Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Wieviel Zeit und was hört/lest ihr in Nachrichten/Zeitungen ?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Admiral DaalaX, 16. März 2003.

?

Was lest/hört ihr am liebsten in Nachrichten/Zeitungen

  1. Politik (Innenpolitik)

    1 Stimme(n)
    5,3%
  2. Politik (Außenpolitik)

    5 Stimme(n)
    26,3%
  3. Wirtschaft

    2 Stimme(n)
    10,5%
  4. Kultur

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Ausland

    2 Stimme(n)
    10,5%
  6. Sport

    4 Stimme(n)
    21,1%
  7. Klatsch & Tratsch

    1 Stimme(n)
    5,3%
  8. Börsen/Aktien

    0 Stimme(n)
    0,0%
  9. Anzeigen

    0 Stimme(n)
    0,0%
  10. anderes/sonstiges...

    4 Stimme(n)
    21,1%
  1. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    So jetzt will ich mal ein Thema machen was über Nachrichten und die Nachrichten in Medien wie Zeitung drinnen steht wie lange am Tag beschäftigt ihr euch damit und was dann am häufigsten ?

    Also ich lese immer jeden Tag in der Mittagspause meinen Standard und was mich am meisten interessiert ist. Politik Teil und Wirtschaftsteil das sind die Dinge die ich mir immer durchlese.

    Sowohl das Außenpolitsche (Irak, usw.. ) als auch Innenpolitische (Steuerreform, Koaltion, Selbstbehalte..) und auch was ich sehr gerne lese ist die Politik und was ich so von Deutschland höre interessiert mich sehr.

    Also den Kündigungschutz zu lockern finde ich verrückt, wollen sie noch mehr Arbeitslose haben ? Und das sollen sozialisten sein.. ? Aber ws ich hörte war die CDU auch dafür den Kündigungschutz zu lockern....

    Also was da immer abgeht...
     
  2. Woodstock

    Woodstock Üblicher Verdächtiger

    Ich lese (oder versuche es wenigstens) einmal die Woche "Die Zeit" vollkommen durchzulesen.
    Sonst ibformiere ich mich über andere Medien.

    Außenpolitik, Innenpolitik und Wissenschaft sind natürlich ein muss für einen Politikstudent. Außerdem gibt es in "Der Zeit" immer auf der letzten Seite einen Essay über verschiedene historische Persöhnlichkeiten oder Ereignisse.

    PS: Könnte ein Admin so nett sein und diesen Thread ins "Umfragen-Forum" stellen?
    Hab mich verklickt. Danke.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. März 2003
  3. Da liest tatsächlich einer noch den Standart ? Ich dachte das Land hier bestünde aus einer Masse von leicht beeinflussbaren Krone-Lesern, denen man die Gedanken erst vorkauen muss *g*

    Besondern am Sonntag ist diese Masse Besonders hoch, ich denke hier an von die Damen und Herren die allwöchendlich ihren Lesestoff von div. Zeitungsbeuteln flader...äh...beziehen...
     
  4. halcyon84

    halcyon84 Ich war, ich bin, ich werde sein.

    Also Tageszeitungen lese ich ziemlich wenig!
    Hab den "Stern aboniert, der flattert jede Woche in mein Häuslein! Den les ich dann aber auch komplett, also Außenpolitik, Innenpolitik, Wirtschaft, Sport, Technik! Mit dem Stern bin ich voll und ganz zufrieden! Geht genau in meine Richtung!!!
     
  5. Remus

    Remus Gast

    Ich lese immer verschiedene politische Zeitungen. Es ist wirklich interessant, aus welchem Blickwinkel sie das Geschehen beleuchten. Hauptsächlich lese ich dann alles Politische, den Wirtschaftsteil und auch den Sport (wenn mein VFB mal wieder gewonnen hat :) )
    Regelmäßig kaufe ich die "Süddeutsche Zeitung" ( meiner Meinung nach die Beste), die "Stuttgarter Zeitung", aber auch die "Frankfurter Allgemeine".
    Den Focus hab ich abonniert, aber ich glaub, den bestell ich wieder ab!
    Blöde CDU-Propaganda!!!!!
    :clone :clone :clone
     
  6. Syal

    Syal Panda, Meerschweinchen, Delfin, Zwergotter- und na

    Ich lese einmal die Woche das Profil (ich weiß, keine Zeitung), und so oft es geht Kurier. Außerdem hab ich die Seite vom orf als Startseite, wenn mich was interessiert von den Themen schau ichs mir dann einfach an. Nachrichten seh ich meistens nur auf deutschen Sendern, aber da so ne halbe Stunde am Tag (Abend- und Spätnachrichten derzeit)

    Wir haben mal von der Schule aus die Krone bekommen *lol* [ich weiß nich, aber diese Zeitung ist echt *****] und einmal auch ähm wie hieß die noch..... ich glaub es war der Standart *g* ich weiß noch, das meine Klassenkameraden zu minderentwickelt waren, um den zu lesen, und das einzige was sie damit gemacht haben war, das sie sich gegenseitig eine damit auf die Rübe gehaut ham *g* schon toll, wenn man in so einer Klasse steckt, oder?

    Aber wenn ich sowas lese, dann meistens zuerst den Auslandbereich, also International und sowas. Manchmal is auch Politik ganz interessant, aber ich ziehe trotzdem andere bereiche vor.

    @Luce Skywalker: Woher kommst du?
     
  7. Lorn

    Lorn Lorny Lorn

    Ich lese eingentlich wenig Zeitung und wenn ich mal den Ferseher anschalte schau ich mir Nachrichten auf N24 oder ntv an.
     

  8. Wien :D
     
  9. Syal

    Syal Panda, Meerschweinchen, Delfin, Zwergotter- und na


    Und du hast dich noch nich für die PSW Treffen gemeldet?? tstststs
     
  10. Toby

    Toby junger Botschafter

    Ich hab am Morgen vor der Schule nicht viel Zeit zum Zeitung lesen. Aber wenn, dann lese ich meistens nur den Sportteil durch. Alles andere gekomme ich dann im laufe des Tages durch andere Medien mit...
     
  11. Eowyn

    Eowyn Kleines Molekül in einem großen Universum Premium

    ich les eher den Sportteil, und einmal in der Woche unsere Regionalzeitung. Nachrichten schau ich immer ab und zu, je nach dem ob ich um 20.00 Uhr zu Hause bin oder nicht. Wenn, dann schau ich aber alles.
     
  12. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Genau gegenüber von meinem Arbeitsplatz ist der Sitz der Münsterländichen Tageszeitung, da lese ich morgens immer den Politikteil.
    Abends lese ich dann immer die Bild-Zeitung. Ich muß schließlich auch den neusten Klatsch & Tratsch wissen :rolleyes:
    Ansonsten schaue ich immer Nachrichten auf RTL oder N24.
     
  13. Falynn

    Falynn Krümels Mama Premium

    Morgens zum Frühstück lese ich die Tageszeitung und darin auch alles, was mich beim Überfliegen interessiert. Egal, ob das im Wirtschaftsteil steht oder beim Landesüberblick. Vorher hab ich meistens schon die 7 Uhr Nachrichten im Radio gehört. Im Lauf des Tages hör ich dann immer wieder was im Radio, schau abends vielleicht noch Fernsehnachrichten.
     
  14. Tear

    Tear loyaler Abgesandter

    Also... ich interessier mich gewaltig für Politik, und um der Beeinflussung durch Medien zu entgehen hab ich folgende Taktiken:

    1. Verschiedene Medien und Plattformen benutzen (Teletext, Orf.at, News.at, "Die Zeit", und "Standard" .. manchmal auch was anderes, was halt in der Nähe ist.)

    2. Meistens lese ich nur die Überschriften ... ab und zu mit der Zusammenfassung (den Trick hab ich von Kostolany)

    3. Von Zeit zu Zeit versuche ich überhaupt nichts mitzubekommen *gg*

    Walter
     
  15. ChesaraSyonette

    ChesaraSyonette girl in the mirror Premium

    Uiii, ich bin die einzige, die für Klatsch & Tratsch gestimmt hat! :D

    Da waren aber einige Leute nicht besonders ehrlich ;)

    Allerdings finde ich, dass man sich durch das Internet weniger Zeitungen/ Zeitschriften kauft, bei mir ist das zumindest so. Ich mein, alle Nachrichten stehen eh im Internet und was ich über Promis oder so (*g*) wissen will, kann ich da auch nachlesen. Und die regionalen Sachen und die allerwichtigsten Sachen krieg ich aus dem Radio morgens mit. Mit andern Worten, Tageszeitung les ich so gut wie gar nicht.


    dfg
    *ches*
     
  16. dunkler Lord

    dunkler Lord loyaler Abgesandter

    ich lese regelmäßig den Spiegel, ab und zu den Focus und jeden Tag die Tageszeitung! Und die Bild am Sonntag, weil meine Eltern die abonniert haben *schäm*.
     
  17. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel




    Ja das gibts heute noch :D. Ich habe früher mal die Krone gelesen aber die ist ja ein absoluter Blödsinn, und wie die oft alles verdrehen ist ja ein Wahnsinn. Die ähntelt ja schon bald der täglich Alles (täglich Nichts) von früher.


    Ja die Gratis Zeitung :D Die gibts aber vom Standard auch (für Samstag und Sonntag :D Und na ja der Sportteil von der Krone ist das einzige was in ihr gut ist, sonst ist sie ja zum vergessen.

    Und da ich mich sehr für Politik und Wirtschaft in letzter Zeit interessiere, ist die Krone überhaupt kein Thema mehr.

    @tear: Dasm it der Medienbeeinflussung hast schon recht, aber komplett unwissend will man ja auch nicht sein. ;)
     
  18. Kazuya

    Kazuya Sith Apprentice

    Wenn ich überhaupt mal in Zeitung gucke, dann schau ich mir nur die Sportseite an und sonst gucke ich eigentlich normalerweise die RTL2 News.
     
  19. Syal

    Syal Panda, Meerschweinchen, Delfin, Zwergotter- und na

    @tear: Mit der Sache wegen der Medienbeinflussung, geb ich dir recht, es ist sehr, sehr witzig mehrere Quellen zu benutzen, deshalb gibt es ja auch mehrere Zeitungen. Wir hatten in der Schule mal ein Projekt, da haben wir aus Tageszeitungen Artikel zum selben Thema ausschneiden müssen, bei mir waren es Krone (von der Schule) und Kurier (zu Hause) und da sind die Artikel echt Welten ausseiandner gegangen, was in der Krone alles für Stuss drinnen steht... Oder manchmal wird aus ner 13-jährigen n 15 Jähriger, etc.

    Aber mir is eines aufgefallen: das, was Kazuya macht, machen wirklich die meisten, und da wunderts einen das die Leute keine Allgemeinbildung mehr haben.
     

Diese Seite empfehlen