Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Wieviele Autounfälle habt ihr schon gebaut ?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Talon_K, 7. Oktober 2002.

  1. Talon_K

    Talon_K Spam Meister

    HI leuts wollt mal wissen wieviele Autounfälle Ihr so gemacht habt ich kann schon 3stück auf mein Konto verbuchen leider !

    Neujahr 2001
    Das erste mal wahr es Blitzeis gewesen! Da ist das Auto einfach nur noch gradaus gefahren und in ein parkendes Auto gedonnert mit 10 - 20 Km/h. ( 2500 DM schaden )

    Fruhjahr 2002
    Beim zweiten mal habe ich dann ein Auffahrunfall gemacht habe in den Stadtplan geschaut und das Auto ist rollend auf ein stehendes Auto geknallt tempo 10 - 30 km/h habe zu langsam gebremst ( 2000 EURO schaden )

    Spätsommer 2002 vor zwei wochen
    Und Nummer drei ist wider ein Auffahrunfall bei Regennaserfahrbahn hintendraufgefahren so ein mist !!! zum ******.
     
  2. Ich hatte gottseidank noch keinen richtig schlimmen Unfall.
    Einmal waren wir auf der Autobahn und fuhren frohen Mutes daher,und am Rand stand ein Bundeswehrlaster,der meinte,er müsste kurz bevor wir kamen,wieder auf die Stecke fahren,ohne zu blinken.Wir sind natürlich extra schneller gefahren,aber der hat uns trotzdem rechts volle Kanne gerammt..ist zum Glück nichts passiert.Ausser ein paar Schrammen.

    Und einmal ist uns in tiefer Nacht auf einer Landstraße ein Junge vors Auto gesprungen.Das war ein ziemlicher Schock,ich war ja auch noch klein.

    Aber wie gesagt:Immer die Schuld der Anderen:D
     
  3. Daala

    Daala Senatsbesucher

    Ich persönlich hab auch noch keinen fabriziert *klopfaufHolz*....mir ist aber mal jemand drauf gefahren!
    Ich hab an ner Ampel gestanden und da hast geknallt....der Typ hatte seinen Führerschein grad frisch bekommen und hat die Bremse mit der Kupplung verwechselt...sehr intelligent...am liebsten hätt ich ihm den Lappen wieder abgenommen!!!!
    Und schon war mein kleiner Fiat entjungfert!!!

    Gruß
    Daala
     
  4. Toby

    Toby junger Botschafter

    Das Problem ist, ich bin erst 16 und kann/darf noch nicht Auto fahren.
     
  5. Shylar

    Shylar Abgesandter

    ICH hab auch noch keinen gebaut! naja, hab ja auch "erst" seit 4 jahren meinen führerschein, aber meine damals beste freundin ist mir mit ihrem auto volle kanne reingefahren! wenn man halt so blöd ist und die bremse mit dem gas verwechselt! :rolleyes:
    naja, und als sie den schaden nicht bezahlen wollte, hats irgendwie nen knacks in der freundschaft gegeben und das wars dann! :(
    ich hoffe mal, das ich auch weiterhin keinen unfall baue! auf den ganzen ärger kann ich echt verzichten!
     
  6. dunkler Lord

    dunkler Lord loyaler Abgesandter

    *knock on wood*
    noch nix passiert, war mehrmals knapp - zum Beispiel wär ich auf nem Parkplatz fast mal rückwärts auf einen Z3 gerollt. Ich hoffe mal, dass ich die restlichen 4 Monate Probezeit jetzt auch noch unbeschadet überstehe und mein Polo es auch bleibt - trotz 600 km pro Woche!
     
  7. Jeane

    Jeane -

    Nein, mir ist auch noch nichts richtig schlimmes passiert. Okay, ein paar Blechschäden habe ich auch schon miterlebt (als Beifahrerin), aber ansonsten ist es immer glimpflich ausgegangen und es ist niemandem was passiert. Was hoffentlich immer so sein wird.
     
  8. taagul

    taagul Mitth'raw'nuruodo Premium

    Mir ist auch noch nichts passiert, glücklichweise. Allerdings war es schon mal kurz davor, als ich Dummkopp abbiegen wollte..... ;)
    Aber eigentlich fahre ich immer sehr verkehrsbewußt und halte mich "gewöhnlich" an die Geschwindigkeitsbegrenzungen. Ich steh nicht so auf Autos; lese weder Automagazine, noch schaue ich Auto-Motor-Sport TV oder schraube an meinem Auto rum, was ich nicht besitze. Ich bin in Sachen Auto, ein Funktionalist. Mit dem Auto durch die City cruisen macht Spaß, aber mehr auch nicht. Kein Hobby, wo ich meine Kohle investieren würde.
     
  9. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Ich hab mal bei dem ersten golf von meinem Vater die hintere Türe rechts zu schrott gefahren. Na ja ich bin in der Tiefgarage nicht ganz rumgekommen. Aber das hat nichts gemacht weil ihn meine Mutter zwei Monate später dann entgültig zu schrott gefahren hat.

    Den zweiten Unfall habe ich mit meinem Passat gebaut. Der Golf war totalschaden aber mein Passat ist noch bis zum Tüv gefahren. Tja Superausstattung aber eben alles im Arsch gewesen.

    Den dritten Unfall hatte ich mit einem Dienstwagen der deutschen Post, der grade mal 5000 Kilometer auf dem Tacho hatte. Na ja viel ist nicht passiert, ich hab ihn halt nur mit 100km/h in den Wald gesetzt. Da war die Stosstange ein bischen verbeult und die Servo Lenkung musste wieder eingestellt werden. Trotzdem bin ich bei der Post dann kein Auto mehr gefahren.

    cu, Spaceball
     
  10. Talon_K

    Talon_K Spam Meister

    Wenn ich Unfallfrei durch die City will muss ich mein Fahrstill wohl ganz schön ändern nicht mehr so Need for speed mässig durch die Gegend fahren ! Der letzte Unfall hat mir echt zu denken gegeben Ich habe erst mal die Schnauze voll vom Autofahren in so kurzer folge drei Unfälle ist nicht schön !! soifz !! kein book mehr
     
  11. Aouni Meluka

    Aouni Meluka TK-0783

    Also als Beifahrer hab ich schon einige Autounfälle miterlebt. Vor nen paar Jahren ist uns auf der Landstraße mal nen Pole ungebremst reingeknallt. Ein Glück hatte mein Vater nach dem davorigen Unfall meiner Mutter sich nen Volvo zugelegt und so hatten wir nur zwei/drei Kratzer, während das Auto vom Polen total im Ar.... war.
    Ich selbst hatte erst nen paar Missgeschicke mit unserer Garage und dem Gartenzaun, und etliche beinahe Unfälle. Ach die Liste der Unfälle in unserer Familie ist lang, ausser meinem Vater beherscht keiner unserer Sippe das Autofahren. Meine Tante verliert fast jede Woche irgendwo ihren Seitenspiegel, u.s.w.
     
  12. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    Hab seit 2 Monaten den schein.

    einziger Kleiner Unfall war beim ausparken ein andere Auto gestreift. Zum Glück nix passiert auserdem das Auto einer Freundin gewessen. Das wurde intern geregelt :)
     
  13. amidalas_decoy

    amidalas_decoy Allianz-Ohneglied und total unschuldige Vorstandsz

    Alsoooooooooooooooooo :D ich hab ja jetzt schon seit guten 7 Jahren meinen Führerschein, also ist mein Schnitt ja gar nicht sooooooo schlecht *gggg* Naja... vier Unfälle, selbstverschuldete zumindest :rolleyes:
    Aber nie was wirklich schlimmes, immer Auffahrgeschichten... was kann ich denn dafür, wenn die vor mir alle nicht schnell genug fahren??? Dann muss man die eben mal ein bisschen anschubsen :D
    Das schlimme daran ist nur, dass ich schon reichlich Punkte in Flensburg gesammelt habe, auch durch diverse Blitzgeschichten, und dass meine Versicherung im Moment auf 150 Prozent läuft, und das ist mal richtig teuer....

    Wirklich schlimme Unfälle habe ich gott sei dank noch nicht selbst miterlebt, aber leider schon 2 meiner Freunde daran verloren...deswegen immer anschnallen und nüchtern bleiben, wenn man am Steuer sitzt....
     
  14. Shiner

    Shiner Senatsbesucher

    me hatte bisher 3 unfälle

    einmal hab ich ne stoptafel übersehen und bin nem benz reingefahren......

    mein zweiter war auf glatteis...... da hats mich aus der kurve gedreht....

    und mein dritter war ein dreifacher überschlag in den graben.....

    najo..... passiert is ma bei keinem unfall was gottseidank....
     
  15. Baba Jah

    Baba Jah I-Man-Prophet

    hab kein auto
    => kein Unfall;)
     
  16. IN_vaDer

    IN_vaDer Senatsmitglied

    Ich habe mal einen gebaut. Das war letzten winter.
    Das war so: es war schon dunkel und ich musste eine bekannte schnell nachhause fahren. Irgendwann kam ne kurve, links gings nen abhang runter rechts war ein hügel. Konnte also nicht erkennen was nach dem hügel kam. Und mitten drin kam ne kreuzung und ich hatte keinen vortritt. Und da kommt von links schon ein anderes auto
    Schaden: mein kotflügel und dem anderen seien hintere türe hat es erwischt.
    Und das beste an der sache war das die strassen erst einen tag später total vereist und verschneit waren.
     
  17. DiGrEsS

    DiGrEsS I don't want you to adore me, i want you to ignore

    Ich hab zwar weder Auto noch Führerschein aba könnte den schon machen habe aba gerade deswegen etwas angst vor'm Autofahren ^^
    Bin mit'm Kumpel vonna SChule aus nach Hause und der Idiot fährt volle kanne innen Hänger rein. Beifahrerseite war total SChrott zum Glück aba nicht so das mir was passiert ist, aba wäre er schnella gefahren würde er wahrscheinlich am wenigsten abbekommen ^^
    Danach hatte ich erst ma voll paras vor'm autofahren bis ich ma mit meiner mom einkaufen musste... Ich sag euch danach wurde es noch Schlimmer, die fährt wie ne besoffene *bibber*
    Nun ja mit der zeit hat sich die Angst auch gelegt bis mein Kumpel mir letztens wieder so ne lustige Geschichte erzählt hat.
    Die waren auf Klassenfahrt auffa Autobahn (ich geh nit mehr inne SChule) und wurden von nem Porsche überholt (so extrem schnell halt) Paar Kilometer später Stau wegen unfall, Porsche war innen anderen Wagen reingerast. Porscherfahrer blieb unverletzt aba der eine Fahrer von dem reingerasten Wagen wurde irgendwie total Böse eingequetscht und dem Fehlten dann halt auch nen Arm oda so *grr*
    Ich mache daher erst den Führerschein wenn ich den wirklich brauche und dann werde ich bestimmt auch nicht so extrem oft Fahren ;)
     
  18. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Bis jetzt habe ich nur einmal die Hauswand gestreift, da entstand aber nur ein Lackschaden!
    Dann bin ich noch meinen Nachbar ins Auto gefahren, gott sei Dank nur eine Delle ein meinem Auto & der fette Volvo hatte nur das Nummernschild kaputt...
     
  19. Picco

    Picco Heimwerker King *grunz* *grunz* *grunz*

    Ich selber fahr ja kein auto, darf ich ja auch garnet, aber hab schon des öfteren einen miterlebt...

    Der heftigstewar 2000 Ostersonntag, wir wurden von einem schwarzen Benz überholt, auf der Autobahn auf dem WEg von Berlin nach Wolfsburg, 5min später haben wir ihn wieder gesehn auf der anderen Seite der Autobahn!!!!! Er war voll über die Leitplanke geheitzt und hat 7 Autos die Dächer abfrisiert, es sind 15 Menschen gestorben darunter Kinder, Senioren und die Familie des Fahrers, er selbst hat überlebt, am Rand saß ein alter Mann mit nem Kind auf dem Schoß (warscheinlich seine Enkelin) war so 4jahre alt, beide verletzt und mit Blut bespritzt..
    Wie wir später erfahren haben, hatte dieser dumme arschkerl von mörder seinen führerschein verloren und war ein Asylbewerber oder so... Echt dieser Sack hat den Tod verdient nachdem was er angerichtet hat...es war das reinste Massaker...
    Meine ganze Familie war geschockt....war schon heftig...alles voll mit Blut und abgetrennte Köpfe, war echt nen Schock, naja hab ihn aber nach ner woche wieder verarbeitet, war ja erst 13...
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Oktober 2002
  20. Padme Master

    Padme Master Allianz-Ohneglied & Vorstandszicke. Hai Society Premium

    Also ich selber habe noch keinen Unfall verursacht. Aber letztens ist mir einer auf der Autobahn hintenrein. Es war nass und ich war gezwungen zu bremsen. Naja und der Kerl hatte halt nicht die schnellsten Reflexe. Zum Glück war das Tempo nicht sehr hoch. Mein Auto hatte nix weiter *klopfaufHolz*
    Und ich nur ein Schleudertrauma.
    Naja und ich habe mal meinen Außenspiegel abrasiert. Das kommt davon, wenn Minusgrade herrschen und man zu faul zum Kratzen ist..:rolleyes:

    Aber der heftigste Unfall, den ich mitbekommen habe bei uns, war der meines Papas.
    Er stand an einer Baustelle und mußte warten, weil er das Hindernis auf seiner Seite hatte. Hinter ihm stand ein Fiat. Und von hinten kam ein Laster.... Fahrer hatte 1,6 Promille ( Es war 13:00 Uhr). Und natürlich war der Kerl auch noch viel zu schnell. Er fuhr mit ziemlichen Tempo auf den Fiat auf, der dann auf meinen Vater geschoben wurde. Der Fiat war Totalschaden und gepreßt wie eine Konservenbüchse. Meine Cousine meinte, daß der Aufprall ziemlich hart war. Wenn sie und mein Vater nicht angeschnallt gewesen wären, dann hätte das übel ausgehen können.
    Aber warum fahren die Leute nur in besoffenen Zustand:angry
     

Diese Seite empfehlen