Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Würdet ihr an Anakins Stelle Dooku köpfen?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Darth Max, 30. August 2009.

  1. Darth Max

    Darth Max Abgesandter Premium

    Hallo,
    wenn ihr gegen Dooku gekämpft hättet, und ihr, wie Anakin, ihm seine Hände abgeschnitten hättet und der Kanzler dir befohlen hätte ihn zu köpfen, würdet ihr das tun, wie Anakin, oder ihn Leben gelassen (wenn ihr euch für das Leben lassen entscheidet, begründet bitte auch was ihr mit ihm machen würdet).

    Also ich hätte ihn leben gelassen und ihn mitgenommen und ihn dann eingebuchtet. :braue
     
  2. Makato Shitamura

    Makato Shitamura Krieger mit Prinzipien

    Ich hätte ihm hier und jetzt seinen wiederlichen Schädel abgetrennt. Wenn man mir die Hand abschlagen und meinen besten Freund entführen würde, dann hätte ich auch rot gesehen ;)
     
  3. Quinlan

    Quinlan Zivilist

    ich denke ich hätte ihn getötet...
    er war zu gefährlich,schließlich war er ein Sith-Lord, er hätte versucht die Jedi die ihn gefangen/verhören würden zu ermorden und zu fliehen...
    das hätte ich nicht riskiert..
     
  4. Darth Max

    Darth Max Abgesandter Premium

    der kanzler wurde doch von grievous entführt wenn du ihn überhaupt meinst, dooku wollte nur verhindern dass er befreid wird und wollte sidious (der der kanzler war) beweisen das er gut kämpfen kann
     
  5. Hutzelman

    Hutzelman Gast

    Gute Frage.
    Also ich würde mir es erstmal zwei mal überlegen.
    Dooku ist schon ein sehr böser Schurke, würde man ihn am Leben lassen, hätte das ein Risiko ergeben!
    Auf der anderen Seite ist es Jedi verboten, andere zu töten.
    Ich hätte Dooku ersteinmal am Leben gelassen.
    Hätte er sich auf irgendeiner Weise dennoch befreien zu wollen, wäre der Kopf ab!
     
  6. Commander Bruto

    Commander Bruto Lego Star Wars

    Ich würde ihn ansehen und sagen "Stirb du wiederliche Ratte" und ihn dann viel grausamer noch töten. Während ich ihn einzelnd Körperteile abtrenne würde ich sagen "Das ist für alle die durch dich gestorben sind. Ich hoffe sie sehen es!":D

    Also ich würde ihn töten:D:D:D
     
  7. Darth Max

    Darth Max Abgesandter Premium

    ahja außerdem, matth shen,
    du sagtest ja, du würdest ihn enthaupten weil er ja deinen arm abgeschnitten hat. aber du hast ihm ja 2 hände abgeschnitten also seid ihr gleichberechtigt
     
  8. Commander Bruto

    Commander Bruto Lego Star Wars

    :D:D:D:D Da haste recht aber er hat auch noch viele andere umgebracht und ich schätze er will die rächen. Aber ich lass ihn lieber selbst beantworten.:D
     
  9. Steven Crant

    Steven Crant Thronerbe von Cirrus & Jedi-Ritter Premium

    Schwierige Lage, als Jedi hätte ich wahrscheinlich meine persönlichen Gefühle unterdrückt, hätte ihn Kampfunfähig gemacht und ihn "gefesselt".
     
  10. Darth Max

    Darth Max Abgesandter Premium

    ok, du hast ihn kampfunfähig gemacht und gefesselt und was stellst du mit ihm an? ich meine wo lässt du ihn dann? nimmst du ihn mit oder fesselst du ihn an den sitz wo der kanzler saß?
    nur so ne frage^^
     
  11. Steven Crant

    Steven Crant Thronerbe von Cirrus & Jedi-Ritter Premium

    Wahrscheinlich hätte ich ihn als Jedi irgendwie mitgenommen, seine hände gefesselt und denn kann er alleine noch laufen, wenn jemand mit nem Lichtschwert hinter dir herläuft, machst du bestimmt keine dummen Tricks mehr. Spätestens wenn Obi Wan aus seiner bewusstlosigkeit aufgewacht wäre, wäre die ganze Sache leichter geworden.
     
  12. Makato Shitamura

    Makato Shitamura Krieger mit Prinzipien

    Wieso hättet ihr ihn denn alle nur gefesselt, mitgenommen und eingesperrt? Wenn jemand meinen besten Freund entführt hätte, hätte ich sowieso rot gesehen.
    Einsperren ist in meinen Augen für einen Verbrecher wie Dooku nicht genug. Er hätte exekutiert werden müssen.
     
  13. Peter-der-Meter

    Peter-der-Meter Senatsmitglied

    ich hätte ihn am leben gelassen, weil als böse würde ich ihn nicht ansehen, nur als guter gegner. aber der kanzler hätte anakin wahrscheinlich getötet wenn er es nicht gemacht hätte. es war ja der test ob er gut genug dafür ist sein schüler zu sein ;)
     
  14. 501Trooper

    501Trooper Jedi auf Abwegen

    Hmm.. Was wiederum die interessante Frage aufwirft, ob Palpatine Anakin immer noch als geeignet angesehen hätte wenn er Dooku verschont hätte oder ob er ihn danach als unwürdig angesehen hätte sein Schüler zu sein?
     
  15. Makato Shitamura

    Makato Shitamura Krieger mit Prinzipien

    Ich denke Palpatine hätte ihn ersteinmal als unwürdig angesehen, da es dann ja so ausgelegt wäre, als wäre Anakin seinen Gefühlen und seinem Zorn gegenüber im Klaren, wa sein Problem für einen Sith-Lord darstellt.
    Aber ich denke, Palpatine hätte versucht noch mehr solcher Situationen "einzuräumen" unm völlig sicher zu gehen. ;)
     
  16. Steven Crant

    Steven Crant Thronerbe von Cirrus & Jedi-Ritter Premium

    Weil man sowas als Jedi nicht macht, man tötet halt keine wehrlosen Gegner.
    Wie Yoda schon gesagt hatte Wut -> Hass -> Leid! Also darf ein Jedi nicht Rot sehen.
    Er hatte ja nicht einmal Hände um sich zu wehren..

    Wer sagt den das die Republik nicht so entschieden hätte? Er hätte eine Gerichtsverhandlung bekommen sollen, vorher wäre er dann in U-Haft gekommen und wahrscheinlich wegen Hochverrats zum Tode gekommen.
     
  17. Makato Shitamura

    Makato Shitamura Krieger mit Prinzipien

    Aber es geht ja darum, was ich getan hätte, wenn ich an Anakins Stelle gewesen wäre. Und in dem Moment wäre mir dieser Jedikram egal gewesen. Jedis sind zum Teil in meinen Augen sowieso Nicht-Menschen, denn Bindungen, Zorn, etc. sind menschlich.

    Seit wann gibt es auf Coruscant, innerhalb der Republik denn die Todesstrafe?
     
  18. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Für größere Verbrechen wie Völkermord und Co schon seit tausenden von Jahren. Ulic Qel-Droma sollte letztendlich auch hingerichtet werden und das war rund 4.000 Jahre vor den Klonkriegen ;)
     
  19. Sir Threepio

    Sir Threepio Protokolldroide

    Deswegen muss es die in dem modernen Coruscant aber nicht auch geben. Ich glaube nicht dass es die Todesstrafe da zu Zeiten von Anakin gab. Habe ich auch erst kürzlich in einem anderen Thread angesprochen.
     
  20. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Sogar die Neue Republik hatte die Todesstrafe (zum Beispiel wurde Lemelisk hingerichtet)... warum sollte die Republik zur Zeit ihres Falles nicht ähnliche Strafen aufgefahren haben? Was bringt dich zu einem solchen Schluß?
     

Diese Seite empfehlen