Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Wieso weiß Dooku nichts von der Klonarmee?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Tessek, 17. November 2003.

  1. Tessek

    Tessek Gast

    Wieso wundert sich Dooku auf Geonisis, woher die Republik eine solche Armee her hat??

    Soweit ich das mitkrieg, war doch Jango von Dooku beauftragt worden? Und auch von Palpatine haette er es wissen muessen?
     
  2. IO

    IO Gast

    Re: Wieso weiss Dooku nichts von der Klonarmee?

    Ganz einfach. Weil er sich vor seinen Verbündeten dumm stellt ;)
    Er gaukelt ihnen was vor...
     
  3. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Re: Re: Wieso weiss Dooku nichts von der Klonarmee?

    Genau so ist es.
    Er ist ein Sith und somit auch ein Meister in Betrug und Täuschung.
     
  4. Tessek

    Tessek Gast

    Sich direkt der Gefahr auszusetzen spricht aber nicht wirklich für ihn.

    Ich denke eigentlich eher in die Richtung, dass Dooku nichts von Palpatines richtigen Plänen weiss. Seine Aufgabe als Sith ist es die Jedi zu vernichten und eine bessere Chance auf Geonisis haette er ja kaum hinkriegen koenn.
    Ein weiterer Grund ist, dass Dooku nur ein Zwischenspiel zwischen Maul und Anakin ist, der auch verheizt werden kann. :)

    Ich weiss es ist wieder verrueckt, aber bis jetzt koennte es theoretisch doch auch so sein, oder? :D
     
  5. Ambu

    Ambu Passiv-Fan

    Eigentlich schon. Vielleicht betrügt Tyranos Dooku auch hinterücks, welcher seinerseits denkt, den Sith für seinen Vorteil ausnutzen zu können. Wir werden in Ep. III wohl einige Erklärungen erleben, also, bis dann :D.
     
  6. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Könnte sein.
    Ich denke das aber nicht.
    Ich gehe eher davon aus das es Dooku war der den Auftrag gegeben hat die Armee für die Republick zu züchten, und zwar unter dem Namen Sifo Dias.;)
     
  7. Arteron

    Arteron Gast

    nun,als Dooku die Pläne vom Todesstern bei Palpi abliefert macht er nicht den Eindruck als hätte die Klonarmee ihn überrascht
     
  8. Tessek

    Tessek Gast

    Aber vielleicht weiss Dooku selber nicht das Sidous Palpatine ist.
    Gerade am Ende vom Film wo Dooku auf Sidious trifft ist Sidious wie immer verhuellt. Dooku sagt: "Ich habe erfreuliche Nachrichten, der Krieg hat begonnen!"
    Das muss aber nicht heissen, dass er nicht in die Handelsfoederation (+Banker +Roboter) vertraut...
     
  9. Arteron

    Arteron Gast

    und wer weiss ob Tyranos überhaupt Palpatine ist
     
  10. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Tyranos ist nicht Palpatine.
    Lord Sidious ist Palpatine!
     
  11. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Jango: "Ich wurde rekrutiert von einem Mann namens Tyranus auf einem der Mone von Bodgen!"

    Tyranus = Dooku...er organisiert die Klon-Armee, bestellt sie!

    Palpatine: (zu Dooku) "Willkommen zurück, Lord Tyranus. Ich bin sehr zufrieden!
    Dooku: "...der Krieg hat begonnen!"
    Palpatine: "Ausgezeichnet. Alles läuft genau nach Plan!"

    Dooku läuft also unter dem Sithnamen Lord Tyranus. Er teilt mit, das ein bzw. der Krieg begonnen hat...! Palpi freut sich und bestätigt, dass alles nach Plan verläuft -> -> jetzt fassen wir alles zusammen: Dooku bestellt die Klonarmee. Er weiß also von ihr. Außerdem kennt er Palpis genaue Pläne, sonst würde Sidious nicht genau vor ihm von diesen sprechen (der Plan: einen interstellaren Krieg auslösen, der die Galaxis schwächt, die Jedi auslöscht, sodass die Sith die Herrschaft übernehmen können...). Warum also weiß Dooku nichts von der Klonarmee, als diese auf Geonosis ankommt? ganz einfach: er lügt, er schauspielert, er betrügt die anderen Seperatisten...keiner von ihnen weiß von der Verbindung zwischen Republik und Seperatisten...! Der Plan ist nun aufgegangen...der Krieg hat begonnen...

    MfG und Möge die Macht mit euch sein!
    KyleKartan ;obi
     
  12. Yodas Brother

    Yodas Brother Im the all-singing, all-dancing crap of this world

    Ich denke es ist so:

    Natürlich weiß Dooku von der Klonarmee und Palpatines Plan die ganze Glaxie in einen tödlichen Krieg hineinzuziehen welcher die Jedi verheizt und die Republik zerstört (von innen).
    Dooku ist immerhin eines der wichtigsten Figuren in diesem Schachspiel Palpatines und muss auch Bescheid wissen um seine Rolle zu spielen: Nämlich als Anführer der "bösen" Separatisten welche die Republik in ebendiesen Krieg verwickeln sollen.

    Und genau aus diesem Grund wurde die Falle von Geonosis aufgebaut: Dooku wusste daß früher oder später die Jedi Geonosis finden und dann eine Rettungsmission bzw. eine Mission zur Zerstörung der Droidenfabriken starten. Dann schnappt die Falle zu und es werden eine paar Jedi weggemetzelt. Das läßt sich die Republik natürlich nicht gefallen und erklärt den Krieg.

    WAS DOOKU JEDOCH NICHT WEIß, ist daß Yoda in seiner Voraussicht SO SCHNELL die Klonarmee nach Kamino bringt. Ich denke das hat ihn doch ein wenig überrascht, ergo die überhastete Flucht...
     
  13. Tessek

    Tessek Gast

    Joa, ihr habt recht. Dooku scheint wirklich sehr verschlagen zu sein. :)
    Aber ist ja doch alles ziemlich gut geplant.
    Die angeblichen Feinde, die den Krieg ausloesen sollen entwickeln ja sogar fuer die "Republik" (das spaetere Imperium) den Todesstern...

    "Mein Meister wird die Republik mit diesem Verrat niemals davonkommen lassen."
    ^ist dann aber auch wieder komisch...welcher Verrat denn?

    Und wieso verraet Dooku, dass Sidious die Kontrolle ueber den Senat hat?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. November 2003
  14. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Das die Republik es wagen konnte mit einer Armee anzugreifen ;) Ich denke das ist wieder Schauspiel für seine Mitverschwörer, und ein Hinweis, das sie einen Verbündeten haben der die Republik büßen lassen kann.
     
  15. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Dooku wußte wohl genau,daß die Klonarme auf Geonosis das erste mal eingreifen wird.
    Das haben er und Palpatine mit Sicherheit so geplant.
     
  16. Marvel

    Marvel Re-Hired

    Die einzigen die wissen was passiert sind Palpatine und Dooku. Beide kennen sich und wissen wer der andere ist. Alles ist so verlaufen wie es sollte. Ein paar Jedi sind gestorben, die Klon Armee ist auf ihre Tauglichkeit überprüft worden und hat nebenbei noch den Krieg ausgelöst. Dokuu hat es geschafft zu entkommen und seine Helfer wissen immer noch nichts von seinem und Sidious`Plänen.
     
  17. Darth Vader- Fan

    Darth Vader- Fan Senatsmitglied

    ja genau es ist so! Dooku betrügt, lügt die anderen Seperatisten (Vizekönig Nute,..). Das ist leichtere Spiel!

    Siehe im EP3! Palpatine gibt Anakin eine neue Aufträge, dass er Jedi und Seperatisten auslöschen muss.
     

Diese Seite empfehlen


Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.