Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Wut im Bauch...

Dieses Thema im Forum "Community Bereich" wurde erstellt von Khabarakh, 26. August 2003.

  1. Khabarakh

    Khabarakh chaotischer Träumer mit Hang zum Psychopathen

    habt ihr auch öfters ohne driftigen grund eine wahnsinnige wut im bauch, von der ihr wisst, dass sie nicht gut ist, wenn sie in dem moment raus kommt? mir geht es in letzter zeit öfters so. den grund dafür kenn ich selbst net genau, aber meistens is es irgendwas an mir. die wut richtet sich nur selten gegen andere personen... wenn es euch genauso ergeht: was macht ihr dagegen? ich hab zB grad mit meinem hantel trainiert bis ich nich mehr konnte. es hilft ungemein sich bei sowas abzureagieren...

    was löst bei euch solche wut aus (wenn ihr es wisst)? vielleicht befinde ich mich schon auf dem weg zur dunklen seite... :rolleyes: denn wie sagte einst eine kleine grüne gestalt beträchtlichen alters? (anspielung auf die szene in episode I, als ani von yoda nach furcht gefragt wird)
     
  2. Remus

    Remus Gast

    Meine Wut..ne, eher Hass richtet sich primär gegen Personen, unsere Gesellschaft und unser politisches System....aber hauptsächlich gegen Personen.

    Da hilft nur eins...
    :ani :clone :rolleyes: ;)
     
  3. Turgon

    Turgon Senatsmitglied

    @Khabarakh

    Bei mir ist das Teilweise ziemlich ähnlich.
    Meine Wut richtet sich auch in erster Linie gegen mich selbst.
    Der Grund ist wohl dass ich in manchen Situationen ein echter Feigling sein kann und Dinge, die ich gerne sagen würde einfach in mich reinfress.
    Damit werd ich ähnlich wie du fertig.
    Ich setz mich auf meinen Hometrainer und fahr, bis ich nicht mehr kann.
    Danach bin ich zu ausgepowert um noch wütend zu sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2003
  4. Khabarakh

    Khabarakh chaotischer Träumer mit Hang zum Psychopathen

    genau das is es! ich bin auch viel zu feige für manche dinge und kann meistens (vorallem mädchen gegenüber) net sagen, was ich gerne würd... und das regt mich jedes mal sowas von auf, dass ich platzen könnte!
     
  5. *Plo Koon*

    *Plo Koon* Abgesandter

    Früher war ich oftmals wütend (mit früher meine ich 6- anfang 7. klasse...) Dann wollte ich irgendetwas kaputt schlagen... hab dann immer meine Agressionen an einem Kissen ausgelassen :D

    Nun bin ich nie irgendwie agressi, das heisst keine plötzlichen Wutanfälle so wie früher, nur manchmal im Stillen, werde ich aufeinmal ziemlich Agressiv, aber das nur weil ich nachdenke ein Beispiel:

    Als wie neulich im Auto zu Verwandten gefahren sind (Geburtstag) hab ich mir überlegt, oder besser habe ich mir zusammengesponnen wie ich die Finger zwischen der Autoscheibe habe, und mein Vater vorne auf den Knopf zum zujmachen drückt, weil ich aber das Fenster offen haben wollte, waren meine Finger noch drinnen, e macht weiter und weiter. Auf einmal bin ich aus meiner Verworrenen Illusion raus und war rochtig wütend, wollte gegen die Kopflehne treten sodass sein Kopf nach vorne fliegt... dann ist mir eingefallen, dass ich mir das alles ja nur im Kopf zusammen gesponnen habe... das passiert mir zwar nicht oft, aber komisch isses schon irgendwie..

    Nunja, jetzt trainiere ich einfach wenn mal Agressionen in mir hochkommen.. und auch so, einfach zum Spass :)
     
  6. MisteriousJedi

    MisteriousJedi loyale Senatswache

    wenn ich etwas hasse, dann ist wenn sich jemand hinter meinen rücken über mich lustig macht!
    da könnte ich mein LS nehmen (schön wenn ich eins hätte) und sie wie ein paar tusken raider abschlachten;)
     
  7. Khabarakh

    Khabarakh chaotischer Träumer mit Hang zum Psychopathen

    oh ja, das kann ich auch nicht leiden. dieses ewige geläster. wenn jemand was gegen mich hat, kann er's mir offen ins gesicht sagen oder er lässt es. aber drüber lästern is nich! das is auch sowas, wo ich ganz schnell fuchtig werd...

    wow, langsam könnte man ja den eindruck gewinnen, dass ich richtig aggressiv bin... bin ich aber in wirklichkeit nicht. es kommt nur ab und an was hoch, das eben raus will. versprochen! :D
     
  8. Aouni Meluka

    Aouni Meluka TK-0783

    Oh es kann durchaus vorkommen das ich auf mich selbst super wütend bin. Meistens wenn etwas nicht so klappt wie es klappen sollte oder ich bei irgendeiner Sache nicht die gewohnte Leistung bringe. Dagegen hilft meistens nur abreagieren.
     
  9. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    Also da gibts erstens mal Dinge die mich ärgern, gut so wütend machen mich diese Dinge noch nicht.

    Wenn Leute mit mir nicht reden wollen. Weil ich ein Mensch bin der meint man kann über alles reden. Reden hilft, befreit, man kann Probleme aus der Welt schaffen. Wie heist ja nun mal ein Sprichwort: Durch reden kommen Menschen zueinander.

    Oder etwas was mich fast wütend macht, und mich richtig ärgert ist diese Sache wenn Menschen auf manche Sachen nicht eingehen oder einfach nicht antworten. Warum fragt man Leute etwas wenn sie auf das eh nicht eingehen oder es ignorieren ?
    Dann hätte man sich das ganze zu sagen oder zu schreiben sparen können. Wenn man eh nicht drauf eingeht. (Irgendwie scheinen Frauen für das eine Begabung zu haben, ich weis net wieso, aber immer sind die es die auf manche Fragen nich eingehen oder bewusst ignorieren. )

    Oder mich ärgert, wenn ich was vor hatte oder machen wollte, und durch irgend einen Zwischenfall kommt was dazwischen. Also ich verschlaf, oder ich vergesse auf was, das ärgert mich auch irgendwie, aber irgendwie schaffe ich es dann doch mich immer zu beruhigen.

    Irgenwie abreagieren ist dabei gut, oder letztens half drüber schlafen, aber da war es ja auch Nacht und ich war noch etwas müde.....
     
  10. Darth Xio Jade

    Darth Xio Jade Johnny's Jedi Protector

    Hi!
    Früher habe ich sogar mal mit nem Katalog unseren Marmortisch zerschlagen - da war ich etwa 12. Meine Mutter hat total geheult - der Tisch war ziemlich teuer und sie hing an ihm.

    Inzwischen lasse ich meine Umgebung meist heil - außer mal Tür zuschlagen - denn es hilft sehr gut, einfach mal laut zu schreien. Aber auch das ist sehr, sehr selten geworden.

    Meist denke ich - du bist auf dem Weg zur dunklen Seite und kannst so viel Schaden anrichten in deiner Wut - und atme einmal tief durch - und dann ist wieder gut. Das funktioniert wirklich!!
     
  11. Khabarakh

    Khabarakh chaotischer Träumer mit Hang zum Psychopathen

    so komisch es klingt, aber auch ich erinnere mich an STAR WARS, wenn ich wütend bin. der gedanke an die dunkle seite und das was alles gesagt wurde (furcht-wut-hass-unsägliches leid und dass die dunkle seite der einfache weg ist) hilft, wut abzubauen, weil man weiß, was werden könnte...
     
  12. Jeane

    Jeane -

    Wenn ich wütend bin.. na ja. Egal aus welchem Grund das passiert, man geht mir besser aus dem Weg. Ich neige dann dazu, anderen Menschen so richtig den Tag zu vermiesen. *g*

    Über mich selbst habe ich mich auch schon sehr oft geärgert, auch aus Gründen, die hier schon genannt wurden - wie dieser beispielsweise:

    Kenn ich nur zu gut. Hinterher könnte ich mich dermaßen in den Hintern treten, das gibts nicht.

    So ein richtiges Ventil für meine Wut habe ich auch noch nicht gefunden. Meistens muß eines meiner Kissen her halten, wenn ich mich abreagieren will.

    Früher mußten auch meine Kuscheltiere öfters mal unter meinen Wutanfällen leiden. Türen knallen würde ich auch gern, da hat aber meine Familie was dagegen. *g* Deshalb laß ich das mal lieber.

    Ich hab eigentlich mit der Wut ein ganz anderes Problem - ich beruhige mich nicht allzu schnell.

    Wenn ich erstmal richtig sauer bin, dann bleibts meistens auch den ganzen Tag so, und mit ein bißchen Pech die nächsten paar Tage auch... dann ist es eigentlich grundsätzlich besser, mir aus dem Weg zu gehen.
     
  13. Kenix Kil

    Kenix Kil weises Senatsmitglied

    Mir hilft gegen Wut am besten mein Boxsack. Da kann man sich toll abreagieren, ohne etwas oder jemanden zu beschädigen;)
     
  14. MisteriousJedi

    MisteriousJedi loyale Senatswache

    naja außer seine fäuste ;).... hab ich auch schon hinter mir *schmerz* aber an sonsten ist es eine sehr gute möglichkeit sich abzureagieren...
     
  15. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Wut im Bauch...mich treibt Arroganz oder Uneinsichtigkeit u.a. manchmal an den Rand zum Jähzorn...ich bin ziemlich schnell auf die Palme zu bringen, bin sehr temperamentvoll (stimmts, heini ;) ). Da können schonmal Stühle oder andere Sachen durch das Zimmer fliegen *schäm*. Wenn ich einmal richtig los bin, bin ich auch echt net mehr zu bändigen...ich geb ja wenigstens zu...einsicht is der erste Weg zur Besserung.
    Aber wenn mich was ärgert, dann kann ich schon den ganzen Tag total sauer sein und jedern anfauchen...der mich anspricht...is mir auch unangenehm, is aba (leider) meine Art :(

    MfG und Möge die Macht mit euch sein!
    KyleKartan ;obi
     
  16. MisteriousJedi

    MisteriousJedi loyale Senatswache

    *ähöm*
    du regst dich halt über alles zu viel und zu schnell auf, will damit nicht sagen, dass ich nicht auch temperamentvoll wäre, aber du übertreibst es manchmal wirklich!
     
  17. Kenix Kil

    Kenix Kil weises Senatsmitglied

    Ich habe auch erst eingesehen das Boxhandschuhe recht nützlich sind, nachdem ich mir regelmäßig die Hände blutig geschlagen habe:D
     

Diese Seite empfehlen