Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Yacob Astor

Dieses Thema im Forum "Organisationen und Mitglieder" wurde erstellt von Robert Bennett, 29. März 2009.

  1. Robert Bennett

    Robert Bennett Drama King

    Name
    Yacob Astor

    Herkunft
    Lianna (geboren in Lianna City)

    Zugehörigkeit
    Neue Republik (Senator von Lianna)

    Alter
    45 Standartjahre

    Körpergröße
    1.84m

    Statur
    Trainiert, kräftig

    Haarfarbe
    blond

    Augenfarbe
    blau

    Aktuelles Aussehen (trägt hin und wieder Bart)
    [​IMG]






    Biographie:

    Als Sohn von zwei Militärangehörigen (Mutter in der Verwaltung tätig) auf Lianna geboten viel Yacob schon sehr früh dieses graue Gespenst namens Imperium auf. Zwar verlor er nicht wie viele Kinder seine Eltern doch musste er hilflos dabei zusehen wie sein Vater über jenen Kriegseinsatz mehr verbitterte und seine Mutter widerum über das Schicksal ihres Mannes verbitterte.

    Jung dumm und voller Tatendrang schrieb er sich später in die Armee der NR ein um „etwas zu verändern“. Verändert wurde aber im Endefekt nur er. Denn genau wie sein Vater verbitterte er mit der Zeit, mit den Schlachten die er als einfacher Pilot schlug. Er verbitterte über die Gewalt, er verbitterte über jeden verlorenen Kameraden, aber besonders und mit ganzem Herzen über jeden Planeten den die Neue Republik an das Imperium vermeindlich rasch und leicht verlor. Als würde diese übermächtige Nemesis nur mit dem Finger schnippsen müssen und schon war jeglicher Widerstand dahin....

    Am meisten grämte er sich aber im Endefekt über die eigene Machtlosigkeit. Als Soldat konnte er zwar eine Schlacht „hier und jetzt“ gewinnen, aber die Macht weitsichtig etwas zu tun, und das kristallisierte sich als sein Hauptanliegen heraus, würde er so nie bekommen.

    Letzendlich nahm er allen Mut zusammen und lies seine Entschlossenheit seinen weiteren Lebensweg bestimmen. Er ging in die Politik um irgendwann vielleicht nicht mehr endlose Flüchtlingsströme, um keine in der Obdachlosigkeit gestrandeten Bürger mehr sehen zu müssen. Wohl wissend das das wohl eine Utopie bleiben würde packte er es trotzdem an, denn mit der Politik hatte er seine ganz persönliche Front gefunden. Hier konnte er allemal effektiver kämpfen und sehr viel mehr erreichen als in einen X Wing.

    Sein Politisches Programm erwies sich als Erfolg, weswegen er auf dem bisherigen Zenit seines Erfolges zum Senator von Lianna gewählt wurde.

     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2009
  2. Robert Bennett

    Robert Bennett Drama King

    Wichtige Personen in seinem Umfeld (wird bei Zeiten ergänzt)​


    Aidon Defras​


    [​IMG]

    Sein ebenfalls aus Lianna City stammender Sekretär und engster Vertrauter. Selbst mit einigen Ambitionen in die Politik gegangen, gab er seinen Posten als Botschafter zugunsten des jüngeren Astor auf um sich der Pflege seiner kranken Ehefrau zu wittmen. Nach dem Tod seiner geliebten Ehefrau beschloss er seinen Freund Yacob zu unterstützen indem er ihm als Sekretär und mit all seiner Lebenserfahrung zur Seite stand.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2009

Diese Seite empfehlen