Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Will Bush auf jeden Fall Krieg gegen Saddam führen?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Lord Kyp Durron, 15. November 2002.

?

Will Bush auf jeden Fall Krieg gegen Saddam führen?

  1. Ja auf jeden fall

    25 Stimme(n)
    100,0%
  2. Nein

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Weis es nicht genau.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    "Will Bush auf jeden Fall Krieg gegen Saddam führen? "

    Würd mich all interessieren was ihr denkt.
     
  2. Padme Master

    Padme Master Allianz-Ohneglied & Vorstandszicke. Hai Society Premium

    Ja, ich denke schon, daß Bush den Krieg gegen Saddam führen will. Und vielleicht auch muß. Man stelle sich vor: Clinton gibt Bush die Regierungsgeschäfte mit einem gesunden Haushalt. Und Bush schafft es diesen in den Keller zu ziehen. Schon für den Senior war der Irak ein gerngesehenes Angriffsziel. Und für Junior eben auch. Zudem fördert ein Krieg die Waffenindustrie. Ich habe manchmal das Gefühl, daß die Lobby der Waffenhersteller Sponsoren von Bush sind.
    Auf jeden Fall halte ich Bush und Saddam für sehr gefährlich. Wenn man nicht aufpaßt, dann haben wir schneller einen Krieg als wir denken können. Und dann kommt noch das Problem mit den Terroristen dazu. Der Krieg könnte dann unter Umständen nicht weit weg sein wie es bisher immer war, sondern sehr sehr nahe
     
  3. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    Also ich denke von Saddam brauchen wir nix zu befürchten. Aber nach dem Angriff der Amis wird es garantiert viele Terroranschläge geben und davon hab ich angst den das kann mann nicht vorhersehen und einfach vermeiden. (siehe 11 Sept )

    Bush wird die ganze Welt in einen 3ten Weltkrieg Ziehen diere Elende Kriegstreiber. :mad:
     
  4. Drunken-Yoda

    Drunken-Yoda /dev/null

    Bush....?
    Definition:
    Kriegssüchtige und selbstverherrlichende Affenart, häufig in den USA getroffen, analphabet, dumm und legasteniker....

    Die Folgen wenn er den Irak angreift.... Daran will ich erstmal garnich denken... Und dann kommt er wohl mit diesen Argumenten wie 'Krieg für Frieden' oder so, mit denen laut Geschichtsunterricht Bismarck den ersten Weltkrieg (und zum teil auch den zweiten) zu verdanken haben...

    Der Bush will doch nur an das Öl dort und die neusten Waffen ausprobieren und ältere Monition entsorgen, kümmert ja keinen, ob es jemaden ausserhalb von den USA schadet oder nicht... :rolleyes:

    Und dann wird sicher wieder ein anschlag kommen, wie am 11. Sept...
    Wer sich Feinde macht, muss auch damit machen, dass diese einen angreifen, und nicht nur man selber...

    Ich freu mich ja auch schon auf den Tag, an dem er alle NATO-Mitglieder zwingt, mitzumachen alles plattzubomben.... :rolleyes:
     
  5. Astral ¯||¯

    Astral ¯||¯ Sternenkrieger

    Bush will auf jeden Fall Krieg. Saddam wird sich diese harten Diktate eh nicht gefallen lassen und irgendwann haben dann die USA ihren Grund schon. Was schlimm daran ist, dass die Amis gar keinen richtigen Grund dafür haben. Saddam hatte immer schon ein paar Massenvernichtungswaffen und war ausser am Anfang (1. Golfkrieg gegen Iran und 2 Golfkrieg: Invasion in Kuwait) nie an mehr interessiert als an seiner Macht in seinem Land. Saddam ist nicht soo gefährlich, der ist in seinen Palästen faul geworden. Er könnte erst gefährlich werden, wenn man ihn an die Wand drückt. Naja, warten wir mal ab.
     
  6. Yodas Brother

    Yodas Brother Im the all-singing, all-dancing crap of this world

  7. Master Mace

    Master Mace Abgesandter

    Auf jeden Fall will er angreifen!
    Saddam muss die Bedingungen annehmen, eine Ablehnung wäre sein sofortiges Todesurteil. Denn gegen eine moderne Hi-Tech-Armee wie die USA mit ihren Stealth-Bombern und GPS-Panzern hat eine Freiwillige Fraueunarmee und ein paar Brigaden aus alten Panzern keine Chance, und das weiss Saddam, er ist ja nicht dumm. Bush will auf jeden Fall Krieg, seine möglichen Motive dazu sehe ich nicht ganz ein, denn ein Krieg wäre für die Wirtschaft schlecht.
     
  8. SomebodY

    SomebodY Gesperrt

    Da hat wohl einer zu viele Strategie Spiele gezockt...:D;)

    Also ich weiß et so recht. Ich glaub schon, dass bald der dritte Weltkrieg anfangen wird, aber warum...

    Leider ist es so...:(
     
  9. Master Mace

    Master Mace Abgesandter

    Na gut an einen dritten Weltkrieg glaube ich nicht, denn dafür müssten sich schon grössere Nationen gegen die USA erheben. Es könnte schon sein, dass die USA solange Bush in seinem schönen weissen Häuschen sitzt, gegen 2 Länder aufs Mal Krieg führen muss, aber an einen grossen Weltkrieg NATO vs. ganz Arabien oder gar Unstimmigkeiten innerhalb der NATO glaube ich dann auch wieder nicht.
    Denn momentan sind es eher Gruppierungen als Nationen, die sich gegen Amerika erheben, und solange es auch nur Gruppierungen bleiben, kann man noch lange nicht von einem Weltkrieg sprechen.
     
  10. Darth1Tyranus

    Darth1Tyranus junger Botschafter

    also dritter Weltkrieg bestimmt net- aber wenn dann kann so ein Krieg da unten leicht zur Eskalation führen- allein der ganze nahe Osten

    Iran- das sind alles so brodelnde Felder- aber gegen Irak das geht auf jeden Fall bald los- eine Scheinerei- BUSH MUß WEG
     
  11. SomebodY

    SomebodY Gesperrt

    ja gut. also ganz so schlimm glaub ich wirds auch nicht werden. aber da wird schon ganz schön heftig munition verballert.

    da wirdwas passieren...

    und dabei ist das doch alles ein Gewächs von den USA selbst. Die haben denen doch waffen gegeben und jetzt merken se: ups! da ist was im Bush! (das musste jetzt sein)
     
  12. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    Natürlich will G. Bush

    Ohne Krieg kein Öl....:rolleyes: :angry :mad: :clone
     
  13. Sel

    Sel loyaler Abgesandter

    ich glaube schon das er krieg will.

    jetzt hatt klein bush spielzeug bekommen um damit anzugeben. und jetzt geht er gleich zu seinen freunden und zeigt ihnen was er alles kann. natürlich nur um zuverhindern das irgendwer etwas besseres bekommt und damit alle wissen wer das best spielzeug hat ...

    was ich sagen will ... man merkt es schon daran wie sie es sagen ... sie führen einen verteidigungskrieg ...

    klaaaaaar ... möglicherweise könnte Saddam unter umständen irgendwleche biowaffen bauen (möglich wäre es ja ...) um dann ganz gemein die USA zu vernichten. da ist es gleich am besten man betoniert feeeeeeeeeest mit irgendwlechen US Atombomben darüber das dort nichts mehr auser wüste ist ... und erdöl. wäre doch schade wenn das dort so verkommt ... na ja .. bestimmt findet sich eine arme amerikanische firma die sich dort gezwungenermaßen zum wohle der menschheit ansiedelt, damit der böse saddam damit nicht seine geheimen super-autos betreiben kann ...

    ihr seht also ... ein angriff ist doch vollkommen gerechtfertig ... die USA rettet die welt ...

    :rolleyes:

    MTFBWY
    Sel

    PS: und russland kommt dann als nächstes ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. November 2002
  14. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Dritter Weltkrieg? Gegen welche Gegner denn? :rolleyes: Der Irak ist keine Weltmacht und die meisten anderen Staaten in der Gegend sind auch nicht gerade solidarisch zu Saddam. Russland ist pleite und hat andere Probleme, in China werden eigene Brötchen gebacken, womit zwei Weltmächte wegfallen. Im nahen Osten könnte es natürlich brenzlig werden.

    Und bitte: Macht nicht einen auf Unschuldslamm Saddam Hussein....
     
  15. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    Auf jeden Fall will Georg Bush Krieg. Der meint er kann alles mit der Waffe Regeln was ich aber gehört habe lässt der Irak jetzt wieder die Inspektoren zu.

    Er ist ja Klug immer kurz vor Angriffen.

    Und für einen 3.Weltkrieg halte ich es auch für unwahrscheinlich das wurde damals beim 1.Golfkrieg befürchtet, da war es eventuell noch möglich (es gab noch die Sowjetunion)...

    Aber jetzt. Nein, kein 3.Weltkrieg das ist zu unwahrscheinlich wer soll den gegen wenn einen Weltkrieg führen ?

    Und wenn er Bomben schmeisst soll er warten bis Jörg Haider wieder im Irak ist :D
     
  16. Annie

    Annie Gast

    Er ist ein verdammter Kriegstreiber und wird uns alle ins Unglück reissen.Ich wünsche mir Bill Clinton zurück.Bush hatt sich in den Kopf gesetzt Krieg zu führen.Und sein Volk , das ja bekanntlich nicht so helle ist , was alles ausserhalb ihres ach so tollen Landes betrifft unterstützt ihn. Naja toll..
     
  17. Toby

    Toby junger Botschafter

    Ich denke er will unnbedungt angreifen. Erstens, weil er wieder mal ein "bisschen" Öl braucht, das er im Irak finden kann.
    Und Zweitens, seinem Vater zuliebe. Denn der hat Sadamm nicht besiegen können, also will er jetzt das schaffen. Und ich habe gehört der Bush Senior ist Präsident einer Waffenfirma und wenn es Krieg wird, ja dann ist die Familie Bush um einiges reicher.
     
  18. Helena Darjan

    Helena Darjan Jedi-Ritterin

    Dieser Krieg wird 1000prozentig kommen. Hinter Bush steht die US-Rüstungsindustrie. Die wollen auf jeden Fall Krieg. Ich frage mich wirklich, wie lange die Amerikaner eigentlich noch die Sheriffs dieser Welt spielen wollen. Was ist an diesem Sadam eigentlich so interessant? Es geht nicht wirklich um Atomwaffen, die haben andere Länder auch.
    Auch was die Giftgaswaffen angeht, haben die Amerikaner selbst mehr als der Irak.
    Die sollten sich lieber darum kümmern die immer größer werdende Gefahr des Terrorismus zu bannen und da was zu unternehmen. Dieser Krieg bringt nur wieder Leid und wird vielen Unschuldigen das Leben kosten.
    Dennoch ist dieser Krieg unausweichlich.
    Deutschland wird diesmal nicht so mitmischen wie in Afghanisten, was wiederum sehr beruhigend ist.
    Dennoch sollten wir hoffen, dass dieser Krieg zu verhindern.
    Die Amerikaner haben doch mit sich selbst am meisten zu tun.
    Wie gesagt.
    Kriege machen niemanden groß.
     
  19. kukuGuY

    kukuGuY ..glüht härter vor als DU Party machst!

    ehhh yo sicherlich will er das..
    und warum er will das irak all seine biologischen und chemischen waffen vernichtet? liegt ja wohl klar auf der hand.. damit amerika dann mit das einzige land ist, das über solche waffen verfügt.. bloß viele wissen nich mal das amika solche waffen besitzt.. bush lacht sich fein ins fäustchen weil er dem ziel der stärksten macht auf erden immer näher kommt..
    wenn amiland irak angreift werden sie ja sehen was sie von haben.. abgesehen von den atombomben die irak besitzt, sind die massenvernichtungswaffen (biol, chem..) genauso gefährlich und nicht zu unterschätzen.. und darauf freu ich mich ganz und gar nicht..
    und 3. weltkrieg.. lol.. nee das würde nich einmal amerika wagen, genauso wenig wie irak. heutzutage wäre ein bündniss verschiedener länder als allianz gegen die wannabe-weltmacht viel zu mächtig..
     
  20. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Das Umfrage-Ergebniss spricht für sich, und ich stimme auch mit ja......

    Denn so makaber es klingt (abgesehen davon daß Bush nicht nur gefährlich, sondern auch dumm ist :rolleyes: ), ein Krieg würde die amerikanische Wirtschaft teilweise wieder ankurbeln und von inneren Problemem ebenso teilweise ablenken, die Bush mit seiner Innen- und Sozialpolitik verschuldet hat...
     

Diese Seite empfehlen