Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Yoda's Gehstock

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Lizard Johnny, 16. November 2002.

  1. Lizard Johnny

    Lizard Johnny Wolfskind

    Jetz mal was ganz anderes:

    WIESO ZUM TEUFEL BRAUCHT YODA EINEN GEHSTOCK WENN ER WIE EIN GOTT LASERSCHWERT KÄMPFEN UND DABEI WIE EIN FLUMMI HERUMHÜPFEN KANN???
     
  2. Master Mace

    Master Mace Abgesandter

    Wenn er die Macht nicht benützt braucht er den, denn er ist nicht guter körperlicher Verfassung ohne die Macht. Und er kann ja nicht immer die Macht bei sich haben, selbst er nicht. Dafür muss man sich konzentrieren, damit man die Macht benützen kann. Und selbst Yoda kann sich nicht die ganze Zeit auf die Macht konzentrieren. Dehalb: Yoda mit Gehstock damit er auch ohne die Macht laufen kann.
     
  3. Iceman

    Iceman Led Manice

    Nun, überleg doch mal Yodas Worte in TESB: "An meiner Grösse beurteilen tust du mich? Tust Du das? Aber das solltest Du nicht, denn die Macht ist mein Verbündeter, und ein mächtiger Verbündeter sie ist."

    Nun überleg doch mal, was diese Worte für Yoda bedeuten könnten: Er hat die Macht, und er ist so mächtig, dass er seine Fähigkeiten nicht zeigen muss. Nur weil er nicht gut laufen kann, ist er deswegen ein schlechteres Lebewesen? Nein. Ein besseres- denn er benutzt die Macht nicht aus eigenem Interesse, um sich sein Leben zu erleichtern, sondern für die wesentlichen Dinge.
     
  4. AaronSpacerider

    AaronSpacerider junger Botschafter

    Ich sehe den Gehstock inzwischen als symbolischen Hinweis darauf, daß Yodas geistige Welt so krank war, daß sie gestützt werden mußte. Die Tatsache, daß Yoda trotz seiner unsinnigen Reden von verführerischen dunklen Seite und unumkehrbaren Schicksalsentscheidungen so alt und vor allem so einflußreich werden konnte, sagt mehr über den späten Jedi Orden, als tausend Romane der Marke Traitor... :rolleyes:
     
  5. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Noch nie einen billigen Karatefilm gesehen?
    Dort sind die besten Kämpfer auch alte, zerbrchlich wirkende Männer mit langem weißen Bart.
    Tarnung ist alles ;)

    PS: Muß das gebrülle sein? Mir dröhnen schon die Ohren...
     
  6. Toby

    Toby junger Botschafter

    Yoda könnte zwar mit der Macht laufen, aber das will er nicht. Er braucht sie einfach nicht als Beweis, das er mächtig ist. Und er ist eben 900 Jahre alt, viele von uns könnten in diesem Alter nicht mal mehr reden geschweige denn laufen.
     
  7. Maestro

    Maestro Nein!-Doch-OHHHHHH!

    Also ich würde auch sagen das Yoda eben nur mit der Macht keine Gehstock braucht oder würdet ihr nicht mit ca.600 Jahren auch langsam ein Gehstock oder andere Hilfsmittel brauchen?
     
  8. Rockhound

    Rockhound Gast

    Außerdem gibt der Stock beim Kauen Säfte ab, die die Meditation fördern. Jedenfalls bei dem Stock, den er auf Dagobah hatte. Ich weiß nicht ob er schon immer einen Gimer-Stock hatte.
     
  9. Maestro

    Maestro Nein!-Doch-OHHHHHH!

    Also ich glaube schon das er ein und den gleichen Stock zwichen EpI und EpVI hat denn er sieht ja noch genauso aus oder was meint ihr???
     
  10. Yoda

    Yoda Gast

    Absolut dito!
     
  11. Darth Sirius

    Darth Sirius Das Morgengrauen

    Der Stock ist meines Erachtens nur Tarnung - er tritt seinen Feinden gegenüber alt und gebrechlich auf, das macht sie überheblich und sie unterschätzen ihn.
    Daß er es draufhat zeigt er nur im Notfall - so wie bei Dooku eben.

    Und ich hasse es daß im EU immer alles so genau erklärt und erläutert werden muß!!!!!!
    Hat denn niemand mehr genug Phantasie um sich selbst auszumalen warum etwas so sein könnte?
    Das mit dem Gimer-Stock is sowas von blöde, wem das eingefallen ist der sollte sofort 1000 mal den Satz "Ich bin ein schlechter Autor!" schreiben!
    :rolleyes:
     
  12. Melbu Frahma

    Melbu Frahma loyaler Abgesandter

    Alles Qutsch das ist die beste Tarnung der wellt :D

    Ne Ne jetzt mal spass bei seite ich denke auch das Joda nur mit der Macht als begleiter wie ein Gott kämpfen kann so wie Kelen Delak es schon beschrieben hat!
     
  13. Maestro

    Maestro Nein!-Doch-OHHHHHH!

    Es könnte aber auch sein wie Darth Sirius schon gesagt hat nur tarnung ist aber wieso dann im Jedi-Tempel??? Und dort hat er auch einen wie soll ich sagen ''Fliege Sesel''.
     
  14. Light Saber

    Light Saber junger Botschafter

    Nunja vielleicht ist Yoda einfach schlichtweg faul, vielleicht benutz er darum den Gehstock :D.
    Nein also ich denke es ist einfach so das Yoda es nicht nötig mit seinen fähigkeiten sich das Leben zu erleichtern. Er ist eben alt. Und da hat man so seine Problemchen und das ist wohl kein Nachteil wenn man ohne Gehstock nicht laufen kann, wenn man so kämpft wie Yoda oder? ;)
     
  15. goodDarthVader

    goodDarthVader Senatswache

    Auch der Imperator ist in E VI zuerst mit einem Stock zu sehen - für mich einfach nur Tarnung, denn auch DS/Der Imperator könnte wahrscheinlich mehr als es zunächst den Anschein hat.

    Endlich mal jemand der das erwähnt! Benützt eure Fantasie, es muss ja wirklich nicht jede einzelne Sekunde der Filme von irgendwelchen Autoren auseinandergenommen werden ;)
     
  16. Darth_Seebi

    Darth_Seebi ganz böser Sith

    Offen gesagt hat mich persönlich die Kampfszene auch sehr gestört. Sicherlich ist Yoda ein mächtiges Wesen, jedoch muss Macht immer gleich Kampf bedeuten? Yoda war für mich (bis EP2) immer der weise alte Lehrmeister, welche eher mit der Macht als mit dem Laserschwert kämpft. Offen gesagt halte ich diese Szene aus AotC für einen Versuch von GL in EP2 mehr Action einzubauen und eben auf Muss eine "Kultszene" zu schreiben.
     
  17. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Wie heißt es da so schön in der NJO, er benutzt nicht die Macht als Krücke, sondern seinen Gehstock, sprich reduziert seinen Gebrauch der Macht, damit nicht durch ein häufiges Benutzen der Macht die feineren Nuancen der Macht "überhört".
     
  18. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    Jedi sollen die Macht auch nicht für ihre eigenen Zwecke "missbrauchen". Dadurch würden sie nur den Respekt gegenüber der Macht verlieren.

    Und zu dem E II Yoda Kampf: Ich war da schon ein bischen enttäuscht von GL. Yoda springt da von einer Ecke zur Anderen und es bringt ihm überhaupt nichts. Das hat nur das Bild des weißen, alten Lehrmeisters, der von allen als mächtigster Jedi angesehen wird, ins Lächerliche gezogen. Mir wäre es lieber gewesen wenn Yoda durch saubere Kampftechnik und intelligente Kampfweise gewonnen hätte.:(
     
  19. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Mir kommt Yodas Kampfweise zwar auch eher als Gag für die Fans vor, aber an sich müsste Yoda Dooku körperlich doch eindeutig unterlegen sein, der kleine Wurm :-)D). Insofern fänd ich es schon irgendwo verständlich, dass Yoda halt versucht, seinen Gegner Hüpftaktik verwirrt und auch seine kleine Gestalt so auszugleichen sucht.
     

Diese Seite empfehlen