Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Wieso ist Obi-Wan so schwach?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Horst der Erste, 3. Dezember 2002.

  1. Horst der Erste

    Horst der Erste Zivilist

    Gegen Maul hätt er IMHO klar unterliegen müssen,nur weil dieser anstatt Schub zu nutzen um OBI den Schacht runter zu schmeissen wie ein Idiot darsteht und wartet,dass Obi wieder kommt.

    Gegen Jango unterliegt er klar,kommt knapp am Tod in der stürmischen See von Kamino um.

    Gegen Dooku hat er keine Chance,da war sogar sein Schüler besser und zwar um einiges.

    Der Fight gegen Vader und Obis anschliessender Tod zählt nicht dazu,da er sich quasi geopfert hat um Han Solo und Co. zu retten.

    Aber da er als letzter der Jedi(mit Yoda und Vader) übrigbleibt, muss er entwederin den zwei Jahren von E2 zu E3 ne Menge lernen oder mit Glück entkommen.
    Wieso ist der denn so schlapp,dass einzige was er gut kann ist Droiden zu zerstören und anderen Leuten in BArs Arme abzuhacken;)
     
  2. Jedi Master Kenobi

    Jedi Master Kenobi Jedi: Beschützer der Republik

    ähhm lies einfach was bei mir unten steht. das ist meine meinung und mein komentar
     
  3. Jedi Master Kenobi

    Jedi Master Kenobi Jedi: Beschützer der Republik

    und wenn obi angeblich so schwach gewesen war dann währe er wohl kaum weiter anakins meister geblieben
     
  4. Horst der Erste

    Horst der Erste Zivilist

    so weise wie Yoda vielleicht,aber so mächtig wie Windu?
    Obi Wan wurde von Jango klar besiegt und hatte keine großen Chancen...
    Mace Windu hat Jango innerhalb von wenigen Sekunden enthauptet.Und das lag nicht daran das dessen Raketenrucksack im Eimer war..

    und von Obi-Wans so toller Kampfkraft sieht man recht wenig.
    Versteht mich nicht falsch,ich bin großer Fan von Obi-Wan und finde ihn ziemlich cool nur besonders stark ist er irgendwie nicht.
     
  5. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    Schwach ist er mit Sicherheit nicht. Aber er ist auch nicht der Stärkste.

    Zum Maul Kampf: Maul war nun mal besser. Aber er ist auch ein Idiot. Deswegen konnte Maul gewinnen.

    Jengo ist nun mal der vielleicht beste Kopfgeldjäger der Galaxies.
    Aber Obi hat nicht verloren. Ich würde das eher unentschieden nennen. Jengo ist auch nur knapp mit dem leben davon gekommen

    Zu Dooku: Dooku ist nun mal ein ehemaliger Jedi-Meister und hat viel mehr Erfahrung mit der Macht. Das Anakin besser war stimmt schon. Aber er ist auch der Auserwählte...

    Zum Vader Kampf: Ok, da hat er sich geopfert, aber er hääte warscheinlich auch so verloren.

    Fazit:
    Schwach ist Obi-Wan nicht, das Drehbuch vielleicht, welches ihn als Schwach dargestellt hat.
     
  6. menith

    menith Botschaftsadjutant

    [Standartspruch für Standartfehler:Mal edit-Button benutzen!@Jedi Master Kenobi]

    Zum Thema: Jango hat sich ganz gut gegen Obi gehalten, allerdings hätte Obi ihn ganz schön abgekocht, wenn er nicht an ihn gefesselt gewesen wäre.
    Dass er sich in LS-Zweikämpfen nicht so gut behaupten kann, liegt daran, dass er in einem "LS gegen Blaster"-Stil ausgebildet wurde (den er ja auch sehr gut beherrscht), da zu dem Zeitpunkt die Gefahr durch die Sith noch nicht offenbar war. Deshalb wurden die Jedi nicht für den "LS gegen LS"-Stil ausgebildet, den Anakin aufgrund von Mauls Erscheinung wohl schon trainiert haben dürfte.
     
  7. Jedi Master Kenobi

    Jedi Master Kenobi Jedi: Beschützer der Republik

    ja mein freund. aber du vergisst da noch den reek der es jango nicht gerade einfach gemacht hat und als er gerade damit beschftigt war den reek zu killen war windu bereits hinter ihm. jango geriet in panik fing an wie wild auf ihn einzuschießen und hat dann seinen kopf verloren. (und abgesehn davon geht der kampf windu vs jango noch viel länger wegen den geschnittenen szenen das darst du auch nciht vergessen)
     
  8. Horst der Erste

    Horst der Erste Zivilist

    da ist was wahres dran.
    wo gibts denn diesen längeren Kampf zu sehen?
    genau wie den von Dooku mit 2LS??
    auf der DVD hab ich nis außer Christopher Lees Training mit zwei "Schwertern" gesehen.
     
  9. Jedi Master Kenobi

    Jedi Master Kenobi Jedi: Beschützer der Republik

    das würde ich auch gerne wissen
     
  10. Master Mace

    Master Mace Abgesandter

    Naja einem Mace ist er klar unterlegen, er ist eben einfach ein durchschnittlicher Jedi-Ritter. Mit dem Zitat "Er ist so mächtig wie Meister Windu und so weise wie Meister Yoda" (oder so ähnlich) kann man nichts sagen, dass sagt Ani einfach weil:
    1)Wenn er sagt er sei besser also Obi-Wan dann heisst das somit auch dass er besser als Mace und Yoda ist, also kann er sich mit der Aussage schön selber loben
    2)Wird er wohl noch nie einen Meister Windu in Action gesehen haben und er weiss nicht was Yoda wirklich alles kann.

    Trotzdem so schwach ist Obi-Wan nicht, denn gegen Dooku hat er klar keine Chance und glaubt man SWGB haben Kopfgeldjäger einen Vorteil gegenüber Jedi.
     
  11. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    Schau mal im Safe von George Lucas nach...:)


    Und zu der Obi-ist-mächtiger-als-Mace-und-weiser-alsYoda-Sache:
    Es ist doch klar das Anakin das nicht wörtlich gemeint hat. Er wollte damit Padme gegenüber nur klar machen das er Obi-Wan für einen sehr großen Jedi-Meister hält.
     
  12. Meister Bondara

    Meister Bondara Senatsbesucher

    Schwach? Also gegen Maul hat er sich doch ganz gut gehalten, besser als sein MEISTER Qui-Gon dafür das Maul ein auf solche fights spezialisierter fanatischer kämpfer war. Jango hätte er genauso geplättet wie Mace, nur das Jango im ersten Kampf n paar Vorteile hatte (Rakete, funktionierender Jetpack). Gegen Dokuu...gut hehe da hat wohl keiner ausser Yoda ne Chance (wegen gegen Schwerter Still). Gegen Anakin gewinnt er ja bekanntlich in Ep3...und in ANH hatte der alte sich zu opfern gewillte alte Mann gegen die Hasserfüllte halmenschliche Maschine wohl kaum eine Chance...
    ;obi
     
  13. moses

    moses Botschafter

    auf der extras dvd wird über die kampfstile der jedi geredet und da wird gesagt das obi-wan zu stark sich an regeln hält. das hemmt ihn. anstatt sich aller möglichkeiten zu bedienen, versucht er immer alles zu kontrollieren. dadurch wirkt er auch so verkrampft. einem gegner der sich nicht an regeln hält und alle möglichkeiten ausschöpft ist er daduch immer unterlegen. beim kampf gegen jango sieht man dies deutlich.
    anders verhät es sich mit dem kampf obi-wan vs darth maul. maul wahr viel zu überhäblich und von seinen kräften überzeugt. die möglichkeit einer niederlage hat er nie gesehen. deshalb auch sein dummes verhalten am schluss. da wahr er schon derartig überheblich durch den sieg über qui-gon geworden das er anfing mit seinem gegner obi-wan zu spielen. das wahr maul's todesurteil.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Dezember 2002
  14. Melbu Frahma

    Melbu Frahma loyaler Abgesandter

    Schwach wuerde ich ja nun nicht behaupten! Schau dir doch mal den Kampf Obi Wan vs Darth Maul an nachdem Qui Gon am Boden lag. Obi Wan´s Kampftechnik war ja wohl viel explosiver und schneller als Qui Gon´s ! Diese wirkten dagegen gerade zu träge. Man muss dazu sagen das Maul einer der bestausgebildetsten Sith war die es je gab und nur auf den Zweikampf trainiert war was wiederrum Obi Wan nicht war. [ wie schon Menith sagte]
    Und der Kampf gegen Jango!
    Wie soll man den kämpfen wenn einem die Hände gefesselt sind?
    Da hätte wohl jeder dumm ausgesehen.
     
  15. Roac

    Roac Gast

    Re: Re: Wieso ist Obi-Wan so schwach?

    Die Begründung, daß Obi Wan sich immer zu sehr an die Regeln hält oder es zumindest versucht, erscheint mir am einleuchtendsten. Als wirklilch schwach würde ich ihn keinesfalls bezeichnen. Und Jango konnte ja auch nur fliehen, weil Boba schon das SChiff angeworfen hatte, oder?
     
  16. Astryn

    Astryn Mistryl-Kriegerin, freie Leibwächterin von Fhedro

    Ganz ehrlich fand ich gar nicht, dass Obi-Wan gegen Jango dumm ausgesehen hat! Finde auch, dass der Kampf unentschieden ausging.
     
  17. God of Gamblers

    God of Gamblers The Trooper

    Dem Stimme ich natürlich vollkommen zu. ;obi
    Und überleg dir mal was Obi-Wan an Mace´s Stelle in der Arena mit Jango gemacht hätte; vermutlich fast dasselbe.
    Und im Kampf gegen Dooku hatte Anakin ja dann auch noch den Vorteil, mit zwei Schwertern zu kämpfen...
     
  18. -Kyle-

    -Kyle- Gast

    SCHWACH?? SCHWACH DU HAST GESAGT??
    MAL FÜR ALLE NOOBS UNTER EUCH!!!! Obi hat sich auf den Form-III-Lichtschwertkampfform spezialisiert! Dieser dient eigentlich nur zum gröten Teil zum devensiven Schutz! Also gegen blöcken von Lasern! Und Anakin hat ein bisschen besser gekämpft, weil er, wie Kenobi schon zu Anfang des Films sagt, sehr viel mit seiner Technik übt! UNd Jango hat das beste Equipment der Galaxie! Da kannnet jeder mithalten! Und gegen Maul hat er auch ein bisschen im ZOrn gekämpft, da er aber ein guter verbündeter der lichten Seite ist, konnte er sich beherrschen! Also, nichts gegen Obi-Wan sagen! Er spürte schon als Schüler in EI, das ANAKIN "GEFÄHRLICH" ist, und sein Meister dessen net spürte!
    ALSO CU!




    [​IMG]
     
  19. Melbu Frahma

    Melbu Frahma loyaler Abgesandter

    Das hat er ja dann samt Arm fallen lassen:D
     
  20. WedgeBL

    WedgeBL loyaler Abgesandter

    Obi-wan ist in seinen Aktion viel überlegter als z. B. Anakin.
    Guckt euch die Szene in der Arena an als er gegen dieses vierbeinige Vieh kämpft. Er weicht geschickt aus, bleibt ruhig und ist immer bei klaren Verstand.

    Ich liebe auch die Szene als die Schlacht in der Arena schon entbrannt ist und Obi hammer schnell Blasterschüsse abblockt während hinter ihm wieder sein bekannter Vierbeiner auftaucht.
    Wie er den dann erledigt ist schon wirklich erste Sahne.

    Jango war, wie schon gesagt wurde, aufgrund seines Equipments im Vorteil und als Ben dann noch sein LS verliert schlägt er sich immer noch relativ gut gegen den besten Kopfgeldjäger.
    Im Kampf mit Maul ist er aufgedreht, super schnelle Bewegungen die allerdings auch mit dem Zorn verbunden sind, deshalb ist Ani gegen Dooku auch ein wenig stärker.
    Jedoch ist Dooku ein Haudegen, da er Qui Gon Jinn ausbildete und Qui Gon Obi-wan wird er ihm wohl Obi' s Kampfstil bekannt vorkommen.

    Trotzdem ist Kenobi ein verdammt mächtiger Jedi, immerhin wird er einer der letzten Jedi sein und zudem noch Ani & schließlich Vader besiegen, wenn auch auf einer anderen Art
     

Diese Seite empfehlen