Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Woher kommt eure Musik?

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von icebär, 16. März 2007.

?

Woher kommt eure Musik?

  1. Discman/Walkman

    15,3%
  2. MP3-Player

    59,3%
  3. krächzende Küchenradio

    10,2%
  4. PC/Notebook

    76,3%
  5. Handheld (z.B. Mobiltelefon oder I-Pod. Eben alles, was über den 'normalen' MP3-Player hinausgeht)

    20,3%
  6. Ghettoblaster

    6,8%
  7. Digital-Surround-Anlage (DD EX, DTS )

    28,8%
  8. Sonstiges (bitte posten )

    16,9%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. icebär

    icebär BISSIG! Premium

    Reicht euch das, was ihr habt?
    Könnte es mehr/etwas besseres sein? Oder ist sogar jemand von euch wahnsinnig genug, um Unsummen für das richtige Teil auszugeben? :D

    Im großen und ganzen bin ich eigentlich recht zufrieden mit meiner Anlage als Ganzes und mit meiner neuesten Anschaffung, einem voll partytauglichen Boomblaster von JVC, bin ich mehr als zufrieden. :braue

    Ich persönliche setze hier erstmal nur noch einen vernünftigen Centerspeaker ganz oben auf meine Wunschliste.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. März 2007
  2. ToNIC

    ToNIC junger Botschafter

    Zuhause höre ich hauptsächlich über meinen PC Musik. Und da theoretisch fast nur Mp3s.
    Danach kommt dann ab und zu mal mein DVD-Player mit dazugehöriger Anlage zum Einsatz, wenn ich wirklich mal eine richtige Priese Bass brauche ^^.

    Im Auto hab ich halt dann einen standesgemäßen normalen CD-Player, und wenn ich unterwegs bin, und ich dabei Musik hören möchte, dann ist es ein ganz normaler Mp3-Player.
     
  3. Dark Hunter

    Dark Hunter Steve

    Eine ganz normale Stereoanlage, meist um nichtkrächezendes Radio mit Rockantenne zu hören, ab und an auch mal eine CD.
     
  4. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    Ich hörs eigentlich nur über den PC, weil die meisten Songs irgendwann mal dadrauf gelandet sind. Meine Boxen sind nicht der Knaller, meißt höre ich mit Kopfhörern, aber es langt mir. Im Auto dreh ich dann voll auf.
     
  5. jedipower

    jedipower tschee'khaan'bahk'tor

    naja, normaler weise höre ich meine musik aus einem mp3 player, aber meinen kann ich nicht mehr finden, ich muss mir endlich mal einen neuen besorgen!:(
     
  6. greeneye

    greeneye Gast

    Naja, über PC is schlecht solange mein Bruder glaubt meine Lautsprecher würden ihm gehören :(
    Nachdem ich vor Jahren meine Anlage auseinandergelegt habe und ich chronisch pleite bin,(jaja, ich schmeiß zu viel Geld für SW raus..) sind jetz mein Discman bzw. das krächzende Küchenradio meine Ausweichmöglichkeiten...
    Aber unter uns...die meiste Zeit schnorr ich mich bei Freunden durch...
     
  7. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Wenn ich vor dem PC sitze, dann lege ich da eine CD ein, gehe auf Youtube oder höre das, was ich als mp3 auf der Festplatte habe. Mein treuer Ghettoblaster (den habe ich seit 1989!) läuft nur noch selten, weil ich inzwischen größtenteils zu meinem Discman greife.
     
  8. Cefairon

    Cefairon mit Schirm, Charme und Melone

    Wenn ich daheim bin, dann höre ich über meinen Rechner Musik. Allerdings hat jetzt die Lautstärkeregelung bei meinen Boxen ihren Geist aufgegeben. Muss mich langsam mal um Ersatz kümmern.
    Unterwegs ist fast immer mein mp3-Player dabei. Vor allem auf dem Weg zur Uni ist Musik unentbehrlich.
     
  9. neo_235

    neo_235 heavy metal thunder

    Ich höre jetzt fast nur noch auf meinem PC Musik. Früher musste ich eine Kasette in die Anlage einlegen um gute alte Lieder zu hören (von meinem Vater). Das hat sich dank einem Freund von mir erledigt jetzt habe ich alles auf einer CD. Ansonsten habe ich noch meine Lieblingslieder auf meinem MP3-Player für Unterwegs halt.
     
  10. Loki

    Loki Gott der Zwietracht

    Möglichkeit 1:
    PC mit 5.1 Sourround System, von dem aber die hinteren zwei Lautsprecher nicht angeschlossen sind, also eher ein 3.1 Sourround System *g*

    Möglichkeit 2:
    Mein Plattenspieler (noch richtig oldschool, von meinen Eltern "vererbt") mit zwei Boxen in meinem Regal

    Möglichkeit 3:
    Mein mp3 Player mit Kopfhörer

    Möglichkeit 4:
    Mein Autoradio, zwar nicht aufgemotzt aber dennoch richtig Power für ein Autoradio
     
  11. Skeeve

    Skeeve Gast

    Zu Hause entweder über den Rechner oder über den DVD-Player (beide mit 5.1 Surround-System) und unterwegs entweder Disc-Man oder tragbarer DVD-Player. MP3-Player finde ich unnötig, er kann keine Audio-Disc-Qualität ersetzen.
     
  12. Major_Horsk

    Major_Horsk ÖSith, Mutant mit der Fähigkeit ohne höhere Hirnfu

    Hm, entweder über meinen PC (fast immer) .. 25 Tage Musik und das 200W ".1 Soundsystem reichen vollkommen, über meine kleine HiFi Anlage Radio. (Die möchste ich mal gegen was besseres Eintauschen, der Sound ist echt grausam, im Vergleich zum PC) oder an der großen Anlage, die mein Vater zusammengestellt hat ... inkl. Plattenplayer etc. Also das ist schon eher was für SoundPuristen ^^ aber waren ja nicht meine 10k euro ... ;)

    Wenn ich mal Lust zum Lauten musikhören am Abend hab, dann über meine Sennheiser, der beste Sound überhaupt.

    Unterwegs mit meinem ipod nano 8gigs ^^
     
  13. Triple Seven

    Triple Seven Podiumsbesucher

    Also, wenn ich unterwegs bin, dann MP3 Player, zuhause hauptsächlich über Computer. Hab zwar nicht die Top boxen, aber meine Wavemaster reichen mir. ;)
     
  14. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Zuhause höre ich hauptsächlich über meinen Computer Musik.
    Meine Boxen sind schon mind. 10 Jahre alt und die Quali eher mau, aber reicht :kaw:
    In Bad und Küche stehen handelsübliche Radios, da höre ich noch Musik. Ansonsten im Auto, ist aber auch keine besondere Anlage...
     
  15. AdrianBerry

    AdrianBerry Shiny! Kommt, lasst uns richtig böse sein!

    Aus dem Radio. Morgens aus dem Küchenradio mit stolzen 8 Watt, auf der Autofahrt aus dem Autoradio mit satten 20 Watt und abends aus meiner Anlage mit fetten 450 Watt und deeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeppppppppp Bass :D
     
  16. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

    Zuhause quasi nur noch über den Rechner, egal ob von CD oder MP3. Eine "richtige" Stereoanlage habe ich auch gar nicht mehr, sondern nur einen DVD-Spieler nebst Verstärker.
    Am Rechner habe ich DIESE Boxen. Sie passen optisch gut zu meinem Apple-Notebook, und liefern einen passablen Sound, um meine kleine Hütte zu beschallen. :kaw:
    Einen mp3-Player (iPod o.ä.) besitze ich nicht, da ich wenn eh fast nur mit dem Auto unterwegs bin. Da hab ich damals, als ich den Wagen gekauft habe, gleich ab Werk ein mp3-fähiges Radio einbauen lassen. :kaw:

    C.
     
  17. g~izzel

    g~izzel Querdenker

    hauptsächlich kommt die musik die ich höre aus der 2.1 suroundanlage von dell die ich mit meinem zusammen gekauft habe und wenn ich unterwegs bin, dann aus meinem kleinen würfelförmigen (musiccube wie ich ihn gerne nenne) mp3-player.


    lg g~izzel
     
  18. Force-Scout

    Force-Scout Muli-nator Premium

    ich höre nicht viel musik aber wenn in meinem zimmer mit einem 5.1 doulby suround heimkino anlage mit einem fetten subwoffer das mann vor lauter bass fast umfällt.
    aber ich finde wenn zu viel bass ist klingt die musik schon wieder *******!
     
  19. Jace

    Jace Abgesandter

    Radio über Stereoanlage.
    Ansonsten Mp3s über PC

    unterwegs Minidiscplayer
     
  20. Thrawn

    Thrawn ECL - Brothers in mind

    Nettes 7.1 THX Zertifiziertes Soundsystem der Firma Teufel mit 800 Watt RMS Musikleistung.
    Reicht vollkommen aus, denn ausnutzen kann ich die Power eh in keinster Weise und der Klang ist einfach GEIL :)
     

Diese Seite empfehlen