einem weiblichen Zyklus.
     
  19. Ryloth

    Ryloth Cantina Bar Koch

    Die spinnen die Hutten ;)
     
  20. War Rotta ein Produkt von Selbstbefruchtung oder hatte jabba tatsächlich an einer anderen Wabbelschnecke gefallen gefunden?

    mfg Seifo Dias

    Edit: Falsches Profil... egal.
     

Diese Seite empfehlen