Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Wieso gehen die Lichtschwerter aus wenn ihr besitzer stirbt?

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Philiken, 7. Juli 2005.

  1. Philiken

    Philiken Leicht genetisch veränderter Pan Troglodytes wie w

    hallo!

    hab mich immer schon gefragt woran es liegt, dass immer wenn ein jedi oder ein sith getötet wird, ihr Lichtschwert ausgeht? Da is doch kein Lebenserkennungssystem drin oder so!?
    Und auch wenns hinfällt gehts immer aus!
    Weiß jemand warum??
     
  2. Shepard

    Shepard LVskywalker

    das Lichtschwert bleibt nur solange an, wie auf den Aktivator gedrückt wird ;)
    Besitzer stirbt ----> Finger lässt Knopf los ----> Lichtschwert aus

    Es gibt aber auch Lichtschwerter die nur durch die Macht betätigt werden können.
    Ich denke mal, dass das alles Schutzmaßnahmen sind... sonst hacken die sich ausversehen noch irgendwelche Körperteile ab :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2005
  3. Philiken

    Philiken Leicht genetisch veränderter Pan Troglodytes wie w

    Achso! Okay, vielen dank!

    Aber ******* wärs wenn jetz einer im kampf ne zuckung im daumen hat und den aktivator loslässt :D


    Ooooch! zensur? Misst!
     
  4. Darth Habre

    Darth Habre Zivilist

    Hmm wenn man den Knopf die ganze Zeit drücken muesste damit die Klinge aktiv bleibt wuerde sie doch beim "rumwirbeln" ausgehen, oder?
     
  5. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Diese Sicherung haben aber nicht alle Lichtschwerter. Einige Erbauer verzichten Absichtlich auf diesen Vorrichtung, um ein Ausgehen beim Kontaktverlust zu vermeiden...
     
  6. Darth Timor

    Darth Timor Podiumsbesucher

    z.B. Vader, damit er es schön werfen kann.
     
  7. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Man kann auch ein Lichtschwert mit einer Sicherung effektiv werfen, indem man mit der Macht Druck auf den Einschaltmechanismus ausübt, wärend man das Schwert schleudert :)
     
  8. Shepard

    Shepard LVskywalker

    der hat den Aktivator mit der Macht gedrückt gehalten ;)

    ---EDIT---

    Mist, Minza war schneller :rolleyes: :D
     
  9. Darth Timor

    Darth Timor Podiumsbesucher

    Wer sagt das? Aber ich will es mal glauben.
     
  10. Hoot

    Hoot Gast

    luke hat doch da auch sein schwert per macht zu sich fliegen lassen und in der luft per macht aktiviert..

    @Darth Timor,

    alles im ROTJ buch nach zu lesen
     
  11. Lord Bubu

    Lord Bubu loyale Senatswache

    ich denkee man muss 1mla draufdrücken dann is an und dann nochma dann is aus..
     
  12. Mitth'raw'nurodo

    Mitth'raw'nurodo Imperial Outer Rim Fleet Grand Admiral

    In irgendnem Roman habe ich gelesen, dass man zweimal auf den Knopf drücken muss um das LS auszuschalten, damit man es im Kampf nicht aus Versehen abschaltet. Klingt vernünftig. Aber aus dramaturgischer Sicht ist es wohl "besser", wenn es beim Tod des Besitzers ausgeht.
     
  13. Geist

    Geist greiser Botschafter

    Eine viel schönere Erklärung: das Schwert geht aus, wenn man die Kontrolle darüber verliert.
     
  14. Vuffi Raa

    Vuffi Raa Am Beginn einer aufregenden Reise... Premium

    Es ist jedem Jedi selbst überlassen wie er den Aktivator seines Lichtschwertes einrichtet. ;)

    Zitat aus Der Geist des dunklen Lords, S. 72:
    "Jeder Jedi baute sein Lichtschwert nach seinen eigenen Vorstellungen und Anforderungen. Manche entschieden sich für Sicherungen, die die leuchtende Klinge abschalteten, wenn der Griff losgelassen wurde, während andere ihre Waffe vor unbefugtem Gebrauch schützten."
     
  15. Lord Revan_87

    Lord Revan_87 Dienstbote

    ma ne andere frage zu lichtschwertern :D weil ich nich weiss wo ich es sonst posten soll ...

    was würde passieren wenn ein normal-sterblicher-nicht-jedi-typ ein lichtschwert aktiviert und damit rumfuchtelt ?? passiert da überhaupt etwas und wenn ja was ???
     
  16. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Das Lichtschwert geht an, er fuchtelt damit rum, tötet eventuell aus versehen ein paar Leute und verletzt sich, weil die Klinge ungewohnt leicht (fast ohne Gewicht) ist und kann es ganz normal als Waffe führen, wenn er trainiert.

    Das Lichtschwert ist eine "ganz normale Waffe", die auch von normal sterblichen Leuten eingesetzt werden kann... das besondere an Jedi ist hierbei, daß sie damit auch noch ihre machtunterstützten Stunts abziehen können :D
     
  17. Vuffi Raa

    Vuffi Raa Am Beginn einer aufregenden Reise... Premium

    Nun, es passiert schon etwas: Das Lichtschwert wird aktiviert und er kann damit rumfuchteln. :D
    Im Ernst, jeder kann ein Lichtschwert benutzen, damit umzugehen ist wieder eine andere Frage. Wahrscheinlich würde sich dieser jemand ziemlich schnell selbst verletzen.
    In Das Zeichen der Krone aus der Jedi-Padawan-Reihe gelangt zum Beispiel Minister Giba an Obi-Wans Lichtschwert. Er versucht dann gegen Qui-Gon zu kämpfen, wird von dem aber entwaffnet bevor irgendjemand auch nur einen Atemzug tun kann. :braue

    [EDIT]Mist, zu langsam. Egal, dafür hatte ich ein Beispiel... :D
     
  18. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Zudem sehen wir sogar in den Filmen machtunbegabte Leute, die ein Lichtschwert aktivieren und sogar damit arbeiten/kämpfen: Han Solo in TESB und General Grievous in RotS ^^
     
  19. Anakin

    Anakin weises Senatsmitglied

    Ja solange er sich selbst damit berührt nichts.. das Lichtschwert hat keine K.I. oder sowas in der Richtung, falls du das meinst o_O

    Btw. hast du irgendwann mal die Filme geguckt? So TESB am Anfang, wo der nicht-Jedi Han Solo mit dem Lichtschwert von Luke rumhantiert? t.t

    Wow - Minzas Post gar net gelesen ;)
     
  20. Lord Clone

    Lord Clone Gast

    Hi,

    Stimmt, denn wenn ein Jedi sein Laserschwert wirft, soll es ja anbleiben, sonst kann ja einer gleich mit nbem Stock auf einen schmeißen... :D
    Entweder die Macht hat ihre Finger im Spiel, oder irgendwas wurde ins Laserschwert eingebaut...
     

Diese Seite empfehlen