Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Wie wichtig ist Starfigthers of Adumar ?

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Guest, 6. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Guest

    Guest Gast

    So in der Chronik, steht ja das Starfigthers of Adumar nach Darksaber anschließt und da meine Fanficton Paralell zu der Zeit von Darksaber spielt. Ich will sie so machen, das man sie theoretisch in die Continuty einbauen könnte.

    Wie wichtig für die Geschichte des Imperiums ist Starfigthers of Adumar, und für die neue Republik ?

    Und wie lange dauert ca. Daalas Macht bei Darksaber ? Weil
    an was ich mich erinnern kann müsste, das ganze nur ein
    paar Tage gedauert haben.

    Wenn Starfigthers of Adumar wichtig ist muss ich probieren ein englisches Buch zu lesen, wo ich die Hälfte vielleicht eh nicht verstehe :( .
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Re: Wie wichtig ist Starfigthers of Adumar ?

    Oh, SoA ist recht leicht zu lesen... man muss es zwar zweimal hintereinander tun, um alle Witze zu verstehen, aber leicht ist es ;) ...

    Wichtig? Gar nicht. Das zweit-beste SW-Buch, aber nicht sonderlich wichtig für die Kontinuität.
    Im Grunde geht es nur *SPOILER SoA* <small> <font color=#002080> darum, dass Wedge mit Tycho, Wes und Hobbie auf einen ziemlich kriegerischen Planet geschickt wird, um ihn für die Republik zu gewinnen. Das Imperium macht selbiges. Sonst nichts. Keine großartigen Schlachten. Keine sich opfernden Jedi. Keine Daala. Nur jede Menge Humor und eine Story, die zeigt, dass auch Kriegshelden nicht vor der Politik verschont bleiben. </font> </small> */SPOILER*
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Re: Wie wichtig ist Starfigthers of Adumar ?

    @ DaalaX: Wenn Du wissen willst, wie gut Du englische SW-Bücher lesen kannst, dann probiers doch erstmal mit einem Roman aus der YJK- oder JJK-Reihe. Das sind Kinderbücher. Wenn Du damit zurechtkommst, kannst Du es ja mal mit SoA versuchen.

    MTFBWY, Jeane
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Re: Wie wichtig ist Starfigthers of Adumar ?

    Wenn Du allerdings wirklich gute Kinderbücher willst, solltest Du Jedi Apprentice ausprobieren. Die Bücher machen nicht nur Spaß, sondern auch TPM interessanter.
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Jedi Apprentice

    Ja, die JA-Romane sind ziemlich empfehlenswert. Band 13 und 14 gibt es übrigens seit einigen Tagen auch auf Deutsch. Hab ich auch bereits bestellt, aber es hängt mal wieder bei amazon :( Lustigerweise schicken sie mir jetzt Band 14, Band 13 kommt erst später. Toll, oder :rolleyes:

    MTFBWY, Jeane
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Re: Jedi Apprentice

    Oha, wenn die JA-Heftchen EpI interessanter machen, sollte ich sie vielleicht doch mal lesen. Nachdem die örtliche Bücherei, diese wegen mir angeschafft hat.
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Re: Jedi Apprentice

    Die lohnen sich nicht nur deswegen. Manche Bände aus der Reihe fand ich zwar nicht berauschend ("Der gefährdete Frieden" war für mich eher langweilig). Andere dagegen sind echt Spitze (wie z. B. Band 1).

    MTFBWY, Jeane
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Re: Jedi Apprentice

    Den ersten Band hab ich sogar schon gelesen. War nicht mal das schlechteste, der wenigen Star Wars Bücher, die ich gelesen habe.
     
  9. Guest

    Guest Gast

    Re: Jedi Apprentice

    @Wraith: Danke! Weil wenn die Geschichte der Imperiallen
    drinnen wichtig wäre würde ich s brauchen so, ist es gut.

    @Jeane: Danke, were ich mal schauen leicht anfangen und dann weiter, bisher lese ich ja nur englische Comics, da können, wenn ich mal etwas nicht verstehe auch die Bildchen aushelfen [​IMG]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen