Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

woher kommen die ...

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von darth vader7, 1. Mai 2006.

  1. darth vader7

    darth vader7 Senatsbesucher

    ich hab ne frage:woher kommen eigendlich die "menschen"in star wars?mace windu kommt von einen planeten wo alle eingeborenen macht stark sind.(er kommt aus Haruun kal :windu).aber weis man woher obi wan kenobi ;obi kommt,weis man woher quei gon jin kommt,weis man von welchen planeten sidius kommt?alles sind menschen da fragt man sich ja "gibt es bei star wars noch die erde?"

    ich komm mit der suchfunktion nicht zurecht also fals es diesen thread schon gibt könnt ihr mir bescheid sagen
     
  2. Gessi

    Gessi Nichs ..

    Das mit Obi Wan wurde schon etliche Male durchgekaut, denk ich mal, viele haben gesagt er käme von Naboo oder Alderaan, es ist aber nichts ganz sicher.

    DEr Heimatplanet von Qui Gon Jinn ist ebenfalls unbekannt.

    puh und vom Heimatplaneten von Sidious hab ich noch nie was gehört. Ich google später vielleicht nochmal :)

    gruß gessi
     
  3. trooper_01

    trooper_01 Legends Purist Premium

    du hast als beispielsnamen unglücklicherweise gerade die aufgezählt, wo es nicht bekannt ist von welchem planeten sie kommen.

    es ist jedoch so, dass in der gffa die menschen die vorherschende spezies sind, es jedoch keine erde in star wars gibt!

    wenn dann kommen menschen von planeten wie corellia, alderaan oder naboo (im film jeweils)
     
  4. Sith-Lord Anakin

    Sith-Lord Anakin Jedi-Meister

    Ich hab was gehört in der Art,dass Obi-Wan aus Corellia kommt oder so.
     
  5. neo_235

    neo_235 heavy metal thunder

    Ja so ist es auch
    Sidious/Palpatine kommmt von Naboo
    und Obi Wan Kenobie ich denke der kommt
    von Alderraan und Qui Gon Jinn habe ich nichts von gehört
     
  6. trooper_01

    trooper_01 Legends Purist Premium

    nein, so ist es nicht, bei allen aufgezählten leuten von darth vader7 ist es nicht bekannt von welchem planeten sie kommen.
    glaubt es mir oder nicht ;)

    hier nochmal der der thread über obi-wan -> zu keinem ergebnis gekommen, da nicht bekannt
    http://projektstarwars.de/forum/showthread.php?t=28697

    hier qui-gon (im kästchen rechts unter homeworld gucken):
    http://www.starwars.com/databank/character/quigonjinn/

    bei palpatine istz es eine etwas schwirige frage, da er älter sein kann als es auf dem planeten bekannt ist (zwecks doppelidentität)
    nehmen wir nur den senator palpatine, dann kommt der von naboo, ja nehmen wir aber den sith-lord sidious, ist es nicht gesagt, das dieser wirklich auf naboo geboren ist.
     
  7. RC-1309

    RC-1309 Zuküntiger StUffz

    Falsch!
    von Sidious ist es bekannt.
    in ep. I wird es gesagt das Palpatine von Naboo kommt und wenn Palpatine von Naboo kommt muss Sidious jawohl zwangsweise auch von Naboo kommen.
     
  8. trooper_01

    trooper_01 Legends Purist Premium

  9. RC-1309

    RC-1309 Zuküntiger StUffz

    wieso mit vorbehalt.
    steht doch bei beiden Naboo drin ^^
     
  10. trooper_01

    trooper_01 Legends Purist Premium

    klar, das palpatine von offizieller seite aus von naboo kommt ist hiermit geklärt, aber für mich persönlich passt das nicht wirklich.

    ich bin der meinung, dass palpatine seine vergangenheit auf naboo arangiert hat und in wirklichkeit von einem anderen planeten kommt.
     
  11. B-Wing

    B-Wing Jedi-Gesandter

    Ich stimme zu, ich glaube kaum das der von Naboo ist (passt nicht zu einem Sith Lord)
     
  12. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Naboo als Heimatplanet wäre irgendwie zu einfach. Sidious kann das doch besser! ;)
     
  13. Vomar Steley

    Vomar Steley StarWars-als-Ganzes-Genießer und damit Fan zweiter

    Alles schmarrn. Woher Obi-wan kommt weiß man nicht, aber er kommt mit sicherheit weder von Naboo noch von Alderaan. Wahrscheinlicher kommt er von irgend ner Kernwelt, aber wie gesagt es gibt keine Infos. Selbiges gilt für Qui-Gon.

    Senator Palpatine hat in seinem Pass als Heimatwelt Naboo angegeben, das stimmt, aber das heißt eben nicht zwangsläufig dass Sidious auch von Naboo kommt. Der Mann ist nämlich ein Schwindler, müsst ihr wissen. Palpatine sagt in AOTC auch dass er die Demokratie liebt, aber ob das jetzt deswegen auch für Sidious zutrifft... :braue
     
  14. Shepard

    Shepard LVskywalker

    Palps von Naboo? Ne, das passt ganz und garnicht. Ich war bis jetzt eigentlich auch immer der Meinung, dass Naboo nur Heimatplanet seiner Fake-Identität ist. Naja, wenn Starwars.com das so sagt :rolleyes:

    --EDIT--

    Wenn Obi Wan von Alderaan kommen würde, würde er bei seiner Zerstörung sicher mehr Anteil nehmen als er es tat. Da wäre auch bei Obi mehr drin als nur ein "Vernichtet! von den Schergen des Imperiums..." (exakter Wortlaut leider nicht mehr in meinem Gehirn gespeichert ;))

    Aber ich könnte mir vorstellen, dass das in den anderen Obi Wan Threads schon genannt wurde.
     
  15. MA3o

    MA3o Podiumsbesucher

    Auch darüber kann man sich streiten, den Yoda sagt in ep 3 zu Anakin das er lernen soll Loszulassen von allem wovon er fürchtet es zu verlieren, daher muss Obi-wan nicht zwingend so reagieren we Leia. Außerdem wäre eine reaktion wie wut, verzweifelung, trauer oder ähnlichem ja der beginn eiens Pfads zur dunklen Seite, ich zietiere: "Furcht ist ein Pfad zur dunklen seite, Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass, Hass, führt zu unsäglichem Leid" (Yoda, ep 1), wenn man das ganze noch ein bischen dreht und wendet hätte obi-wan mit dem beginn dieses Pfads reagieren müssen, und das will er natürlich um jeden Preis vermeiden weil er ja Luke ausbiden muss. Und: er HAT erschreckt reagiert, er spürte eine erschütterung der Macht, er sagt Tausende von Menschen seien gestorben (oder so ähnlich) niemand weiß in wie fern er bestimmen konnte was passiert war.

    ja, vielleicht hat er Naboo nur als Heimat angegeben um seine Spuren zu verwischen. Für einen sith Lord käme als heimat natürlich ersteinmal Korriban in frage, auch wenn es nur ein haufen gräber ist könnte dort eine art Sith-Dorf sein (könnte ich mir zumindest vostellen weil die jedi sie dort nie suchen würden), aber Naboo... man muss auch bedenken das er von darth Pleiguss (oder wie auch immer der typ heißt) ausgebildet werden musste, und das wohl kaum auf naboo vor der Nase der Republik.
     
  16. Darth Sauron

    Darth Sauron Unverbesserlicher Besserwisser

    Der Ursprung der menschlichen Spezies liegt übrigens auf Coruscant. Von dort haben sich alle Menschen auf die übrigen Planeten verteilt. ;)
     
  17. Maku

    Maku himself

    Und wenn die Menschen in unserer Galaxis weiterhin so wunderbar mit dem Planeten Erde umgehen *ironie*, sieht dieser auch bald so aus wie Coruscant und wir können die Seuche Menschheit ebenfalls in der ganzen Galaxis verbreiten :konfus: :D :braue
     
  18. N_osi

    N_osi Mr. Amidala

    auch wenn sich die historiker der gffa da noch nicht 100 Prozentig einig sind :braue Man geht zumindest davon aus. Dannach haben sie es sich dann zuerst im corellianischen system bequem gemacht, bevor dann später noch viele andere planeten besiedelt wurden..
    Ich halte es aber für unglaubwürdig, das sich eine Spezies von nur einem einzigen Planeten sich innerhalb von max 100'000 Jahren über eine ganze Galaxis verteilen kann, erscheint mir irgendwie zu kurz wenn man sieht wie fest sie zahlenmässig überlegen sind...
    Gruss Nosi
     
  19. A2K

    A2K Zivilist

    Die Menschen hatten nicht mal 100.000 Jahre Zeit sich auszubreiten, sondern nur 25.000 Jahre, da zu dieser Zeit erst der Hyperantrieb erfunden wurde und alle Systeme der Galaxis erreichbar wurden.
    Meiner Meinung nach sind mit dieser Technologie 25.000 Jahre aber wohl mehr als genug sich über die ganze Galaxis zu auszubreiten.
     
  20. N_osi

    N_osi Mr. Amidala

    Ich glaube du unterschätzt die Grösse einer ganzen Galaxie. Die gffa hat meines Wissens ~20 Mio Sterne wovon glaube ich rund 10 Prozent Planeten mit Leben haben. In den Filmen und im EU befindet man sich in nahezu jeder Region der Galaxis und überall trifft man Menschen an. Auf der Erde hat sich in einer vergleichbaren Zeit eine Population von ~6 Milliarden entwickelt. Rechnet man das auf die gffa um wären das gerade mal 3000 Menschen pro Planeten.. Ein bisschen wenig meinst du nicht? Und man muss ja auch bedenken das beispielsweise in Coruscant Billionen von Lebewesen wohnen, und da sind ja auch noch ein par Menschen dabei :)
    Villeicht rechne ich ja auch falsch, aber meine Rechnung geht eigentlich ned so auf :verwirrt:
    edit: Hab gerade meinen letzten Post nochmals gelesen und verstehe jetzt was du meinst, ich habe das was falsch geschrieben. Ich meinte eigentlich wie sich die Menschen in der kurzen Zeit so fest vermehren konnten, das sie überall anzutreffen sind... Hoffe du verstehst jetzt was ich meine.
    Sorry, war aber bisschen müde beim letzten post :)
    Gruss nosi
     

Diese Seite empfehlen