Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Wusste Tyranus, dass Sidious Palpatine ist ?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von darth_miro, 23. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. darth_miro

    darth_miro Dienstbote

    Hallo,

    mich beschäftigt die Frage aus dem Titel. Nachdem ihm von Anakin die Hände wegrationalisiert worden, befiehlt Palpatine Anakin Dooku zu töten und Dooku gibt Palpatine diesen äußerst lustigen Blick. Warum hat er nichts gesagt? Wurde ihm eventuell erst dann bewusst was Palpatine vorhatte ?

    darth_miro
     
  2. H4l9K

    H4l9K loyale Senatswache

    ja er wusste es aber benutz doch nächstes mal bitte die Suchfunktion denn diesen Thread hatten wir schon mal. Er war einfach zu geschockt über den Verrat von seinem Meister, das es ihm die Sprache verschlug. Hat wohl nicht daran gedacht, das der Verrat und Eigenrum immer noch zuoberst bei den Sith steht.
     
  3. Iella

    Iella nicht niedlich, aber trotzdem dekorativ Premium

  4. darth_miro

    darth_miro Dienstbote

    ah sorry
    möge die suchfunktion mit mir sein ;P

    2 fragen wurde jedoch nicht beantwortet die ich mir stellte als ich die antworten las

    wussten die jedi dass dooku sifo dias' mörder war ?

    und noch was - dooku hatte den befehl sich besiegen zu lassen ...wie kann man verlieren und sich sicher sein dass man keine körperteile abgeschlagen bekommt ? das hab ich nciht verstanden was sidious im tolles erzählt hat dass er sich hat wirklcih besiegen lassen...oder wurde dooku trotz befehls ungewollt besiegt ? wollte er ani töten ?


    miro

    *edit* wie wurde dooku bekehrt ? er wra ja schließlich mal ein jedi und kein sith...wie haben die jedi darauf reagiert ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2005
  5. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Im Film kam es mir so vor als wolle Dookus seinen Meister töten um selber an die Macht zu kommen. Du hast schon recht: Wer läßt sich freiwillig besiegen und verstümmeln? Dooku wird sich gedacht haben, dass er die beiden Jedi wieder so leicht besiegen kann wie vor drei jahren und anschließend Sidious. Dummgelaufen!

    *EDIT*
    Jetzt beim Schreiben fällt mir gerade ein, dass Dooku doch in Episode II zusammenzuckt als Jango geköpft wurde so als ob er eine Vision vom eigenen Tod hat!
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2005
  6. darth rg

    darth rg DJ in den angsagtesten Clubs auf Coruscant

    @darth_miro
    doku konnte sich schon einigermaßen sicher fühlen, denn sobald er wehrlos ist, wird im normalerweise kein jedi was tun. der plan sah nämlich vor das doku gefangen genommen werden sollte (zumindest der plan nach dokus kenntisen)bei ani war es was anderes, da hat palpi im ja noch zugeredet doku zu töten(den das wars von anfang an palpis plan)- und das konnte doku ja vorher nicht ahnen
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2005
  7. Babyface

    Babyface Jedi-Ritter der sich auf die Premiere von Spidey 3


    hallo,

    es war doch niemals dooku´s plan gefangen genommen zu werden...sein plan war es obi-wan zu töten und anakin auf die dunkle seite zu ziehen um dann palpi zu vernichten und herrscher der galaxies zu werden...

    mfg basti

    quelle: LoE
     
  8. Darth Lauer

    Darth Lauer Dienstbote

    Er muss es gewusst haben das er Palpatin ist, weil die meister dem Schüler immer die Namen geben!!!!!!!!!!!!!!
     
  9. Mandragor

    Mandragor Gast

    loe?
    bitte ausschreiben, bin bissl doof ;)

    er wollte ani nie auf die dunkle seite ziehen, denn der wäre ein konkurent für ihn gewesen...
     
  10. Zenmaster

    Zenmaster Sternenkrieger

    natürlich wusste er es. schließlich meint dooku in ep II, dass der senat unter der kontrolle eines sith lords stünde. und wer ist chef im senat? häh? ... soviel zum thema fan...
     
  11. Babyface

    Babyface Jedi-Ritter der sich auf die Premiere von Spidey 3


    LoE = Labyrinth of Evil....les selbst nach in dem buch bevor du solche behauptungen aufstellst...
     
  12. oje

    oje loyale Senatswache

    Hm, im Roman zu Episode 3 steht, Dooku dachte, dass er nach dem Sieg von Anakin festgenommen wird. Tja, er hätte Palpi nicht trauen sollen.
     
  13. Jack Lesckard

    Jack Lesckard freischaffender Diktator

    oje, das stimmt, doch glaube ich das Palps von vonre rein her geplant hatte Dooku töten zu lassen. Ich glaube Dooku hatte es nicht vorausgesehen von Ani getöt zu werden, im gegenteil im Buch denkt über die Zeit nach der 'Festnahme' nach!
     
  14. Babyface

    Babyface Jedi-Ritter der sich auf die Premiere von Spidey 3

    ich glaube das dooku es zu diesem zeitpunt schon wusste, aber anderherum hätte auch palpatine von dem dunkle sith-lord kontrolliert wurden sein...denn wenn es so eindeutig gewesen wäre, hätten die jedi ja auch gewusst das palpi der sith-lord is...

    ok,hab nochmal nachgeguckt in loe...hab da wohl zuviel interprätiert...dooku sollte sidious nur helfen, ani auf die dunkle seite zu ziehen...in loe steht nur das er einen traum von einer hervorragend verwalteten galaxie hat...
     
  15. darth_miro

    darth_miro Dienstbote

    interessant

    könnt ihr mir nun noch erklären wie dooku bekehrt wurde und die jedi reagierten und ob sie vom mord an sifo dyas wussten bzw das dooku der mörder war ?
     
  16. Babyface

    Babyface Jedi-Ritter der sich auf die Premiere von Spidey 3


    das wurde alles schon in verschieden threads ausführlich geklärt...benutz einfach die "suchen-funktion"...


    aber für dich nochmal:

    dooku wurde von sidious angesprochen und da dooku schon immer mehr über die dunkle seite herausfinden wolllte, wurde er sidious sein schüler...er brauchte also gar nich so sehr bekehrt werden...seine meisterprüfung unter sidious legte er mit dem mord an sifo-dyas ab...die jedi wussten auf jeden fall in ep2 noch nich, dass dooku der mörder von sifo-dyas war...obi-wan sagte in ep2 auch nur das sifo-dyas seit 10(?) jahren tod is ohne weitere details zu sagen...

    mfg basti
     
  17. Jack Lesckard

    Jack Lesckard freischaffender Diktator

    Sifo-Dyas, war des der mit dem langen Hals im Rat?

    Weil wenn ja, die Geschichte habe ich zufällig gelesen in einem Comic nur viel mir der Name von den Typen nie ein.
     
  18. darth rg

    darth rg DJ in den angsagtesten Clubs auf Coruscant

    @DJ Skywalker

    wie schön dass du mit LoE so gut informiert bist. Ich jedoch habe den Roman zu EPIII gelesen und kann dir versichern dass doku, nach dem "offizielem" Plan von palpi, gefangen genommen werden sollte!!! Er musste halt ein pisschen kämpfen dasmit es nich zu offensichtlich war, was er vorhatte. ( der "inoffiziele"plan war dokus tot)
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2005
  19. H4l9K

    H4l9K loyale Senatswache

  20. Babyface

    Babyface Jedi-Ritter der sich auf die Premiere von Spidey 3


    tja, loe gehört halt zu meinen lieblingsbüchern...von einer verhaftung wird in loe nie gesprochen und daran sieht mal mal wieder das sich eu-material und film sehr sehr untetrscheiden...allerdings hat man in ep3 nie wirklich mitbekommen das dooku sich verhaften lassen wollte...

    mfg basti
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen