Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Winterdepressionen

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Wookie Trix, 25. Oktober 2003.

  1. Wookie Trix

    Wookie Trix Botschafter

    Hi Leuts

    Nach einem wunderbaren Sommer gehts es mit Volldampf in die kalten Tage. Erfahrungsgemäss die Zeit, wo sich so mancher in Frustration und Depression vergräbt.

    Gehört ihr auch zu jenem Menschenschlag, bei dem das Gemüt in den grauen Tagen hängt. Oder gehen euch Regen, Schnee und Kälte mehr oder weniger am Gesäss vorbei...

    Was ist euer Rezept, den trüben Tagen mit Gelassenheit zu trotzen...


    Danke fürs Mitmachen... :) :) :)

    Beatrice Furrer
     
  2. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Mir machen die grauen Tage zum Glück nichts aus.
    Für mich gehört die Hitze zum Sommer und die Kälte zum Winter.
    Und das Graue und das Trübe gehören eben zum Herbst.
    So soll es sein,so will ich es haben.
     
  3. Replacaun

    Replacaun Offizier der Senatswache

    Also ich Liebe den Winter und hasse den Sommer!

    Mir macht die Kälte garnichts aus! Aber die Hitze macht mir zu schaffen. Auserdem finde ich es sooo gemütlich wenn man daheim mit Glühwein sitzt und sich nen Film reinzieht, oder abends am Christkindelmarkt spazieren gehen, da steigen einem dann diese Düfte in die Nase *schwärm* und Weihnachtsstimmung liegt in der luft.

    repla :D
     
  4. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Ich liebe den Sommer.
    Die kalte Jahreszeit schlägt mir schon auf das Gemüt.
    Zwar nicht so schlimm das ich Selbstmordgefährdet bin, aber es geht mir nicht so gut wie im Sommer.

    Ich bin halt ein Sommermensch.
    Wenn die Sonne scheint dann lacht mein Herz.;) :cool:
     
  5. CK-2587

    CK-2587 The Lone Gunman

    Beide Jahreszeiten haben ihre Vorteile.
    Wenn es nicht gerade ein verregneter Winter ohne Schnee ist, kann mir diese Jahreszeit auch Freude bereiten.
    Während draußen ein übler Schneesturm tobt, sitzt man gemütlich im warmen Haus, liest ein Buch oder ähnliches und erfreut sich an der wunderbar weißgeschneiten Landschaft...
     
  6. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Ich kriege jedes Jahr die selbe Winderdepression. Kaum ists Ende August gibts schon die ersten Weihnachtsmänner. Ich hasse Weihnachten. Ich kanns nicht leiden. Ich krieg jedes Jahr den selben dicken Hals wenn ich irgendwas sehe das schon vor dem 15. Dezember so aussieht als währe morgen Weihnachten.

    Ich feier kein Weihnachten. Als Atheist habe ich es nicht nötig irgendwelche Heidnischen Rituale zu feiern die sich die Kirche bei irgendwelchen Sumpfbewohnern geklaut hat. Maria und ihr Jesus ist eine Abbildung aus der Ägyptischen Mythologie und hat gar nix mit Kirche zu tun. Dennoch hat sich die Kirche gedacht: Oi gug a mal die habe da scho so a dolle heiligenabetung, komm des mache ma a.

    Und was hab ich davon? Ganz einfach die Christen müssen mir natürlich jetzt meinen Winter versauen weil sie schon gegen Ende August Weihnachtskataloge versenden müssen und schon im Oktober ganze Foren mit ihrer Scheinheiligkeit voll zu spammen!

    cu, Spaceball
     
  7. MisteriousJedi

    MisteriousJedi loyale Senatswache

    kommen villei etwas zu früh aber ich bin grad voll in deppris..
    naja es wird/muss weiter gehen :)
     
  8. Aouni Meluka

    Aouni Meluka TK-0783

    Ich mag den Winter im allgemeinen zwar nicht, was hauptsächlich daran liegt das ich eine Frostbeule bin, aber Winterdepressionen hab ich trotzdem nicht. Das würd mir auch noch fehlen monatelang schlecht drauf zu sein, da verpass ich ja mein halbes Leben.
     
  9. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Also ich mag den Winter! Bin im winter geboren (am 31.12 1986 bei bei - 21°C!) und hab/hatte noch nie solche Depessionen! Aba manchmal vermisst man(n) schon jemanden zum kuscheln bei dieser kalten Jahreszeit...aba ich geb die Hoffnung net auf!

    MfG und Möge die Macht mit euch sein!
    KyleKartan ;obi
     
  10. MisteriousJedi

    MisteriousJedi loyale Senatswache

    hmm genau das is es @Kyle
    aber naja wie sagt man so schön? die hoffnung stirbt zuletzt!!
     
  11. Darth Sirius

    Darth Sirius Das Morgengrauen

    Ich hasse den Winter ebenfalls!
    Ja, ich gebs zu, wenn draussen der Schnee fällt, die jungfräulich-reine Schneedecke in prächtigem weiß all den Schmutz des jahres unter sich bedeckt, wenn es überall nach Glühwein und Plätzchen duftet, selbst der böseste Kerl plötzlich voller Frieden ist und Weihnachten in großen Schritten naht - dann sollte man zu Hause mit seiner Familie in Frieden zusammensitzen, gemeinsam die Wärme des Hauses geniessen, etwas Romantik in diese Juwelen-funkelnde Zeit bringen... BLABLABLA! :mad:
    ICH finds zum Kotzen!
    Saukalt daß einem der Sack gefriert, zu spät zur Arbeit weil entweder die Autobatterie erfroren oder der Fahrweg zugeschneit ist, ständiges Verkehrschaos weils ein paar Idioten nicht schaffen sich endlich von ihren abgefahrenen Sommerreifen zu trennen, überall diese kitschigen Christmas-Psychedelics runtergeleiert - "vom Tannenbaum zur Stillen Nacht kommt alles was mich wütend macht"... - Lebkuchen, Adventskalender und amerikanische Santa-Cläuse incl Rentieren terrorisieren mich schon Anfangs Oktober, und wenn ich nicht so ein geduldiger Mensch wäre würde ich spätestens im November Amoklaufen und alles niederstrecken was rot-weiß eingefärbt ist oder nen weißen Bart trägt...!
    Die Scheinheiligkeitall dieser Geschenkeschleppenden Idioten ist kaum zu überbieten, das ganze Jahr ned in die Kirche gehen und blasphemische Zoten reissen, gegen Gottes Gebote verstossen und die Mitmenschen wie Scheiße behandeln und dann an Weihnachten - DAY X ! - dämlich-sentimental vor sich hinweinend mit dem Rest der verlotternden Gesellschaft zusammensitzen um den Geburtstag des Mannes zu feiern der ihnen den Rest des Jahres am Arsch vorbeigegangen ist!
    Überall wird die Werbetrommel kräftig gerührt um den Kindern noch mehr Kacke ins Hirn zu pflanzen nur damit diese zu Hause noch mehr Terror als gewöhnlich schieben um die Eltern dazu zu bringen ihr ganzes Erspartes für irgendwelchen Rotz auszugeben den die völlig übersättigten Teppichratten sowieso aus Langeweile ne Woche später in die Ecke zu den anderen "dringend notwendigen" Dingen schmeissen werden, wo das Gelumpe dann solange vor sich hingammelt bis das "Heilige Fest der erzwungenen Gaben" wieder unser sauer verdientes frißt!
    Ich HASSE Weihnachten, ich HASSE den Schnee und ich HASSE diese ganze verdammte Welt wenn ich mir diesen Schwachsinn Jahr für Jahr aufs neue antun muß...
    Zum Glück is der Winter irgendwann wieder rum, die Sonne kehrt wärmend zurück und die Luft ist wieder voller EHRLICHER Zuneigung.
    Außerdem gibts dann auch die sinnvolleren Feste... Ostern, Muttertag, Pfingsten, Kirchweih, Vatertag, bla bla bla... :rolleyes

    PS:
    Was bitte ist eine Winterdepression...? :(
     
  12. dunkler Lord

    dunkler Lord loyaler Abgesandter

    Die Temperaturen in Herbst und Winter sind mir relativ egal - es gibt für alles gute Kleidung. Was mich stört ist jedoch, dass es so scheiße früh dunkel wird. Das deprimiert viel mehr - wenn ich aufstehe ist es noch dunkel, wenn ich wiederkomme ist es schon wieder dunkel und man hat nix vom Tag gehabt.
     
  13. Master Mace

    Master Mace Abgesandter

    Ich habs letzte Woche auch gemerkt, dass ich mich sehr schnell stressen liess und manchmal grundlos ein bisschen depressiv war. Als es am Freitag begann zu schneien wurden diese Herbstdepressionen jedoch plötzlich durch eine fedde Vorfreude auf die Snowboard-Saison abgelöst :)

    Ich liebe Sommer (Fun beim Schwimmen usw.) und Winter (Wintersport, Weihnachten, Sylvester, Fun bei Schneeballschlachten), kann aber Frühling (überall übertriebene Glücklichkeit, alle tun so als wär die Welt perfekt, +der viele Regen) und Herbst (grau, aber trotzdem kein Schnee) nicht ausstehen.
     
  14. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Also ich bin ein Freund der Sonne. Ich hasse es, mich in dicke Kleider zu packen und mir morgens, wenn ich auf den Bus warte, den Arsch abzufrieren und überhaupt, Winter ist - sofern er nicht in seiner vollen Pracht erscheint und alles unter einer weißen Schneedecke begräbt - einfach nur scheisse.
    Allerdings, Herbst und Winter können auch ganz schön sein, vor allem der Herbst, wenn der Himmel blau ist und die Sonne scheint , kann man sehr schöne Spaziergänge unternehmen.

    Das einzige was an Herbst und Winter wirklich nervt, ist die Tatsache, bei Regen, Wind und Kälte Zeitungen auszutragen :D

    Und ein grauer Himmel führt bei mir schonmal zu mieser Stimmung, dennoch verfalle ich nicht in tiefe Depressionen.
     
  15. Young Boba

    Young Boba Skandinavien Fanatiker

    Ich hat noch nie Depressionen, dafür mag ich den Winter viel zu gern ;) . Ich bin viel schneller mies drauf wenn es draußen so heiß ist wie es diesen Sommer war. Ich fühl mich viel wohler wenn es so richtig schön kalt ist.
     
  16. LITTLE EWOK

    LITTLE EWOK LE CHEF

    Eigentlich mag ich den Winter. Die Ruhe die Besinnlichkeit etc...
    Aber dieses Jahr hab ich irgendwie auch eine Winterdepression (nur leichte halt ein wenig melancholisch).
    Ich schau mir jetzt gerade Disney Filme an und wenn im Fernseh eine Kinderzeichentrickserie kommt schau ich sie manchmal an.
    Das hilft ganz gut und ist ein echter Tip wenns Euch mal seelisch nicht so gut geht.
     
  17. Dyesce

    Dyesce Blutrote Würfel kaufen - steige eine Stufe auf

    Ich mag den Herbst. Es is nicht mehr so brutal heiß, wie im Sommer, die Sonne tut nimmer in den Augen weh und die Blätter werden hübsch bunt. Außerdem hab ich da Geburtstag und krieg tolle Geschenke von meiner Frau und meinen Eltern.

    Es ist normal, im Winter ein wenig trübselig zu werden. Um dem Vorzubeugen tu ich das, was schon unsere Großeltern taten: Mit den guten alten Hausmittelchen dagegenwirken. Lebkuchen. Da sind Gewürze drin, die die Stimmung heben. Böse Drogen wie Zimt, Nelke, Kardamom, Kakao etc. Klappt wirklich. An alle Winterdeprimierer: probiert es mal mit nem heißen Kakao mit ner Prise Zimt darin. Idealerweise nen Lebkuchen dazu oder Gewürzspekulatius (die kann man so schön eintauchen :) ) und schon sieht's gar nicht mehr so übel aus.
     
  18. Khabarakh

    Khabarakh chaotischer Träumer mit Hang zum Psychopathen

    depressiv nicht, aber man wird ( wie LITTLE EWOK schon sagte) melancholisch und nachdenklicher. ich mag den winter eigentlich - vorrausgesetzt, dass ordentlich schnee liegt. die kälte find ich angenehmer als die hitze im sommer.
     

Diese Seite empfehlen